ECW Injected Ergebnisse vom 16.02.10

      ECW Injected Ergebnisse vom 16.02.10



      ECW4Live Injected live aus der ECW Arena, Philadelphia, Pennsylvania



      Es ist wieder Zeit für ECW! Für die einzig wahre Wrestling Show. Doch bevor das Intro startet sieht man plötzlich den Chef der ECW: Paul Heyman.



      Heyman: Guten Abend ECW. Willkommen zur echten Wrestling Show im 4Live Universum, hier gibt es kein Pyro und keine Totengräber. Hier gibt es nur echte Wrestler die alles geben um die Nr 1 zu werden. Und deswegen ist ECW Injected auch die Show des Jahres geworden. Und auch wenn Turner das nicht hören will. Immer mehr kommen zur ECW. Und mit Randy Orton habe ich den dicken Fisch gelandet. Ted Turner wollte ihn nicht mehr haben und als Randy dann diesen Hausmeister niedergeschlagen hat war für mich klar dieser Mann muss zur ECW. Und nun ist er hier. Aber nun werde ich die Show starten lassen. Nur soviel, heute Abend werde ich noch auftreten. Doch eines will ich jetzt noch sagen. Auch wenn ich will dass alle Titel in der ECW bleiben kann ich es nicht dulden dass jemand den Titel nur wertlos um die Hüften hat. Balls Mahoney, heute Abend wird es eine Free for all Battle Royal geben. Der Sieger bekommt ein Titelshot gegen dich beim RR. Und nun startet die Show. Und noch mal, ECW ist nicht für jeden, aber wenn du echtes Wrestling liebst, Hardcore Wrestling, Philadelphia Wrestling, dann ist ECW was für dich.

      Und nach diesen Worten startet Injected mit dem genialen Intro untermalt von Iron Maiden mit The Trooper!



      You'll take my life
      but I'll take yours too



      You'll fire your musket
      but I'll run you through
      So when you're waiting
      for the next attack



      You'd better stand
      there's no turning back



      The bugle sounds
      and the charge begins
      But on this battlefield
      no one wins



      The smell of acrid smoke
      and horses breath
      As I plunge on into
      certain death.



      Ahhhhhhhhh,

      Ahhhhhhhhh



      The horse he sweats
      with fear we break to run



      The mighty roar
      of the Russian guns



      And as we race towards
      the human wall



      The screams of pain
      as my comrades fall



      We hurdle bodies
      that lay on the ground



      And the Russians
      fire another round


      We get so near
      yet so far away



      We won't live
      to fight another day.



      Ahhhhhhhhh

      Ahhhhhhhhh

      We get so close
      near enough to fight



      When a Russian
      gets me in his sights



      He pulls the trigger
      and I feel the blow



      A burst of rounds
      take my horse below.



      And as I lay there
      gazing at the sky



      My body's numb
      and my throat is dry



      And as I lay
      forgotten and alone



      Without a tear
      I draw my parting groan

      Ahhhhhhhhh,....Ahhhhhhhhh






      Die Kamera zeigt nun die Heimat der ECW, die ECW Arena. Die härteste Arena der Welt und die Fans sind wieder krass drauf.






      Und dann sehen wir auch die 2 Kommentatoren von ECW Injected.



      Styles: Herzlich Willkommen zu Injected. Und wie kann es anders sein, heute wartet wieder eine sehr geile Show auf die Fans der ECW.

      Joel: Und auch wenn die Show nun mitten in der Woche stattfindet, eines hat sich nicht geändert, ECW setzt sich weiterhin gegen alle Regeln durch und ist deswegen so beliebt.

      Styles: Und auch da muss ich dir recht geben. Und auch wenn Heyman sagt dass ECW nicht für Jeden ist. Jeder der echtes Wrestling liebt, liebt auch ECW.

      Joel: Und heute haben wir auch wieder harte Matches auf der Card. Zum einen werden wir erfahren wer denn nun dir Nr 29 und wer die Nr 2 werden wird beim RR.

      Styles: Und hier muss ich sagen dass ich auf Vader als Nr 29 hoffe.

      Joel: Seit wann bist du fürs Kingdom?

      Styles: Nun ich bin nicht fürs Kingdom. Aber ich weiß dass wenn Vader die Nr 29 beim RR wird er große Chancen hat diesen zu gewinne. Und das wäre ein Tritt in den fetten Arsch von Turner.

      Joel: Ok, das stimmt natürlich. Aber wir haben natürlich auch noch 2 Halbfinals im Turnier um den HC Titel.

      Styles: Ja, Lance Storm trifft auf Edge und AJ Styles auf den Sandman.

      Joel: Und dann natürlich noch das Match zwischen Desmond Wolfe und Cactus Jack und der steht wie ich höre gerade bei Beulah

      Die Kamera schaltet nun in den Backstage Bereich. Wir sehen die entzückende Beulah mit einem Mikro in der Hand

      Beulah: Ich bin hier im Backstagebereich und heute habe ich einen ganz besonderen Gast, mit dem ich das Vergnügen zum ersten Mal habe...Desmond Wolfe. Hallo Desmond.

      Die Kamera schwenkt nach links und wir sehen Desmond Wolfe im Bild.



      Wolfe: Ja, letzte Woche habe ich bei Injected meinen Debüt gegeben, doch ich hatte kein Match. Ich habe mich nur höflich vorgestellt, damit alle Leute wissen, was auf sie zukommen wird. Heut hingegen gebe ich auch mein In Ring Debüt.

      Beulah: Auf diese Frage wollte ich hinaus. Was denkst du über deinen ersten Gegner hier bei Injected, Cactus Jack.

      Wolfe: Es ist nicht wichtig, was ich über ihn denken. Für mich ist er ein weiteres Opfer den ich besiegen muss um an die Spitze dieser Liga zu gelangen. Ich weiß, dass ich der Beste bin und alle die Echoic mitverfolgt haben, durften einen kleinen Vorgeschmack bekommen haben über das was ich in der Lage bin zu bringen. Dieser kleiner Schleimbeutel bei Echoic konnte mir nicht das Wasser reichen und ich habe ihn klar und deutlich besiegt. Heute hier bei Injected, folgt ein weiterer Sieg. Cactus Jack hat hier schon einiges erreicht aber das ist mir egal, mit dem Sieg heute Abend werde ich auch mein Zeichen bei Injected hinterlassen.

      Beulah: Viele fragen sich wie sehen deine Zukunftspläne aus? Was ist dein wirkliches Ziel?

      Wolfe: Wie ich eben schon sagte, ich will an die Spitze dieser Liga. Mir ist egal, ob ich dabei ECW Champion werden muss, WWE4Live Champion oder World Heavyweight Champion. ALLE Champions sind gewarnt, wenn ihr ihr denkt, das ihr für eine richtige Herausforderung bereit seid, dann kommt und holt mich. Bis dahin werde ich Woche für Woche jeden besiegen der mir über den Weg läuft! Denn wenn ihr mich nicht besiegt habt, dann habt ihr nicht das Recht dazu euch Champion zu nennen. Klar man kann es sich einfach machen, wie Bret Hart, er wird Champion und verzieht sich dann. Doch das ist in meinen Augen kein Mann und kein Champion. Ein Champion muss die Show auf seinen Rücken tragen, ein Champion muss die Show Headlinen.. Sowie ich es in der letzten Woche bei Injected und Echoic getan habe!

      Beulah: Durch dein Auftreten sind einige schon auf dich aufmerksam geworden, doch bald steht der Royal Rumble an und du hast noch keinen Match....

      Wolfe: Leider bin ich etwas zuspät gekommen um mich für den Rumble eingetragen, sonst wäre das Ganze vielleicht um einiges leichter für mich geworden. Ich wäre Teil vom Rumble, hätte dieses lächerliche Match gewonnen und würde dann bei Wrestlemania um einen Championship belt kämpfen und gewinnen. Dann wäre ich schon oben. Doch sowie es Aussieht werde ich nicht am Rumble teilnehmen. AUßer das Office ist so schlau und lässt sich für mich was einfallen. Deshalb dieser Aufruf an das OFFICE! Ich bin für den Rumble FREI BOOKBAR! Wenn jemand ausfallen sollte oder ihr noch keinen GEGNER für irgendjemanden habt, dann stelle ich mich frei zur Verfügung! IHR wisst wo ihr mich fndet... ICH WARTE!

      Beulah: Gut Desmond, danke für deine Zeit und viel Glück für dein Match!

      Wolfe: Glück?! Desmond Wolfe braucht keinen Glück. Ich habe das KÖNNEN auf meiner Seite und das reicht vollkommen, da brauche ich kein glück. Das EINZIGSTE was ich brauche, ist ein Office, dass mir zuhört und dass mir die Chance gibt ein wichtiger Teil beim Royal Rumble zu sein! Das ist das EINZIGSTE was ich brauche. Ich bin gespannt, ob sich jemand bei mir melden wird.. Wenn nicht, dann wollen sie wohl keine Ratings für diesen PPV erzielen. Denn der Grund warum die Zuschauer den Fernseher einschalten bin ICH!

      Man hat Wolfe angemerkt, dass er gerne eine Chance hätte beim PPV teilzunehmen, ob das Office ihm diese Chance geben wird, bleibt fraglich. Wolfe ist aus den Bildschirm verschwunden und die Kamera schaltet zurück zu Styles und Joel.

      Styles: Was ein Arschloch.

      Joel: Naja heute Abend trifft er auf eine Legende, und eien durchgeknallte Legende noch dazu.

      Styles: Das stimmt, doch nun startet der Opener, mal sehn wer teilnimmt und wer denn nun Balls Gegner beim RR wird.

      Und als erster in dieses Match kommt Justin Credible, die Fans buhen ihn aus, aber er will natürlich gewinnen. Dann würde die Fehde zwischen den Erzfeinden beim RR weitergehen.



      Und dann erscheint Rey, er ist sehr verhasst in der ECW und die Fans buhen natürlich.



      Und dann kommt Ted DiBiase Jr. Und auch er ist sehr unbeliebt in der ECW.



      Und dann dürfen die Fans wieder jubeln, denn Tajiri macht sich auf zum Ring.



      Und dann kommt ein Freund von Ted, es ist Cody Rhodes, und wieder buhen die Fans.



      Nun sind 5 Leute im Ring. Es scheint niemand mehr zu kommen. Aber plötzlich seilt sich Suicide in die ECW Halle ab. Die Fans buhen und die anderen 5 starren ihn allesamt an.



      Opener
      Nr One Contender Match for X-TV Title
      6 Man Battle Royal
      Justin Credible vs. Yoshihiro Tajri vs. Cody Rhodes vs. Ted DiBiase Jr. vs. Rey Mysterio vs. Suicide

      Diese 6 Gegner kämpfen also aus gegen wen Balls Mahoney beim RR antritt. 2 sind aus Injected, die andern 4 aus Echoic. Die Chancen stehen also gut für die Show von JBL dass bald jemand aus seiner Show ein Titel Match bekommt gegen einen aus der ECW. Cody und Ted stellen sich sofort nebeneinander, die 2 werden es wohl direkt mit Teamwork versuchen. Suicide und Rey starren sich an und auch Tajiri und JC gehen aufeinander zu. Die 2 unterhalten sich, wollen die 2 aus der ECW erst mal zusammen arbeiten? Die Fans hätten sicherlich nichts dagegen. Und dann geht es los JC und Tajiri gehen zusammen auf Cody und Ted los. Und Sucide und Rey rennen auch aufeinander los. Rey weicht per Leapfrog aus, Suicide whipt sich aber in die Seile, er rennt wieder auf Rey zu, dieser duckt sich aber unter Suicide hindurch. Suicide landet wieder in den Seilen. Aber er federt zurück und will Rey diesmal erwischen, aber Rey zeigt einen Kick und bringt Suicide zu Boden. Und in der anderen Ecke des Ringes versuchen Tajiri und JC die 2 Gegner aus der WWE zu Boden zu bringen. Und Tajiri schafft es mit einem DDT und JC mit einem Neckbreaker. Die 2 stehen nah an den Seilen und starren sich an. JC fordert Tajiri nun auf ihm dabei zu helfen Cody rauszuwerfen, doch Tajiri schüttelt den Kopf und er zeigt einen harten Side Kick gegen JCs Kopf. JC landet in den Seilen und Tajiri zeigt noch einen perfekten Kick gegen den Kopf und JC fliegt über die Seile. Tajiri eliminiert Justin Credible Die Fans feiern Tajiri, aber lange kann der Japaner sich nicht freuen, denn Cody und Ted nähern sich von hinten und heben zusammen Tajiri hoch, sie werfen ihn über die Seile, aber Tajiri landet nur auf dem Ring Rand. Sofort springt er auf die Seile und von dort mit eine Clothline auf Cody und Ted und er streckt sie Beide nieder. Suicide und Rey beharken. Rey versucht einen DDT, Sucide windet sich aber raus und zeigt eine Kopfschere, Rey kommt aber schnell wieder hoch und er zeigt eine Kopfschere und Suicide landet in den Seilen. Sofort nimmt Rey Anlauf und er zeigt den 619. Die Fans chanten dazu passend: This is Bullshit.

