Unforgiven 2010 Ergebnisse

      Unforgiven 2010 Ergebnisse



      *Früher am Abend*

      Bald ist es endlich soweit. Unforgiven, der erste PPV nach der langen Sommerpause. Die Fans sind gespannt und freuen sich auf dieses Event. Nicht weil zuletzt Chris Jericho am Freitag sein Debüt feierte. Am Sonntag nun, zeigten sich die ersten Internet Statistiken. Chris Jericho ist seit Freitag ABend der meistgesuchte Name bei google.com. Und auch die Facebook Seite von Chris Jericho scheint überzulaufen. Beim Nachrecherchieren findet man einen kleinen Absatz was Jericho zu seinem heutigen Auftritt alles geschrieben hat.



      Tonight it is limited again so far. Now after more than one year I am back again and I am already glad to kick HHH ass. Tonight I am your true, your real SAVIOR.

      I will save you!


      Dann schalten die Kameras in die Halle und das Entrance beginnt.





      It kills me not to know this
      But I've all but just forgotten
      What the color of her eyes were
      And her scars or how she got them
      As the telling signs of age rain down
      A single tear is dropping
      Through the valleys of an aging face
      That this world has forgotten



      There is no reconciliation
      That will put me in my place
      And there is no time like the present
      To drink these draining seconds
      But seldom do these words ring true
      When I'm constantly failing you
      Like walls that we just can't break through
      Until we disappear



      So tell me now
      If this ain't love then how do we get out?
      'cause I don't know,
      That's when she said I don't hate you boy
      I just wanna save you
      While there's still something left to save
      That's when I told her I love you girl
      But I'm not the answer
      For the questions that you still have



      But the day pressed on like crushing weights
      For no man does it ever wait
      Like memories of dying days
      That deafen us like hurricanes
      Bathed in flames we held the brand
      Uncurled the fingers in your hand
      Pressed into the flesh like sand
      Now do you understand?



      So tell me now,
      If this ain't love then how do we get out?
      'cause I don't know
      That's when she said I don't hate you boy
      I just wanna save you
      While there's still something left to save



      That's when I told her I love you girl
      But I'm not the answer
      For the questions that you still have



      1000 miles away
      There's nothing left to say
      But so much left that I don't know
      We never had a choice



      This world is too much noise
      It takes me under
      It takes me under once again



      I don't hate you
      I don't hate you, no



      So tell me now,
      If this ain't love then how do we get out?
      'cause I don't know
      That's when she said I don't hate you boy
      I just wanna save you
      While there's still something left to save
      That's when I told her I love you girl
      But I'm not the answer
      For the questions that you still have



      I don't hate you
      I don't hate you
      I don't hate you
      I don't hate you, no




      Direkt nach dem Intro geht der Bildschirm an.

      Haben wir diesen Mörder immernoch nicht erwischt? Seit Monaten jagen wir diesem Phantom hinterher und müssen zusehen wie er Mensch nach Mensch ins Leichenschauhaus führt und uns in Schwierigkeiten. Der Bürgermeister hängt mir im Nacken und ihr habt keine einzige Spur von...von...ja, von wem denn? Wir kennen nichtmal seinen Namen!!!

      Der Lieutenant des örtlichen Polizeireviers in dem der PPV heute stattfindet hat gerade in seinem Büro eine Mitarbeiterversammslung und wütet mit lauthalser Stimme gegen seine Mannschaft. Es sind genau drei Menschen mit Marke und Waffe, die auf Stühlen vor dem Lieutenant sitzen.

      Lieutenant: Es kann so nicht weitergehen, wir brauchen den Erfolg! Wir müssen den Mörder endlich schnappen.

      Der Lieutenant deutet auf den Mann in der Mitte.

      Lieutenant: Sie nehmen sich jemanden und gehen zu dem letzen Tatort. Wir brauchen noch Zeugenaussagen. Jeder noch so kleine Hinweis kann von Bedeutung sein. Also fragen Sie die Menschen oder Familien die neben dem Haus wohnen und kommen Sie dann umgehnst wieder hierher zurück. Und sie werden sich an de Akten ranmachen, vielleicht haben wir etwas übersehen. Verfolgen Sie den Mörder, denken Sie wie der Mörder...

      Dabei blickt er zu der Frau rechts von ihm.

      Lieutenant: Und Sie Sergeant!... Die letze Leiche wurde auf den Kopf getroffen, aber mit welchen Gegenstand ist mir noch unklar. Ich habe jemanden beauftragt, der herausfinden soll mit welcher Waffe das Opfer getötet wurde.. Schwingen Sie ihren Arsch in die unterste Etage und schauen Sie ob das schon herausgefunden wurde.

      Der Mann, der nun einen roten Kopf hat, wartet einen Augenblick.

      Lieutenant: Auf was warten Sie, RAUS HIER!

      Gesagt getan. Einer setz sich an die Akten, einer nimmt die Treppen um die fehlenden Zeugenaufnahmen zu machen und der Sergeant drückt den Knopf des Fahrstuhls, der sich aktuell in 3ten befindet. Kurze Zeit später gehen die Türen auf, er geht rein und drückt den Knopf ganz unten. Die Türen schließen sich und er blickt einige Sekunden an die Decke bis die Türen sich wieder öffnen.



      Links und rechts sieht man viele Türen die symethrisch in einen langen Gang enden. Jede Türe hat noch ein Fenster in dem Mann hineinsehen kann. Der Sergeant geht den Gang entlang und schaut sich die viel-arbeitenden Menschen darin an. Laboratorien, Schusswaffentraining, o.ä. Aber was ihn heute interessiert liegt fast am Ende des Ganges. Einige Schritte fehlen dem Sergeant, er sieht schon das Fenster von weitem. Als er gerade hineinsehen will kommen einige Blutspritzer an die Scheibe, die den Sergeant erschrecken lassen. Er weicht mit dem Kopf instinktiv von der Scheibe weg, die das Blut abgefangen hatten. Danach stellt er sich wieder davor und stellt den Sprecher an. Er kann, durch die Blutspritzer an der Scheibe, kam etwas sehen.

      Sergeant: Verdammt, musst du mich so erschrecken?

      Blutanalyst: Wenn ich in meine Arbeit vertieft bin, dann vergesse ich mein Umfeld; zudem habe ich dich nicht kommen sehen.

      Sergeant: Der Alte Sack will wissen, ob du schon etwas herausgefunden hast.



      Blutanalyst: Durch den Einschlagwinkel am Opfer und die zerrissenen Fasern an dem abgeschlagenen Kopf würde ich zu einer Sichel tendieren.

      Sergeant: Einer Sichel? Wie die Bauern es benutzen? Also ist der Killer ein Bauer?

      Blutanalyst: Mit der Sichel bin ich mir relativ sicher, ich habe schon...wie du am Boden sehen kann...einige Köpfe abgeschlagen und dazu hab ich viele mögliche Waffen benutzt. Machete, Kettensäge, großes Messer, Schwert, etc etc. Aber ich bin mir sicher, dass mit dem Werkzeug des Todes gemordet wurde...



      Ein kleines Kichern kommt von dem Blutanalyst aus. Der Sergeant kneift die Augen zusammen um einen besseren Blick durch die blutunterlaufene Scheibe zu sichern. Er sucht einige Stellen, die noch frei sind und findet diese. Den Mann, den er kennt oder besser gesagt immer hier drin steht, ist Groß und Dunn. Aber auf diesen Mann trifft eher das Gegenteil zu.

      Sergeant: Wer sind Sie?

      Blutanalyst: Ich bin ganz frisch versetzt und das ist mein erster Fall hier. Aber was doch wichtiger ist...wir sollten den Mörder finden oder nicht?

      Der Sergeant stimmt teilnahmslos zu und traut dem Braten nicht so recht.

      Blutanalyst: Ich werde, um sicher zu gehen noch eine Puppe aufstellen. Könnten Sie mir bitte eine holen, ich werde derweil für Platz schaffen...passen Sie aber später beim Reingehen auf, dass Sie nicht auf dem Blut ausrutschen.



      Widerwillig akteptiert der Sergeant mit einem Nicken und geht für 6 Minuten um eine neue-mit Blut gefüllte-Puppe zu holen. Er Blutanalyst öffnet die automatische Schiebetüre durch einen einfachen Knopfdrück, der schwitzende Sergeant stellt mit letzer Kraft die Puppe auf die geräumte Stellen. Hier drin sieht es aus wie in einem Schlachterhof, denkt er sich.

      Blutanalyst: Danke. Also bede... warten Sie bleiben Sie hier. So können Sie sich besser ein Bild machen. Stellen Sie sich einfach hinter mich um keine Blutspritzer auf ihre Kleidung zu bekommen. Also...stellen wir uns wieder vor, dass es sich um die Sichel handelte. Der Kopf leicht nach unten gewinkelt ist und die Sichel bei ca. 66° eingeschlagen ist...etwa so.

      Der Blutanalyst schlägt mit voller Wucht zu, der Kopf fällt ab und gesellt sich zu den Anderen. Das Blut spritzt für einige Sekunden umher, das scheint dem Analytiker zu gefallen.

      Blutanalyst: Sehen Sie sich nun den Hals an, sehen die die Fasern? Sehen Sie wie das Blut gespritzt ist?

      Der Sergeant geht nach vorne um es zu begutachten mit einem nicken bestätigt er, dass er es sieht...nicht aber, dass er es versteht.

      Sergeant: Gute Arbeit! Wie war doch gleich ihr Name?

      Der Blutanalyst stellt sich hinter ihn und gibt ein bekanntes Lächerln in der Wrestling welt preis. Er geht den Arm empor und will erneut mit dem Werkzeug des Todes zuschlagen.

      Blutanalyst: Mein Name ist Paul Bearer!

      Die Hand sinkt schlagartig nach unten und die Kamera wird schwarz. Man kann nur noch das gänsehaut-hervorrufende Lachen hören.
      Die Kameras schalten nun in die Halle wo ein riesiges Feuerwerk die Stage in eine große Lichtquelle verwandelt und damit den Beginn der Show einleitet.







      Danach schwenkt sie durch die Fans bis zu den Kommentatoren Jim Ross und Jerry „The King“ Lawler









      Jim Ross: Herzlich Willkommen zu Unforgiven, dem ersten PPV nach der langen Sommerpause.

      King: Auch von mir ein Herzliches Hallo an alle Fans der 4Live. Endlich ist wieder PPV Zeit. Wir haben heute zwar nur 5 Matches auf der Card aber die haben es alle in sich.

      Jim Ross: Ja natürlich in aller Munde das Comeback von Chris Jericho. Wird er heute schon 4Live Champion?

      King: Und dann natürlich auch unser Main Event, The Undertaker vs. Jeff Jarrett. First Blood. Kann der King of the Ring heute seinen Traum erfüllen und WH Champ werden?

      Jim Ross: Aber man sah schon zu Beginn, Bearer spielt weiter seine Spielchen, das wird spannend heute Abend. Und auch der IC Titel steht auf dem Spiel, das wird sicherlich spannend, CM Punk trifft auf Balls Mahoney.

      King: Doch wir fangen an mit ECW Action, na toll....

      Jim Ross: Doch das Match hat was Besonderes, zum ersten Mal treffen 2 Tag Team Champs aufeinander, ich das wird sicherlich brutal.

      Nun steht also das erste Match des Abends an, Raven wird auf Cactus Jack treffen, die Tag Team Champions werden also gegeneinander antreten. Und zuerst taucht Cactus Jack auf. Und er hat einen Einkaufswagen mit etlichen Waffen dabei.



      Und dann taucht der andere Teil der Tag Team Champions in der Halle auf.



      Opener
      ECW Rules
      Cactus Jack vs. Raven

      Raven und Jack stehen sich gegenüber, die Tag Team Titel wurden abgegeben und nun werden also tatsächlich die 2 gegeneinander antreten. Sowas gab es in der 4Live noch nie. Doch wie es aussieht ist bei Raven und Cactus der Hass größer als die Freude über die TT Titel. Und somit können die Fans mal wieder einen Klassiker erwarten. Denn Raven und Cactus Jack gehören zur alten Schule des Hardcore Wrestlings. Und eines ist sicher. Hier wird sich keiner was schenken. Beide Hardcore Legenden stehen sich gegenüber und die Fans in der Halle sind sehr laut. Raven und Jack gehen aufeinander los, und Cactus kann sich im ersten Schlagduell durchsetzen, er drängt Raven in die Ringecke und setzt dort mit Knee Lifts weiter, dann kommt noch ein harter Schlag ins Gesicht vom Raben. Raven taumelt am Seil entlang, und da ist auch schon Cactus, er nimmt Anlauf und es folgt die Cactus Clothline und damit befördert er sich und auch Raven mit einer über das dritte Seil nach draußen. Cactus ist bei dieser Aktion aber gegen die Abgrenzung geknallt und er hat sich dabei leicht an der Schulter verletzt, aber er steht direkt wieder auf und hält sich diese. Cactus schaut auf seinen Gegner der an der Ringtreppe sitzt und ziemlich ausgeknockt ist. Jack läuft an und versucht Raven mit den Knien zu erwischen, aber der Rabe reagiert blitzschnell und rollt sich zur Seite. Und Cactus knallt gegen die Ringtreppe. Erste EC Dub Chants tönen durch die Arena. Cactus liegt am Boden. Aber er kann sich nun an der Fanabsperrung nach oben hangeln. Doch da sieht man Raven wie er auf Jack zu läuft und eine Clothline zeigt. Cactus geht zu Boden. Raven grinst diabolisch und nimmt sich dann einen Stuhl und schlägt direkt mal zu. Eine Wunde öffnet sich am Kopf von Cactus. Da ist das erste Blut des PPV´s. Cactus taumelt, doch er bleibt stehen, greift in seinen Einkaufswagen und holt eine Eisenstange die er Raven gegen das Knie schlägt, Raven lässt den Stuhl fallen und Cactus schlägt noch mal mit aller Kraft zu. Raven blutet nun auf. Er taumelt zurück, doch auch er fällt nicht um, Raven packt sich nun wieder den Stuhl und in bester ECW Manier wirft er Cactus den Stuhl gegen den Kopf. Cactus lässt die Eisenstange fallen, Raven hebt Cactus hoch und er zeigt einen krachenden Snap Suplex auf den harten Boden und Cactus bleibt erst mal liegen. Raven rollt seinen Erzfeind zurück in den Ring und es gibt ein erstes Cover 1 2 und Cactus kickt aus und greift aus den Ring zum Wagen und holt sich sein Lieblingsspielzeug.



