Injected - Everyone Else is an Asshole

      Injected - Everyone Else is an Asshole

      Achtung! Bei ECW Injected werden immer noch Alkohol und Drogen verherrlicht. Frauen werden als Sexobjekte dargestellt, Gewalt wird ausgeübt und Blut wird fließen wie die Flüsse im antiken Babylon. Außerdem enthält diese Sendung viele schlimme Wörter und aufgrund ihres Inhalts sollte sie von niemanden angesehen werden der sich auf Vince McMahon einen runterholt, ein John Cena T-Shirt sein Eigen nennt, mit Steve Austin Analverkehr hatte, in Randy Orton Bettwäsche schläft oder den Humor eines toten Hamsters besitzt!!



      Injected - Everyone Else is an Asshole
      Live aus der ECW Arena, Philadelphia, Pennsylvania




      Da sind wir wieder. Die Show des guten Geschmacks ist nun dran. Während andere Idioten sich auf die WWF gerne mal einen wichsen oder sich die WCW zurück wünschen zeigen wir die einzig wahre Wrestling Company! Herzlich Willkommen im Untergrund! Wir sind so cool, kein Staff Member will unsere Show raten. Es wird nichtmal zu Rates aufgerufen! Und trotzdem senden wir weiter! Und wenns nur für 6 Typen ist! Uns doch egal! Ihr könnt ja auch ne WWF oder WCW Show machen! Aber mal ehrlich: Wer will sowas sehen? ECW ist einfach das Beste was es je im Wrestling gab. Und nun ist es es wieder soweit! Zeit die dreckigen Unterhosen anzuziehen! Zeit sich ein paar Bier zu holen! Und dann kanns losgehen! Wer Drogen nehmen will kann das auch gerne! Denn mal ehrlich, das Leben ist ernst genug! Ich arbeite jeden Tag 11 Stunden und wenn Feierabend ist dann muss man sich halt was suchen was Spaß macht! Und da ich ja nicht nur GTA V spielen kann mache ich Injected! Man das ist nen ziemlich langer Einleitungs Text! Also machen wir es kurz: Es geht los mit ECW Injected!

      [video]http://www.youtube.com/watch?v=rjb7rC-RnVc[/video]

      Woahh Wa-ohhh, Wa-ohhh-ohh-ohh,
      Woahh Wa-ohhh, Wa-ohhh-ohh-ohh,

      I tried to be nice
      I tried to live my life
      But everyone else is an asshole

      I tried to forgive
      I tried to live and let live
      But everyone else is an asshole



      And everybody else thinks of no one but themselves
      And no one wants to help cause they're all assholes
      And every friendly chat is a knife in the back
      A sneaky attack waiting to happen

      I tried not to mind
      I tried to be so kind
      But everyone else is an asshole



      I tried to let love rule
      But I feel like such a fool
      Cause everyone else is an asshole

      And they're out there even now
      Trying to mess me up somehow
      But they won't stop me now
      Cause they're all assholes




      And they're planning while I sleep
      And even as we speak
      To strike when I am weak
      Cause they're all assholes

      Everyone else
      Everyone else
      Everyone else is an asshole



      Everyone else
      Everyone else
      Everyone else is an asshole

      It's time to defend
      I didn't know I have no friends
      Everyone else is an asshole



      I've got to get them first
      Cause worst has come to worst
      Everyone else is an asshole

      But they put the blame on me
      Pretending not to see
      That I just want to be free
      From these assholes



      But I couldn't take their shit
      So I tried to deal with it
      And now I look a bit
      Like an asshole!