      Suicide geht zu Boden. Rey springt auf die Seile, doch er dann ist plötzlich Tajiri da, er zeigt einen Drop Kick und er kickt Rey so von den Seilen und der kleine Masken Mann fliegt nach Draußen und ist damit raus. Tajiri eliminiert Rey Mysterio. Das waren es nur noch vier. Cody und Ted rennen aber nun wieder auf Tajiri zu. Der weicht aber aus, macht einen Handstand und springt dann mit einem Elbow auf die 2 und streckt sie nieder. Das macht den Japaner aus. Er wartet bis Cody aufsteht und zeigt wieder einen harten Kick gegen das Knie diesmal. Cody sackt zusammen und Tajiri verpasst dem Sohn von Dusty Rhodes einen Bulldog. Die Fans feiern. Aber nun ist Ted da, er will sich Tajiri packen, der Japaner weicht wieder aus und zeigt dann einen Backbreaker. Tajiri wird von den Fans gefeiert. Aber dann ist Suicide da, er setzt zu einem Finisher an. Aber Tajiri weicht wieder aus. Die 2 tauschen einige Schläge aus. Aber dann sind Cody und Ted wieder da. Ted rennt auf Suicide los. Suicide weicht aber aus. Ted kommt den Seilen nahe. Aber er kann vor den Seilen stoppen. Aber als er sich umdreht bekommt er einen Drop Kick von Suicide ab und fliegt nach Draußen. Suicide eliminiert Ted DiBiase Jr. Cody bekommt davon gar nicht so viel mit. Er hat nämlich Tajiri nun hochgehoben und versucht ihn über die Seile zu hieven. Aber Tajiri windet sich wieder heraus und landet auf den Füßen. Er grinst Cody an und plötzlich spuckt er Cody seinen Nebel ins Gesicht!

      Cody torkelt umher und kann nichts mehr sehen. Und Tajiri zeigt einen harten Kick, Cody landet in den Seilen und wieder zeigt Tajiri einen 2. und auch Cody muss nach Draußen. Tajiri eliminiert Cody Rhodes Nun sind also nur noch 2 übrig. Tajiri und Suicide. Die 2 umkreisen sich ein bisschen. Dann will Tajiri einen Kick zeigen. Der geht aber ins Leere. Doch dann zeigt Tajiri einen Spinning Wheel Kick. Suicide geht nahe der Seile zu Boden. Sofort nimmt Tajiri Anlauf. Er springt Suicide mit einer Kopfschere an, doch Tajiri hatte zuviel Schwung, die 2 fliegen über die Seile. Die Fans halten den Atem an. Aber nur einer landet auf den Boden. Denn Suicide konnten sich an den Seilen festhalten und wieder zurück in den Ring ziehen. Und somit haben wir einen neuen Gegner für Balls.
      Winner and Nr One Contender for the X-TV Title: Suicide


      Suicide feiert auf seine Art und Weise. Aber plötzlich taucht Balls Mahoney mit Stuhl und dem Titel in der Halle auf.



      Doch in den Ring kommt Balls nicht. Die 2 liefern sich nur einen Staredown. Und es gibt Werbung.




      Werbung
      Armin über die Erde: “Macht euch keine Hoffnung, den Scheiß haben wir gegen die Wand gefahren!“
      Werbung Ende

      Man sieht wie AJ Styles nun durch die Backstageräume von Injected geht, er hat heute ein nicht gerade leichtes Match gegen The Sandman, er muss 2 mal ein 5 Count erringen, es gibt natürlich weit aus leichtere Aufgaben als diese, ihm war dies aber dennoch egal, doch darf man nie vergessen, Überheblichkeit kommt vor dem Fall! Styles geht langsam, ohne große Hektik, er scheint sich sehr sicher zu sein, braucht wohl noch nicht einmal eine größere Konzentrationspahse, wohl ist er nicht ohne Grund the phenomenal One, aber auf einmal springt ihm ein Backstage Interviewer der ECW entgegen... es ist Beulah, die wohl keine motivierenden Worte für Styles übrig haben wird...



      Beulah:
      Hey Echoic Pisser, wa...

      Styles:
      Shut up, bitch!


      Styles schubst Beulah einfach weg, doch lässt Beulah natürlich nicht locker und erst recht lässt sie sich das nicht gefallen, sie springt wieder vor Styles

      Beulah:
      Du Penner, ich bin mit dir am reden, sei wenigstens so...


      Nun unterbricht AJ Styles Beulah schon beinahe grob, doch merkt man, er will wohl doch seine Ruhe haben

      Styles:
      Ich sagte, halts Maul, nur weil ich dir kein Interview geben will, wie diese anderen Idioten von Injected, die wohl nur auf deine Brüste schauen, während sie mit dir ein Interview halten, doch lasse ich mich auf so einen Mist nicht rein, wieso denn auch, ich komme nur hierher um das Extrem Kingdom langsam zu eliminieren, mir ist es scheiß egal, ob irgendwelche Injected Fettsäcke da was dagegen haben... wobei, das einzige was bei dir fett ist, sind deine übergroßen Titten, die natürlich "natürlich" sind, nicht Beulah? Aber weißt du, du willst sicher meine Meinung über Injected und allem drum herum hören, oder?


      Beulah:
      Nei...


      Styles:
      Also ja, akzeptiert, Injected ist eigentlich eine sehr gute Show, gute Wrestler wie Chris Jericho oder Christian Cage sind dort zu finden, ihr habt eine gute General Managerin, euer Owner ist ein sehr guter Geschäftsmann, das genaue Gegenteil von John Bradshaw Layfield, bei dem ich ein Vertrag habe. Doch hast du was bemerkt, Beulah? Richtig, ich habe eigentlich gesagt, es ist keine sehr gute Show, es ist eine mittelmäßige Show, ich seh solche dreckigen ECW Originals wie Balls Mahoney oder The Sandman hier herumlaufen, spielend mit dem Gedanken von Karriereende, es aber dennoch verneinen, weil sie denken, sie können noch weitere 10 Jahre wrestlen, selbst wenn der Undertaker mal in Ruhestand geht, sind diese Idioten noch im Ring, und sowas kotzt mich an... Es zeigt doch nur, dass Sable und Paul Heyman hier die Zügel verlieren, Leute wie ich können hier machen was sie wollen, werden "nur" mit einem erschwerten Match gegen einen alten, schwachen Mann bestraft. Das ich nicht lache, das ist aber der Unterschied zwischen Echoic und Injected, in Echoic herrscht Disziplin, ihr habt gesehen, wie ich in eurer Show Gregory Helms schon beinahe zum Krüppel gemacht habe! Aber die meisten von euch denken sicherlich, das war doch unser lieber Heyman, unser Chef in den goldenen Zeiten, der AJ Styles beauftragt hat. Nein, es war jemand anderes, es war niemand geringeres als dieser mittelmäßige Geschäftsmann John Bradshaw Layfield, hier schonmal eine Nachricht an unseren lieben GM, es ist ein schönes Video, was Greg Helms dabei hatte, vielleicht erfreut es dich zu wissen, dass es nun im Besitz von jemanden ist, der keinerlei Respekt vor dir hat, oder ach, nein, das sollte es dich nicht, es sollte dich verärgern und weißt du JBL, mich kriegst du nicht so leicht runter wie Gregory Helms, ich bin intelligent, ich weiß wie man Typen wie dir verhandeln muss, ich habe das Druckmittel JBL, was du nicht in der Öffentlichkeit sehen willst und wirst alles tuen, um dieses Druckmittel zu bekommen un...

      Beulah:
      Ach halt doch endlich de...


      Styles:
      Sei verdammt noch mal leise, ich rede nicht mir dir, ich rede in die Kamera, ich rede an JBL, Edge, Sable und wie sie auch alle heißen, alle die nicht mit mir rechnen, die nicht sehen, wie ein Phänomen über sie einbricht, dass er sie fertig macht, die Company beherschen wird, nicht nur Echoic werde ich beherschen, ich werde auch Injected beherschen, ich werde das Extreme Kingdom fertig machen, natürlich nicht alleine, ich bin ja nicht lächerlich und nehme es allein gegen eine halbe Armee auf, oh nein, ich werde ein Mafia aufbauen, wir werden am Royal Rumble zuschlagen, wir werden Leute wie The Rock, Edge, Sable oder JBL zeigen, dass etwas neues beginnt, etwas, was die Welt noch nie gesehen hat... Es gab Stables wie DX, Evolution oder Die Firma, doch keine von diesen Stables wird so groß gedeihen wie meine Mafia, diese Mafia, die die Grundzüge der 4live ändern wird, da werden solche Leute wie du Beulah ihren Job verlieren. Jetzt glaubst du es noch nicht, aber du wirst schon sehen, sehen und es nicht glauben! So... Air Styles has to wrestle a Match, biaatch!


      Beulah scheint ziemlich sprachlos zu sein, als Styles nun fertig zu sein scheint, sowas passiert nicht gerade oft. Schließlich geht sie jetzt sogar Styles aus dem Weg, ihr fehlen ernsthaft die Worte, Styles geht nun weiter, bis Beulah nicht mehr in Sichtweite ist, er schaut sich um und holt nun sein Handy raus, man liest, dass er mehrere entgangene Anrufe hatte, er holt es raus und spricht wohl mit irgendjemanden...



      Styles:
      Was ist los, irgendwelche Probleme in unserem Vorhaben?


      ???:
      ....

      Styles:
      Nun gut, so soll es sein, aber bist du dir sicher, das können wir nicht ohne weiteres durchzie...


      ???:
      ....

      Styles:
      Was? Du hast es geschafft? Gut, dann wird wohl das Gold schneller seinen rechtmäßigen Platz finden, als so manche Leute denken... Kann ich mit deiner Hilfe heute Abend rechnen?


      ???:
      ....

      Styles:
      Hm, okay, selbst ohne dich würde ich es locker schaffen, dieser Sandman ist nur ne halbe Portion gegenüber einem phänomenalen Wrestler wie ich, einem highflyin´, gravity negotiatin´ Superstar wie mir, Allan Jones Styles. Man 2 Mal hören, wie ich den 5 Count mache und alle sind froh, beziehungsweise alle aus der Mafia.


      ???:
      ....

      Styles:
      Keine Angst, ich bin nicht überheblich, ich kenne und vertraue meiner Technik... nun gut, ich muss Schluß machen, es scheint als kommen da irgendwelche Affen von Injected...

      So legt Styles auf und geht mit einem breiten Grinsen an den beiden Offizielen von Injected vorbei. Er steht nun vor einem Lockerroom, es ist nicht seiner, aber er geht dennoch rein. So macht er nun die Tür hinter sich zu und die Kamera blendet ab...


      Styles: Was soll man zu diesem Wichser noch sagen, ich schäme mich den gleichen Nachnamen wie er zu haben.

      Joel: Das kann ich verstehen, zum Glück habe ich keinen Kontakt zu diesem Wichser.

      Styles: Und nun steht das erste Halbfinale im HC Titel Turnier an .