      Raven grinst. Er starrt Cactus an, doch der schlägt schon zu, Raven weicht dem Schlag aber aus und rollt sich aus dem Ring. Er holt unter dem Ring nun eine Stacheldraht Holzplatte raus. Er klemmt sie zwischen Ring Rand und Absperrung. Als Raven zurück in den Ring geht wartet aber schon Cactus auf ihn und er schlägt mit dem Stacheldraht Basy zu. Raven taumelt in die Seile. Cactus nimmt Anlauf und Cactus Clothline, Raven fällt über die Seile und kracht ins Stacheldraht Brett. Doch Cactus kann sich auch nicht mehr an den Seilen festhalten und kracht hinterher. Das Brett kracht zusammen und die 2 liegen nun im Stacheldraht und die ganze Halle rastet laut aus. EC-Dub Chants sind zu hören. Es dauert bis sich bei den Beiden wieder was rührt, Cactus kommt hoch, er blutet stark, doch er hat noch nicht genug, er nimmt sich einen Stuhl und klettert auf die Ring Kante, und dann divt er mit dem Stuhl voran zurück auf Cactus. Was für eine harte Aktion. Raven ist nun im Draht eingeklemmt, Cactus zieht ihn aber raus, dabei fügt der Draht Ravens Armen schlimem Wunden zu. Und Cactus lässt einen Double Arm DDT folgen. Cactus hebt nun Raven hoch, er zieht ihn zum Einkaufswagen, dort holt Cactus ein Schild hervor, er legt es auf den Boden und zeigt einen weiteren Double Arm DDT diesmal auf das Schild. Raven scheint am Ende zu sein. Cactus rollt ihn in den Ring und das Cover 1 2 und Raven kommt tatsächlich nochmal raus. Aber richtig auf die Beine kommt Raven nicht, denn Cactus tritt immer wieder auf den Kopf seines Gegners, aber irgendwie schafft es Raven, aber Cactus schlägt zu und Raven landet in den Seilen. Cactus Jack nimmt Anlauf und will die Cactus Clothline zeigen, aber Raven weicht aus und Cactus fliegt über die Seile und kracht auf den Boden. Und Raven steigt nun auf den Ring Rand, er wartet bis Cactus aufgestanden ist und erwischt ihn dann mit einer Flying Clothline. Cactus Jack liegt am Boden, doch Raven scheint noch nicht genug zu haben, er holt einen kleinen Sack unter dem Ring hervor und geht mit diesen in den Ring, die meisten scheinen zu wissen was passiert, doch Jack bekommt es nicht mit. Und Raven verstreut im Ring die Reiszwecken, Raven slidet wieder aus dem Ring wo Jack langsam wieder auf die Beine gekommen ist, Raven hat nicht gesehen das Cactus sich neben dem Ring ein Stück Stacheldraht genommen hat, Jack wird in den Ring gerollt, Raven klettert hinterher und er will Cactus hocheben, doch direkt setzt Cactus die Mandible Claw mit Stacheldraht an, und Raven muss tatsächlich zu Boden gehen. Raven blutet aus dem Mund und hier zeigt sich wieder mal der Hass der Beiden. Raven kann sich kaum noch wehren, doch da greift er auf den Boden und greift sich eine Reiszwecke und rammt sie Cactus Jack in die Stirn. Cactus bleibt aber unbeindruckt und drückt weiter zu. Aber Raven kann dann einen Tritt anbringen und Cactus von sich bekommen. Cactus zieht nun erstmal die Reißzwecke aus der Stirn. Aber Raven ist schon da, er blutet stark, doch das macht ihn nichts, er hebt Cactus hoch und Powerslam in die Reißzwecken. Cactus liegt benommen am Boden.



      Raven breitet die Arme aus und grinst. Und dann steigt er auf den Ring Masten, was will er denn jetzt noch machen? Er will einen Elbow auf Cactus zeigen, er springt ab und trifft cactus perfekt. Laute Holy Shit Chants sind zu hören. Raven zeigt das Cover 1 2 und Cactus kommt raus. Raven kann es nicht glauben. Er slidet aus den Ring und schmeißt zwei Stühle in den Ring. Er stellt sie nebeneinander auf direkt über den Reiszwecken. Er packt sich Cactus und will den Evenflow DDT zeigen, doch Jack kann sich aus diesen Move befreien und läuft ins Seil, doch Raven hält das Bein von Jack fest, und dieser fällt mit dem Gesicht erneut in die Reiszwecken. Das ganze Gesicht von Jack ist Rot, die Fans sind schockiert und begeisert zugleich. Raven schnappt sich jetzt Cactus erneut, und zeigt den Evenflow, aber wieder kann Cactus kontern und er setzt im Gegenzug direkt den Double Arm DDT genau auf die zwei Stühle und in die Reiszwecken. Das Cover 1 2 und Raven kommt raus. Das darf doch nicht wahr sein. Cactus zieht Raven hoch und rammt ihn in die Ring Ecke. Er nimmt Anlauf und zeigt eine Clothline in der Ring Ecke. Raven taumelt aus der Ecke und Cactus zeigt eine Clothline, Raven fliegt über die Seile und landet genau im Einkaufswagen. Diese Chance lässt sich Cactus natürlich nicht nehmen, er klettert auf den Ring Masten und er springt ab, was für ein Diving Elbow. Cactus landet hart auf Raven und der gesamte Einkaufswagen kracht zusammen. EC DUB!!! Raven liegt total fertig in den Resten des Wagens und Cactus hat auch schonmal bessere Tage gesehen, aber er rafft sich auf, er packt sich nun einen weiteren Stuhl und wirft ihn einfach mal auf Raven der immer noch am Boden liegt. Doch Raven steht wieder auf, diese 2 Männer sind einfach nur Hardcore. Raven grinst sogar noch während im das Blut das Gesicht runterläuft. Er und Cactus starren sich an. Dann gehen die 2 aufeinander los, es folgen harte Schlägen, Raven gewinnt dann die Oberhand und er wirft Cactus gegen die Ring Treppe. Dann rollt er Cactus in den Ring. Doch Raven folgt seinem Feind nicht ins Seilgeviert, nein er holt einen Tisch und schiebt ihn in den Ring. Er jetzt geht auch Raven in den Ring. Er baut den Tisch auf. Cactus kommt langsam hoch. Raven packt ihn sich direkt und Vertical Suplex durch den Tisch. Wird Raven nun endlich covern? Nein, er rollt sich wieder aus den Ring. Und er holt Lightubes unter dem Ring hevor, das darf doch nicht wahr sein?! Er grinst, geht zurück in den Ring und schlägt einfach mal zu.



      Was für ein Schlag, Cactus bekommt lauter Splitter ins Gesicht. Raven zeigt nun endlich das Cover 1 2 und Kick Out!!!! Das ist einfach nur unglaublich. Raven schlägt weiter auf Cactus ein, doch der wehrt sich mit einem Tritt und dann Double Arm DDT auf die Reißzwecken, die Lightubes und den Stacheldraht. Raven ist fertig, aber auch Cactus hat wohl nur noch aus Reflex gehandelt, denn auch er liegt in den Trümmern dieses Matches. Der Ref schaut nun zu Raven und zu Cactus, es sieht nicht so aus als würde einer von Beiden nochmal eine Aktion zeigen können, also bricht der Ref das Match ab, so endet dieser Kampf mit einem Unentschieden.
      Draw



      Was für ein Match, Raven und Cactus Jack liegen im Ring, beide haben wieder ausgeteilt wie bekloppt. Doch nun sieht es so aus als würde es keinen Sieger geben, Raven krabbelt nun in die Ring Ecke und nimmt ein Mic zur Hand.



      Raven: Es ist das passiert was ich gedacht habe, was ich eigentlich auch wollte. Cactus, wir 2 haben uns wieder verletzt. Wir haben die Leute hier geschockt, jeder andere Mann wäre längst unter dem Schmerz zerbrochen, aber wir 2 stehen hier und haben uns wieder eine Schlacht geliefert. Doch trotzdem konnte keiner siegen. Und ich weiß nun auch warum. Wir sind zu gleich, wir kommen aus einem Zeitalter dass hier in der Halle niemand mehr kennt. Wir sind aus dem gleichen Holz Cactus. Und ich nenne es Schicksal dass wir die Tag Team Titel gewonnen haben. Denn wir sollten und nicht mehr gegenseitig zerstören. Wir sollten unseren Hass auf die richten die uns immer schief angesehen haben. Wir sollten die angreifen die in uns immer nur 2 alte Säcke sahen. Doch wir sind mehr als das...

      Nun hat sich auch Cactus ein Mic genommen



      Cactus Jack: Nach all den Jahren, nach all den Schmerzen und nach all dem Leid haben wir es geschafft. Wir sind Tag Team Champions. Es ist schon so lange her, dass ich einen Champion Titel in der Hand gehalten habe, dass ich das Gefühl ganz vergessen hab. Das Gefühl ein Match zu gewinnen… Das Gefühl das sich all die harten Matches gelohnt haben und das es jede einzelne Verletzung wert ist. Unser Krieg ist vorbei, doch das ist erst der Anfang… Der Anfang einer neuen Ära… Der Anfang des härtesten Tag Team der Welt. Ab jetzt wird es Zeit unsere wahren Feinde zu jagen und ihnen zu zeigen was Schmerzen sind. Es wird Zeit ihnen zu zeigen wie wir uns diese Titel verdient haben und es wird Zeit… Ihnen zu zeigen wie krank wir wirklich sind.

      Raven nimmt wieder das Mic.

      Raven: Ihr seht also, der Krieg zwischen Raven & Cactus Jack ist vorbei. Aber der Schrecken beginnt erst jetzt. Denn das schrecklichste, brutalste, härteste Tag Team ist wieder vereint. Wir sind wieder da, HARDCORE …

      Cactus Jack: … REVOLUTION, BANG BANG.

      Raven: Die Schreckensherrschaft kann beginnen, Quote the Raven NEVERMORE!




      Jim Ross: Was war dass denn? Raven und Cactus hatten ein verdammt hartes Match. Und am Ende waren sie beide fertig. Und dann verbünden sie sich auf einmal?

      King: JR, seit wie vielen Jahren kennen wir die ECWler? Da würde mich nichts mehr wundern.

      Jim Ross: Trotzdem, Raven und Cactus sind eigentlich Erzfeinde, und nun sind sie ein Tag Team, das wird sicherlich spannend.

      King: Und jetzt kommen wir zu einer kleinen Match Serie. Es ist das 3. Match zwischen RVD und Gabriel, doch 2 mal konnte der Newcomer aus Südafrika schon den Sieg holen.

      Jim Ross: Aber auch nur weil CM Punk immer eingriff, Gabriel will das angeblich nicht, aber so richtig sieht da keiner durch.

      King: Auf jeden Fall werden wir nun heute sehen ob RVD endlich mal den Newcomer besiegen kann.

      Dann schalten die Kameras wieder in den Backstage und die Fans fangen sofort an zu jubeln. Dort läuft Jericho im feinen Anzug den Gang entlang und freut sich sicherlich wieder hier zu sein. Es scheint als sei er gerade von einer Veranstaltung gekommen so gut sieht er aus. Die Fans chanten seinen Namen.



      Es wird noch schnell die Fliege zurecht gerückt, dann lässt sich Jericho ein Mikrofon von einem Offiziellen reichen. Und sofort redet er los.



      Chris Jericho: Heute Abend ist es endlich soweit. Das Debüt von The Sexy Beast steht an.

      Die Fans fangen nach diesem Satz sofort an zu schreien und zu greischen. Vor allem die weibliche Seite. Doch das war mit Sicherheit noch nicht alles was Chris Jericho zum heuten Abend zu sagen hat. Und schon bekommen wir die Antwort. Er redet weiter.

      Chris Jericho: Heute Abend werde ich die Welt endlich vor diesem Idioten befreien. Ich bin der wahre Savier und sonst niemand. Triple H, erfreue dich deines Glückes, den heute Abend bist du Geschichte. Der Name Chris Jericho wird ab morgen in allen Geschichtsbücher stehen, dort wer er auch hingehört. Endlich ist die Zeit gekommen. Endlich ist meine Zeit gekommen.

      Wieder jubeln die Fans. Jericho wirkt sehr selbstsicher. Vielleicht wird das sein schärfster Gegner heute Abend.

      Chris Jericho: Ich bin der beste Wresatler aller Zeiten. Schnell wie Usain Bolt, Athletisch wie eine kleine Chinesin und kräftig wie ein Tiger. Ich bin einfach der Beste und niemand, NIEMAND! kann und wird mich besiegen. Auch du nicht Hunter. So, und jetzt lasst mich alle in Ruhe. Ich will meine nächsten Opfer beobachten.

      Dann gehen die Kameras langsam wieder zurück.



      Jetzt steht das zweite Match an. Es ertönt die Theme von Rob Van Dam, der von den ECW Fans bejubelt wird, aber von den anderen gehen auch einige Buhrufe aus. Bill Alfonso trillert auf seiner Pfeife rum.



      Jetzt tönt auch die Theme von seinem Gegner Justin Gabriel aus den Boxen und der Südafrikaner kommt gleich raus.



