Nutzungsbestimmungen

Regeln
Die Registrierung und Benutzung der Website »The 4Live - TRUE PASSION« ist völlig kostenlos. Du musst jedoch die hier genannten Regeln und Erklärungen anerkennen und einhalten.

Die Administratoren und Moderatoren der Website »The 4Live - TRUE PASSION« versuchen, unerwünschte Beiträge von dieser Website fernzuhalten, es ist jedoch unmöglich, alle Inhalte manuell zu überprüfen. Alle Beiträge drücken ausschließlich die Ansichten der Autoren selbst aus. Die Eigentümer der Website »The 4Live - TRUE PASSION« oder die WoltLab GmbH (Entwickler der verwendeten Software) können nicht für den Inhalt einzelner Beiträge verantwortlich gemacht werden.

Mit dem Vollenden der Registrierung erklärst du dich damit einverstanden, diese Website nicht für Obszönitäten, Vulgäres, Beleidigungen, Propaganda, (extreme) politische Ansichten oder (verbale) Verstöße gegen das Gesetz zu missbrauchen.

Beiträge und Benutzerkonten können durch Moderatoren und Administratoren dieser Website, u.a. aus Gründen des Verstoßes gegen die guten Sitten, ohne weitere Begründung editiert oder gelöscht werden.

Viel Spaß beim Nutzen der Website »The 4Live - TRUE PASSION«!

§ 1 - Allgemeine Informationen
§ 1.1: The 4Live ist eine Liga nach dem "Best for Buisness" Konzept.
§ 1.1.1: Best for Buisness League; in dieser Liga gibt es vom Office bestimmt Angriffe, spontane Titelmatches und die Entscheidungen wer ein Match gewinnt... Heißt Tajiri kann einen Kampf Fair gegen Big Show gewinnen, es zählt kein OVR oder sonstiges... Wichtig ist das man für die Liga Gas gibt (Show rates, mal nen Match writen, sonstige Aktivität im Forum)
§ 1.1.3: Matchausgänge; Die Matchausgänge werden entweder vom Office bestimmt, außer bei einen Story Ende, das muss dem Office Rechtzeitig mitgeteilt werden.
§ 1.2: Beides kann wahlweise vom User jederzeit gewählt werden.
§ 1.3.1: Sollte keine Angaben gemacht werden, wird das Office entscheiden.
§ 1.3.2: Es gibt Matches, die das Office zwingend selber entscheiden muss.. (siehe § 9.4)

§ 2 - Anmeldung und Abmeldung
§ 2.1: Mit der Anmeldung in der The4Live erklärt man sich bereit, aktiv zu sein und der Liga zu helfen.
§ 2.2: Es sind nur existierende Wrestler erlaubt, ob diese aus der WWE, TNA, ROH, ECW, Japan oder Indyligen herkommen, spielt keine Rolle.
§ 2.2.1: Tote Wrestler sind nicht erlaubt.
§ 2.2.2: Sollte ein User einen Wrestler verkörpern, der leider zu diesem Zeitpunkt verstorben ist, muss er diesen zwingend abgeben. Das muss nicht sofort geschehen, wir gewähren eine "Abschieds"-Storyline.
§ 2.2.3: Durch Missachtung der Regel hat das 4Live Team das Recht diesen Account umgehend zu löschen.
§ 2.3: Grundsätzlich sind mehrere Account / Doppelaccounts verboten.
§ 2.3.1: Es wird § 2.3. ignoriert, wenn man sich für "§ 3 - Nebenaccount" entscheidet. Nur ist grundsätzlich erlaubt sich in "gewissem Maße" mehrere Account zuzulegen, jedoch beschränkt sich dies auf "kleine" und "kaum-benutzte" Charaktere mit einem relativ niedrigem OVR Werten. Desweiteren muss der Staff darüber in Kenntnis gesetzt werden
§ 2.4: Anmeldungen als Manager, Ringbegleitung, Officer, Interviewer bzw. Anmeldungen mit Personen, die als solches auftreten sind grundsätzlich verboten. Es besteht jedoch die Möglichkeit das Team zu kontaktieren, sodass diese Regel in nur besonderen Fällen ignoriert wird.
§ 2.5: Der Staff nimmt sich das Recht binnen 72h nach einer Anmeldung den User wieder zu löschen, wenn dieser keinen Beitrag geschrieben hatte bspw. eine Anmeldung.
§ 2.6: Es gibt drei verschiedene Stufen: "Normal", "VIP" und "Family". "Normal" angefangen kann man sich durch Aktivität seinen Rang steigern. Je höher der Rang, desto mehr Vergünstigungen hat man. (z.B. nach 3 Wochen auf die Abschussliste anstatt nach 2 Wochen).
§ 2.6.1: Bestimmt wird dies durch die Staffadministratoren in unregelmäßigen Abständen.