      Joel: Und es treffen Edge und Lance Storm aufeinander. Lance konnte Raven besiegen und Edge besiegte Dreamer. Aber nur einer kann ins Finale dass beim RR stattfindet.

      Und Lance kommt in die Halle und die Fans feiern ihn.



      Und dann kommt der verhasste Edge



      2.Match
      Hardcore Titel Turnier
      ECW Rules
      Edge vs. Lance Storm

      Das Match geht los und Lance Strom ist sich nicht so sicher mit was er beginnen soll. Im Ring liegen überall Hardcore Utensilien, wie Stühle und dergleichen. Beide fangen mit einen Lock Up, der schnell von Edge in einen Side Headlock umgewandelt wird. Lance Storm sieht sich im Ring um und sieht dann einen Tisch der gegen die Ecke lehnt. Storm stößt jetzt Edge von sich weg, in Richtung dieses Tisches, doch Edge kann sich mit seinen Händen wegdrücken, bevor er gegen den Tisch kracht. Edge dreht sich um und Lance Storm kommt mit einen Clothesline, doch der Rated [R] Superstar duckt sich und Storm kracht gegen den Tisch in der Ecke. Edge wartet geduldig bis Storm sich umdreht und als der das macht wird er mit einen Dropkick von Edge zu Boden gebracht. Edge rollt sich jetzt aus den Ring und sieht dort eine Mülltonne stehen, in dieser befinden sich einige Kendo Sticks. Edge rollt die Tonne in den Ring und geht dann selbst wider in diesen. Edge leert jetzt in Ring die Mülltonne aus, doch Storm steht schon wider und rennt Edge mit einen Clothesline in den Rücken um. Lance Storm nimmt sich jetzt einen Kendo Stick und als Edge sich wider erhebt, bekommt er den Kendo Stick voll ins Gesicht. Der Rated R Superstar sackt in sich zusammen und Lance Storm versucht es zum ersten Mal mit einen Cover. Der Ref wirft sich auf die Matte kommt aber nur bis Two. Lance Storm weiß genau wie er das Match weiter machen will. Er hebt Edge auf und lehnt ihn gegen die Ringecke. Nun nimmt Storm die Mülltonne und setzt sie Edge auf den Kopf. Was wird das werden? Lance Storm nimmt sich nun einen Kendo Stick und hämmert diesen volle wucht gegen die Mülltonne. Dieses wiederholt er einige Male, bis Edge einfach nach vorne auf den Boden kippt. Lance Storm tauntet mit dem Kendo Stick und er wird von den Fans bejubelt. Lance Storm muss jetzt natürlich dran bleiben und geht zwischen zweiten und dritten Seil aus dem Ring und steigt auf den Apron. Lance Storm muss jetzt etwas warten, bis Edge sich erhebt. Als sich der gebürtige Kanadier Edge erhebt, springt Lane Storm aufs oberste Seil und will mit einem Springboard Cltothesline kommen, doch Edge nimmt Anlauf und zeigt einen Spear gegen Lance Storm, der gerade angeflogen kommt. Edge fährt sich jetzt mit beiden Händen durch die Haare und zeigt ein Cover. Der Ref wirft sich wider auf den Boden und schmeißt seine Hand auf die Matte One…Two…Three No. Der Ref springt auf und zeigt Edge, dass Lance Storm einen Fuß im untersten Seil hat. Edge sieht verzweifelt aus, doch er richtet sich schnell auf und macht weiter. Er zieht Lance Storm am Kopf hoch und wirft ihn dann über das oberste Seil. Edge geht nun hinterher. Er nimmt jetzt wider Lance Storm und whip ihn so fest wie er kann gegen die Ringtreppen. Lance Storm schreit laut, als er gegen die Ringtreppen kracht. Adam Copeland alias Edge rollt jetzt Lance Storm auf einen Kommentatorentisch und klettert dann selbst auf einen. Edge macht jetzt das Zeichen zum Spear und wartet gespannt darauf, dass Lance Storm aufsteht. Als dieser das macht, nimmt Edge Anlauf und will den Spear zeigen, doch Lance Storm kontert indem er über Edge drüber springt. Edge ist leicht verwirrt und als er sich umdreht bekommt er den Superkick von Lance Storm. Edge kippt von Tisch runter und Lance Storm ruht sich einen Moment aus. Nach einer kurzen Pause, macht Lane Storm weiter indem er Edge zurück in den Ring rollt und dann selbst hinter her slited. Nun folgt ein Cover von Lance Storm gegen Edge One…Two…Three Kick Out von Edge. Lance Storm kann nicht fassen, dass Edge da noch raus gekommen ist. Lance Storm macht jetzt weiter, indem er Edge auf den Bauch dreht und dann wirklich seinen Finishing Move den Canadian Maple Leaf durch.

      Edge versucht alles um aus den Move hinaus zu kommen. Mit der Rechte Hand ist er schon fast beim Seil, doch Lance Storm steht auf und zieht Edge in die Mitte des Ringes. Dort macht er dann den Move weiter und nach einige schmerzhaften Sekunden sieht es so aus als müsste Edge aufgeben, aber plötzlich robbt Edge in die Seile. Lance kann Edge nicht mehr aufhalten und Edge landet in den Seilen und Lance muss sauer den Griff lösen. Edge hangelt sich an den Seilen hoch. Und Lance meckert mit dem Ref. Das sollte er lieber nicht machen und als er sich umdreht ist Edge da mit dem Spear.

      Die Fans buhen und Edge zeigt angeschlagen das Cover 1 2 und 3. Edge hat es geschafft, er ist im Finale.
      Winner via Pinfall and in the Final: Edge


      Der Royal Rumble steht bevor, knapp zwei Wochen sind es noch, ehe sich 30 Superstars der hiesigen Liga ins Seilgeviert begeben, um eben jenes auf unsanfte Art & Weise wieder zu verlassen. Eigentlich ein sinnloses perpetuum mobile, aber in diesem Falle, eben doch mit einem glorreichen Ende, dem letzten Überlebenden winkt ein Shot auf den höchsten Titel der Liga, den World Heavyweight Titel. Ein Mann, der diesen bereits gehalten hatte, vor Jahren, als er das Tier besiegte & zum jüngsten World Heavyweight Champion ever aufstieg, schlendert gerade in diesem Moment durch die drei - Mann breiten Gänge der extremsten Show überhaupt - Injected.



      Eine starre Mine liegt im Konterfei des Mannes, der bei der letzten Ausgabe den fast schon Kultstatus erreichenden Alex Shelley auf rüdeste Weise attackiert hatte. Kein Wunder, dass seine Präsenz auf dem überdimensionalen Bildschirm der Halle, nichts anderes als ein gellendes Pfeifkonzert hervorruft, von dem Orton jedoch nichts mitbekommt. Begleitet von "Go back to Echoic" - Chants marschiert Orton durch die Gänge, ehe er die Okkulte der Kamera anvisiert, ein Lachen fliegt über seine Lippen, als er kurz mit der Zunge über eben jene streicht, dann, ein kurzer Strich über den 3 - Tage - Bart, ehe er die Stimme erhebt.

      RKO: "Paparazzi, huh? Take a walk with perfection, buddy."

      Arrogant. Selbstsicher & doch überheblich drischt Orton diese - für ihn selbstverständliche - Phrase, während der Kameramann sich das erste Mal an den Kopf fassen muss, ein Winken, ehe Orton näher auf den Kamera zuläuft, der folgerichtig Rückschritte machen muss.

      RKO: "Ladies and Gentlemen... in diesem Moment sehen sie ein Mal mehr den talentiertesten, best - aussehendsten Superstar Injected's. Es dürfte euch Abschaum also eine Ehre sein, mir eine Weile lang zu zu schauen, richtig?"

      Der Kameramann nickt, wie es sich für den typischen Arschkriecher nun mal gehört, muchacho.

      RKO: "Das war rhetorisch, Pfeife. Aber wem erzähl ich das überhaupt, Hauptschule abgebrochen & dann Kameramann geworden, wa?"

      Entsetzt schüttelt der Kameramann den Kopf, fast als hätte man ihn beleidigt - gut, genau genommen hat man das, aber das ist ja wohl nebensächlich, immerhin redet er mit Randy Orton.

      Kameramann: "Nein, Sir. Realschule bis zur 8ten Kla-"

      RKO: "Schnauze, Wurm, das geht alles von meiner Sendezeit ab..."

      Randy Orton schweigt kurz, schließlich muss er überlegen, wo er stehen geblieben ist, kein Wunder, dass er das vergessen hat, nach diesem "eloquenten" - falscher Kontext, ja, aber die meisten werden das eh nicht raffen - Dialog.

      RKO: "So... Letzte woche, Freunde der guten Unterhaltung, habt ihr alle mit angeschaut, wie ich, der Legendkiller, euren höchsten Superstar & die Ikone der ECW eigenhändig zerstört habe. Er lag kauernd, ja wimselnd auf dem Boden, eure Legende...."

      Kameramann: "Sie haben ihn hinterrücks angegri-"

      Ortron platzt der Kragen, nicht nur, dass er permanent einem Affen in die Linse sprechen, nein er muss auch noch mit diesem Affen eine Unterhaltung führen. Zu viel für den Mannen, der die ECW revolutionieren wird. Ergo folgt ein zielstrebig griff an die Kamera, sowie eine schnelle geradelinige Rechte. & die Kamera befindet sich in den Händen des Legendkillers. Er geht einige Schritte, ehe er sich in der Kabine niederlässt & die Kamera auf einem Hocker positioniert, ehe er sich in den Locker seiner Wahl setzt & mit virtuoser Mine seine Meinung zum Ausdruck bringt - ohne Kameramann versteht sich.



      RKO: "Take Two... Wie soll ich sagen, es war ein Einstand nach Maß, in diesem Business geht es darum etwas zu tun was einen bleibenden Eindruck hinterlässt & einmal mehr hat Randy Orton genau das geschafft. Wie hätte man besser anfangen können, als mit dem Höhepunkt einer anderen Karriere, Alex Shelley's. Eine Ikone, ein Held, der David Beckham unter den Wrestlern & - schnips - im Handumdrehen habe ich ihn auf den Boden der Tatsachen zurückgeholt. Was soll denn jetzt noch kommen, im Ernst? Mein Weg wird steiler als der Shelley's, ich bin keiner, der irgendjemand hier braucht, um etwas zu schaffen. Ich bin der Legendkiller, ich bin nicht hier, um mir Freunde zu machen, ich bin nicht hier, um es irgendjemand Recht zu machen, ich bin PERFEKTION!"

      Doch plötzlich fährt ihm jemand dazwischen, die Kameras faden ihn nicht an, wie denn auch, es ist nur eine im Raum & die fokussiert in diesem Moment Randy Orton an & liegt stocksteif auf dem Hocker...

      ???: "Wieder mal am Müll labern, Großmaul?"

      Ein Lachen zischt Orton über die Lippen, arrogant.

      RKO: "Ich hätte nicht gedacht, dass ich dich nochmal sehe..."

      ???: "So kann man sich irren, nicht wahr, Schwuchtel?"

      Das anfängliche Lachen verfliegt schnell, als die altbekannte Stimme das "Schwuchtel" an den Satz hängt..

      RKO: "Man sollte denken, dass du bereits genug auf die Fresse bekommen hast, Champ."

      ???: "Ich bitte dich, wer bist du schon... 'ne Pussy aus St. Louis, die ihre Eier rasiert & sich die Beine wachst..."

      RKO: "Stark gekontert, buddy, ich bin getroffen, Touchdown."

      In diesem Moment steht Randy Orton auf, & geht einige Schritte auf den Unbekannten zu, er ist nun außerhalb des Radius der Kamera, man kann beide nicht mehr sehen, doch was sie sagen kann man noch vernehmen...

      ???: "Woah, kommst du jetzt auf Tuchfühlung?"

      RKO: "Wenn du einen Kick in deinen Arsch so bezeichnen willst... dann... joar."

      ???: "Na dann bleibt mir nichts anderes übrig als..."