      2.Match
      Single Match
      Rob Van Dam (w/ Bill Alfonso) vs. Justin Gabriel

      Schon zum dritten Mal treffen die Beiden aufeinander. Hier können aber Punk und Brutus Magnus nicht eingreifen, da es ein normales Match ist und Gabriel disqualifiziert wird. Das Match geht los und RVD und Gabriel gehen gleichzeitig aufeinander los. Justin kann Rob eine Snapmare verpassen und einen Dropkick in den Rücken des Sitzenden. Rob steht aber gleich auf und verpasst Gabriel einen harten Kick in den Magen, von dem sich der Südafrikaner krümmt. RVD setzt mit einem Spin Kick nach und Justin liegt. Jetzt rennt RVD in die Seile und es soll ein Rolling Thunder folgen, doch Justin steht auf und Rob springt ins Leere. Nun springt Justin Gabriel in die Seile und will einen Moonsault zeigen, der auch gelingt! RVD kickt bei 2 aus. Justin richtet RVD auf und schickt ihn über die Ropes nach draußen. Der Ringrichter beginnt sofort zu zählen: one. Gabriel springt mit einem Splash hinterher und trifft Rob perfekt. Two. Justin steht jetzt auf und will auch Rob aufrichten, doch der verpasst ihm einen Low Blow! Gabriel fällt um und RVD hält ihn fest. Three. Er schickt ihn jetzt gegen die Absperrung und gleich danach gegen den Ringmasten. Four. Jetzt macht RVD seine Pose und richtet den Südafrikaner auf. Jetzt rollt er ihn wieder in den Ring und steigt auch ein. RVD steigt nun auf den Turnbuckle und wartet, bis Gabriel aufsteht. Es kommt ein schöner Crossbody.



      RVD rollt sich gleich ab. Er verpasst dem gerade aufstehendem Gabriel einen Roundhouse Kick, der ihn taumeln lässt. Jetzt kommt noch ein Cartwheel Kick, doch der geht daneben, da Justin ausgewichen ist. Es folgt ein schöner Dropkick gegen RVD. Gabriel richtet RVD auf geht mit ihm in die Ecke. Dort setzt er sich auf den Turnbuckle und klemmt RVD unter seinen Arm. Es soll ein Tornado DDT kommen, aber Rob kontert mit einem Northern Lights Suplex! Das wird ein Cover: one, two, Kickout. Beide stehen gleichzeitig auf und RVD verpasst Justin einen Tritt in den Magen und einen Bodyslam hinterher. Jetzt soll wieder ein Rolling Thunder kommen und der gelingt diesmal. RVD wird gefeiert und richtet den Südafrikaner auf. Er schickt ihn in die Seile, macht einen Spagat unter ihm durch und als Gabriel zurückrennt, kommt ein perfekter Spinning Kick. Gabriel liegt jetzt und RVD will auf den Turnbuckle steigen und die Fans wissen, was jetzt kommen soll: der 5* Frog Splash! Rob springt ab, aber Gabriel bekommt seine Knie hoch und Rob fliegt mit dem Bauch auf die Knie. Rob krümmt sich am Boden unter Schmerzen und Bill Alfonso trillert um ihn anzustacheln. Jetzt steigt allerdings Justin Gabriel auf den Turnbuckle und will den 450° Splash durchziehen, aber Bill Alfonso kommt blitzschnell und schubst Gabriel runter. Der Referee hat das nicht gesehen und ermahnt Alfonso nur. RVD steht wieder auf und schleift Justin Gabriel in die Ringecke. Er steigt auf den benachbarten Turnbuckle und es folgt ein Van Terminator! Der gelingt auch! Es folgt das Cover: one, two, thr...Kickout! RVD kann es nicht fassen und richtet Gabriel auf, der kontert jedoch mit einem Schlag in den Magen. Jetzt rennt er in die Seile und zeigt einen Scissors Kick. RVD zieht aber seinen Kopf weg und Gabriel springt ins Leere. Jetzt nimmt RVD Gabriel von hinten und zeigt einen German Suplex! RVD will es jetzt beenden und steigt auf den Turnbuckle. Er zeigt seine Pose und springt ab zum 5* Frog Splash!



      RVD trifft perfekt und das Cover: one, two, three. RVD hat endlich gewonnen. Nach zwei unfairen Niederlagen hat er endlich fair und ohne einen Eingriff gewonnen. Er wird zum Sieger ernannt und feiert.
      Winner via Pinfall: Rob Van Dam


      Jim Ross: RVD hates also geschafft.

      King: Ja, weder Punk noch Magnus haben sich blicken lassen und RVD hat dieses tolle Match gewonnen.

      Jim Ross: Mal sehn wie es nun zwischen den Beiden weitergeht.

      King: Doch nun sehen wir gleich CM Punk gegen Balls Mahoney.

      Jim Ross: Punk hatte sich ja bei der ersten Shift Ausgabe nach dem Sommer den IC Titel gegen HBK geholt und seitdem sich viele Feinde gemacht.

      King: Ich weiß nicht was du hast, ich mag ihn, endlich mal einer der in der ECW Arena aufräumt.

      Bald findet das IC Titel Match zwischen CM Punk und Balls Mahoney statt und schon jetzt ertönt die Theme von CM Punk.

      YEAH!

      Yeah

      All I've ever wanted was destiny to be fulfilled

      It is in my hands, I must not fail, I must not fail

      Even through the darkest days

      This fire burns always

      This fire burns always


      Die Fans buhen. Und Punkt taucht auf der Rampe auf, aber er ist nicht allein, neben ihm ist Brutus Magnus.




      Um Punks Hüften der IC Gürtel. Punk geht locker in den Ring, er nimmt den Titel ab und zeigt ihn der ganzen Halle.



      Dann legt er den Titel wieder um die Hüften und Punk nimmt sich ein Mic.



      CM Punk: Hallo PPV Publikum. Es ist soweit, der der Straigt Edge Superstar ist da, ihr könnt nun feiern!

      Die Fans buhen.

      CM Punk: Ach was liebe ich doch euch Fans, ihr zeigt mir immer wieder warum es der richtige Weg ist den ich eingeschlagen habe. Denn während ihr mit eurem Bier in der Hand nur rumsitzt und hofft dass ich verliere habe ich es selbst in der Hand. Und wisst ihr was? Die Chance heute Abend einen neuen IC Champion zu sehen ist gleich Null. Denn der Titel wird in meinen Händen bleibt, und das Beste daran, ihr könnt es Live miterleben.

      Die Fans buhen lautstark.

      CM Punk: Doch noch ist es nicht soweit, denn bevor ich Mahoney besiegen werde ist es Zeit einen besonderen Menschen in den Ring zu holen, einen Mann der am Abgrund war, ein Mann der einen hoffnunslosen Sport betrieb, ein Mann der das Leben in allen Zügen genoß. Doch ich habe ihn gerettet, und hier ist er.....

      Die Fans buhen, und tatsächlich passiert nun was auf der Stage, denn plötzlich verdunkelt sich die gesamte Halle! Nur ein einzelner Scheinwerfer richtet sich noch zur Stage. Die Fans dtarren gespannt in Richtung der Stage und wollen nun natürlich wissen was nun passieren wird, und nun unter dieser erdrückenden Spannung wird plötzlich eine Theme laut die man in der 4 Live noch nie zuvor gehört hat, woraufhin die Spekulationen um die Person noch größer werden. Die Theme läuft im hintergrund weiter aber niemand erscheint...gerade als die Fans sich wieder ein wenig abwenden wollen erscheint dann doch wer auf der Stage!...



      Eine Person im Schwarzen Pullover, ausgestattet mit einem ernsten fast nichts sagendem Gesicht. Die Fans wissen auch nicht so recht wie sie reagieren sollen und entscheiden sich einfach für die leichteste Variante...Schweigen!...Unter dessen macht sich die immernoch fast vermumte Person auf zum Ring doch auf halber Strecke bleibt die Person stehen, faltet die Hände im Schoß zusammen und Blick in richtung des Bodens woraufhin eine riesige Pyro hinter dem Neuankömmling hinaufsteigt...



      Spätestens jetzt wissen schoneinmal alle Fernsehzuschauer auf der Welt wer diese Person ist den in dieser Sekunde wird der Name unten eingeblendet es ist niemand geringeres als PACMAN JONES! Der Mann der NFL Profi war und unrühmlich den Sport verließ, der Mann der vor Jahren schoneimal ein Gastspiel bei TNA-Wrestling hatte und Tag Team Champ wurde...PACMAN JONES ist in der 4LIVE! Doch unter was für einem einfluss warum ist Jones hier? Mittlerweile hat sich die Nachricht auch in der Halle herumgesprochen und verblüffung macht sich breit. Die Fans fangen nun auch an zu buhen und vergessen das Schweigen...Unterdessen ist Pacman schon fast am Ring angekommen und spottet noch ein bisschen gegen und über die Fans in Form von abfälligen Gesten. Im Ring endlich angekommen zieht Jones ersteinmal seine Kapuze herunter woraufhin das Pfeifkonzert nun noch lauter Spielt. In der Zwischenzeit hat Pacman sich schonmal das Mikro von Punk gegriffen und Brutus erstmal auf die Schulter geklopft, dann dreht er sich in Richtung der Kams und beginnt unter einem Pfeifkonzert...

      Pacman: „Yo Mothafuckas waazz up!?

      Sofort beginnt Pacman zu grinsen woraufhin die Fans fast ausrasten und so auf diese Provokation reagieren wie Jones sich das vorgestellt hat, bewaffnet mit einem Grinsen macht er weiter...

      Pacman: „Haha, first of all...Adam ´´Pacman`` Jones is baaack! Ob ihr´s wollt oder nicht ich bin zurück im Buis...Lange Zeit hab ich in der NFL verbracht all die Jahre diese Scheiße gemacht und nie die beachtung bekommen die mir gebührt war...ich war und bin der beste aber immer wurden andere bevorzugt! Mein Talent und können ist grenzenlos doch ihr Trottel habt immer nur andere gesehen und mich übersehen! Ich hab all die Jahre eine Menge Geld gemacht so viel wie ihr in eurem verlaustem Leben wohl nie zusammenbekommt, doch mir war Geld scheißegal! Ich habe es für gute Zwecke gespendet, Freunden geschenkt immer an andere Gedacht DANN erst an mich doch wie wurde es mir gedankt!? Ich wurde hintergangen von allen! Nie wurde es mir gedankt. Ich hab den Frust versoffen, zu Drogen gegriffen und in den Wind geschossen, habe mich unrühmlich vom NFL geschehen verabschiedet und wisst ihr was!? Es ist mit scheißegal! Ich war am Abgrund doch eine Person hat an mich geglaubt und mich aufgebaut...C.M PUNK!...Er hat mich aufgenommen als es mir scheiße ging und nun bin ich komplett der alte nur Mental und physisch stärker als je zuvor! Ich scheiß auf alles außer meiner NEUEN Familie...C.M Punk und Brutus Magnus! Pacman Jones is better than ever! Back in Wrestling business my new Home and i´am SAVED, that means i am better than YOU!

      Sofort zieht Jones das Mic nach unten und starrt in Richtung der Fans die wieder laut buhen doch das juckt Jones absolut nicht sondern steigt zur Provokation noch auf Turnbuckle und hebt beide arme und genießt das exclusiv Konzert der Fans...der Song Name? Pfeifkonzert! Unter anderem machen sich jetzt ´´You Suck`` Chants in der Arena breit doch Jones ist weiter fest entschlossen...



      Pacman: „Ihr habt alle keine Ahnung! CM Punk ist der Messias auf den die Welt gewartet hat, er hat die gabe Menschen zu reinigen! Ihr wisst gar nicht was es für euch eine Ehre ist ihn überhaupt sehen zu dürfen...aber wartet es nur ab! Ihr werdet sehen zu was Punk fähig ist ihr werdet noch um seine Gunst betteln...ihr werdet ihm noch die Füße küssen niedriges Gesindel...nein Volk erhöret die Weisen Worte des Retters....ALL HAIL CM PUNK!

      Nun gibt Jones unter lauten Buhrufen das Mikro an Punk zurück und stellt sich direkt neben seinen ´´Retter``...



      CM Punk: Ihr solltet wirklich aufhören zu buhen? Oder seid ihr neidisch auf Pacman? Nur weil er es geschafft hat? Er hat erkannt dass er so keine Zukunft hat. Er hat erkannt wohin Drogen führen. Und er hat sich an den Mann gewendet der als einziger solche Menschen retten kann. MICH! Er ist nun dabei, genau wie Brutus Magnus. Diese 2 Leute sind erst der Anfang, wer gewillt ist an meiner Seite zu kämpfen ist willkommen. Wenn er dern wahren Weg gehen will.

      Die Fans buhen weiter.

      CM Punk: Und ihr seid dabei. Wie ich, CM Punk eine neue Macht ins Leben rufe. Lange genug wurde die 4Live von Leuten wie The Rock, Triple H oder Danies besudelt. Jeder auf seine Art vergifftete die Leute. Viele Kinder wurde verunreint durch diese Leute. Doch nun werden wir auftreten. Im Namen von Straight Edge werden wir diese Liga retten. Neue Leute braucht das Land, Leute die jung sind, Leute die an meiner Seite zu Superstars werden. Brutus Magnus und Pacman Jones sind nur der Anfang. Weil sie kapiert haben um was es geht. Nicht wie Justin Gabriel. Du wolltest alleine den Weg gehen gegen RVD. Doch Justin, um dich werde ich mich noch nach diesem PPV kümmern, so wie ich mich um jeden kümmere der das Zeug dazu hat bei dieser neuen Macht dabei zusein. Notiert diesen Tag in euren Kalendern, denn er wird als der Tag eingehen an dem die Straight Edge Society die 4Live übernommen hat.

      Die Fans buhen immer weiter, sie hassen die 3 Leuet im Ring.



      CM Punk: Ihr könnt buhen wie ihr wollt. Es ist mir egal, denn ich geben nun eine einmalige Chance. Jeder im BS Berreich kann nun rauskommen. Wenn er gewillt ist sich retten zu lassen, dann kann er an meiner Seite sich entfalten und lernen ohne Drogen auszukommen. Er kann dabei sein wir die SES Geschichte schreiben wird.

      Und tatsächlich ertönt eine Theme. Es ist die Theme von Shannon Moore der auch mal in der 4Live war. Er kommt zum Ring.



      Und nimmt sich direkt ein Mic.



      Moore: Hör zu Punk, ich bin nur hier weil ich die Show ansehen wollte. Doch dann habe ich dich gesehen. Du bist der Retter dieser Liga. Endlich bekommen Leute wie ich eine Chance. Bitte ich will deiner Gruppe beitreten.

      Punk zeigt abfällig auf Moore



      CM Punk: Schaut ihn euch an. Er kommt wirklich in den Ring. Der denkt wirklich dass ich einfach so Aufrufe mache und dann Leute aufnehme? Denkst du wirklich ich bin die Wohlfahrt? Ich nehme nicht irgendwelche Leute auf. Ich brauche Männer die wirklich das Zeug zu haben diese neue Generation an meiner Seite beizuwohnen. Du Moore, bist Dreck und wirst es immer sein. Aber ein gutes hat es, bevor ich Balls Mahoney gleich besiege kann Pacman Jones dir zeigen was er kann. Pacman, zeig ihm die Kraft der Straight Edge Society.