§ 3 Nebenaccount - 2. Gimmick
§ 3.1. Der Status "VIP" ist Voraussetzung.
§ 3.2. Es ist eine Erlaubnis der Staffadministratoren von Nöten und die Akzeptierung dessen, den gewünschten Charakter spielen zu dürfen.
§ 3.3.1. Favorisierte Charaktere zu übernehmen ist verboten.
§ 3.3.2. Ebenso muss der Nebenaccount weniger OVR haben als das Hauptgimmick und sowie weniger als 90 OVR haben.
§ 3.4. Es ist möglichen Diven anstatt eines männlichen Gimmicks zu nehmen.
§ 3.5.1. Mit einem Divenaccount wird § 3.9 ignoriert.
§ 3.5. Es gelten dieselben Regeln bezüglich der Abschussliste wie beim Hauptcharakter.
§ 3.6. Nebenaccounts dürfen nur die On-Gimmick Bereiche einsehen.
§ 3.7. Sollte ein User mit dem Hauptchakter in "Urlaub gehen", wird automatisch dasselbige beim 2. Account passieren.
§ 3.8. Nebenaccounts dürfen in keinster Weise mit dem Hauptcharakter in Verbindung stehen.
§ 3.8.1. Das bezieht sich auf die Segmente, Fehdenposts, Tag Team bzw. Stableformierungen o.ä. (beide Charakter dürfen sich demnach niemals gegenüberstehen, Freundschaft schließen oder gegeneinander fehden).
§ 3.9. Es ist möglich mit einem Nebenaccount auch Champion zu werden, jedoch begrenzt sich dies bei auf den United-X Championship und Tag Team Championships.
§ 3.9.1. World Heavyweight, Continental und Extreme sind für Nebenaccounts verboten.
§ 3.10. Ein Auftauchen mit einem Nebenaccount in der Top Ranking Liste ist untersagt bzw. wird nicht vorkommen.
§ 3.11. Der Hauptaccount steht immer und zu jeder Zeit rechtlich "über" dem Nebenaccount.

§ 4 - Tag Team und Stables
§ 4.1: Stables und Tag Teams müssen in der zugehörigen Area angemeldet werden, um als offiziell gültig angesehen zu werden.
§ 4.2: Ein Tag Team braucht logischerweise zwei einverstandene Mitglieder, bei Stables müssen es mindestens drei Personen sein.
§ 4.2.1: Sollte die Mitgliederanzahl unter das Limit (drei) rutschen, wird das Stable automatisch - ohne mögliche Vorwarnung - gelöscht.
§ 4.3: Tag Team Accounts sind erlaubt, sofern das Tag Team auch ausschließlich in dessen Karriere größtenteils als "Tag Team" zusammen gearbeitet hat.


§ 5 - Inaktivität und Löschung
§ 5.1: Nach einer bestimmten Zeit (Normal nach 3 Wochen / VIP nach 5 Wochen / Family nach 2 Monaten) kommt ein User auf die Abschussliste [Ankündigungen-> Abschussliste]. Dort hat man nun eine Woche Zeit einen On-Post zu verfassen. Sollte dies in den angegebenen Zeitraum kein On-Post gesetzt wird, wird der User ohne nochmalige Warnung zum gelöscht.
§ 5.1. In der Sommerzeit [Juli - September] wird um je zwei Wochen erweitert.
§ 5.3: Es können Ausnahmen auftreten, die von der Abschussliste ausgeschlossen werden. (bsp. Urlaub)
§ 5.4: Löschungen können außerdem durch Verwarnungen (bspw. Mobbing, Shooting, Beleidigungen) hervorgerufen werden. Des Weiteren darf das Office selbst darüber verfügen, einen User eventuell sogar sofort zu löschen.

§ 6 Umbenennung / Reservierung
§ 6.1: Jeder hat die Möglichkeit sich zu jeder Zeit umzubenennen in einen Charakter, der frei ist.
§ 6.2: Zudem hat ein man das Recht sich einen Wrestler schon vorab zu reservieren. Dies ist nur möglich, wenn dieser frei oder derjenige Wrestler auf der Abschussliste zu finden ist.
§ 6.3: Es gibt keine Garantie für eine Umbenennung auf den reservierten Wrestler.
§ 6.4: Alle Reservierungen bzw. Umbenennungswünsche nehmen nur Staffadmins entgegen.