      *KLIRR*

      Ein lautes Klirren knallt durch den Lockerroom & Orton kommt ins Bild geflogen, in diesem Moment reißt er die Kamera hinunter zu sich auf den Boden, schwer getroffen hält Randy Orton sich den Kopf mit beiden Händen...

      ???: "... als dir mit diesem Rohr eins überzuziehen, muchacho."

      Mit einem Lachen wirft der Unbekannte das Rohr auf Orton & dreht ab...

      ???: "Ach und was ich noch sagen wollte... du solltest echt auf den Typen mit dem Rohr aufpassen, der hier irgendwo rumläuft..."



      Mit den Bildern eines getroffenen Randy Orton schaltet die Kamera weg vom Tatort & gibt zurück in die Halle....

      Styles: Was ist denn da passiert? Randy Orton, der Legendkiller, das arrogante Arschloch, der jüngste WH Champ aller Zeiten liegt am Boden und wurde zusammengeschlagen.

      Joel: Grinst du Joey?

      Styles: Nun wie soll ich es sagen, ich bin kein Fan von Randy.

      Joel: Klar. Aber was viel wichtiger ist wer war der Angreifer?

      Styles: Was für eine Frage, gehen wir mal eben durch, mit wem hat es Randy sich verscherzt? Mh, es könnte eigentlich jeder in der ganzen 4Live sein. Wer auch immer es war: Vielen Dank.

      Joel: Während Joey sich wie ein Kleinkind freut geht es nun mit dem nächsten Match weiter. Cactus Jack ist endlich wieder zurück Und er trifft auf Wolfe der sein erstes Match hier in der ECW bestreitet.

      Zuerst kommt die Legende Cactus Jack in die Halle. Natürlich er war lange nicht mehr hier. Aber es geht gegen einen Mann aus der WWE4Live. Und da hat Jack in Sachen Fans die Nase vorn.



      Und dann folgt Desmond Wolfe.



      3.Match
      ECW Rules
      Cactus Jack vs. Desmond Wolfe

      Die Fans sind eindeutig auf der Seite der Hardcore Legende, während der Echoic-Star lautstark ausgebuht wird. The Wolfe umzingelt Foley ein bisschen, ehe er sich für einen Lock-Up annähert. Dem Injected-Star scheint dies jedoch überhaupt nicht zu passen und verpasst McGuinness einen harten Chop. Ein Raunen geht durch die Halle, während Jack nun mit einer ganzen Serie von Punches gegen den Kopf beginnt. Es folgt ein Headbutt, wodurch Desmond zurück in seine Ringecke taumelt. The Unpredictable setzt sofort mit einer Clothesline in die Ringecke nach und feuert die Fans an ihn zu unterstützen. Sofort krallt er sich wieder seinen Gegner und verpasst ihm sofort einen Swinging Neckbreaker. DW windet sich nun unter Schmerzen am Boden, während es für CJ Zeit ist dieses Match „hardcore“ zu machen. Er klettert aus dem Sqaured Circle und steckt seinen Kopf unter diesen. Momente vergehen, in denen sich Wolfe wieder erholt, ehe auf einmal ein Singapore Cane, eine Mülltonne, 2 Sessel und ein Tisch in den Ring fliegen. Foley stellt sich wieder aufrecht hin und hält plötzlich Barbie in der Hand, welchen er ein bisschen „liebkost“. Foley will nun wieder in den Ring steigen und Wolfe mit seinem Liebling bekannt machen. Er klettert nun in den Ring, natürlich mit dem Kopf voran, er bekommt jedoch nur den Singapore Cane zu spüren, da der Brite sich wieder erholt hat. Foley blutet bereits jetzt und windet sich am Boden, während sich Steven Haworth im Heat der Fans sonnt. Sofort schmeißt er alle Waffen in eine Ringecke, außer einen Stuhl, welchen er in der Mitte des Ringes hinlegt. Sofort wird die blutende Hardcore-Legende geschnappt und es folgt ein Northern Lights Suplex auf den Stuhl! Sofort folgt das Cover! 1…2… Kickout von Foley. Wolfe ist bereits jetzt überrascht, dass die Injected-Stars doch einiges aushalten, doch nachlassen will er auf keinen Fall. Deshalbt schnappt er sich sofort den Tisch, stellt ihn jedoch nicht auf, sondern lehnt ihn in der Ringecke dagegen. Dann schnappt er sich seinen Gegner und stemmt ihn hoch. Anscheinend will er Cactus Jack mit einem Spinebuster durch den Tisch befördern, doch The Unpredictable kann sich mit Schläge der Ellbogen gegen den Rücken befreien. Foley stürmt sofort in die Seile und attackiert Wolfe mit einer Lou Thesz Press. Das Problem? Beide knallen hart durch den Tisch in die Ringecke. Sofort gehen laute „ECW“ Chants durch die Reihen, während beide Worker angeschlagen in der Ecke liegt. Beide scheinen durch diese Rufe jedoch beflügelt zu werden, denn bevor der Referee überprüfen kann, ob alles in Ordnung ist, rappeln sich beide Superstars wieder auf. Doch bevor es zu einem Schlagabtausch kommen kann, sticht Wolfe seinem Gegner in die Augen. Sofort will er eine Short-Arm Clothesline zeigen, doch Jack kickt ihm in den Magen und zeigt einen DDT. Sofort richtet sich das Hardcore-Wunder auf und scheint nun so richtig entschlossen zu sein, Desmond Wolfe eine harte Niederlage zu verpassen. Sofort schnappt sich CJ die Mülltonne und es scheint, als ob es nun wirklich ECW-Zeit ist. Denn Wolfe ist soeben wieder auf Beine gekommen und bekommt sofort die Mülltonne über den Kopf gesteckt. Doch das ist nicht genug des Gut, denn es folgt ein Kick in den Magen und tatsächlich ein Piledriver mit der Mülltonne. Die Halle jubelt Foley zu, doch dieser scheint in Trance zu sein. Denn er schnappt sich Wolfe, welcher noch immer mit dem Mülleimer bekleidet ist und zerrt diesen auf den Sessel. Sofort wird eine Ringecke anvisiert und auf diese geklettert. Kurz genießt Jack die Pops von den Fans, eher er tatsächlich mit dem Cactus Elbow wegspringt. Es gibt ein lautes Klatschen, doch Jubeln vernimmt man keins. Denn der Wolf ist seinem Instinkt gefolgt und hat sich weggerollt, wodurch Cactus Jack hart auf dem Stuhl gelandet ist. Beide Worker liegen nun unter Jubelschreien der Fans am Boden, ausgepowert von diesen harten Attacken. Doch wie es sich für die echte ECW gehört, geben sie nicht auf, sondern rappeln sich wieder langsam hoch. Beide sind entschlossen zu gewinnen und stehen bereits wieder. Sofort folgt ein langsamer Schlagabtausch, wobei bei Wolfe immer gebuht wird. Dieser beweist jedoch wieder einmal, wieso England die Mutter von Fußball ist, da er einen harten Kick zwischen die Beine von Foley zeigt. Dieser sackt sofort in sich zusammen, doch Wolfe schnappt in sich sofort und zeigt einen STO. Sofort folgt das Cover: 1…2… Kickout! Wolfe gibt jedoch nicht auf, sondern zieht den blutenden Foley sofort wieder hoch und whippt ihn in die Ringecke. Jetzt will er es anscheinend komplett beendet, denn er hebt seinen Gegner hoch und will den „Tower of London“ zeigen. Die Fans buhen, während sich DW für alles bereit macht. Doch plötzlich hebt Cactus Jack seinen Arm hoch … und Mr. Socko ist zu sehen! Bevor sich Wolfe in Sicherheit bringen kann, bekommt er auch schon den Mandible Claw zu spüren. Und unter lauten Chants der Fans endet dieses Match, da der Brite nur mehr tappen konnte.
      Winner via Submission: Cactus Jack


      Injected ist voll im Gange. Die Show, die neben Echoic die WWE4Live prägt. Für die Fans in der Halle werden nochmal die Szenen der letzten ECW-Sendung gezeigt, was Daniels dort mit Mr. Kennedy gemacht hat. Der Prophet hatte Kennedy festnehmen lassen und besuchte dann die Familie in Green Bay, Wisconsin. Jetzt auf einmal wird der Bildschirm schwarz und jetzt sieht man eine Kirche. Es ist tiefe Nacht. Der Vollmond tront über der Stadt. In dem Gotteshaus ist es dunkel. Dann öffnet sich wie von Geisterhand die Tür. Jetz steht auf einmal ein Mann mit einer Kutte vor uns. Man kann sein Gesicht nicht sehen. Es ist verdeckt. Dann aber nimmt die Person die Kapuze ab. Es ist der blonde Mr. Kennedy. Er lacht und spricht in die Kamera.

      Mr. Kennedy:
      Huuuch. Habt ihr wen anderen erwartet? Wolltet ihr sehen, wie ein extremer ECW Superstar die ganzen Nonnen knallt? Vielleicht passiert das noch. Apropos passiert. Wenn ihr Injected verfolgt habt, dann habt ihr gesehen was PASSIERT ist. Dieser dreckige Prophet Christopher Daniels. Er hat mich in den Knast gebracht und gedemütigt. Aber wenn ihr den alten Kennedy kennt, dann wisst ihr, dass er das nicht dulden wird. Und ich habe es geschafft. Ich habe Rache genommen. Kommt und folgt mir. Hahahahaa.

      Mit diesem schrecklichen Lachen dreht sich Kennedy um und geht in typischer "Christopher Daniels" Manier den Gang zum Altar lang. Einen kleinen Schlänker nach rechts und Mr. Kennedy drückt den Lichtschalter. Was ist das? Christopher Daniels hängt an einem Kreuz am Altar. Plötzlich brennen auch die Kerzen.

      Mr. Kennedy:
      Daaaa ist er. Chris whatz up? was hängst du denn so cool ab?

      Dann gibt Kennedy Ruhe. Er nimmt sich eine Bibel, spuckt auf sie und wirft Christopher ab. Daniels kommt langsam zu sich und beginnt nach wenigen Momenten ganz ruhig und langsam zu reden.

      Daniels: Du denkst wohl, du kannst meinen Willen und meinen Glauben brechen, oder? Willst du jetzt selber Gerechtigkeit walten lassen? Selbstjustiz? Dann soll dir gesagt sein: Es gibt eine höhere Gerechtigkeit als die des Menschen. Ich werde nur von Ihm gerichtet. Vom Herrn. Keine deiner Aktionen kann mir wirklich etwas anhaben. Ich empfinde dich als lächerlich. Auch wenn ich zugeben muss, dass ich keine Ahnung habe, wie du es geschafft hast, mich hier festzubinden beziehungsweise mich überhaupt in diese Kirche zu kriegen. Deine Kriminellen Machenschaften gehen langsam zu weit. Du sehnst dich wohl wieder nach deiner Zelle? Haben dir die Duschen in der Haftanstalt so gefallen, dass du wieder zurück willst? Dann muss ich dich enttäuschen. Ich denke dein Aufenthalt dort hat gereicht und nun werde ich dich mit anderen Lektionen belehren. Kein Knast. Keine Zelle. Keine Polizisten. Nur Du und Ich. Okay, und vielleicht noch 1 oder 2 andere Personen. Mir fällt mit Sicherheit noch jemand ein. Vielleicht jemand, der dich einst auch erziehen wollte, aber es nicht geschafft hat?

      Für Kennedy dürfte es offensichtlich sein, was Daniels versucht hier abzuziehen. Er will Kopfspielchen treiben und so seine schlechte Lage versuchen zu überspielen. Er grinst sogar überheblich.

      Daniels: Was werden wohl deine Eltern dazu sagen, wenn ich ihnen demnächst die Aufzeichnung dieser Sendung zeige? Sie werden sehen wie du einen Man entführt und ihn gefesselt hast. Diese Aufzeichnung wird mir recht geben. Deine Eltern werden dann wissen, was für ein Krimineller du bist. Sie werden Angst vor dir haben. Alle Welt wird erfahren was du machst, nur um an einen Champion Titel zu gelangen. Du bist ein Niemand.