      Punk wirft das Mic weg und verlässt den Ring genau wie Brutus Magnus. Moore starrt zu Pacman Jones. Es wird nun also einen Kampf geben. Schnell kommt nun ein Offizieller zum Ring gerannt der das ganze also leiten wird, Pacman hat unterdessen seinen Pullover ausgezogen und sich Kampfbereit gemacht doch wird Pacman gegen einen Wrestler bestehen der schon jahre lang im geschäft ist? Nun das werden wir jeden moment erfahren denn der Referee gibt nun das Zeichen das der Kampf beginnen kann und schon ertönt der Ringgong...

      3. Match
      Single Match
      Pacman Jones (w/ Straight Edge Society) vs. Shannon Moore

      Beide starren sich an und umkreisen sich zuerst einmal, dann gehen beide aufeinander zu ein Kräftemessen nun zu beginn was Pacman gewinnt und Shannon in die Ringecke drängt, der Referee will nun das Pacman loslässt da die Zeit im Seil abgelaufen ist was Pacman auch tut nur um Sekunden danach einen harten Schlag ins Gesicht Moore´s zu verpassen dieser sinkt nach unt und sitz nun in der Ringecke man könnte fast meinen Pacman hätte ihn augeknockt. Pacman nimmt einige schritte anlauf und sprintet auf den in der Ringecke sitzenden Shannon Moore zu doch dieser weicht einfach aus und Pacman kracht mit dem Gesicht zuerst ins Turnbuckle, Pacman taumelt nun in richtung Ringmitte als Shannon mit einer wunderbaren Flying Lariat aus dem Seil gesprungen kommt und Pacman von den Beinen reißt. Nun will Shannon mehr und steigt aufs Turnbuckle dort werden nun die Fans laut und unterstützen Moore jetzt, Shannon erhält laute Pops vom Publikum. Shannon wartet nun das Jones auf die Beine kommt und macht sich bereit, als Pacman dann auf die Beine kommt wird er dort schon von Shannon erwartet, dieser kommt mit einer diving Hurricanrana auf den neuen Straight Edge Superstar gesprungen und dieser kann Shannon nun abfangen! Nicht nur das, für Moore geht es jetzt abwärts! Harte Powerbomb gegen Moore! Dieser geht hart zu Boden und bleibt benommen liegen. Pacman hingegen ist oben auf und hebt nun beide Arme nach oben worauf er viele Buhrufe erntet all das Interessiert ihn absolut nicht und packt Moore jetzt an den Haaren und zieht ihn unsaft auf die Beine nun packt Pacman, Moore an der hüfte und zieht ihn so nach oben nur um Shannon per Spinebuster auf die Matte krachen zu lassen! Moore nun in alle Teile zerlegt worden doch Pacman hat nicht mal annähernd genug und bekommt auch von Punk draußen dafür zustimmung der Moore auch mehr leiden sehen will. Pacman also obenauf jetzt immer wieder mit Schlägen auf den am bodenliegenden Moore der anscheindend keine gegenwehr mehr leisten kann. Pacman hat jetzt also schon bewiesen das er auch im Wrestling Ring ernst zu nehmen ist, doch genug hat er immer noch nicht er reißt Moore nochmal nach oben und setzt jetzt einen Move an ein lauter Schrei von Pacman folgt doch bevor dieser irgendetwas folgen lassen kann ist Moore wieder da! Lauter Jubel im Publikum für Moore der nun Schläge in die Magengegend bei Pacman anbringen kann, Pacman muss den Griff lösen und Shannon kann sich befreien. Shannon Moore fast nun nochmal alle reserven zusammen und kann einen schönen Inverted DDT ins Ziel bringen. Die Arena bebt. Moore zeigt nun auf das Turnbuckle und macht die andeutung zu seinem Finisher der Mooregasm ein Neckbreaker vom Seil gegen den stehenden Gegner. Moore jetzt oben unter jubel auf dem Seil und erwartet schon den ex-NFL Spieler der noch ein bisschen benommen scheint. Jetzt setzt Moore zum Sprung an....DOCH WID MIT EINEM SPEAR ABGEFANGEN!!! Pacman zeigt einen unglaublich harten Spear was wohl noch mit seiner vergangeheit im Football Sport zusammen hängt, Moore krümmt sich vor Schmerzen...Pacman schaut nun zu Punk der die andeutung zum Ende macht, Pacman nickt Punk zu und schleift Moore nochmal auf die Beine, Pacman jetzt mit dem Ansatz zum Playmaker? Der ansatz zumindest stimmt, Pacman holt aus und die Variation des Playmakers geht durch!!! Shannon Moore nun komplett zerstört und Pacman zeigt nun endlich nach diesem erneut harten Move das Cover gegen Shannon Moore...1...2...3!!! DING! DING! DING!
      Winner via Pinfall: Pacman Jones

      Das Match ist vorbei doch Pacman ist noch nicht ganz fertig, er geht aus dem Ring und lässt sich wieder ein Mikro geben doch nicht nur das nein auch eine Spraydose! Dann geht er zurück in den Ring...

      Pacman: „Shannon you are WEAK! Nun du hast dich nicht nur lächerlich gemacht nein du hast auch der ganzen Welt gezeigt das Drogen Menschen zerstören! Ich hingegen hab allen bewiesen das ich in diesem Geschäft richtig bin! Du Shannon bist es überhaupt nicht würdig in die Straight Edge Society aufgenommen zu werden, denn du kannst dich nicht ändern dein Zug ist abgefahren doch ich habe meine erst Prüfung bestanden! Immerhin ein was gutes hat dein desolates auftreten and you know what Shannon?...

      Pacman holt nun die Spraydose hervor und sprüht Moore nun auf den Rücken, als der Rücken von Shannon Moore nun mit dem Wort ´´SAVED`` verziert ist spricht Pacman weiter...



      Pacman: „YOU ARE SAVED!

      Nun nimmt sich auch Punk nochmal das Mic.



      CM Punk: Das ist die Kraft der SES. Ihr habt gesehen wie man gewinnt wenn man Straight Edge lebt. Und nun werde ich euch ein weiteres Beispiel unserer Macht zeigen. Balls? Es wird Zeit dass du erlöst wirst.

      Brutus und Pacman verlassen den Ring, Punk zieht sich sein Shirt aus und gibt den IC Titel ab, Moore wurde von den Offiziellen auch aus den Ring geholt und nun muss der Anführer der SES zeigen was er kann und da ertönt auch schon die Theme von Balls Mahoney, denn er will nun den IC Titel holen.



      4. Match
      Intercontinental Championship
      ECW Rules
      CM Punk(©) (w/ Straight Edge Society) vs. Balls Mahoney

      Balls geht in den Ring, den Stuhl fest in seiner Hand. Punk grinst ihn nur an, neben den Ring stehen Pacman und Magnus, nach dem Pacman den armen Moore richtig vernichtet hat will die SES den nächsten Sieg und es wäre der perfekte Start dieses neuen Stables. Balls starrt sauer zu Punk, Mahoney ist das genaue Gegenteil von Straight Edge, und deswegen lieben ihn die Fans. Punk und Balls starren sich immer noch an, doch aufeinmal wirft Balls den Stuhl in bester ECW Manier genau gegen Punks Schädel. Punk taumelt und Balls legt direkt nach, er hebt Punk hoch und verpasst ihm einen Atomic Drop gefolgt von einer Clothline. Die Fans feiern und Balls grinst. Punk kommt nur langsam hoch und Balls packt sich schon wieder den Stuhl. Punk steht wieder und Balls schlägt zu, aber Punk taucht unter dem Schlag weg und verpasst Balls einen Tritt in den Rücken. Balls lässt den Stuhl fallen und Punk mit einem School Boy, 1 2 und Balls kommt locker raus. Balls steht sofort wieder und grinst Punk an. Also wieder Stare Down der 2. Lock-Up, Punk gewinnt den und er kann Balls in die Ecke drängen und verpasst ihm harte Schläge gegens Gesicht. Balls kann sich aber mit Faustschlägen wehren, doch CM zeigt einen harten Kick in Balls Magen und Whip-In von Punk, Balls fliegt in die Seile und rennt dann hart in einen Swinnging DDT. Punk mit dem Cover 1 2 und Balls kommt raus. Punk grinst immer noch, aber Balls geht sofort wieder auf Punk los und will ihn hochheben, aber Punk kann sich befreien und zeigt dann einen harten Kick ins Balls Weichteile.



      Balls taumelt zurück und Punk ist mit einem STO zur Stelle, das erneute Cover 1 2 und Balls komm raus. Balls liegt immer noch am Boden. Der Tritt war wohl sehr schmerzvoll. Punk steht über seinen Gegner und beschimpft ihn. Balls kommt langsam wieder hoch, doch Punk zeigt einen Jumping Calf Kick. Der traf voll ins Gesicht, Balls taumelt umher, Punk nimmt Anlauf und zeigt eine Clothline. Aber auch die bekommt Balls nicht zu Boden also zeigt Punk einen Snap Suplex von Punk. Nun will sich Punk wieder Balls packen und ihn einen einen Headlock nehmen. Balls kann sich aber wieder befreien, und setzt nun direkt mit Fautschlägen nach. Balls drängt seinen Gegner in die Seile und befördert ihn dann mit einer Clothline nach Draußen. Balls klettert hinterher und zeigt einen Shoulder Block. Punk taumelt umher und Balls zeigt noch einen Powerslam. Doch da steht plötzlich Brutus Magnus. Balls verpasst dem Engländer direkt Schläge, doch Magnus kontert mit einer harten Kopfnuss. Balls taumelt und da ist Punk schon mit einem Stuhl und er schlägt zu und trifft Balls hart gegen den Kopf. Balls blutet leicht. Punk schlägt noch mal zu. Balls taumelt umher. Und ein 3. Schlag. Es starten EC Dub Chants. Alle wollen hoer Balls unterstützen, sie wollen Balls zum Sieg schreiben. Aber zuerst zeigt Punk nun eine Clothline gegen Balls und er fliegt über die Absperrung. Punk grinst, Magnus auch, das war ja klar, die SES wird zusammen halten um ihren Anführer den Titel zu sichern. Balls steht langsam wieder auf, aber Magnus stellt den Stuhl auf, Punk nimmt Anlauf springt auf den Stuhl und von dort mit einen Dive auf Balls. Aber Balls fängt ihn ab und zeigt einen Spinbuster auf die Stühle. Holy Shit Chants starten. Und Balls schlägt dann weiter auf den IC Champ ein. Balls verpasst seinen Gegner weitere Schläge und dann hebt er Punk hoch und slamt ihn auf Stühle und Punk liegt am Boden. Balls nimmt sich nun ein Bier von einem Fan, er trinkt einen Schluck und schüttet es dann Punk ins Gesicht. Aber das ist Pacman Jones, er packt sich Balls und zeigt einige Schläge, doch Balls wehrt sich, aber auch Magnus ist nun da, die 2 Gehilfen von Punk heben ihn zusammen hoch und zeigen einen Double Suplex. Balls liegt am Boden und nun steht Punk wieder. Er grinst, ja seine 2 Leute helfen ihm hier. Punk wirft Balls nun gegen die Absperrung und schnappt sich einen Stuhl. Er will zuschlagen, Balls weicht aber aus und entreißt CM den Stuhl und schlägt selber zu. Punk taumelt umher und Balls zeigt eine Clotline und sein Gegner fliegt über die Absperrung und beide sind also wieder vorm Ring. Sofort sind Pacman und Magnus wieder da, aber Balls kann beiden einen Stuhlschlag verpassen. Nun wird Punk in den Ring gerollt. Und Balls setzt direkt einen Head Lock an. Er will ihm die Luft rauben.



      Punk kann sich aber mit Elbogen Stöße befreien, Balls aber zeigt eine Clothine und Punk geht zu Boden. Balls nimmt sich nun erneut einen Stuhl und will nun seinen berühmten Chair Shot zeigen, Punk steht auf, da kommt der Chair Shot, doch der Straight Edge Superstar weicht aus, Balls ist irritiert und CM zeigt einen harten Kick gegen den Stuhl und der fliegt hart in Balls Gesicht. Balls geht zu Boden, Punk hebt ihn aber direkt hoch und setzt zum Pepsi Twist an, Balls befreit sich aber und zeigt einen Spin Buster auf den Stuhl. Das Cover 1 2 und Punk kommt raus. Balls rollt sich nun aus dem Ring und er holt Stacheldraht und legt es in den Ring. Und dann schiebt er noch einen Tisch ins Seilgeviert. Aber CM steht wieder und sofort rennt er auf Balls zu und zeigt eine Clothline, Balls taumelt in die Ring Ecke, CM nimmt Anlauf und rammt ihn sein Knie in den Magen, und dann folgt noch ein Running Bulldog gegen Balls. Balls steht aber sofort wieder auf. Doch er ist noch nicht ganz bei der Sache, denn CM setzt direkt zum GtS an. Doch Balls kann sich tatsächlich vom Rücken von Punk befreien und hebt Punk hoch und will eine Powerbomb zeigen, aber Punk kontert mit einer wunderschönen Kopfschere. Balls fliegt zu Boden, er verushct direkt aufzustehen, ist aber noch wackelig auf den Beinen und taumelt in die Seile. Punk nimmt Anlauf und zeigt dann aus vollem Lauf eine Clothline, Balls fliegt über die Seile und landet hart. Doch Balls versucht direkt wieder aufzustehen, er ist ein Kämpfer, und Ring wartet Punk bis Balls wieder ganz auf den Beinen ist und dann zeigt er einen Slingshot Cross Body.