      I tried to be nice
      I tried to live my life
      But everyone else is an asshole



      I tried to overlook
      And I tried to close the book
      But everyone else is an asshole

      I tried not to talk shit
      But I just couldn't help it
      Everyone else is an asshole



      They called it assault
      But it really wasn't my fault
      Everyone else is an asshole

      Everyone else
      Everyone else
      Everyone else is an asshole
      Everyone else
      Everyone else
      Everyone else is an asshole



      You're an asshole too!
      You're an asshole too!
      I'm talking bout you
      I'm talking bout you
      I'm talking bout you, and you, and you
      You're an asshole too
      I'm talking bout you, and you, and you
      You're an asshole too
      I'm talking bout you, and you, and you




      You're an asshole too


      Und nun geht es ab in die legendäre ECW Arena! Hier wurde schon so oft Geschichte geschrieben! Hier wohnen die einzig wahren Wrestling Fans! Hier ist die Wiege des Extremen! Und hier ist wieder ne mega geile Stimmung!







      Und nun geht es zum einzig wahren Joey Styles! Und Joel Gertner ist natürlich auch dabei!



      Joey Styles: Es ist wieder Zeit für Injected, wieder etwas zu spät, aber lieber zu spät als nie oder Joel?

      Joel Gertner: Das ist auch mein Motto bei Frauen! Bei der einen geilen Hure da, da habe ich auch 2 Jahre gewartet, und dann hatte sie einen Unfall und landete im Koma, und dann kam die große Zeit von Joel 'You can't have your pudding if you don't eat your meat' Gertner!

      Joey Styles: Oh Grundgütiger, bevor es wieder Anzeigen gibt schnell zum heutigen Abend, hier rockt es wieder! Wir haben viele Matches auf der Card, doch wir labern nicht so viel drüber! Denn das juckt die Fans nicht! Sie wollen Action! Und die bekommen sie direkt im Opener! Balls Mahoney ist wieder in Action!

      Joel Gertner: Und Balls Mahoney ist seit Monaten unbesiegt! Und das obwohl man ihn in billigen Fantasy Ligen nur nen Ovr von 81 gibt!

      Joey Styles: Aber das hier ist das echte Leben Joel! Und hier trifft Balls an der Seite von Axl Rotten auf Swinger & Diamond! Ich bin gespannt ob Balls Serie weiter geht!

      EC-DUB, EC-DUB, EC-DUB, EC-DUB! Heute ist es mal wieder an der Zeit, die beste Liga aller Zeiten hochleben zu lassen und die Fans sind mit Leib und Seele dabei. Man sieht Leute in ihren 40ern, die die ECW schon bei ihrem originalen Run erlebt haben, junge Erwachsene, die selbst einmal das Phänomen ECW, von dem sie oft gehört haben, miterleben wollen und einfach stinknormale Wrestlingfans, die auf jede Show gehen, die es in ihrem Umkreis gibt. Kinder sucht man vergebens, wir sind ja hier nicht bei World Pussy Enterlauchment, außerdem würde man unter 18 eh nicht in diese Halle kommen, weil Injected 100 % nicht jugendfrei ist. Hier gibt es Blut, Bier, Möpse in Form von Francine und und und, kennt man ja. Es stinkt nach Alk und Kippen, die Hälfte des Publikums ist sicher schon dicht, aber trägt ja nur zur Stimmung bei, denn es wird die ganze Zeit gegröhlt. Gleich kommt es zum ersten Match der heutigen Show, die arroganten Säcke Johnny Swinger und Simon Diamond treffen auf die Publikumslieblinge Axl Rotten und Balls Mahoney. Letzterer hat sich schon eine kleine Streak aufgebaut, denn er ist schon längere Zeit in der ECW unbesiegt, was einem Wunder gleicht, denn eigentlich wird Balls von allem und jedem verprügelt. Doch gut, man gönnt es dem ollen stuhlschwingenden Satanisten, vielleicht wird er ja sogar der nächste Goldberg. Obwohl ... das wär scheiße, denn Goldberg ist ziemlich blöd. Balls ist vielleicht auch blöd, aber zumindest hat er Haare auf dem Kopf, während Goldberg eine Glatze hat. Doch lassen wir das Gelaber um Goldy, ECW zählt heute. Die Stimmung ist jetzt schon wunderbar, wie kann man sie bloß noch weiter anheben? Genau, indem man "Big Balls", von Balls Mahoney höchstpersönlich gesungen, einspielt. Sofort als die ersten Akkorde ertönen, springen die Fans von ihren Klappstühlen und chanten abwechselnd "Balls" und "Axl", es wird verdammt laut, WWE Fans bräuchten jetzt wohl Ohropax. Und da kommen die ersten Helden des Abends auch schon, sie sind fett und stinken nach Bier, aber das macht die beiden so liebenswürdig! Balls und Axl können sich ein Grinsen nicht verkneifen und feiern ab, natürlich haben sie auch Stühle dabei,