      Der Gesichtsausdruck des Propheten strahlt Sicherheit und Selbstzufriedenheit aus, doch ihm ist klar, dass er mit dieser Provokation ein Risiko eingegangen ist. Und so empfindet Kennedy dies auch. Er wirkt sauer und geht ein paar Schritte zu Daniels. Dieser versucht nicht sich loszureissen und hört dem gespannt zu.

      Mr. Kennedy:
      Daniels. Wir beide befinden uns hier im Gotteshaus. Was tut man vorm Amen? Ha? Natürlich beten. Und dies machen wir Beiden jetzt auch. Kreuze deine Hände Chrissie. Ach kannst du ja garnicht. Hahaahaaa. Stille. "Vater unser im Himmel. Geheiligt werde dein Name. Geheiligt werde dein Sack...zack zack". Hahaha. Tut mir leid. Den Spaß konnte ich mir nicht entgehen lassen, wenn du da so unbeholfen und wie ein Faultier hängst. Aber kommen wir zurück zum Business. Und ich tue eine Sache, die ich nicht oft tu. Ich gebe dir Recht Pater O'Leck Mich. Ja du hast es gehört. Und ich wurde keiner Gehirnwäsche unterzogen in der kalte Zelle, in der ich saß. Zum Glück blieb mir die Dusche erspart. Aber das ist ein anderes Thema. Ich wollte dir eigentlich zustimmen, dass ich den Titel nicht verdient habe. Es wäre für mich etwas einfach gewesen, dich beim Royal Rumble um den Titel zu bringen und ihn mein Eigen zu nennen. Ich muss es mir verdienen...bla bla bla. Ich werde dir Zeit lassen. Du hast es selbst vorgeschlagen. Du und Ich im Ring. Nicht in so einer versifften Kirche, im Knast oder im Haus anderer Leute. Extreme Rules. Jeder von uns sucht sich ein Partner seines Brands. Ich schau mich in der ECW um und du in deinem lächerlichen Echoic-Kader. What do you say Jack Daniels, what do you say?

      Kennedy scheint sehr zufrieden zu sein. Wie wird aber sein Gegenüber reagieren? Trotz der misslichen Lage grinst der Prophet immer noch.

      Daniels: Bist du dir da ganz sicher? Du weißt, wer mein Tag Team Partner sein wird? Schließlich ist er mein Vollstrecker und ein Teil der Prophecy. Du willst also freiwillig einem Bill Goldberg gegenüber stehen? Ist das dein ernst? Wirst du jetzt vom Kriminellen zum Selbstmörder? Du bereitest deinen Eltern schande!

      Kennedy lässt keine Stille eintreten und schreit Daniels wütend an.

      Mr. Kennedy:
      Du Miststück. Du hängst hier vor mir und laberst einen vom Tisch. Meine Familie ist nicht die, die du letztens besucht hast. Ich hasse diese Leute. Meine Familie ist einzig und alleine das EK, das Extreme Kingdom. Bret Hart, Vader, Bobby Lashley, Shane Douglas udn Edge. Du wirst einen von diesen Männern oder besser gesagt Monstern sehen. Ich und er werden dich und deinen Gaylord Goldberg besiegen. Hahaha.

      Das aufgesetzte Lächeln verschwidet etwas. Endlich blickt der Intercontinental Champion etwas ernster.

      Daniels: Deine Familie ist was? Das Extreme Kingdom? Aha. Ich habe keine Ahnung, wovon du redest, aber ich finde, du machst dich grade sehr lächerlich. Du kannst es leugnen, doch ich weiß, dass dir etwas an deinen Eltern liegt, sonst wärst du nicht so hasserfüllt gewesen als du erfahren hast, dass ich zu Ihnen fahre. Von mir aus kannst du jemanden aus deiner Ersatzfamilie als Partner wählen. Sei es Vader, Bobby Lashley oder weiß der Teufel wer. Ich und Goldberg werden von göttlicher Hand geführt. Wir kämpfen für das richtige. Und weißt du was? Wir haben noch etwas, dass ihr nicht habt: Champion Gürtel! Wir führen diese Liga als erfolgreichstes Team überhaupt an und werden nicht zögern, euch zu vernichten. Wenn man Champion ist, hat man eben einen Ruf zu verteidigen. Weißt du ja. Oh warte, nein! Weißt du eben nicht! Denn du bist kein Champion und wirst niemals einer sein! Du kannst bloß neidisch auf den von Gott auserwählten Propheten blicken und das Glänzen des Goldes um seine Hüften bewundern. Du wirst immer ein Mensch zweiter Klasse bleiben, Kennedy. Du bist nicht mehr wert als der Dreck, der unter deinen Schuhsohlen klebt. Du hast dich vom Herrn und vom Licht vor langer Zeit abgewandt. Und dann hat dich das Licht vergessen. Du wirst ewig im Schatten wandeln. In meinem!

      Dazu kann Kennedy nichts mehr sagen. Er gibt Daniels eine Backpfeiffe, lacht und verlässt dann die Kirche. Wirft seine Kutte weg und lässt Daniels somit ganz alleine in dem großen Gotteshaus. Es wird dunkel auf dem Bildschirm udn die Kamera schaltet in die Halle. Somit geht Injected weiter und das Extreme ruft. Denn es steht der Co Main Event an. Und damit auch das 2. Finale. Und zuerst kommt AJ Styles in den Ring. Und die Fans rasten fast aus.



      Und dann wird es laut. Denn die Hardcore Ikone macht sich auf zum Ring.



      Co Main Event
      Hardcore Titel Turnier
      ECW Rules
      AJ Styles vs. The Sandman

      Sandman stellt sich in den Ring und er trinkt noch ein Bier. Er leert es relativ schnell aus. AJ macht sich bereit. Er muss hier 2 mal einen 5 Count erreichen. Und der Sandman nur einen 3 Count. Dazu die ECW Rules. Eigentlich spricht alles für den Sandman. Und das Match beginnt, Styles und der Sandman gehen aufeinander los und schlagen aufeinander ein. Der Sandman kann das Kräftemessen für sich entscheiden und befördert Styles in eine Ringecke, und dann verpasst er ihn eine harte Clothesline in der Ringecke. Sandman tritt noch mal auf Styles. Dann rollt er sich aus den Ring und er holt einen Beutel Reißzwecken den er in den Ring wirft. Einige Stühle kommen natürlich auch noch dazu. Sandman steigt nun wieder in den Ring und die Legende steigt auf das Top Rope, aber Styles ist wieder auf den Beinen und lässt sich in das Ringseil fallen und Sandman fällt unglücklich auf das Ringpolster. Er hängt jetzt außerhalb des Ringes mit dem Kopf und hält sich gerade noch so fest, wenn er jetzt fallen würde würde das sicherlich Schaden anrichten. Styles ist nun außerhalb des Ringes und er hat sich einen Stuhl geholt, er geht zu Sandman hin und schmeißt den Stuhl einfach gegen den Sandman, der geschwächt ist, aber sich noch fest halten kann. Styles hebt den Stuhl wieder auf und greift sich den Stuhl, er geht auf den Apron und zeigt einen Dropkick mit dem Stuhl gegen den Sandman, und jetzt kann auch er sich nicht mehr festhalten. Sandman kracht mit dem Kopf voran auf den harten Beton Boden und fängt direkt an zu bluten. Sandman versucht aber schnell auf die Beine zu kommen. Aber AJ packt ihn und will ihm die Luft abdrücken.

      Sandman aber kann sich mit Elbows in den Magen von AJ wehren. Sandman packt dann schnell seinen Kendo Stick und er zieht ihn AJ über den Kopf. AJ torkelt und Sandman wirt den Stick weg und befördert AJ gegen die Absperrung. Sandman öffnet sich erst mal ein Bier. Er trinkt es schnell aus, dann nimmt er sich wieder AJ und will einen Whip in gegen die Absperrung zeigen, aber Reversal von AJ und nun knallt Sandman gegen die Absperrung. Sandman torkelt zurück. Und AJ zeigt einen Kick und Sandman fliegt in die Fans. Er kommt aber schnell auf die Beine, doch AJ nimmt schon Anlauf. Er springt auf die Absperrung und von dort auf Sandman und er streckt ihn nieder dafür gibt es laute EC Dub Chants. Sandman und AJ kommen langsam hoch und prügeln sich wieder vor den Ring. Sandman wirft AJ gegen den Ring Masten, der revanchiert sich aber mit einem Stuhlschlag und einen DDT auf den selbigen. AJ schiebt den Stuhl in den Ring und dann zieht er unter dem Ring einen Tisch hervor. Er baut ihn schräg gegen die Fanabsperrung auf. und dann lehnt er den Sandman dagegen. Er geht in den Ring und stellt den Stuhl auf, dann nimmt er Anlauf steigt auf den Stuhl und springt über das Seil auf den Sandman zu aber dieser kann weg tauchen und AJ muss durch den Tisch und gegen die Fanabsperrung!!!!!!!!!! Holy Shit!!!!!! Die Fans grölen über diese Aktion. AJ wollte den großartigen Sabu nachahmen, das ist aber gründlich in die Hose gegangen. Sandman rollt nun AJ zurück in den Ring. Das Cover 1 2 und ganz kurz vor dem Ende bekommt AJ die Schulter hoch. Das war sehr knapp. Sandman geht aber nun zu dem Beutel mit den Reißzwecken. Er streut sie im Ring aus. Dann nimmt er sich AJ und will einen DDT zeigen, aber AJ wehrt sich, und nun packt AJ sich Sandman und es gibt den Styles Clash in die Zwecken.

      Holy Fucking Jesus!!!! Was für eine kranke aber auch geile Aktion!!! EC DUB!!!!! AJ mit dem Cover 1 2 3 4 5. AJ hat den ersten Pinfall gezeigt. Und AJ zeigt direkt ein weiteres Cover 1 2 3 4 und diesmal bekommt Sandmann die Schulter wieder hoch. Also so schnell ist der Final Einzug dann doch nicht. Ein Schmerzverzehrten Blick hat Styles, aber auch Sandman scheint es nicht besser zu gehen, er liegt in den Reißzwecken, aber er kommt auf die Beine. AJ will Sandman packen, aber Sandman hat unbemerkt ein paar Reizwecken in die Hand genommen und die wirft er nun AJ ins Gesicht. AJ ist kurz verhindert. Und Sandman zeigt einen DDT in die Zwecken. Die Fans feiern, Sandman mit den Cover 1 2 und Kick Out. Scheiße war das knapp. Sandman nimmt nun einen Stuhl und er baut ihn auf. AJ wird hochgehoben und er slamt AJ auf den Stuhl. Der zerbricht und AJ liegt also auf den Boden. Und Sandman steigt aufs Tope Rope. Und er springt ab. Das ist der Rolling Rock. Der Sandman steht nun wieder auf und rollt sich aus dem Ring und er geht zur Absperrung und er montiert sie ab. Dieser Alki macht einfach nur Spaß!

      Sandman schiebt die Absperrung in den Ring. Er lehnt sie in die Ring Ecke, dann hebt er AJ hoch und er suplext AJ in die Ecke und der Echoic Star landet sehr fies. Sandman zeigt direkt das Cover 1 2 und Kick Out. AJ ist einfach nicht klein zu bekommen. Sandman nimmt sich nun den Kendo Stick. Er wartet bis AJ aufsteht und es gibt den krachenden White Russian Leg Sweep. Sandman feiert das muss es aber nun sein. Aber in diesem Moment taucht plötzlich Raven in der Halle auf.

      Die Fans buhen, Sandman weiß nicht was dass soll. Aber Raven rennt in den Ring. Sandman will mit dem Kendo Stick zuschlagen. Raven duckt sich aber weg, er tritt Sandman in den Magen und dieser lässt den Kendo Stick fallen. Und es gibt den Evenflow DDT in die Reißzwecken. Sandman blutet stark. Raven setzt sich nun einfach in die Ring Ecke.