      Punk hat Balls voll erwischt, das war eine haret Aktion. Punk tritt noch ein paar mal auf Balls ein, dann hebt er ihn hoch und lässt ihn gegen den Ring Masten prallen. Balls taumelt und Punk zieht einen harten DDT durch. Nun rollt er ihn zurück in den Ring. Das Cover und 1 2 und zur Freude der Fans kommt Mahoney raus. Punk will ihn aber direkt wieder packen und seinen Backbreaker zeigen, aber Balls wehrt ab und hebt Punk hoch zu einem Spinbuster, doch den kann Punk abweheren und er whippt Balls in die Seile, Balls federt zurück und Punk fängt ihn ab und zeigt was er für eine Kraft hat, er zeigt einen Belly to Belly Suplex gegen Balls Mahoney. Das Cover 1 2 und wieder kommt Balls Mahoney raus. Punk kann es nicht fassen, dieser ECW Star verträgt viel, Punk hebt Balls nun wieder hoch, doch der wehrt sich mit Faustschlägen, die sitzten und bei jedem Faustschlag chanten die Fans: Balls! Beim letzten Schlag fliegt Punk in die Seile, hinter den Seilen kommt Punk langsam wieder hoch. Punk steht nun am Ring Rand, Balls will ihn wieder in den Ring holen, Punk wehrt sich aber mit Schlägen und zeigt dann einen Slingshot Sunset Flip. Das Cover 1 2 und Balls kommt raus. Pacman schiebt nun einen Stuhl in den Ring. Punk nimmt sofort diesen Stuhl, er legt ihn auf Balls und lässt einen krachenden Leg Drop zeigen. Das Cover 1 2 und Balls kommt erneut raus. Balls kommt langsam hoch, er ist ein Kämpfer, aber er muss weiter einstecken, Punk packt sich seinen Gegner und zieht einen harten Cutter durch. Punk grinst, Magnus und Pacman stehen wieder am Ring Rand und grinsen auch, dieser PPV läuft bis jetzt perfekt für diese 3 Superstars. Punk whippt sich nun in die Seile um Schwung zu holen, doch Balls fängt ihn ab und ein Scoop Power Slam von Mahoney. Balls ist endlich zurück. Und nun ist er gewillt das Match zu beenden, er baut endlich den Tisch auf der immer noch im Ring liegt, und er will ihn anzünden.



      Doch in diesem Moment stürmt Pacman in den Ring und er erwischt Balls mit einem Spear. Und auch Magnus ist nun da, er tritt böse auf Balls ein, doch wieder versucht er hochzukommen, aber Pacman packt ihn sich und will nochmal allen seinen Finisher den Playmaker zeigen. Und er zieht ihn durch. Die Fans buhen natürlich, aber Magnus will sich auch nochmal präsentieren, er hebt Balls hoch und zeigt seinen harten Samoan Drop. Und nun steht der Anführer der Straight Edge Society wieder, er kann stolz auf seine Leute sein, denn sie haben Balls fertig gemacht. Und Punk steigt nun auf den Ring Masten, Magnus und Pacman ziehen nun Balls in die Ecke, Punk hebt ihn auf den Ring Masten und nun will er seinen Finisher die Pepsi Plunge zeigen. Und er zieht sie durch, genau durch den Tisch den Balls aufgestellt hatte. Die Fans buhen und buhen, aber das ändert nichts mehr, das Cover 1 2 und 3. Punk behält den Titel.
      Winner via Pinfall and still Intercontinental Champion: CM Punk


      Das Match ist zu Ende, CM Punk ist weiterhin IC Champion. Er steht im Ring und hebt den Titel in die Luft, auch Magnus und Pacman Jones sind nun im Ring. Was für ein Sieg für die SES.



      Doch in diesem Moment ertönt die Theme mit den Engelsgesängen. Punk grinst als hätte er das erwartet. Und tatsächlich der Fallen Angel, Christopher Daniels taucht in der Halle auf. Die Fans feiern Daniels der sofort zum Ring kommt.



      Daniels slidet in den Ring, aber sofort ist Brutus Magnus da, er rammt Daniels sein Knie in den Magen. Und auch Pacman ist schon da und schlägt auf Daniels ein. Daniels versucht sich zu wehren. Doch Magnus und Pacman heben ihn zusammen hoch und slamen ihn dann direkt wieder zu Boden. Daniels komtm aber wieder auf die Beine, doch die 2 bekommen den Fallen Angel unter Kontrolle und schlagen und treten ihn zu Boden. Punk grinst und kommt nun zu Daniels, er hebt ihn hoch und verpasst ihm den GtS!



      Die Fans sind schockiert. Das neue Stable hat Daniels am Boden. Punk steht nun über Daniels und hat ein Mic in der Hand.



      CM Punk: Christopher! Das war alles? Das war wirklich alles? Das war die Rache vom Fallen Angel? Das ist alles was deine Sekte kann? Dachtest du wirklich du kannst uns stoppen? Du bist ein Niemand. Vor einigen Jahren da warst du vielleicht der Main Eventer. Das warst du der WH Champ und keiner konnte dich besiegen, aber damals gab es uns noch nicht. Wir sind die neue Macht der 4Live. Und wir werden die 4Live retten und reinigen. Und mit dir fangen wir an. Ja, dieser PPV wird wirklich unvergessen bleiben. Denn der große Daniels, die Legende, der Grand Slam Champion wird die Liga nun verlassen.

      Pacman und Magnus heben nun Daniels hoch und halten ihn fest.

      CM Punk: Du kannst dir viele Schmerzen ersparen wenn du nun einfach deinen Rücktritt bekannt gibst und sagst dass du nie wieder einen Schritt in diese Liga machen wirst. Sieh es doch ein Daniels. Deine Zeit ist abgelaufen, gegen Pacman Jones und Magnus hast du keine Chance, sie sind die Zukunft. Doch in dieser Zukunft spielst du keine Rolle mehr. Also Daniels, sag es einfach und du kannst gehen.

      Die Fans sind fassungslos. Will denn hier keiner was machen? Doch im Rücken von Punk steht plötzlich Balls Mahoney wieder auf, er packt sich einen Stuhl und er zieht Punk von hinten den Stuhl über. Sofort geht Magnus auch auf Balls los und bekommt auch einen Schlag ab. Pacman will auch auf Balls losgehen, aber Daniels tippt ihn auf die Schulter und zeigt dann eine Clothline. Nun nimmt sich Daniels das Mic.

      Daniels: Bitte nicht so voreilig, Punk. Wer hat gesagt, dass das alles ist? Ich nicht. Ganz im Gegenteil, der herr meint es heute gut mit allen Fans die hier inder Halle sind oder sich den PPV nach hause bestellt haben. Ich habe die Ehre meinen alten und neuen Tag Team Partner anzukündigen: AJ Styles!

      Als die Fans das bekannte "Get ready to fly" hören, springen sie von ihren Sitzen auf und können tatsächlich sehen, wie AJ Styles aufder Rampe erscheint! Er hebt seine Kapuze an um die Fans zu betrachten, während Daniels nun Balls Mahoney zur Seite steht und auf Pacman Jones losgeht.



      AJ rennt nun in Richtung Ring während Punk wieder auf die eine kommt und hinterrücks auf Balls losgeht. Nun steht Styles auf dem Apron und hat die Aufmerksamkeit von Jones und Magnus auf sich gerichtet, kan die beiden jedoch zu Boden befördern in dem er eine wunderschöne Springboard Double Clotheline zeigt. Punk reagiert sofort und gibt das Zeichen zum Rückzug. Der Anführer scheint sich nicht auf eine Auseinandersetzung mit den dreien einlassen zu wollen. Noch nicht. Etwas sauer greift sich Punk ein Mikro und zieht mit seiner Truppe in Richtung Rampe. Im Ring ergreift Daniels wieder das Wort.

      Daniels: Der Erretter der 4Live hat heute seinen eigenen A rsch gerettet. Das war das einzige, was du bisher jedes mal retten konntest, doch diese Glückssträhne wird auch nicht ewig anhalten. Ich werde dir deine Sünden schon austreiben und deine Gruppierung vernichten. Du lässt dich von ihnen anbeten und befiehlst ihnen, als wärst du was besseres, etwas höheres. Du hast damit einen falschen Götzen erschaffen und wirst dafür bezahlen. Der einzige, der in der 4Live angebetet werden darf, bin ich! Denn Mein ist das Reich, und die Kraft und die Herrlichkeit, in Ewigkeit, Amen!

      Locker wirft Daniels das Mikro Aj Styles zu, der es fängt und sofort beginnt zu sprechen.

      AJ: Keine Ahnung, wie viel Geld du den beiden C_Klasse Wrestlern dafür bezahlst, so zu tun, als würden sie dich lieben, aber glaub mir: Bei den Prügeln, die sie in nächster Zeit beziehen werden, ist das auf jeden Fall zu wenig! Das heute Abend war nur ein Vorgeschmack. Es wird noch eine Zeit kommen, da du dich nicht zurück ziehen kannst. Und dann bist du nicht nur den Titel, sondern auch deine Stellung als "Erreter" los. Denn niemand wird dich mehr anbeten wenn alle sehen, wie du ohne Hilfe dastehst. Wenn du hilflos meinen großartigen Fähigkeiten gegenüberstehst und aussiehst, wie ein 3 Jähriger der zum ersten mal Versucht, das Wrestling aus dem Fernseh nach zu machen!

      Während die Fans jubeln bittet Daniels nochmals um das Mikrofon.

      Daniels: Ich habe dir bereits bei Shift gesagt: Mein Reich komme, mein WIlle geschehe, wie im Himmel so auf Erden und so auch im Ring. Und genau so wird es kommen, wenn wir uns schon bald gegenüberstehen. Due Phenomenal Angels sind fitter, stärker und besser als jeh zuvor und wir warten nur darauf unsere erste Chance zu kriegen, dich fertig zu machen.

      AJ´s Turn.

      AJ: Ich werde dir sogar bis in die ECW Arena folgen, wenns sein muss. Denn egal wo, egal wann und egal in welchem Match: Ich bin besser als du es jeh sein wirst. Wir beide nehmen jedes Match und jede Herausforderung an in die uns Heyman steckt, denn wir haben vor erneut allen zu zeigen, wer das beste Tag Team der Welt ist.

      Mic-Wechsel.

      Daniels: Sei es Extreme Rules, Steel Cage, Barbed Wire Ropes, wir sind überall dabei, Punk. Du wirst schon bald weder deine Ausreden, noch deinen Titel haben!

      Hier stellt sich CM Punk ein harter Brocken in seinen Weg als Retter. Doch er wäre nicht der Intercontinental Champion, wenn er nicht für alles eine Lösung hätte.



      CM Punk: Christopher, AJ, was für eien Überraschung, die Sekte ist also endlich wieder komplett oder? Denkt ihr wirklich das wird irgendwas enden? Denkt ihr wirklich dass ich und meine Jünger nun Angst haben und nach Hause gehen? Ich werde dafür sorgen dass bald niemand mehr eure Drogen nehmen kann. Die Zeit eurer Reden wird bald vorbei sein, dafür werden wir sorgen. Wir werden die Sekte die sich Kirche nennt vernichten und die 4Live reinigen. Und AJ, auch du kannst mich nicht aufhalten, niemand kann es, denn ihr seid alle nicht Straight Edge, and Straight Edge means, we´re better than you.

      Die SES grinst nun und Punk posiert noch mit dem Titel.



      Jim Ross: Was war denn hier los? Pacman Jones ist in der 4Live? Und Punk hat die Straight Edge Society gegründet?

      King: Und vergess nicht er hat Balls Mahoney besiegt.

      Jim Ross: Aber danach kam Daniels, und auch AJ Styles kam ihm zur Hilfe.

      King: Doch Punk hat immer noch den Titel.

      Jim Ross: Aber mit Daniels und AJ hat sein Stable harte Feinde.

      King: Aber wir haben nun kommt das 4Live Titel Match.

      Jim Ross: Hunter hat den Titel schon seit Monaten, aber bei Shift kam aus dem Nichts Chris Jericho zurück und hat nun eine riesen Chance.

      King: Und alle haben sich gefreut dass Jericho zurück ist. Und nun kann er hier das Comeback perfekt machen.

      Und Jericho kommt nun in die Halle, die Fans feiern ihn.



      Und da kommt der 4Live Champion.



      5. Match
      4Live Championship
      Single Match
      Triple H© vs. Chris Jericho

      Dann geht das 4Live Championship Match los. Triple H, der Titelinhaber muss seinen Belt gegen Chris Jericho verteidigen. Gegen jenen, der erst am Freitag sein Comeback in Shift gegeben hatte. Beide Kontrahenten stehen sich im Ring gegenüber. Chris Jericho redet etwas zu Triple H und der wird wütend. Y2J lacht dagegen, dass gefällt HHH überhaupt nicht. Dann gibt der Referee des heutigen Abend das Match endlich frei und die Fans chanten den Namen von Jericho. Beide beginnen das Match mit einem Lock Up. Keider der beiden will nachgeben. Hunter ist der erste, er tritt Jericho in den Magen und dieser muss den Griff lösen. HHH bleibt sofort an seinem Herausforderer dran. Es folgen mehrere Schläge an den Kopf. Y2J ist jetzt in der Defensive. Dann schafft es Jericho sich zu befreien. Es folgt ein Kick in den Magen und jetzt ist HHH in der Defensive. Jericho gibt nun Gas. Es folgen harte Schläge und Tritte an den Bauch und den Kopf von Hunter. Der ist jetzt in der Ringecke und kann sich vorerst nicht befreien. Immer wieder haut Jericho auf seinen Gegner ein. Dann, wie aus dem nichts, auf einmal dreht HHH den Spieß und wirft Y2J in die Ringecke. Dann ist es wieder Hunter der auf seinen Gegner einschlägt, bis der Referee entscheidend dazwischen geht. Hunter löst den Griff und wird vom Referee eindringlich ermahnt. Doch dem Champion nutzt das rein gar nichts. Wieder geht er in die Ringecke wo Jericho am Boden liegt. Dann greift Hunter nach Jericho, doch der wirft ihn nach draußen. Dort landet der Champion hart auf der Ringmatte.