      Während die schöne Stimme von Balls "Big Balls" gröhlt und die Fans mit dazu, machen sich die beiden Legenden auf den Weg zum Ring. Natürlich lassen sie sich extra viel Zeit, das ganze ist fast schon auf Freight Train Niveau, denn jeder, der seine Hand rausstreckt, wird abgeklatscht. Ganz großzügige Fans reichen Bälle und Achsel sogar ihr Bier, damit sie anstoßen können. Das tun sie auch und wie, die Hälfte des Biers landet auf dem Boden, schade drum, aber dafür leeren die Chair Swingin' Freaks die Becher mit einem Zug. Dann geht's aber auch schon weiter, Hände werden abgeklatscht und die beiden werfen ihre Stühle in den Ring, nur um diesen nochmal zu umrunden und exzessiv mit den Fans zu feiern. Der Entrance geht sicher schon länger als der des Undertakers, aber zumindest ist er nicht so lame. Balls hat wahrscheinlich schon das vierte Bier von einem Fan geschnorrt und ist ratzevoll, Axl geht es nicht besser, aber die beiden sind das gewohnt und es ist ECW hier, das heißt, das ist Normalzustand. Endlich steigen Mahoney und Rotten in den Ring, holen sich zwei Mics, die nach ihrer Ansprache wegen des Geruchs wahrscheinlich nie mehr benutzt werden können und fangen an zu labern, Axl macht den ersten Zug:



      Axl: HALLÖCHEN POPÖCHEN, ich bin Axl Rotten, neben mir steht Balls Mahoney und wir sind die Hardcore Chair Swingin' Freaks! Wann war ick denn dat letzte Mal in 'nem Injected Ring? Boah, keine Ahnung, ist ja auch wurst, ick bin hier und dat Bier auch! Denn wat is dat schlimmste? Ja, genau, wenn dat Bier alle is! Was würden wir nur ohne dieses goldene Getränk machen, Balls? Ich glaub, wir wären dann nich so fett und hässlich und würden uns noch an die letzten zehn Jahre erinnern, aber jut, man kann ja nix machen, wa? Es is wie's is. Bälle hier war zumindest 'n bisschen erfolgreich, hat ja jetzt sogar 'ne kleine Streak, willst du wohl Goldberg kopieren oder wat? Schneid dir ma vorher deine Matte ab und geh in die Muckibude. Da würdeste aber wie Ryback aussehen und wer will dat schon? Ick mein, sieh ihn dir an, seine Segelohren und Hackfresse, ey, da is ja der Blue Meanie heißer und der's schon keine Ballerina. Aber stellt euch einfach ma vor, Blue Meanie in einem Tutu, gab's dat nich schonma? Keene Ahnung, kann mich nich mehr erinnern. Wer würd sich schon daran gern erinnern? Erinnern wir uns heute lieber ma an die Glanztaten von damals und die Exzesse von heute, wir sind ja alle nur noch alte Säcke, die sich selbst feiern, aber wat is falsch dran? Selbst dicht und alt sind wir besser als diese WWE Bratzen, mit ihren perfekten Körpern und Six Packs und wat weiß ich noch wat, dat einzige Six Pack, dat ick hab, is dat mit Bier. Aber Moment, hab ja nich nur eins davon, wer wär ick denn dann? Und wat ein Zufall, heut kämpfen Balls und icke ja gegen sone Schönheitspropfen, Johnny Swinger die Schwuchtel und Simon Diamond, wat woll'n die denn hier?