      AJ steht nur langsam auf, er starrt zu Raven, aber dann sieht er dass Raven gar nicht reagiert. Eines ist klar, mit dem hat AJ bestimmt nicht telefoniert. AJ steigt aufs Tope Rope und er zeigt einen 450 Splash auf Sandman. Das muss es aber sein. Das Cover und Sandman reagietr nicht 1 2 3 4 5.
      Winner via Pinfall and in the Final: AJ Styles


      Das Match ist zu Ende, AJ hat es irgendwie geschafft. Aber AJ weiß auch dass er nun erst mal verschwinden muss. Und er rollt sich aus dem Ring. Sandman liegt noch in den Zwecken und Raven hat sich erhoben und nimmt ein Mic.



      Raven: Was guckt ihr denn alle so? Ihr starrt mich mit euren Augen an und ich weiß wieder ganz genau was in euren Köpfen vorgeht. „Was Raven ist immer noch da? Ich dachte er ist weg.“ Nein ich bin zurück. Und nun ist es Krieg. Dieses Jahr, dieses Jahr wird sich euch Hurensöhnen klar werden wen ihr die ganzen Jahre zugejubelt habt. Schaut euch nur mal diesen Mann hier an. Er trinkt seit Jahren nur Alk und das einzige was er kann ist fluchen. Und das huldigt ihr. Ihr feiert einen Mann der seine Kinder und seine Frau im Stich lässt. Aber ich werde dafür sorgen dass ihr sein wahren Ich kennerlernt. Denn ihr nennt ihn eine Hardcore Legende, aber er ist ein Säufer. Ich bin Hardcore, ich bin ein blutiger kranker Kämpfer, ich bin das was ECW eigentlich bedeutet, Blut, Eingeweide und Schmerzen. Quote the Raven.....

      Und dann ertönt die Theme von Tommy Dreamer. Die Fans feiern. Raven und Dreamer, a never-ending Story. . Dreamer taucht dann im engen Gang der alten Halle auf.



      Tommy geht langsam den Gang herunter und klatscht mit so vielen ECW Fans ab wie es nur geht. Dann steigt er in den Ring und lässt sich weiterhin feiern.



      Die Chants gehen weiterhin durch die Halle und Dreamer grinst. Dreamer geht nun zum Ring Sprecher und er gibt Tommy ein Mic.



      Dreamer: Wolltest du was sagen Raven? Bist du etwa geschockt? Hast du nicht damit gerechnet? Ich weiß nicht was du hier vorhattest. Aber eines ist klar. Es ist an der Zeit alte Rechnungen zu begleichen. Die letzten Monate habe ich nicht viel getan. Aber ich habe immer wieder gesehen was du gesagt und getan hast. Ich habe deine Fehde und deine harten Matches gegen Sabu gesehen. Doch eines hast du immer vergessen. Es gibt keinen Raven und Tommy Dreamer. Seit der 1.Klasse gehören wir zusammen. Damals im Ferien Lager, die Zeit in der alten ECW. Und die Zeit in der neuen ECW. Es wird immer eine Verbindung zwischen und geben. Und auch mit Sandman habe ich eine Vergangenheit. Also Raven, du denkst es dreht sich alles um dich aber ich bin auch noch da.

      Tommy Chants starten, doch Raven hebt wieder das Mic.

      Raven: Es ist einfach nur lustig Tommy. Ein paar Wörter über Legenden und du tauchst auf. Doch wenn du denkst dass du mich überraschen kannst irrst du dich. Das hier alles fügt sich zusammen. Es fehlt eigentlich nur noch...

      Und Sabus Theme ertönt. Die Fans feiern und Raven nickt. Was ist hier bloß los, ein Treffen von 4 Irren die alle die ECW geprägt haben. Neben Sabu ist natürlich Alfonso.



      Alfonso lässt sich ein Mic zuwerfen. Er grinst zu den Fans und fängt an zu reden.



      Bill Alfonso: Bist du fertig Raven? Langweilt es dich nicht langsam immer den gleichen Scheiß zu erzählen? Jeder weiß was für eine Schulzeit du hattest und dass du nur Sex mit fetten Bräuten hattest Doch langsam reicht es oder? Guck dir Sabu an, er muss keinen Laut sagen, trotzdem weiß jeder wer er ist. Sabu ist der verrückteste Kerl der je in einem ECW Ring stand. Und ich Raven, ich bin der Manager of Champions, Taz, RVD und eben Sabu habe ich begleitet als sie Titel gewannen. Ich kenne mich aus in der ECW wie kein anderer. Und ich weiß dass du ein Hardcore Freak bist wie Sabu. Ich weiß auch dass du Tommy Dreamer eine Legende bist. Du hast viele 1000 Kämpfe bestritten. Und auch Sabu hast du bekämpft. Aber was hier vorgeht ist klar. Sandman, du ist ebenso eine Legende. Alle 4 Wrestler hier im Ring haben Sachen getan von denen ein Echoic Fan nichtmal träumt. Und eines ist klar, es kann nur EINEN geben! Und wer anders steht für ECW, wer war brutaler als alle anderen, ich kenne die Antwort: The Homicidal, Suicidal, Genocidal, Death-Defying SABUUUUU!

      Raven will antworten, aber Sandman hat sich endlich erhoben, er sieht ziemlich geladen aus, klar er hat seit mehr als 10 Minuten kein Bier mehr getrunken und hat das Match verloren.



      Sandman: Was zum Teufel geht hier vor? Raven, Sabu, Fonzie und du Tommy? Was zum verfickten Teufel habt ihr hier verloren? Das war mein Match. Und ihr kommt hier her und labert wie krank ihr alle seid. Soll ich euch was sagen. Ich kann mich an keine meiner Fehden mehr erinnern. Ich weiß nur eines. Die Fans wollen dass wir uns prügeln, ich will dass wir uns prügeln. Und so wird es auch kommen. Meinetwegen können wir auch damit direkt anfangen.

      Raven hat aber noch was zu sagen.

      Raven: Es wird also soweit kommen. Der Krieg der 2010 begleiten wird. Ein Krieg zwischen 3 angeblichen Hardcore Legenden und einen Mann der Hardcore ist. Und eins ist klar. Am Ende wird nur einer überleben. Die Fans werden es wahrscheinlich hassen. Aber ich werde es lieben jeden von euch so blutig zu schlagen dass ich in euren Eingeweiden baden kann. Quote the raVen!!! NEVERMORE!!!

      Raven breitet die Arme aus und die anderen bereiten sich vor. Was für ein Staredown. Doch anstatt eines Kampfes gibt es Werbung.






      Werbung
      Armin über die Erde: Ich habe noch 20 Jahre zu leben, habt ihr die Scheiße am Hals.
      Werbung Ende

      Styles: Was war das denn? Das war gerade so 1996 like. Sabu, Sandman, Dreamer und Raven in einen Ring. 4 Männer die ECW geprägt haben. 4 Männer über die Echoic Fans lachen. Aber diese Leute sind echte Wrestler.

      Joel: Und die nächsten Monate versprechen eines: Hardcore pur!

      Styles: Ja, das ist einfach nur der Wahnsinn. Aber wir haben noch einen weiteren Höhepunkt. Paul Heyman wird gleich auftreten und noch einiges zu sagen haben.

      Joel: Und er wird auch was zum ME zu sagen haben, denn für eine BR sind es zu wenig, nur 3 Leute haben sich bei Sable gemeldet. Und wenn einer die Card ändern kann, dann ja nur Heyman.

      Und eine Theme. Es ist die Theme des Mad Scientist, des Master Minds des Wrestlings. Des Chefs der ECW. Es ist wohl klar von wem die Rede ist. Es ist die Theme von Paul Heyman. Und der Boss des Extremen taucht auf: Paul E. Mit Anzug und der Kappe nach hinten, also wie früher taucht er auf der Rampe auf. Aber einiges hat sich geändert. Er hat Sable nicht entlassen und viele Fans fassten das als Verrat auf. Und auch die ECW Originale haben nicht mehr alle Freiheiten wie früher. Deshalb wird der Boss nicht ganz so frenetisch empfangen.



      Heyman aber weiß dass es der richtige Weg war und er geht langsam weiter.





      Heyman steigt dann die Ring Treppe hoch. Heyman bekommt ein Mic. Und jeder, wirklich jeder will wissen was Paul E. zu sagen hat.



      Heyman: Noch einmal. Guten Abend. Und nach dieser Show kann ich nur noch mal eins sagen: ECW still kicks Ass! Und es liegt an der perfekten Mischung. Denn auch wenn einige der Fans sagen dass ich mich verändert habe, das stimmt nicht. Ich gebe jedem eine Chance. Wer Leistung zeigt wird auch von Sable respektiert. Wer aber nur eine große Fresse hat und Sable beleidigt kann damit rechnen dass sein Leben zur Hölle gemacht wird. Es gibt viele Männer denen man nachsagt dass sie viel Ahnung haben, es gibt das diesen Vince, ein Kopierer der mittlerweile in Kanada wohnt und Schafe hütet, sein großer Nachfolger in der 4Live, Ted DiBiase, auch nix mehr, sogar sein Sohn muss nun wrestlen damit Geld reinkommt. Und Turner? Was hat denn Turner gemacht? Ich weiß es nicht. Außer dass er durch seine Aktionen bei Unforgiven fast die Liga zerstört hätte. Und seine Personal Politik. Eric Bischoff`? Ich denke über diesen Mann muss ich nichts mehr sagen. Was hat Turner aus Impact gemacht? Eine Show die echt nicht mies war. Mit Stars wie Joe und Angle. Aber Turner stellte Regal als Nachfolger von dem großartigen Cornette ein. Und na ja das Ergebnis sieht man nun jeden 2. Freitag. Man kann also zusammen fassen es gibt viele die sich für groß halten weil sie seit Jahren Wrestling sehen und denken sie können eine Show leiten. Aber niemand außer ich könnte die ECW leiten. So dachte ich zumindest. Aber Sable hat es allen gezeigt. Sie hat das beste aus der alten ECW genommen. Die Halle, das Hardcore, einige Wrestler und es mit echten Stars gefüllt. Randy Orton, Vader, Kennedy, Christian, Hart, Lashley, Edge. Dieser Männer sahen unter Turner keine Zukunft, und ich sag euch eins, jeden Tag bekomme ich E Mails: „Paul, ist im Roster noch was frei?“. Aber das ist egal. Denn was ich sagen will. ECW Injected ist die erfolgreichste Show der 4Live Geschichte. Und die Geschichte geht weiter. Denn beim RR wird jemand aus dieser Show siegen! Shawn „Hallo Bitte Kacken“ Michaels ist zwar die Nr 30. Aber auch das wird nichts helfen. Das führt zum heutigen ME. Eigentlich hatte Sable eine BR angesetzt. Doch außer dem vorlauten Richards und Cpt Charisma hatte wohl jeder andere Angst die Nr 2 zu werden. Also habe ich mir was überlegt. Es wird ein Three Way Dance geben, der Sieger ist Nr 29 und der der gecovert wird ist die Nr 2. Aber bevor es zu diesem ME kommt habe ich noch was zu sagen. Während das EK für Angst und Schrecken sorgt haben die Knights of X versagt. Ihre Titel sind weg. Und ich denke mir was soll ich mit solchen Loosern? Was habt ihr je für die Show getan? JC und Rhino ihr seid entlassen! Sowas wie ich brauch ich nicht mehr. Und die Dudley Boyz? Warum sollte ich sie nicht auch rauswerfen. Schließlich haben sie die Titel an Taz und diesem Irren verloren.

      Und da geht der Bildschirm an. Zu sehen sind die Dudley Boyz.



      Bubba: Und was hast du nun vor Heyman. Willst du uns entlassen wie Rhino und JC? Wir haben verloren. Ja aber wir waren auch einige Male das TT des Monats. Wir haben die BoD besiegt. Und wir haben bewiesen das wir Hardcore sind.

      D-Von: Und wir werden uns auch die Titel wiederholen Paul. Das haben wir doch schon einmal getan.

      Heyman: Weil ich euch geholfen habe.

      D-Von: Aber bitte feure uns nicht.

      Bubba: Genau gib uns eine Chance. Wir stehen auch für die ECW. Wir sind immer noch Extreme. Du kannst uns nicht feuern.