      Triple H scheint als glaube er es kaum. Hunter dreht sich zu den Fans und schüttelt den Kopf. Einem Fan nimmt er die Y2J Mütze ab und wirft sie weg. Doch da ist auch schon Chris Jericho. Er greift seinen Gegner von hinten an. Für Hunter kam dieser Angriff völlig überraschend. Er kommt aus dem Tritt. Chris Jericho nimmt seinen Gegner und whipped ihn gegen die Ringtreppe. Mit einem lauten Knall landet HHH mit dem Körper voraus gegen das Stück Eisen. HUnter bleibt benommen liegen und Jericho hebt die Faust. Es folgt noch ein Fausthieb und dann geht es zurück in den Ring. HHH ist sichtlich angeschlagen und rettet sich in die Ringecke. Dort trischt Jericho weiter auf den 4Live Champion ein. Dann folgt ein unfairer Würgegriff von Jericho mit den Fuß an HHH. Der Referee geht sofort dazwischen. Hunter kommt langsam wieder auf die Beine. Jericho tritt mit dem Knie an den Kopf. HHH geht in die Knie. Jericho lässt sich rückwärts in die Seile fallen und nimmt den Schwung mit und zeigt einen Dropkick an den Kopf von Hunter. Dieser geht gleich zu Boden. Dann folgt schon das erste Cover. Championship is on the line. 1........2..........doch Kickout vom Champion. Doch Jericho gibt nicht auf und lässt sich nicht beirren. Sofort nimmt er HHH in den Headlock. Hunter muss es jetzt schnell auf die Beine schaffen. Doch noch hält Jericho seinen Gegner am Boden. MIt der Zeit schafft es Hunter dann wieder auf die Beine und sofort kann er sich mit einem Ellbow befreien. Jericho zeigt dann einen Whip In, doch der wird von Hunter gekontert. Einer Clotheline kann Jerri noch ausweichen, aber dem High Knee nicht mehr.



      Dann setzt sich HUnter auf seinen Gegner drauf und prügelt auf ihn ein. Nach einigen Schlägen hilft Hunter seinem Gegner wieder auf die Beine, dann folgt ein Whip In. Hunter läuft sofort in die Ringecke. Doch Jericho hebt seinen Fuß und trifft HUnter mitten im Gesicht. Jericho rennt auf den Champion zu und der will einen KOnter setzten. Er will Jericho mit einem Backbodydrop fliegen lassen, doch Jericho kontert dies wiederum mit einem Einroller. Doch das wird kein Einroller. Nein. Walls of Jericho. Jericho dreht seinen Gegner auf den Bauch. Gleich hat er Triple H soweit. Doch da kann er sich befreien, mit seiner letzten Kraft stößt er Jericho zur Seite. Jericho steht sofort wieder auf und rennt wieder auf Hunter los, der will nun eine Clotheline zeigen. Jericho weicht dieser Attacke aus und zeigt dann einen Sidekick. Sofort geht Hunter zu Boden. Sofort das Cover. 1.........2........doch wieder Kickout vom Champion. Doch Jericho gibt jetzt Gas. Hunter steht wieder auf und Jericho zeigt einen Facebuster. Jetzt will Jericho das Match beenden. MIt einem Lionsault.



      Doch Triple H hebt beide Knie an, so dass Jericho einen harten Treffer einstecken muss. Das hat weh getan. Sofort nutzt Hunter die Gunst der Stunde und geht auf seinen KOntrahenten los. Und jetzt soll der Pedigree folgen. Das war es für Jericho. Pedigree von Hunter, nein doch nicht. Jericho schafft es aus dem Pedigree zu kommen und rollt Hunter ein. Wieder zählt der Referee das Cover. 1...........2...............doch wieder Kickout. Beide kommen sie wieder auf die Beine. Jericho setzt den ersten Schlag und Hunter fliegt rückwärts in die Seile. Als er wieder mit schwung aus den Seilen kommt, und verpasst Jericho eine. Beide liefern sich einen harten Schlagabtausch. Beide sind sichtlich angeschlagen. Bei jedem Schlag von Jericho jubeln die fans und bei jedem Schlag von Hunter buhen sie dagegen. Triple H gewinnt den Schlagabtausch und will einen Whip In zeigen, doch Y2J kontert das mit einem eigenen Irish Whip. Hunter kommt aus der Ecke herausgetaumelt und jetzt soll wieder der Facebuster kommen, doch Hunter blockt das mit einer Clotheline. Sofort das Cover. 1...........2..................3 das ist der Sieg für Hunter. Nein! Jericho kommt aus dem Cover in allerletzter Sekunde heraus. Dann soll wieder der Pedigree kommen.



      Doch wieder schafft es Jericho sich daraus zu befreien und es folgt sofort ein DDT. Beide liegen sie am Boden und sind erschöpft vom Kampf.Dann steht Y2J als erster auf und schaut den Referee ungläubig an. Auch die Fans glauben nicht was für ein Match sie hier sehen. Dann folgen ein paar Kicks in den Bauch gegen Hunter. Jericho rennt in die Seile und will einen weiteren, noch härteren Tritt anwenden, doch Triple H zeigt einen Spinebuster. Sofort das Cover. 1..........2..............3. Nein! Auch hier, Kickout. Das Match geht weiter. Beide liegen sie am Boden. Sie bewegen sich nicht. Der Referee countet beide an. Der Referee ist mittlerweile schon bei 6. 7............8................9 und erst jetzt kommen beide auf die Beine. Jericho rennt sofort los und da soll der Codebreaker auch schon kommen. Doch Hunter hält ihn oben und blockt ihn. Dann lässt er ihn fallen und will den Pedrigee ansetzten. Doch auch der gelingt nicht. Nein, aber die Walls of Jericho gelingt. Er schafft es Hunter umzudrehen.



      Und da muss der Champion abklopfen!
      Winner via Submission & the new 4Live Champion Chris Jericho


      Jericho feiert immer noch im Ring, er hat es geschafft, er ist 4Live Champion. Doch plötzlich.

      BOOOM



      Jericho erschrickt, die Fans auch, denn nun ertönt die Theme von Kane. Was ist denn hier los, Jericho guckt sich fragend um. Und in den Flammen der Entrance tauchen Kane und James Mitchell auf. Und Mitchell hat den MitB Koffer in der Hand den Kane bei Wrestlemania gewonnen hat.




      Mitchell geht sofort zum Offiziellen der am Ring setzt, er drückt ihm den Koffer in der Hand und flüstert was, der Offizielle winkt sofort den Ring Richter ran. Jericho guckt immer noch fragend, und der Ringsprecher verkündet es nun.

      Roberts: Ich darf hiermit verkünden dass Kane hier und jetzt seinen MitB Koffer einlösen wird und somit jetzt ein Titel Match gegen Jericho bestreiten wird.

      Jericho ist geschockt, doch er hat keine Chance, er muss seinen Titel verteidigen.

      Co-Main Event
      4Live Championship
      Single Match
      Chris Jericho© vs. Kane(w/ James Mitchell)

      Kane steht im Ring, Mitchell grinst und lacht. Jericho hält immer noch den Titel in der Hand den er eben erst gewonnen hat. Kane steht noch da und Jericho geht sofort auf Kane los, er schlägt mit dem Titel zu. Kane rührt sich aber nicht, und dann aus dem Nichts packt er sich Jericho und Chokeslam.



      Die Fans buhen was das Zeug hält. Jericho versucht irgendwie wieder auf die Beine zu kommen, aber Kane wartet schon auf den Noch Champ, und kaum ist Jericho auf den Beinen wird er auf die Schulter gehoben.



      Jericho versucht sich irgendwie zu wehren, aber Kane zieht den Tombstone durch. Die Fans buhen, Kane mit dem Cover 1 2 und 3. Wir haben einen neuen Champion und Jericho wird als kürzester 4Live Champ ever in die Geschichte eingehen.
      Winner via Pinfall and the new 4Live Champion: Kane



      Jim Ross: Kannst du mich kneifen King? Was ist hier denn los? Jericho war Champ, doch dann kam, dann kam...

      King: Dann kam Kane mein lieber JR. Er hatte immer noch den Koffer, und den hat ernun eingelöst.

      Jim Ross: Aber....

      King: Nichts aber, das sind die Regeln, Kane hat fair den Titel gewonnen und ist nun 4Live Champion.

      Jim Ross: Aber... das ist wirklich ein Schocker, ich muss erstmal einen Schluck Wasser trinken.

      Die Kameras schalten in den Backstage Bereich der Halle, in der heute Abend der Unforgiven PPV stattfindet. Einige Matches sind schon gelaufen, doch die Fanz warten natürlich auch auf den Main Event. Auf das First Blood Match zwischen dem Undertaker und Jeff Jarret.
      Im Backstage Bereich sieht man Jeff Jarrett der durch die Gänge streift. Er hat sein Ringoutfit bereits an, und die Gitarre dabei. Jarrett scheint auf den Weg zum Entrence Bereich zu sein.
      Die Kameras schalten zurück in die Halle, und auf dem Titantron sowie aus den Boxen dröhnt:



      Da erscheint Jarrett auch schon auf der Stage. Er lässt sich von denjenigen Feiern und die es nicht wollen, sind still.
      Jarrett bleibt auf der Stage stehen und reißt die Arme in die Luft, Worauf ein Feuerwerk der Superlative gestartet wird.



      Während des Feuerwerks, geht Jarrett in Richtung des Ring’s. Er scheint sehr konzentriert, und gefasst auf das, was noch später am Abend folgen soll.



      Im Ring angekommen, lässt er sich sofort ein Micro geben. Natürlich lässt er sich noch etwas feiern, denn gegen die Menschenmassen in der Arena will er nicht ansprechen. Doch die Fanz merken, dass Jarrett etwas zu sagen hat und werden ruhig.



      JJ: Welcome…to Jarrett’s Show and welcome…to Plenat Jarrett…Listn up Slapnutz, vor allem du Undertaker oder doch eher Paul Bearer. Dem Undertaker wird es egal sein, was ich vor dem bedeutendsten Match in meiner Karriere zu sagen habe, aber du Paul, solltest zuhören.
      Schnapp die eine Cola, setzt dich hin halt deinen Titel fest, und hör zu. Besonders in Anbetracht der Umstände, dass du den Titel nicht mehr lange festhalten darfst. Die Einen werden sagen, ach Jarrett hat ja keine Chance gegen den Undertaker die anderen werden sagen, dass ich den Undertaker schlagen kann. Soll ich euch und vor allem dir Paul etwas sagen? Meine Chancen stehen sogar relativ gut.
      Ich war letzte Woche bereits in dieser Halle und habe Gegenstände versteckt. Gegenstände, die den Undertaker zu Fall bringen werden. Gegenstände die mir in meinem Match sicherlich nützen werden.


      Jarrett macht eine kleine Pause, damit die Fanz wieder zur Ruhe kommen. Damit die Fanz das eben gesagte erstmal verdauen können.

      JJ: Weißt du Paul, ich freue mich heute Abend auf das Match. Das Match das eine sehr hohe Bedeutung hat. Das Match, wo es nicht nur um den World Heavyweight Championship geht, nein das Match, dass eine Ära beenden wird. Die Ära „Undertaker“. Ich erinnere mich daran, dass es schon viele versucht haben, viele haben versucht den Undertaker zu stürzen, doch was soll ich sagen, keinem ist es bisher gelungen. Keiner konnte den Undertaker von seinem Thron stürzen. Doch heute Abend wird neue Geschichte geschrieben. Paul du weißt, dass ich den Undertaker besiegen kann, und Paul du weißt dass ich es schon einmal geschafft habe. Warum also kein zweites Mal. Warum Paul? Natürlich hast du gemerkt, dass es eine rhetorische Frage war, auf die ich keine Antwort brauche. Heute Abend in diesem Ring, vor den Millionen zuschauen, die uns heute Abend sehen werden, vor den Tausenden in dieser Halle, wird der World Heavyweight Championship einen neuen Besitzer finden. Ja heute Abend wird es heißen:
      „Winner of this Match via Stiulation and NEW WORLD HEAVYWEIGHT CHAMPION: Jefff Jarretttttt….“


      Abermals macht Jarrett eine Pause, um den Fanz die Chance zu lassen, zu Jubeln. Jarrett derweil versucht etwas zur Ruhe zu kommen.



      JJ: Du siehst Paul, die Weichen sind gestellt. Du musst nur noch auf den Zug aufspringen mir den Titel geben und fahren. Einfach Fahren. Ich weiß nicht wohin es dich verschlagen wird, aber sicher nicht mehr in die WWE4Live. Ich kenne dich Paul, Niederlagen sind in Ordnung, aber du hast dich jetzt so sehr an den Titel gewöhnt, und ich wüsste nicht ob du es überleben würdest, wenn dieser heute die Hände wechselt. Natürlich wirst du jetzt sagen, kein Problem der Undertaker schafft das und wird dich fertig machen. Aber ich sagen nur..We will see. Paul es dauert nicht mehr lange und da wirst du hier stehen, der Undertaker mit im Ring gegenüber. Und nur einer von uns beiden, nein…von uns dreien, wird hier heraus gehen erhobenen Hauptes und dich Champion nennen dürfen….
      Doch da geht auch schon das Licht aus. Auf der Stage wird blaues Licht aufgeführt und da stehen sowohl Paul Bearer als auch der Undertaker. Diesmal hat der Undertaker ein Micro in der Hand.




      Undertaker: Jeff Jarrett…you….will…rest…in…PEACEEE.

      Die einzigen Worte die der Undertaker sagt, und das einzige was Jeff Jarrett zu hören bekommt. Danach hebt der Undertaker die Hände in die Luft, verdreht die Augen und Blitze schlagen in die Rinpfosten ein. Die Pfosten stehen kurz sogar in Flammen.



      Von oben kommt eine Blutfontaine herunter und Jeff Jarrett wird damit vollgesaut.
      Mit einem lachenden Paul Bearer einen zu Jarrett stierenden Undertaker und einen stinkwütenden Jeff Jarrett, geht die 4Live nochmal zu JR und King.





      Jim Ross: Das geht ja schonmal gut los.

      King: Taker spielt also weiter seine Spielchen, doch gleich muss er auch zeigen ob er körperlich den KotR 2010 besiegen kann.

      Jim Ross:So sieht es aus denn der ME des PPVs Unforgiven 2010 startet jetzt.

      Jarrett wurde mitlerweile ein feuchtes Handtuch gerreicht und er hat sich gesäubert, auch der Ring wurde von den Offiziellen schnell nochmal gereinigt, nun kann es also losgehen.