      Was für eine Rede von Axl, wahrlich inspirierend und pädagogisch wertvoll. Nu' is' Balls dran.

      Balls: Erstma hi, es tut unglaublich gut, wieder im Ring zu stehen, ich tret ja nur noch bei Injected auf und dat gibt's ja net so oft, zu meinem Leidwesen, denn icke bin ja viel zu beschäftigt mit Saufen und so, um bei Impact Wrestling aufzutreten. Außerdem will mich eh keiner haben, seitdem ich das Loser Leaves 4Live Match gegen Kevke Thorn verloren hab, geht's ja nur noch bergab, mal bin ich mit'm Sandman einen saufen oder nehm Folgen für "Wohnwagensiedlung - Tag & Nacht" auf oder bin in Australien oder saufe oder saufe in Australien zusammen mit'm Sandman in 'ner Wohnwagensiedlung. Is'n tolles Leben, keine Frage, aber irgendwann vermisst man den Wrestlingring. Und dann bekomm ich 'nen Anruf von Paul: "Hey, Balls, wir fliegen mit den Jungs nach Amsterdam, kommst du mit?" Und ich so "Natürlich!" und dann waren wir im Amsterdam und haben gekifft ohne Ende! Und da dachten wir uns: Hey, machen wir doch wieder Injected! Und jetzt bin ich schon seit drei Matches ungeschlagen und bin fast schon auf Goldberg Niveau, aber keine Ahnung ob ich das will, denn Goldberg stinkt nach Fisch und ich mag Fisch nicht so! Aber gut, jetzt soll's um das heutige Match gegen Johnny Swinger und Simon Diamond gehen, die wohl tuntigsten Spasten, die je einen ECW Ring betreten haben neben Jerry Lawler. Johnny und ich kennen uns ja schon lange, wir haben sogar hier in der 4Live ma gefehdet, wann war das nochma? Irgendwann 2008, 2009, so um den Dreh, vielleicht erinnert sich ja noch jemand. Und wir sind sogar letztes Ma aufeinandergetroffen und ich hab ihn verprügelt. Und heute, Johnny, hau ich dir so hart aufs Maul, dass du nie wieder 'nen ECW Ring betreten kannst. Oder überhaupt gehen. Oh ja, so hart bin ich. Simon sagt, er sei sexy und der beste Wrestler. Doch Balls sagt, Simon lutscht Schwänze im Keller von Justus Bibber! Und wenn wir euch heute unsere Stühle um die Ohren hauen werden, werden sich drei Fragezeichen in euren Köpfen bilden, versteht ihr, wegen Justus und dieser Reihe da! Oh man, ich sollte aufhören zu saufen, oder?

      Die Fans schreien "nie im Leben", da hebt Balls 'n Bier, wo hat er das denn schon wieder her? Egal, er leert das in einem Zug und Axl ist traurig, weil er nichts hat. Doch natürlich hat Balls auch was für seinen Kumpel, woher auch immer, und er gönnt sich auch nochmal ein letztes Bier vor dem Match. Balls und Axl machen sich nun bereit und warten auf ihre Gegner, Johnny Swinger und Simon Diamond. Und da kommen sie auch!




      Opener
      ECW Rules
      Axl Rotten & Balls Mahoney vs. Johnny Swinger & Simon Diamond

      Axl und Balls machen im Ring erst mal eweitere Biere auf und die Fans feiern. Doch dann gehen Diamond und Johnny Swinger auf die 2 Lieblinge los. Side Suplex von Johnny gegen Rotten. Johnny prügelt sauer auf Axl ein. Balls und Diamond verlassen sofort den Ring und somit geht es also direkt in den ersten Sekunden des Openers ab! Ja meine Freunde, das hier ist ECW Injected! Hier gibt es Action von A bis Z! Vom Anfang bis zu Ende! Und nur hier gibt es Wrestler wie Rotten oder Balls. Für den Rest der Welt haben sie zu wenig Ovr! Aber hier sind sie Helden! Aber zurück zum Match! Balls und Diamond prügeln sich in den Fan Massen, ein Fan reicht Balls eine Gabel und er sticht damit auf Diamond ein. Johnny hat im Ring eine Käse Reibe und er reibt Axl nieder. Massig Blut von Axl und Johnny ist im Blutrausch.