      Heyman: Die nächsten Wochen werden es zeigen. Noch seid ihr Teil von Injected. Die Knights of X sind aber Geschichte. Damit auch mein Schutz. Und auch Sable wird euch nicht mehr helfen. Ihr seid nur noch die Dudley Boyz. Ein ganz normales Tag Team.

      Bubba: Es gab immer nur D-Von und mich. Du wirst sehen Paul. Auch ohne Knights und dem EK. Wir sind das beste Tag Team auf diesem Planeten.

      Der Bildschirm geht nun aus.

      Heyman: Das wäre geklärt. Nun ist es also Zeit für den Main Event.

      Heyman verlässt die Halle und schon ertönt die erste Theme. Und es ist Vaders. Die Fans buhen und das Monster der ECW taucht auf. Neben ihm Sable. Sie hat gerade noch mal Rückendeckung von Heyman bekommen. Eines ist klar sie hat die sicherste Stelle auf der ganzen Welt. Heyman wird sie sicher nie feuern. Und nun geht es darum dass Vader die Nr 29 wird.




      Und dann folgt Stevie Richards. Er wird gefeiert.



      Und als 3. Christian Cage. Er wird ausgebuht. Aber wer so viel Charisma hat. Wer brauch dann schon Fans!



      Main Event
      Winner is Nr 29, Looser is Nr 2 in the RR
      Three Way Dance
      Vader with Sable vs. Christian Cage vs. Stevie Richards

      Nun also ein Three Way Dance. Und diese Entscheidung kam von ganz oben. Aber Sable hat da sich nichts gegen. Vader wird bestimmt nicht gecovert und nur dann wird man die Nr 2. Und was geht in den andern 2 vor? Was für eine Taktik wird es geben. Vielleicht Team work? Obwohl, Christian und Richards sind nicht gerade Freunde. Der Gong ertönt und es geht los, Stevie feiert noch während Vader direkt auf Cage losgeht und er nimmt Cage in einen Side Headlock und Stevie nimmt nun Vader in einen Side Headlock. Alle lösen relativ schnell den Griff und Stevie streckt Cage mit einem Shoulderblock nieder. Stevie geht dann auf Vader los du muss einige Schläge einstecken. Auch Cage steht wieder und bearbeitet Big Stevie Cool mit Chops, nun geht Vader aber auch auf Cage los und zeigt gegen ihm Chops. Es folgen weitere Chops und die Fans chanten schon ECW. Vader streckt nun Stevie mit einem Kick nieder will weiter auf Richards losgehen, aber Cage ist mit einem Flying Forearm gegen Vader da. Vader taumelt etwas. Und nun ist Stevie da. Er und Cage arbeiten tatsächlich kurz zusammen und verpassen Vader einen Double DDT und Stevie zeigt einen Leg Drop auf den Ex HC Champ. Stevie verlässt nun den Ring. Und Vader steht auf. Cage versucht es direkt mit einen Kicks. Aber Vader zeigt einen Head But und dann einen Belly to Belley. Das Cover 1 2 und Cage kommt raus. Vader war fast am Ziel, doch da werden die Fans laut denn Stevie kommt zurück, er hat eine Leiter geholt. Die Leiter wird auch gleich gegen beide Gegner eingesetzt. Richards schlägt Cage nieder und dann auch noch Vader. Der fällt in die Ecke und muss sich erst mal sammeln. Stevie baut die Leiter nun auf und klettert rauf, oben grinst er und zeigt einen Moonsault von der Leiter gegen Cage. Die Fans jubeln und Stevie kommt langsam und suplext noch die Leiter auf Cage.

      Styles: Normaler Weise geht das andersrum.

      Joel: Stevie hat sie nicht alle.

      Stevie posiert nun. Aber zu lange, denn Vader ist wieder bei vollen Kräften. Er rennt Stevie einfach mit einer Clothline um. Vader posiert auch kurz. Aber dann guckt er auf Cage. Und der hat sich einen Stuhl genommen.

      Vader geht ganz langsam auf Cage zu .Und der Mann der auch schon ECW4Live Champ war wirft den Stuhl Vader genau gegen den Schädel. Vader torkelt wieder und landet in den Seilen. Stevie nimmt sich erneut die Leiter, aber Cage passt auf und zeigt einen Drop Kick gegen die Leiter und somit auch gegen Stevie, der zu Boden geht. Cage nimmt sich nun selbst die Leiter und legt sie auf Richards und zeigt dann einen Leg Drop drauf. Cage feiert, doch von hinten kommt Vader mit einem Stuhl und schlägt Cage nieder. Vader legt sich die Leiter auf die Schultern und er rammt Cage und Stevie nieder. Vader kann also auch perfekt mit einer Leiter umgehen. Vader lehnt die Leiter nun gegen die Ring Seile und prügelt weiter auf Stevie ein. Cage klettert während dessen auf den Ring Masten und springt auf die Leiter die über den Ringseilen hängt. Die trifft prompt beide Gegner im Gesicht die einfach zum falschen Zeitpunkt am falschen Ort aufeinander eingeprügelt haben. Oder so ähnlich. This is Awesome Chants von den Fans. Cage packt sich nun Vader und will einen DDT zeigen, aber Vader kann Cage von sich schupsen. Ja dieser Vader hat Power, nachdenken da drüber kann Cage nicht, denn Richards ist schon da und packt sich Christian und prügelt ihn über die Seile, Cage liegt draußen und hält sich die Rippen. Stevie grinst, er hebt die Leiter hoch und wirft sich nach Draußen und trifft Cage genau am Kopf. Während die Leiter noch auf Cage liegt steigt Stevie nun auf die Seile und zeigt einen Splash nach Draußen und er trifft Cage und die Leiter. Holy Shit!! Stevie und Cage liegen am Boden und Vader holt die Leiter zurück in den Ring und auch eine Mülltonne. Zuletzt packt er sich Cage und rollt ihn wieder in den Ring. Vader hängt Cage nun kopfüber in die Ring Ecke und legt die Mülltonne noch auf Cages Kopf, Vader nimmt Anlauf und zeigt einen Drop Kick gegen die Tonne und somit auch gegen Cages Kopf.

      Joel: Dieser Vader, warum ist der so beweglich?

      Styles: Er ist halt ein perfektes Paket an Wrestler.

      Cage windet sich vor Schmerzen, er versucht aber schnell wieder hochzukommen. Doch Vader ist da und er hebt den Mann aus Kanada hoch und Powerbomb.

      Vader aber nicht lange feiern, denn von hinten pirscht sich Stevie heran, er packt sich Vader und zeigt einen Bulldog. Satevie feiert und legt wiedermal die Leiter auf Vader, Stevie klettert auf den Ring Masten und Leg Drop. Sable scheint nicht froh zu sein, es ist das erste Mal dass Vader einstecken muss in seiner ECW Zeit. Cage steht Draußen langsam wieder, er hat plötzlich Stacheldraht in den Händen und geht in den Ring. Cage wartet bis Stevie hochkommt und Cage peitscht ihn mit dem Draht aus. Stevie geht blutend zu Boden und Cage wickelt das Draht nun um seine Faust und prügelt immer wieder auf Stevie ein. Cage will es wohl wissen. Doch Vader steht auch mittlerweile wieder und er hat die Tonne dabei und wirft sie Cage gegen den Kopf. Cage geht zu Boden und Vader packt sich Richards und verpasst ihm einen Suplex. Das Cover 1 2 und Stevie kommt raus. Vader kann es nicht fassen. Er nimmt sich erneut Stevie und setzt ihn auf den Ring Masten, dort will Vader nun einen Superplex zeigen, doch Cage steht auch wieder und er geht zur Ecke, er springt Vader von hinten an und will ihn irgendwie runterziehen. Und dann lässt Vader sich einfach nach hinten fallen und Cage knallt auf den Boden und dann Vader auf ihn.

      Styles: Cage wurde förmlich geplättet. Ob er noch mal ins Match findet?

      Stevie der immer noch auf dem Masten sitzt lässt es sich nicht nehmen und springt mit einem Splash hinterher und landet auf Vader und damit ja auch auf Cage der darunter liegt. Ein Sandwich aller ECW. Alle 3 liegen nun am Boden, was ist das für ein Fight um den Platz 29. Alle 3 kommen nur langsam wieder hoch. Jeder muss sich erst mal sammeln, Stevie geht direkt wieder auf Vader los, aber die Chops verpuffen am Monster. Und Cage ist wieder da, er nimmt die Leiter und er rennt Stevie und Vader mit der Leiter um. Und Cage baut die Leiter auf und klettert hoch. Nun kann er die Nr 29 werden, denn er will beide mit dem Frogsplash ausschalten, Cage jubelt schon und springt dann ab.

      Aber Vader war viel zu fit und dreht sich weg und Cage trifft mit dem Frog Splash nur Stevie, doch er covert 1 2 und Vader unterbricht das Cover. Klar er will die Nr 29 werden. Stevie ist hin. Cage starrt nun zu Vader. Und der starrt zurück. Und Cage geht auf Vader los, aber Vader kann einen Big Boot zeigen und Cage geht zu Boden. Vader packt sich nun Cage und zieht ihn langsam in die Ring Ecke. Aber mit einem hat er nicht gerechnet, dass Richards nicht aufgibt. Vader sieht Richards zu spät und Stevie Kick. Vader fällt in die Seile und scheint angeschlagen zu sein. Richards covert sofort Cage 1 2 und der kommt raus. Stevie kann es nicht fassen, er hebt nun Cage hoch und will den Stevie T ansetzten. Aber Christian dreht sich raus und es gibt den Unprettier!!

      Joel: Cage hat Richards so gut wie. Bitte Vader mach was.

      Styles: Es sieht alles nach Christian als Sieger aus.

      Christian will gerade das Cover zeigen als er was hinter sich merkt, und es ist Vader, Christian will zuschlagen aber da packt ihn Vader schon und er hebt ihn hoch und er zeigt einen Press Slam über die Seile. Christian knallt hart auf und nun Vader freie Bahn. Er steigt auf den Ring Rand und springt über die Seile dann auf Stevie: Vader Bomb!!! Und das Cover 1 2 und 3. Damit ist hat Vader die Nr 29.
      Winner and the Number 29: Vader, Looser and Nr 2: Stevie Richards



      Vader hat es geschafft, er ist die Nr 29 im RR und hat gute Chance zu gewinnen. Für Stevie wird es allerdings sehr schwer. Vader verlässt nun mit Sable die Halle und eigentlich ist die Show damit zu Ende.
      So plötzlich, als jeder denkt, dass es vorbei ist, wird eine Theme gespielt, die man lange nicht mehr hörte. Die Theme eines Mannes, der gerne in der ECW gesehen wird. Blue Meanie's Theme ertönt. Der Blaue Mann kommt natürlich sofort raus. Doch dann fangen die Fans, die vorher am Jubeln war, sofort an zu lachen. Er trägt eine Plastikmaske, die das Gesicht Kennedy's darstellt. Mit eionem Mikro in der Hand fängt er sofort an zu sprechen...



      Blue Meanie : "Let me introduce you ... the most blue guy in the World. Better than everyone... Bllluuuuuuuuuuuuueee... Meanieeeeeeee ! ~


      Meaniieeee ! Haha, so'n Schwachkopf von Kennedy. Wir sind die bWo und es gibt nur eins, was es zu sagen gibt.

      We're taking over !
      "

      Danach lachen die Fans noch lauter und die Show geht off.