      Main Event
      World Heavyweight Championship
      First Blood Match
      The Undertaker© (w/ Paul Bearer) vs. Jeff Jarrett

      Jarrett ist natürlich nun stinksauer nach der Aktion eben, und kaum ertönt der Ring Gong geht er mit harten Chops auf Taker los. Taker wird tatsächlich in die Seile gedrängt, Jarrett zeigt einen Chop nach dem anderen, er ist stinksauer, zum krönenden Abschluss will er noch einen Faustschlag zeigen, aber den kann Taker nun abwehren und nun hageln Strikes von Taker gegen Jarretts Schädel. Der Kampf verlagert sich wieder in die Mitte des Ringes, Taker zeigt harte Schläge. Immer wieder natürlich auf den Kopf. Denn dort ist die Möglichkeit nach Blut am ehesten. Jarrett wird in die Ecke gedrängt und immer weiter prasseln Schläge auf den Kopf von Jarrett ein. Der kann kaum noch stehen. Und dann fällt er in die Ring Ecke. Taker nimmt Anlauf und eine harte Clothline in der Ecke. Dann folgt ein Irish Whip von Undertaker, doch dieser kann keinen Schlag ansetzten. Nein er muss ein High Knee einstecken. Sofort sackt Undertaker in sich zusammen. Doch Jarrett liegt nach dieser Aktion am Boden. Die Schläge den Kopf haben schon früh im Match Spuren hinterlassen. Aber Jarrett kommt wieder hoch, Taker aber auch, Jarrett packt sich seinen Gegner und will einen DDT zeigen, aber mit Elbows kann Taker sich aus dieser Lage befreien, Jarrett geht einen Schritt zurück, aber nur um wieder Anlauf zu nehmen, doch er rennt direkt in den Chokeslam, aber Taker kann ihn nicht durchziehen, denn Jarrett zeigt einen Tritt in den Magen des Champs, und dann packt er sich wieder den Kopf vom Deadman und will einen DDT zeigen, aber erneut befreit sich der Deadman auf die alte Weise, Jarrett nimmt nun nochmal Anlauf, aber Taker hebt einfach das Bein und Jarrett kracht voll hinein. Jarrett liegt am Boden. Doch Blut ist zum Glück für ihn keines zu sehen.



      Jarrett versucht langsam aufzustehen, Taker ist aber schon da. Er packt sich Double J um dann ein weiteren Irish Whip zu zeigen. Jarrett federt zurück und der Taker zeigt einen Backbodydrop. Jarrett landet erneut hart auf dem Rücken. Er muss nach Luft schnappen und nur langsam kann er sich berappen, er weiß, er muss hier auf die Beine kommen wenn er weiter kämpfen will. Doch er wankt in die Ecke und kommt dort zum stehen. Sofort stürmt Taker auf ihn zu und zeigt eine Clotheline und die sitzt genau. Dann folgt noch ein Ellbow und ein Irish whip in die gegenüberliegende Ringecke. Und wieder folgt eine Clotheline und wieder sitzt sie. Wieder wankt Jarrett und Taker nimmt ihn auf die Schulter und zeigt dann einen Front Slam. Anschließend noch einen Legdrop. Doch dieser geht daneben weil Jarrett sich wegrollen konnte. Es gibt nun Jarrett Chants bei den Fans. Sie wollen ihn kämpfen sehen, aber auch der Undertaker hat Fans. Aber das ist dem Deadman im Moment sicherlich egal, denn er hält sein Knie und Jarrett kann Tritte gegen dieses Knie zeigen bevor der Deadman wieder steht. Aber Jarrett nimmt den Kampf nun an und es folgen weitere Schläge, dann folgt ein Whip In. Taker kann der nähernden Clotheline ausweichen und zeigt dann eine wunderschöne Flying Clotheline. Taker hilft nun Jarrett wieder hoch und dann dreht er den Arm von ihm herum. Die Fans wissen natürlich ganz genau was jetzt kommen soll und flippen abermals aus. Langsam aber zielgerichtet läuft The Undertaker in die Ringecke. Langsam klettert er auf das oberste Turnbuckle und dann auf das zweite. Doch da ist dann Double J zur Stelle und wirft im letzten Moment Undertaker vom obersten Seil. Taker landet hart im Ring. Jarrett grinst und nun wo Taker am Boden ist zeigt er viele Tritte auf Taker. Auch hier ist immer wieder der Kopf das Ziel. Doch Taker kann sich erheben, aber er wankt in den Seilen, Jarrett nimmt Anlauf, er will eine Clothline zeigen, doch Taker duckt sich weg, Jarrett kracht über die Seile und landet unsanft auf dem Ring Rand. Dort bleibt er auch erstmal liegen, und Taker steigt nun über die Seile, und er zieht einen Leg Drop durch auf Double J.



      Jarrett fällt vom Ring Rand und liegt nun neben den Ring, Taker geht hinterher, er hebt Jarrett hoch und wirft ihn direkt gegen die Ring Treppe. Jarrett hängt nun an der Treppe wie ein Schluck Wasser. Taker nimmt nun Anlauf er will einen Running Big Boot genau gegen Jarretts Kopf zeigen, aber Double J duckt sich weg und so rammt Taker unsanft gegen die Treppe, und Double J zeigt direkt einen Swinging Neckbreaker. Natürlich keine Aktion um einen zum Bluten zu bekommen. Aber Jarrett hat den Deadman nun endlich am Boden und er versucht alles damit es auch so bleibt mit verschiedenen Schlägen und Tritten. Doch nach einiger Zeit schafft es dann Taker auf die Beine und muss wieder einen Neckbreaker einstecken. Nun nimmt sich Double J einen Stuhl, es wird Zeit dass Blut fließt, Taker kommt langsam hoch und Jarrett schlägt zu. Genau auf den Schädel. Aber kein Blut. Jarrett holt nochmal aus, aber Taker hebt schon das Bein und Big Boot gegen den Stuhl. Und der fliegt Doube J hart ins Gesicht. Aber auch er blutet nicht, aber er taumelt, Taker zeigt einen Uppercut und Jarrett kracht gegen die Absperrung, Taker hebt ihn hoch und wirft ihn mit dem Gesicht voran auf die Absperrung, aber wieder keine Wunde. Jarrett ist aber angeschlagen und nun muss er gegen den Ringpfosten, Taker zeigt nun seien Kraft, er schlägt Jarrett wieder gegen den Schädel, dann muss JJ wieder mit dem Kopf voran gegen den Ringpfosten und nun wird er in den Ring gerollt. JJ kommt langsam hoch. Taker ist schon da, er packt sich seinen Gegner am Hals und es gibt den Chokeslam.



      Jarrett ist am Ende. Taker nimmt sich nun einen Stuhl, er klemmt ihn in die Ring Ecke und dann hilft er Jarrett auf, und er Er will wieder auf die Beine kommen, aber Taker hebt ihn schon hoch und wirft ihn mit dem Kopf voran gegen den Ring Ecke. Jarrett kann sich aber im letzetn Moment noch drehen und zu seinem „ Glück“ landet er nur mit dem Rücken dagegen. Taker nimmt aber schon wieder Anlauf und er will einen Splash zeigen, aber Jarrett weicht aus und Taker kracht dagegen. Der Deadman taumelt zurück, Jarrett ist da und es gibt den Stroke. Aufs Blut muss aber weiterhin gewartet werden. Doch Jarrett hat nun genug, er rollt sich aus dem Ring. Er starrt kurz Bearer an, aber dann nimmt er seine Gitarre und rollt sich wieder in den Ring. Die Fans werden auch lauter, sie wissen dass das Ende nun kommen könnte. Jarrett wartet geduldig. Kommt nun seine große Stunde, kommt nun sein Sieg? Taker kommt hoch, und langsam dreht er sich in die Richtung von JJ um. Nun ist es soweit.



      Jarrett schlägt zu, doch Taker duckt sich unter den Schlag weg, Jarrett wirkt überrascht, er will nochmal zuschlagen, muss aber schon einen Big Boot einstecken. Jarrett lässt die Gitarre fallen, aber er fällt nicht um, er wankt in die Seile und kommt zurück, Taker ist da und packt ihn wieder am Hals, doch JJ kann wieder kontern und will den Stroke auf die Gitarre zeigen, aber Taker wehrt sich erneut, wieder der Ansatz zum Chokeslam, wieder gekontert, doch plötzlich steigt Bearer auf den Ring Rand. Jarrett sieht da und ist kurz abgelenkt, und Taker packt sich seinen Gegner und er zieht den Tombstone auf die Gitarre durch.



      Die Fans buhen wegen Bearer, aber der lacht nur, Jarrett liegt mit dem Gesicht nun auf der Gitarre, der Ref dreht ihn um und nun sieht man dass Double J blutet.



      Sofort wird der Kampf abgebrochen, die Fans buhen, als der Taker erschöpft seinen Titel wieder bekommt. Er hat gewonnen, und das ist das einzige was für ihn und Bearer zählt.
      Winner via Stipulation and still the World Heavyweight Champion: The Undertaker


      Der Undertaker hat es gschafft, er hat Jeff Jarrett besiegt und bleibt WH Champion, und mit diesen Bildern geht Unforgiven 2010 zu Ende.









      BIG BAD EXTREME LEGEND



      HARDCORE 5150




      Dieser Beitrag wurde bereits 8 mal editiert, zuletzt von „CM Punk“ ()

      PPV ist da, das warnen Wochenende, ne Show, ein PPV, dazu Cottbus die Daumen drücken. Ich finde es ist mir alles gut gelungen^^ Danke für die Hilfe von den Writern und den Seg Schreibern, die 4Live geht weiter bergauf. Und ich bitte euch, bitte ratet ale, entweder komplex oder in Kurzform, jeder Rate ist gerne gesehen.


      - Seg. von Jericho/ Wertung: ? Sterne
      Meinung:

      - Seg. von Undertaker/ Wertung: ? Sterne
      Meinung:

      - 1. Match von Akkus (Raven vs. Cactus)/ Wertung: ? Sterne
      Meinung:

      - Seg. von Cactus & Raven/ Wertung: ? Sterne
      Meinung:

      - Seg. von Jericho / Wertung: ? Sterne
      Meinung:

      - 2. Match von balls (RVD vs. Gabriel)/ Wertung: ? Sterne
      Meinung:

      - Seg. von Punk & Pacman / Wertung: ? Sterne
      Meinung:

      - 3. Match von Pacman (Moore vs. Jones)/ Wertung: ? Sterne
      Meinung:

      - 4. Match von Akkus (Balls vs. Punk)/ Wertung: ? Sterne
      Meinung:

      - Seg. von Punk, Daniels & AJ / Wertung: ? Sterne
      Meinung:

      - 5. Match von Jericho (Jericho vs. HHH)/ Wertung: ? Sterne
      Meinung:

      - 6. Match von Akkus (Jericho vs. Kane)/ Wertung: ? Sterne
      Meinung:

      - Seg. von Jarrett / Wertung: ? Sterne
      Meinung:

      - 7. Match von Akkus (Taker vs. Jarrett)/ Wertung: ? Sterne
      Meinung:

      Gesamtwertung / Sonstige Notiz:


      Oder in Kurzform:


      Bestes Seg:

      Bestes Match:

      Was war gut:

      Was muss besser werden:

      Fazit:

      BIG BAD EXTREME LEGEND



      HARDCORE 5150




      Heut mal wieder lang^^

      - Seg. von Jericho/ Wertung: 6,5 Sterne
      Meinung: war jetzt nichts besonderes, sollte es auch glaub ich nicht sein^^

      - Seg. von Undertaker/ Wertung: 9 Sterne
      Meinung: einfach nur krank, WTF^^

      - 1. Match von Akkus (Raven vs. Cactus)/ Wertung: 8.5 Sterne
      Meinung: saukrankes Match, so wie man es halt gewohnt ist

      - Seg. von Cactus & Raven/ Wertung: 9 Sterne
      Meinung: War echt geil, wer hätte gedacht dass die sich wieder vertragen und Hardcore Revolution zurückholen

      - Seg. von Jericho / Wertung: 7 Sterne
      Meinung: auch nichts besonderes

      - 2. Match von balls (RVD vs. Gabriel)/ Wertung: ? Sterne
      Meinung: meins, ein bisschen zu kurz^^

      - Seg. von Punk & Pacman / Wertung: 9 Sterne
      Meinung: Wer oder was ist Pacman Jones^^ Auf jeden Fall sehr gut und Shannon Moore wurde voll abgefertigt

      - 3. Match von Pacman (Moore vs. Jones)/ Wertung: 8 Sterne
      Meinung: kurzes Match und Pacman konnte erwartungsgemäß gewinnen

      - 4. Match von Akkus (Balls vs. Punk)/ Wertung: 9 Sterne
      Meinung: War zwar klar, das ich verliere, aber finde mit dem unfairen Matchausgang ganz gut und das Match war auch geil^^

      - Seg. von Punk, Daniels & AJ / Wertung: 9 Sterne
      Meinung: cool, Phenomenal Angels zurück, ist ja wie damals^^

      - 5. Match von Jericho (Jericho vs. HHH)/ Wertung: 8.5 Sterne
      Meinung: hab mir schon gedacht dass Jerri gewinnt

      - 6. Match von Akkus (Jericho vs. Kane)/ Wertung: 7.5 Sterne
      Meinung: Ara löst nun endlich seinen Koffer ein, gut gemacht :D

      - Seg. von Jarrett / Wertung: 8.5 Sterne
      Meinung: Ganz gut^^

      - 7. Match von Akkus (Taker vs. Jarrett)/ Wertung: 9 Sterne
      Meinung: Geiles Match und dass Taker seinen Titel behält geht auch in Ordnung

      Gesamtwertung / Sonstige Notiz: Ja, wieder mal ein sehr geiler PPV, dafür, dass so viel Stress mit Show und gleich danach PPV war. Die Matches waren geil, die Segs waren geil, die 4live wird bald wieder ganz oben stehn^^



      - Seg. von Jericho/ Wertung: 4,5 Sterne
      Meinung: Ganz netter Anfang, aber das wars auch.

      - Seg. von Undertaker/ Wertung: ? Sterne
      Meinung:


      - 1. Match von Akkus (Raven vs. Cactus)/ Wertung: 8.5 Sterne
      Meinung: Aufgrund der wenigen Maches (was nicht negativ zu verstehen ist) kommt gleich zum Opener so ein Hammer. Erinnert an die alten Tage von "Akkus - ECW" hier in der 4Live.