      Joey Styles: Das Match ist keine 5 Minuten alt und hier fließt schon Blut!

      Joel Gertner: Das kenne ich ja sonst nur wenn ich Jungfrauen wegbashe!

      Swinger ist nun auf den Seilen und Second Rope Senton von ihm aber Rotten kann ausweichen. Der blutende Axl tickt nun ganz aus, er stürmt auf Johnny zu und zeigt massig Punches und hängt ihn kopfüber in die Ring Ecke. Dann nimmt er eine Mülltonne und legt sie vor Swingers Gesicht und es gibt eine harte Base Ballslide. Diamond kann Balls nun niederstrecken und geht auch in den Ring. Whip In gegen Swinger, der kann Axl auskontern und die 2 zeigen einen Assisted Neckbreaker. Doch bevor die Heels nachlegen können stürmt Balls mit einer Leiter in den Ring und prügelt die Gegner nieder. Dann legt er die Leiter auf Diamond. Axl steigt aufs Top Rope und zeigt einen Leg Drop auf die Leiter. Die Fans feiern und Balls packt sich nun Johnny und zeigt seine Balls Punches und die Fans gehen natürlich lautstark mit. Axl hobelt nun Swinger die Haut ab mit der Käse Reibe und Swinger schreit laut. Drop Toehold vom Balls gegen Diamond auf eine Mülltonne. Catapult mit einer Leiter gegen Diamond vom Balls. Balls geht nun richtig ab und er zeigt den Spin Buster gegen Diamond, das Cover 1 2 und Simon kommt raus. Axl und Johnny prügeln sich nun aus den Ring und Rotten muss auf die Ringabsperrung, Diamond ist unter der Leiter begraben und Balls zeigt vom Top Rope seinen Leg Drop auf Diamond und die Leiter. Doch dann wird er von Johnny mit einem Chairshot gefällt. Balls muss auf die Leiter und Johnny zeigt einen Splash von den Seilen. Diamond holt nun einen Tisch in den Ring und baut ihn auf, er soll eine Powerbomb, doch Rotten rennt mit einem Kantholz in den Ring und schlägt die Gegner wieder. Dann hebt er Simon Diamond hoch und Powerbomb durchs Holz. Axl mit dem Cover 1 2 und Kick Out. Balls steht auch wieder, aber Johnny geht mit einem Backblech auf ihn los und zeigt dann einen DDT aufs Blech. Axl steht auch wieder rennt aber in einen Swining DDT von Johnny!

      Joey Styles: Es ist das totale Chaos ausgebrochen!

      Joel Gertner: Auch das kenne ich wenn ich Jungfrauen wegbashe!

      Diamond und Swinger prügeln nun wild auf Axl ein! Aber nun zeigt sich warum Balls seit Monaten unbesiegbar ist! Er steht wieder und nimmt sich seinen Stuhl!



      This Is Gonna Hurt gegen Swinger! Simon ist sauer, doch Balls schlägt auch ihn nieder! Die Fans feiern schon! Balls nimmt sich nun Simon Diamond und es gibt die Nutcracker Suite! Das sofortige Cover! 1 2 3! Da ist der Sieg für Balls und Axl!

      Winner via Pinfall: Balls Mahoney & Axl Rotten



      Joey Styles: Er hat es wieder getan, erneut ein Sieg von Balls Mahoney, wer soll diesen Mann noch aufhalten?

      Joel Gertner: Dieser Fettsack ist einfach in der Form seines Lebens, so wie ich, auch ich werde immer älter, aber bashe immer noch mehr Frauen weg!

      Die Kameras schalten in den Backstagebereich und fangen dort einen überaus wohlgeformten Hintern ein. Aufmerksame Wrestlingfans wissen natürlich genau zu welcher Dame dieser Hintern gehört.