§ 7 - Office
§ 7.1: Das Office hat das Recht ein Titleträger den Title abzunehmen, wenn:
§ 7.1.1: die Simulation entscheidet.
§ 7.1.2: dieser unaktiv ist bzw. keine Fehde betreitet.
§ 7.1.3: dieser ein längeren Urlaub als 5 Wochen beantragt.
§ 7.1.4: der Titelträger bzw. User es intern selbst entscheidet.
§ 7.2. Das Team hält sich vor, dass wenn ein GM sich nicht an die Titelgrenzen hält bzw. die "What Can I Get" Liste nicht beachtet, das Match als nichtig zu erklären. Der Titelwechsel wird demnach nicht anerkannt.

§ 8 - Matches & Segmente
§ 8.1: Je nach Wahl des Users, werden die Matches durch
§ 8.1.1: Simulation entschieden und der Gewinner wird in den Shows bekannt gegeben.
§ 8.1.2: Agreed entschieden, d.h. durch Absprache der Fehdenpartner und GM - der Gewinner wird in den Shows bekannt gegeben.
§ 8.2: Es ist verboten einen anderen Wrestler in seinen eigen Post oder Segment in irgendeiner Weise zu steuern.
§ 8.2.1 Außer mit Absprache des Fehdenpartners.

§ 9 - Shows & PPVs
§ 9.1: Jeder Wrestler darf in allen Shows benutzt und eingesetzt werden, da kein Rostersplit existiert.
§ 9.2: Shows und PPVs finden zu einem bestimmten Zeitpunkt statt, genaue Daten sind bei Ankündigung ersichtlich.
§ 9.3: Der Show- und PPV-Thread ist neben der Veröffentlichung der Show bzw. des PPVs gedacht um zu raten, d.h. es sind vom User nur qualifizierte Rates in einem solchen Thread erlaubt.
§ 9.3.1.: Der Staff behält sich das Recht vor, die betroffenen Posts umgehend und ohne Vorwarnung zu löschen und den User zu verwarnen.
§ 9.4: Es wird zwingend bei folgenden Matches simuliert: Royal Rumble Match, King of the Ring Turnier.

§ 11 - Auszeichnungen
§ 11.1: In der 4Live gibt es folgende Titel: 4Live World Heavyweight Title, Continental Title, United-X Title Title, Extreme Title, Tag Team Titles und Womens Title.
§ 11.2: Jeder Title hat eine bestimmte Grenze / Richtlinien, die bitte aus dem Thread [Ankündigungen->Titlegrenzen] einzusehen und einzuhalten sind.
§ 11.2.1: Zur Übersicht gibt es die "What Can I Get" Liste [ebenfalls zu finden bei Ankündigung].
§ 11.3: Pro Quartal kommt es zu den 4Live Awards, bei dem jeder automatisch teilnimmt, der die vorgegebenen Kriterien erfüllt.
§ 11.3.1: Die Kategorien sind: Best Superstar, Best Feud, Best Work Together, Best Staffmember und Best Newcomer.
§ 11.3.2: Bei Mangel an Auswahlmöglichkeiten, wird auf die jeweilige Kategorie verzichtet.

§ 12 - Forum
§ 12.1: Wenige und kleine Banner/Grafiken pro Signatur und ein kurzer Text sind passabel.
§ 12.1.1: Es darf nur der eigene Wrestler in Sigantur und/oder Avatar abgebildet werden.
§ 12.1.2: Bei Missachtung hat das 4Live Team das Recht die Signatur so zu ändern, sodass es den Regeln entspricht.
§ 12.3: Generell ist Werbung in der 4Live verboten. Als Außnahme gelten die Partnerseiten. (Siehe unten).
§ 12.3.1: Je nach Grad der Werbung kann es zur Löschung und ggfs. Ban kommen.
§ 12.4. Animierte Banner (.gif Dateien) sind in der Signatur verboten.