      - Seg. von Cactus & Raven/ Wertung: 9 Sterne
      Meinung: Joa schon Schock, dass beide direkt zusammenkommen...wobei das ja bei ECW üblich gewesen sein soll.

      - Seg. von Jericho / Wertung: 5 Sterne
      Meinung: Ja, ist okay. Vorbereitung, was normal ist. Wird bestimmt noch einiges mehr kommen in Zukunft

      - 2. Match von balls (RVD vs. Gabriel)/ Wertung: 6,5 Sterne
      Meinung: Überraschend kurz ausgefallen - wenn man natürlich die anderen Matches von Unforgiven vergleicht; dennoch okay.

      - Seg. von Punk & Pacman / Wertung: 9 Sterne
      Meinung: Das mit der SES ist natürlich ne geile Sache 8-) Pacman Jones ist echt ein Hingucker, vorallem weil wie nie einen zuvor hatten... deswegen verstehe ich im Seg selbst die Aussage "I´m back..." nicht sooooo ganz. Dennoch ein cooler Beginn der Straight Edge Society.

      - 3. Match von Pacman (Moore vs. Jones)/ Wertung: 7,5 Sterne
      Meinung: Sieger war ja sowieso klar. Auch gut gelöst, dass zuvor die Moves dem Writer gegeben wurde...glaube kaum, dass jemand ihn verfolgt hatte bzw. er damals ein solches Arsenal hatte.

      - 4. Match von Akkus (Balls vs. Punk)/ Wertung: 9 Sterne
      Meinung: Einfach auch hier eine Glanzleistung.

      - Seg. von Punk, Daniels & AJ / Wertung: 7,5 Sterne
      Meinung: OOOOAAH!!! Phenomenal Angels sind zurück! Zum gefühlten 20mal...yipee kay yeah Mothe.....

      - 5. Match von Jericho (Jericho vs. HHH)/ Wertung: 8.5 Sterne
      Meinung: Welch ein Wunder, dass wir einen neuen Champ haben :D Nahm natürlich komplett die Spannung aus dem Match; danke an unseren Triple H aka habbit_breaker dafür... Trotzallen gut umgesetzt auch die Länge passt.

      - 6. Match von Akkus (Jericho vs. Kane)/ Wertung: 7.5 Sterne
      Meinung: Schock des Abends mit der Einlösung des Koffers. Wäre auch echt scheiße gewesen, wenn Jerri (Tobi) gleich das Gold geholt hätte nach der Umbenennung (sry Tobi :D ). Kane nun 4Live Champ, bin ich echt gespannt was uns da erwartet...

      - Seg. von Jarrett / Wertung: 8.5 Sterne
      Meinung: WIeder geiles Gimmickplay.

      - 7. Match von Akkus (Taker vs. Jarrett)/ Wertung: 9 Sterne
      Meinung: Main Event des Abends = Match des Abends...geiles Ding. (Ach, komisch sein "eigenes Match zu bewerten ... klar obwohl man es nicht geschrieben hatte...deswegen hör ich auf mit den lobpreisungen, denn das wurde noch eine weile dauern)

      ______________________________________________________________________

      Bestes Seg: Überall wo Punk drin war.

      Bestes Match: Main Event

      Was war gut: SES, Kane löst Koffer ein. Flair der "alten" 4Live war hier ganz deutlich.

      Was muss besser werden: Den Flair bewaren. Die dünne Anzahl der Matches bewerte ich nicht negativ, sondern eher positiv. 6-7 Matches finde ich optimal.

      Fazit: Unbedingt weiter so...vom Schreiberischen her kann es einfach kaum noch besser werden; das ist einfach Fakt. Es muss einfach in Zukunft mehr gefehdet werden, daran hängt es.


      - Seg. von Jericho/ Wertung: ? Sterne
      Meinung: Ohne richtige Fehde kein gutes seg nur mal so ;)

      - Seg. von Undertaker/ Wertung: 7 Sterne
      Meinung: Naja ein bisschen Makaber, erinnert mich eher an den sicken Akkus in ECW Zeit

      - 1. Match von Akkus (Raven vs. Cactus)/ Wertung: 8 Sterne
      Meinung: Akkus Style, so mag er es so schreibt er es

      - Seg. von Cactus & Raven/ Wertung: 8.5 Sterne
      Meinung: Ich hatte so etwas ähnliches schon geahnt :) Find ich gut das beide vereint sind, aber wie lange :D

      - Seg. von Jericho / Wertung: ? Sterne
      Meinung:

      - 2. Match von balls (RVD vs. Gabriel)/ Wertung: 6 Sterne
      Meinung: Von der Länge her genau richtig. Gabriel ist geil

      - Seg. von Punk & Pacman / Wertung: 9 Sterne
      Meinung: Puhhhhhhhhhhhhhhhhhhhh

      - 3. Match von Pacman (Moore vs. Jones)/ Wertung: 5 Sterne
      Meinung: Kein Kommentar :)

      - 4. Match von Akkus (Balls vs. Punk)/ Wertung: 8 Sterne
      Meinung: Balls muss sich was einfallen lassen, alleine gegen SES schafft er es nicht

      - Seg. von Punk, Daniels & AJ / Wertung: 7 Sterne
      Meinung: Akkus hält das Ding oben. Ich werde das Gefühl nicht los, das sich Joka dafür keine 5 Minuten Zeit gelassen hat.

      - 5. Match von Jericho (Jericho vs. HHH)/ Wertung: ? Sterne
      Meinung:

      - 6. Match von Akkus (Jericho vs. Kane)/ Wertung: 9.5 Sterne
      Meinung: Ist das kürzeste Match aber das best umgesetzte. So wollte ich. Ja Solid, war meine Idee das Kane den Titel gewinnt ;)

      - Seg. von Jarrett / Wertung: 9 Sterne
      Meinung: Gutes Gimmickplay

      - 7. Match von Akkus (Taker vs. Jarrett)/ Wertung: 10 Sterne
      Meinung: Match des Abends

      Fazit: So eine Gruppierung beim PPV ist was neues und ungewöhnlich. Eher etwas für die Show in meinen Augen. Insgesamt kommt es aber nicht an die alten PPV's ran. Dort fehlen einfach die Leute noch...
      - Seg. von Jericho/ Wertung: 4 Sterne
      Meinung: Sehr kurz geraten für meinen Geschmack, gerade bei jemanden wie Jericho.

      - Seg. von Undertaker/ Wertung: 7 Sterne
      Meinung: EXTREM... lang. Fand die Mono- und Dialoge etwas zu sehr aufgesetzt. Wirkte irgendwie zu künstlich und nicht wie in einem Film, aber irgendwie kahm trotzdem Dexter Feeling auf. 8-)

      - 1. Match von Akkus (Raven vs. Cactus)/ Wertung: 10 Sterne
      Meinung: Richtig geil. Hab schon lange kein Match mehr gelesen das so geil geschrieben wurde und das so viel Action zu bieten hatte.

      - Seg. von Cactus & Raven/ Wertung: ? Sterne
      Meinung:

      - Seg. von Jericho / Wertung: 4 Sterne
      Meinung: Das selbe wie im ersten Segment.

      - 2. Match von balls (RVD vs. Gabriel)/ Wertung: 7 Sterne
      Meinung: Ich fand es ein wenig zu kurz, aber ansonsten war es gut.

      - Seg. von Punk & Pacman / Wertung: 9 Sterne
      Meinung: Punk ist richtig geil, auch wenn ich von dieser Straight X Sache nicht viel halte. Aber wer ist Pacman? Ich kenne nur diese gelbe Kugel mit Gesicht.

      - 3. Match von Pacman (Moore vs. Jones)/ Wertung: 7 Sterne
      Meinung: Um ehrlich zu sein habe ich es nur Grob überflogen.

      - 4. Match von Akkus (Balls vs. Punk)/ Wertung: 9 Sterne
      Meinung: Balls wurde geplättet, so gehört sich das. :P

      - Seg. von Punk, Daniels & AJ / Wertung: 8 Sterne
      Meinung: Irgendwie muss ich die Auflösung des Teams verschlafen haben, die Reunion war jedenfalls eine Überraschung.

      - 5. Match von Jericho (Jericho vs. HHH)/ Wertung: 8 Sterne
      Meinung: Ich glaube den Gewinner konnte sich jeder denken.

      - 6. Match von Akkus (Jericho vs. Kane)/ Wertung: 8 Sterne
      Meinung: Kane ist jetzt Champion. Ich hoffe er macht was drauß.

      - Seg. von Jarrett / Wertung: 8 Sterne
      Meinung: Ihr werdet mich wahrscheinlich Steinigen, aber ich kenne das Gimmick nicht wirklich. War aber schön zu lesen.

      - 7. Match von Akkus (Taker vs. Jarrett)/ Wertung: 9 Sterne
      Meinung: Geiles Match, hätte allerdings gerne mal wieder einen Titelwechsel gesehen.

      Gesamtwertung / Sonstige Notiz: Geiler PPV der diesesmal nicht bis oben hin vollgestopft war. Matchanzahl reicht völlig aus, aber mehr Segmente wären geil. Aber das kommt hoffentlich noch, durch die zahlreichen Fehden in zukunft. :D
      Ach, Tobi du änderst dich auch nich mehr :p Ich wusste doch nicht, dass du Jericho bist, war ja auch nich Böse gemeint bei Shift, aber ne 1:1 Kopie als Comeback fand ich halt nich so dolle. Nimms mir doch nich übel ^ ^ Am Anfang bei Rocky hab ich auch nich gedacht, dass du den richtig packst und am Ende warste echt Hammer, also freu ich mich auch schon auf dich als Jericho ; )



      - Seg. von Undertaker/ Wertung: 8 Sterne
      Meinung: Paul Bearer ist in der 4Live schon ein ganz anderer : D Aber das war ja schon immer so und ist auch positiv zu sehen. Und passt natürlich voll zur Fehde/Zum Match. Also klasse arbeit!

      - 1. Match von Akkus (Raven vs. Cactus)/ Wertung: ECW! Sterne
      Meinung: Ja, echt kranke Schei ße ^ ^ Erinnert wirklich an alte Tage. Super.

      - Seg. von Cactus & Raven/ Wertung: ECW : D Sterne
      Meinung: Ja, auch krank, Die beiden gestörtesten Charaktere nun wieder zusammen xD

      - 2. Match von balls (RVD vs. Gabriel)/ Wertung: ? 8 Sterne
      Meinung: Ein Match muss nicht immer lang sein. Balls ist ja auch nicht so groß, deswegen schreibt er halt kleinere Matches. Trotzdem Gut : )

      - Seg. von Punk & Pacman + Match / Wertung: 8.5 Sterne
      Meinung: Ja, schon geil, was er da jetzt fürn Team aufgebaut hat. Das mit Shannon Moore war auch cool nur halt total vorhersehbar, was dann passiert. Aber anders hätte mans auch nich machen können. Also super gelungen.



      - 4. Match von Akkus (Balls vs. Punk)/ Wertung: 8 Sterne
      Meinung: Super geschrieben und

      - Seg. von Punk, Daniels & AJ / Wertung: ? Sterne
      Meinung: Ich liebe Akkus als Punk =D

      - 5. Match von Jericho (Jericho vs. HHH)/ Wertung: 8 Sterne
      Meinung: Es war zwar natürlich komplett vorhersehbar, aber gemacht werden musste es natürlich. Und das wurde dann auch super umgesetzt. Hast alles rausgeholt was rauszuholen war.

      - 6. Match von Akkus (Jericho vs. Kane)/ Wertung: 8 Sterne
      Meinung: Jeah, Ara als 4Live Champ! Das is geil und ich hoffe die beiden werden in Zukunft ne super fehde hinlegen.

      - Seg. von Jarrett / Wertung: 9 Sterne
      Meinung: Ja, er ist immer noch super, freut mich, dass er im Main Event steht.

      - 7. Match von Akkus (Taker vs. Jarrett)/ Wertung: 8.5 Sterne
      Meinung: Ooooh, hier hab ich mir sooo sehr Jarret als Sieger gewünscht! Nicht weil Taker kein guter Champ ist, sondern weil ichs Jeff einfach so önnen würde. Hat ja damals beim US Title schon so leiden müssen beim finalen Match. Ich hoffe er bekommt nochmal ne Chance und holt sich den Titel! : )

      Gesamtwertung / Sonstige Notiz: 8 Sterne für einen guten PPV! Das sieht wieder nach 4Live aus! : ) Ach und ich hab mir etwas mehr zeit genommen als 5 Minuten. Nicht viel mehr, aber mehr. Ich bin nicht wieder gekommen, um zu streiten, ich will hier einfach wieder Spass haben! ; )


      Oder in Kurzform:


      Bestes Seg: Jeff Jarret und alle Sätze von CM Punk ^ ^

      Bestes Match: Main Event

      Was war gut: Wir haben wieder einen Jericho, Matchanzahl passt, waren auch schon gute Fehden dabei.

      Was muss besser werden: Wir haben keinen Rocky mehr xD ^ ^ Mehr intensive Fehden und dementsprechend auch noch interessantere Segs, aber das kommt ovn alleine.

      Fazit: Freut mich, die richtige Entscheidung getroffen zu haben.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Christopher Daniels“ ()

      Ach, Tobi du änderst dich auch nich mehr :p Ich wusste doch nicht, dass du Jericho bist, war ja auch nich Böse gemeint bei Shift, aber ne 1:1 Kopie als Comeback fand ich halt nich so dolle. Nimms mir doch nich übel ^ ^ Am Anfang bei Rocky hab ich auch nich gedacht, dass du den richtig packst und am Ende warste echt Hammer, also freu ich mich auch schon auf dich als Jericho ; )


      Gesamtwertung / Sonstige Notiz: 8 Sterne für einen guten PPV! Das sieht wieder nach 4Live aus! : ) Ach und ich hab mir etwas mehr zeit genommen als 5 Minuten. Nicht viel mehr, aber mehr. Ich bin nicht wieder gekommen, um zu streiten, ich will hier einfach wieder Spass haben! ; )


      Ich will auch nicht streiten, war nur meine Meinung :) Jericho pack ich schon keine Angst :)