      Und zwar gehört er Miss Tessmacher, die heute hier einen kleinen Gastauftritt bei Injected hat. Sie ist von Paul Heyman persönlich eingeladen worden. Sie läuft den Backstagegang entlang. Wohin ihr Weg sie führt, das weiß wohl nur sie selbst. Auch was sie heute plant ist nicht bekannt. Laut ihren Aussagen möchte sie sich nur nach einem passenden Klienten umsehen. Vielleicht wird sie ja bei Injected und den ECW'lern fündig. Plötzlich bleibt sie jedoch stehen. Sie trifft auf eine andere Person, die sich hier auf einer der Kisten breit gemacht hat. Es ist ein alte Bekannte hier bei Injected ... Dawn Marie.



      Dawn Marie:
      "Na sieh mal einer an! Wer hat sich denn da unter die ECW-Vixen gemischt? Eine von diesen 4Live-Tussies ... Brooke Tessmacher?! Ups, sorry, mein Fehler! Es muss ja natürlich MISS Tessmacher heißen. Aber ganz egal, wie du dich nennst, du auftrittst oder dich kleidest. Du wirst NIE eine von uns sein. Du hast gar nicht das Zeug dazu. Wir sind echte Damen. Wir fangen nicht an zu jammern, wenn wir mal eine 'härtere' Aktion abbekommen oder uns jemand beleidigt. Wir stecken ein und teilen beim nächsten Mal härter aus. Du bist doch genauso wie deine kanadische Freundin ... Trish Stratus. Wie kleine Mädchen schreibt ihr euch ständig über dieses What's Up. 'Oh, du bist böse! Nein, du bist böser! Du bist voll doof! Nein, du bist blöder!' Ich bitte euch! Geht euch endlich an die Gurgel und klärt das im Ring. Oder habt ihr Angst euch die Fingernägel abzubrechen? Was immer auch der Grund ist, schämt euch nicht dafür, dass ihr nur Wichsvorlagen für die erste Reihe seid."

      Ein hämisches Grinsen schleicht sich über Dawn Marie's Lippen. Sie scheint die richtigen Knöpfe bei Miss Tessmacher gedrückt zu haben, denn sofort funkt sie dazwischen.

      ~Miss Tessmacher~
      "Wichsvorlagen sagst du? Im Ernst? Uh, ich bin beeindruckt. Du musst es ja wissen wie es ist. Nur zu schade, dass sich heute anscheinend niemand mehr für deinen fetten veralterten Hintern interessiert. Ganz zu schweigen davon, dass man(n) dich heute noch als Wichsvorlage nutzt. Vielleicht wenn er eine Überdosis Viagra eingeworfen hat, dann nimmt er sich ein Bild von dir, damit ihm das Blut wieder zurück ins Hirn schießt."

      Dawn Marie:
      "Die Worte treffen mich schwer, Tess. Wirklich schwer! Aber ich muss zugeben, dass ich beeindruckt davon bin, dass Paul wirklich davon überzeugen konntest, dass er dich heute hier auftreten lässt. Was ist dein Geheimnis? Oder was du gemacht? Musstest du dafür eine Ebene tiefer gehen? Halt! Verrate es mir nicht. Ich kann es mir schon denken. Aber glaube ja nicht, dass ich dabei zusehe wie du versuchst einen von meinen Schützlingen anzuwerben. Du wirst die Finger von Justin Credible und Lance Storm lassen, sonst wird DEIN Hintern MEINEN Stiefel kennenlernen."

      Offenbar scheint hier ein heißes Wortgefecht der beiden Damen auszubrechen. Sie scheinen sich gesucht und gefunden zu haben.