      Dieser Beitrag wurde bereits 10 mal editiert, zuletzt von „Taz“ ()

      Dank Inventur is ECW on

      - Seg. von Paul Heyman / Wertung: ? Sterne
      Meinung:


      - Seg. von Desmond Wolfe/ Wertung: ? Sterne
      Meinung:

      Opener von Akkus(X TV Battle Royal) / Wertung: ? Sterne
      Meinung:

      - Seg. von AJ Styles / Wertung: ? Sterne
      Meinung:

      2. Match von Cody Rhodes(Edge vs. Storm) / Wertung: ? Sterne
      Meinung:

      - Seg. von Randy Orton / Wertung: ? Sterne
      Meinung:

      3. Match von Christian Cage(Wolfe vs. Cactus) / Wertung: ? Sterne
      Meinung:

      - Seg. von Kennedy & Daniels / Wertung: ? Sterne
      Meinung:

      4. Match von Akkus(AJ vs. Sandman) / Wertung: ? Sterne
      Meinung:

      - Seg. von Raven, Sandman, Dreamer, Sabu / Wertung: ? Sterne
      Meinung:

      - Seg. von Heyman / Wertung: ? Sterne
      Meinung:

      5. Match von Akkus(Vader vs. Cage vs. Richards) / Wertung: ? Sterne
      Meinung:

      - Seg. von Ara / Wertung: ? Sterne
      Meinung:


      Gesamtwertung / Sonstige Notiz:

      BIG BAD EXTREME LEGEND



      HARDCORE 5150




      - Seg. von Paul Heyman / Wertung: 7 Sterne
      Meinung: Gute Einstimmung von Akkus auf die Show und alles perfekt auf den Punkt gebracht.


      - Seg. von Desmond Wolfe/ Wertung: 8 Sterne
      Meinung: Redet mir manchmal bisschen zu viel, aber aus ihm ganz ganz klar was werden

      Opener von Akkus(X TV Battle Royal) / Wertung: 8 Sterne
      Meinung: Da es ohne Fehde stattfand hat Akkus es auch kurz gehalten denke ich mal, hatte am Ende den richtigen Sieger und es gab coole Tajiri Aktionen.

      - Seg. von AJ Styles / Wertung: 9 Sterne
      Meinung: AJ rult sehr, ich bin gespannt auf die Mafia

      2. Match von Cody Rhodes(Edge vs. Storm) / Wertung: 8 Sterne
      Meinung: Cody macht sich sehr gut als Writer, der Sieger war eigentlich klar, schade dass Lance auf der Abschuss Liste ist. Er spielte zuletzt seine sehr gute Rolle hier.

      - Seg. von Randy Orton / Wertung: 10 Sterne
      Meinung: Was soll man dazu noch sagen! Great! Aber wer hat Randy angegriffen? Ich habe so ein paar Namen im Kopf, am Ende werde ich bestimmt trotzdem überrascht^^

      3. Match von Christian Cage(Wolfe vs. Cactus) / Wertung: 8 Sterne
      Meinung: Ebenfalls sehr gutes Match und Cactus gewinnt am Ende, vielleicht geht diese Fehde ja noch weiter

      - Seg. von Kennedy & Daniels / Wertung: 10 Sterne
      Meinung: Einfach großartig!

      4. Match von Akkus(AJ vs. Sandman) / Wertung: 10 Sterne
      Meinung: Hammer geiles Match, AJ musste ja iwi glaubwürdig 2 mal einen 5 Count zeigen und das kam sehr glaubwürdig rüber. Sandman auch net schwach dargestellt dank Ravens Eingriff.

      - Seg. von Raven, Sandman, Dreamer, Sabu / Wertung: 9 Sterne
      Meinung: Leute wenn ihr alle aktiv in der Fehde seid wird das ein sehr geiler Krieg und Joey hat recht das ist so 1996 like^^

      - Seg. von Heyman / Wertung: 10 Sterne
      Meinung: Erstmal wieder fetter Shoot gegen die gesamte 4Live und dann auch noch die Knights getötet. Akkus und Heyman das passt.

      5. Match von Akkus(Vader vs. Cage vs. Richards) / Wertung: 10 Sterne
      Meinung: WOW! Ein sehr, sehr geiles Match. Ich war mir auch nie sicher wer siegen wird. Weil 3 Way Dance ist alles möglich, alle 3 Charas hatten ihre Momente und es war wieder schön EC DUB!

      - Seg. von Ara / Wertung: ? Sterne
      Meinung: Mh was das soll^^ Wird Ara nun Meanie or wat, ich gebe mal keine Wertung ab und bin immer noch verwirrt^^


      Gesamtwertung / Sonstige Notiz: Man merkt ganz klar dass Akkus nun Helfer hat, dadurch konnte er sich auf 2 Matches konzentrieren und hat diese sehr geil gemacht. Wenn die Show nun pünktlich kommt dann gibt es gar keine Mängel mehr 9/10
      - Seg. von Paul Heyman / Wertung: 7 Sterne
      Meinung: Kleiner Einblick in die Show. Gut aber auch nich mehr

      - Seg. von Desmond Wolfe/ Wertung: 9 Sterne
      Meinung: Gefällt mir sehr gut. Machst viel aus dem Gim und bringst ihn gut rüber.

      Opener von Akkus(X TV Battle Royal) / Wertung: 7,5 Sterne
      Meinung: Jetzt muss es an Sui und Balls liegen. Grundlage wurde geschaffen und ab gehts Jungs. Fehden!

      - Seg. von AJ Styles / Wertung: 9 Sterne
      Meinung: Mir ist diese Länge immer ein Dorn im Auge. Zu lang ist auch nich gut. Aber die Qualität macht alles wieder gut. ^^

      2. Match von Cody Rhodes(Edge vs. Storm) / Wertung: 8 Sterne
      Meinung: Gute Länge. Richtiger Sieger 8 Punkte

      - Seg. von Randy Orton / Wertung: 10 Sterne
      Meinung: Ped :)

      3. Match von Christian Cage(Wolfe vs. Cactus) / Wertung: 9 Sterne
      Meinung: Sehr Gut. Gefällt mir und hoffe es gibt ne geile Fehde.

      - Seg. von Kennedy & Daniels / Wertung: ? Sterne
      Meinung:


      4. Match von Akkus(AJ vs. Sandman) / Wertung: 9,5 Sterne
      Meinung: Man merkt Akkus's Handschrift. Genial wie immer

      - Seg. von Raven, Sandman, Dreamer, Sabu / Wertung: 8 Sterne
      Meinung: Gut gelungen und hoffe auf Aktivität

      - Seg. von Heyman / Wertung: 10 Sterne
      Meinung: 10 Punkte. Mehr gibts nich zu sagen

      5. Match von Akkus(Vader vs. Cage vs. Richards) / Wertung: 10 Sterne
      Meinung: Wooow. Was ein geiler Mainer. Vader gilt für mich als großer Favorit für den Rumble.

      - Seg. von Ara / Wertung: / Sterne
      Meinung: Kann ich nix mit anfangen. :P


      Gesamtwertung / Sonstige Notiz: Schade Schade. Die Verspätung. Inventur ist kacke. Aber mit Team ist das deutlich besser. Eine 10 Punkte Show. Aber wegen der Verspätung nur 9,9 von 10 :(
      - Seg. von Paul Heyman / Wertung: 7 Sterne
      Meinung: Netter Hype für die Show.


      - Seg. von Desmond Wolfe/ Wertung: 7 Sterne
      Meinung: Das Ding ist ansich ganz gut aber bei deinem Gimmickplay fehlt mir noch deine persönliche Note.

      Opener von Akkus(X TV Battle Royal) / Wertung: 8 Sterne
      Meinung: Gutes Match und werde mich auf alle Fälle bemühen.

      - Seg. von AJ Styles / Wertung: 9 Sterne
      Meinung: Ich muss zugeben war bei deinem Gimmickwechsel ein wenig skeptisch aber du machst das absolut gut.

      2. Match von Cody Rhodes(Edge vs. Storm) / Wertung: 8 Sterne
      Meinung: Siger war klar aber das Match war gut ohne Frage.

      - Seg. von Randy Orton / Wertung: 9 Sterne
      Meinung: Fehdet Ped immer noch gegn sich selbst? Liest sich zumindest so.

      3. Match von Christian Cage(Wolfe vs. Cactus) / Wertung: 8 Sterne
      Meinung: Feines Ding

      - Seg. von Kennedy & Daniels / Wertung: ? Sterne
      Meinung: Die Fehde gefällt mir echt gut und hoffe das ihr noch eine Zeit weiter fehdet.

      4. Match von Akkus(AJ vs. Sandman) / Wertung: 9 Sterne
      Meinung: Sieger war klar aber durch das Eingreifen von Raven ist das ganze doch noch überraschend geworden.

      - Seg. von Raven, Sandman, Dreamer, Sabu / Wertung: 9 Sterne
      Meinung: Hoffe die Fehde geht so weiter wie sie angefangen hat.

      - Seg. von Heyman / Wertung: 10 Sterne
      Meinung: Richtig geiles Ding. Ein heyman wie man ihn jede Woche gerne wieder sieht.

      5. Match von Akkus(Vader vs. Cage vs. Richards) / Wertung: 10 Sterne
      Meinung: Super Match hier gibt es eigentlich nichts zu bemängeln.

      - Seg. von Ara / Wertung: ? Sterne
      Meinung: Ähm ja weiß nicht was ich dazu sagen soll. mal sehen was die Zukunft bringt ^^


      Gesamtwertung / Sonstige Notiz: Klasse Show und ein Tick besser als Echoic 9,5/10

      Suicide Divison

      One Man Army




      Championships:
      With PsycoPat:
      2x Extreme Champion (24.02.13-26.05.13) (13.01.12-22.07.12)
      With Suicide:
      1x Continental Champion (12-02-17 - Current Holder)
      1x Hardcore Champion (09-04.11 - 11.27.11)
      1x X-TV Champion (28.02.10-1.11.10)
      1x Intercontinental Champion (27.09.09-28.11.09)


      - Seg. von Paul Heyman / Wertung: 7 Sterne
      Meinung: Guter Einstieg in die Show.

      - Seg. von Desmond Wolfe/ Wertung: 8 Sterne
      Meinung: Aus dem Gimmick kann man einiges machen und wie ich sehe, hat er es auch vor. Aber leider hab ich - klingt natürlich schwer durchs schreiben - das englische. Wolfe is Engländer und das spürt man einfach nicht.

      Opener von Akkus(X TV Battle Royal) / Wertung: 7 Sterne
      Meinung: Guter Opener, passende Länge. Hoffe, wir sehen wieder mehr von dem X-TV Title. Sui, Balls...

      - Seg. von AJ Styles / Wertung: 8,5 Sterne
      Meinung: Sehr hohe Qualität von AJ, was nicht verwunderlich sein dürfte. Er war auch vorher schon auf einem hohen Level.

      2. Match von Cody Rhodes(Edge vs. Storm) / Wertung: 7,5 Sterne
      Meinung: Gutes Match; schade nur, dass Storm gelöscht wurde. Er war letzer Zeit gut unterwegs...

      - Seg. von Randy Orton / Wertung: 9 Sterne
      Meinung: Der Mann der gegen sich selbst fehdet imo ;) Finde ich aber seltsamerweise doch unterhaltsam. Ped kanns halt. Auch ich bin gespannt, wer Mr. Unbekannt ist...habe ebenfalls da so meine Vermutungen.

      3. Match von Christian Cage(Wolfe vs. Cactus) / Wertung: 8 Sterne
      Meinung: Alleine nur von den Namen her, kann es eigentlich nur gut werden. Hoffentlich gehts weiter...

      - Seg. von Kennedy & Daniels / Wertung: 9,5 Sterne
      Meinung: Beide sind sehr gute Fehder und gegeneinander kann es auch nur gut verlaufen. Kann echt so weitergehen.

      4. Match von Akkus(AJ vs. Sandman) / Wertung: 8,5 Sterne
      Meinung: Klarer Sieger von Beginn an klar, Raven danach auch eine gute Darstellung.

      - Seg. von Raven, Sandman, Dreamer, Sabu / Wertung: 7,5 Sterne
      Meinung: Gelungen; nun kommt es auf die Aktivität an.

      - Seg. von Heyman / Wertung: 9,5 Sterne
      Meinung: Großes Kino.

      5. Match von Akkus(Vader vs. Cage vs. Richards) / Wertung: 9 Sterne
      Meinung: Match des Abend. Sehr interessante Paarung, auch wenn Richards von Beginn an auszuschließen war.

      - Seg. von Ara / Wertung: ? Sterne
      Meinung: mhm....