§ 13 - Verhalten
§ 13.1: Beleidigungen, Sticheleien, Provokationen, Mobbing oder Ähnliches insbesondere im Off Bereich sind untersagt. On Gimmick sind diese grundsätzlich nur für die eigene derzeit-laufende Fehde gestattet. Sollte aber ein Veto des "Betroffenen" eingelegt werden, müssen die Beleidigungen, persönliche Angriffe, Sticheleien, Provokationen, Mobbing oder Ähnliches für die betroffene Person eingestellt werden.
§ 13.1.1: Fehden-übergreifende On-Gimmick Beleidigungen, Sticheleien, Provokationen, Mobbing oder Ähnliches sind grundsätzlich solange erlaubt, bis ein Veto des "Betroffenen" eingelegt wird.
§ 13.1.2 Ein Veto legt man bei einem Staffadministrator ein; mit ggfs. den betroffenen Stellen und den Gründen für ein Veto.
§ 13.1.3: Durch das Veto des "Betroffenen" verliert dieser gleichzeitig ebenfalls das Recht.
§ 13.1.4: Ignoriert einer der beiden Parteien diese Regelung, wird der User verwarnt. Bei weiteren Verwarnungen für dies zu einem Ban
§ 13.1.5: Ein Veto kann wieder aufgehoben werden, dies geschieht im Einverständnis beider Seiten.
§ 13.1.6: Sollte ein besagter "Angreifer" durch Regeln, Abwesenheit, etc. gelöscht werden und nach einer gewissen Zeit zurückkommen, muss erneut das Veto durch den "Betroffenen" (falls gewünscht) eingelegt werden.
§ 13.2: Durch persönliche Angriffe erfolgt der sofortige Ban für eine angemessene Zeit (genaue Zeit hängt vom Grad des Angriffes ab).
§ 13.3: Spam ist in der gesamten 4Live untersagt, sowie allen Funktionen die diese bietet. (Shoutbox, Whats Up). Die Ausnahmen bildeen ausschließlich die dafür vorgesehenen Threads im Forum "Plaudern".
§ 13.3.1: Als Spam gelten auch On Gimmick Post, die weder qualitativ noch sinnvoll sind, z.B. im Forum "Gerüchte & News" sowie "Facebook" wird eine gewisse annehmbare Länge vorausgesetzt. (Für kurze, knappe dennoch sinnvolle Posts dient What's Up)
§ 13.3.2: Der Staff behält sich das Recht vor, als Spam markierte Posts umgehend und ohne Vorwarnung zu löschen und den User zu verwarnen.
§ 13.4 Ein On/Off Vermische ist grundsätzlich erlaubt. Sollte jedoch Veto des "Betroffenen" eingelegt werden, ist der Off Bezug in den On Gimmick Posts für diese Person sofort und auf Dauer zu unterlassen; bis das Veto beigesetzt wurde.
§ 13.4.1 Ein Veto legt man bei einem Staffadministrator ein; mit ggfs. den betroffenen Stellen und den Gründen für ein Veto.
§ 13.4.2: Durch das Veto des "Betroffenen" verliert dieser gleichzeitig ebenfalls das Recht.
§ 13.4.3: Ignoriert einer der beiden Parteien diese Regelung, wird der User verwarnt. Bei weiteren Verwarnungen für dies zu einem Ban.
§ 13.4.4: Ein Veto kann wieder aufgehoben werden, dies geschieht im Einverständnis beider Seiten.
§ 13.4.5: Sollte ein besagter "Angreifer" durch Regeln, Abwesenheit, etc. gelöscht werden und nach einer gewissen Zeit zurückkommen, muss erneut das Veto durch den "Betroffenen" (falls gewünscht) eingelegt werden.
§ 13.4.6: Ein Off/On Vermische bezüglich der Funktionen, News, Ankündigungen, o.ä. Beiträge vom Staffteam sind untersagt.

§ 14 - Shoutbox und Chat
§ 14.1: In der Shoutbox und im Chat gelten dieselben Verhaltensregeln wie auch im Board selbst.
§ 14.2: Wer diese Regeln missachtet, wird automatisch verwarnt.
§ 14.2.1: Bei einer weiteren Missachtung wird der User der Shoutbox bzw. aus dem Chat gebannt bzw. kann diese nicht mehr nutzen.

§ 15 - Urlaub und Abwesenheit
§ 15.1: Wer für eine gewisse Zeit nicht in die 4Live kann, hat sich im Urlaubsforum oder im Abwesenheitssystem abzumelden.
§ 15.2: Der Urlaub darf maximal eine Länge von 6 Wochen andauern.
§ 15.2.1: Sollte einer einen Krankenhausbesuch oder sonstige schwerliegende Fällen haben, soll er dies bitte einen der Offiziellen Mitteilen und es wird die Regel § 15.2 ignoriert.
§ 15.3: Ein User, der Titleträger ist und einen längeren Urlaub als 6 Wochen beantragt, muss den Title abgeben.
§ 15.3.1: Abgeben kann er dies freiwillig und sofort. Die Storyline kann selbst gestalten werden.
§ 15.3.2: Durch Widerwillen oder Nichtmeldung wird das Office ein Match booken, bei dem der Titleträger den Title ohne Storyline und in einem schnellen Match verliert.

§ 16 - Partner
§ 16.1: Es werden grundsätzlich jegliche Art von Partnerseiten aufgenommen bzw. in Betracht gezogen, die weitesgehend mit dem Thema "Wrestling" arbeiten.
§ 16.2: Fantasy Wrestling Ligen werden als Partner aufgenommen sobald diese älter als ein Jahr sind.

Last Stand: 10.12.2016