      ~Miss Tessmacher~
      "Oh! Hat da etwa jemand Angst? Angst davor, dass die beiden vielleicht bei einer heißen jungen Brünetten schwach werden könnten? Angst davor, dass die Männer plötzlich, was sie ja zu 90% alle machen, mit dem Schwanz denken? Dawn, nur damit du es weißt. Ich bin nicht hier um dir den Rang abzulaufen. Denn seien wir mal ehrlich, ich habe ihn dir doch schon lange abgelaufen. Du bist einfach nur noch eine ehemalige Managerin einer längst vergangenen Ära. Fast wie Trish Stratus. Mir dagegen gehört die Zukunft. Und was deine beiden Freunde angeht? Ich habe kein Interesse an Justin Credible und Lance Storm, obwohl ein Gespräch mit den beiden ja nichts schaden könnte. Vielleicht ..."

      Dawn Marie:
      "... Doch! Es könnte dir schaden, Schlampe!"

      Sofort erhebt sich Dawn Marie und blickt Miss Tessmacher ernst in die Augen. Sie scheint solche 'Scherze' nicht sehr lustig zu finden.

      ~Miss Tessmacher~
      "Das bezweifele ich! Weißt du, ich bin an einem Nichtskönner wie Justin Credible einfach nicht interessiert. Ich brauche keine Kendo-Sticks. Die überlasse ich lieber dir. Und Lance Storm? Er ist wirklich großartig im Ring. Das kann ich nicht bezweifeln. Er ist ... ich meine ... WOW! Aber ich habe schon jemanden entdeckt, der noch ein bisschen mehr drauf hat. Und außerdem habe ich genug von Kanadiern. In letzter Zeit zicken mir diese ein bisschen zu viel herum. Ich stehe mehr auf ... Amerikaner ... REAL AMERICANS! Aber ich denke, du wirst noch früh genug erfahren, wen ich gefunden habe. Und ... hey?! Frag doch mal, Lance oder Justin, ob sie nächsten Monat schon etwas vorhaben! Tust du das für mich?"

      Dawn Marie:
      "Liebend gerne, Miss Tessmacher! Bring wen du willst! Storm wird bereit sein und gegen jeden gewinnen. Wir warten!"

      War dies eine Herausforderung von Miss Tessmacher an Dawn Marie? Doch wer ist die mysteriöse Person, die Miss Tessmacher für sich 'entdeckt' hat? Hat sie sich schon entschieden? Mit einem Lächeln auf den Lippen verschwindet Miss Tessmacher aus dem Bild.

      Werbung
      Kunde: Bei Kaufland würde ich jetzt 5 Euro bekommen weil ich so lange warten musste!
      Schmiddi: Dann gehn sie doch zum Kaufland!
      Werbung Ende

      Wir sind grad aus der Werbung raus und sofort ertönen die Worte die die Fans hier in der ECW Arena so sehr hassen!

      EXCUSE ME, EXCUSE ME!

      Die Fans buhen schon und auf Bildschirm sieht man nun Cyrus den scheiß Virus!



      Cyrus: Ich will ja nicht gerne unterbrechen! Doch es gibt etwas Wichtiges zu sagen! Ich weiß, ihr Fans feiert eure Helden wie Balls Mahoney oder Sandman! Diese dummen Biertrinker die alles einfach nur ins Lächerliche ziehen. Doch damit wird Injected es nicht weit bringen! Aber das Network hat noch viele Asse im Ärmel. Und so haben wir heute ein Match festgelegt! Ob es Paul Heyman passt oder nicht, dieses Match wird der heutige Co-Mainer! Ich habe weder Kosten noch Mühe gescheut um dieses Match zu arangieren! Es wird ein Match das man hier so schnell nicht vergessen wird! Es wird keine Auflage alter Sachen wie Taz gegen Douglas, nein es wird etwas Neues, ein Match dass es in der ECW noch nie gab! Miss Congeniality wird auf......! Halt das werde ich jetzt bestimmt noch nicht sagen! Nur eines sage ich euch. Morgen wird es in allen Internet Foren ein großes Thema sein! Ihr könnt mich später bei euch bedanken. Ich mache Injected besser als es Heyman je könnte! Alles was dieser Mann kann ist alte Männer wieder in den Ring stecken die niemand mehr sehen will. Aber ich, ich bringe die Leute zurück die es verdient haben! So wie Rhino. Er war der ECW Champion bevor Heyman die Liga gegen die Wand gefahren hat! Er hat die ECW dominiert wie kein anderer zuvor. Kein RVD, kein Sabu, kein Taz und vor allem kein Tommy Dreamer können ihm das Wasser reichen! Und mit dem Network auf seiner Seite ist Rhino unaufhaltsam! Er ist das Gesicht von Injected! Und mit meiner Hilfe wird er auch das Gesicht der 4Live werden! Doch nun könnt ihr euch weiter Kerle ansehen die vor 10 Jahren schon scheiße waren! Eigentlich könnt ihr bis zum Co Main Event auch die Augen zumachen! Denn bis dahin wird nichts wichtiges mehr passieren!

      Unter lauten Buhrufen geht der Bildschirm aus und Joey Styles sieht auch ziemlich angepisst aus!



      Joey Styles: Ich hasse diesen verfickten Virus einfach! Der uns sein scheiß Network!

      Joel Gertner: Ich frage mich nur wen er für dieses Match gegen unsere Miss in die ECW Arena gelockt hat? Vielleicht wird es ja echt ein Schocker!

      Joey Styles: Mir egal, Cyrus soll verrecken! Machen wir lieber weiter mit dem nächsten Match!

      Also gehen wir nun zu Match Nummer 2! Wir sehen nun 2 Männer die beide leider nie bei der 4Live unter Vertrag standen! Doch beide haben eigentlich das Zeug dazu! Aber wie sooft: Sie haben keine Lobby! Man würde ihnen sicher nur nen Ovr von 80 geben oder so! Aber da scheißen wir drauf! Da kommt auch schon der Enforcer zum Ring: CW Anderson!



      Lang ist es her dass er in dieser Halle war, es gibt Welcome Back Chants! Und nun wird es noch lauter in der Halle! Denn nun kommt einer der Männer die soooo gut im Ring sind, aber es leider nie auf die ganz große Bühne geschafft haben! Natürlich rede ich von Too Cold Scorpio! Und schon zeigt er ein paar Tanz Moves!



      2. Match
      ECW Rules
      CW Anderson vs. Too Cold Scorpio

      Anderson stellt sich in den Ring und zeigt nochmal seine Pose! Scorpio tanzt etwas und nun kann es losgehen! Und das Match beginnt, Scorpio und Anderson gehen aufeinander los und schlagen aufeinander ein. CW Anderson kann das Kräftemessen für sich entscheiden und befördert Scorpio in eine Ringecke, und dann verpasst er ihn eine harte Clothline in der Ringecke. Anderson tritt noch mal auf Scorpio. Dann rollt er sich aus den Ring und er holt einen Beutel Reißzwecken den er in den Ring wirft. Einige Stühle kommen natürlich auch noch dazu. Anderson steigt nun wieder in den Ring und der Enforcer steigt auf das Top Rope, aber Scorpio ist wieder auf den Beinen und lässt sich in das Ringseil fallen und Anderson fällt unglücklich auf das Ringpolster. Er hängt jetzt außerhalb des Ringes mit dem Kopf und hält sich gerade noch so fest, wenn er jetzt fallen würde würde das sicherlich Schaden anrichten. Scorpio ist nun außerhalb des Ringes und er hat sich einen Stuhl geholt, er geht zu Anderson hin und schmeißt den Stuhl einfach gegen den Anderson, der geschwächt ist, aber sich noch fest halten kann. Scorpio hebt den Stuhl wieder auf und greift sich den Stuhl, er geht auf den Apron und zeigt einen Dropkick mit dem Stuhl gegen Anderson, und jetzt kann auch er sich nicht mehr festhalten. Anderson kracht mit dem Kopf voran auf den harten Beton Boden und fängt direkt an zu bluten. Anderson versucht aber schnell auf die Beine zu kommen. Aber Too Cold packt ihn und will ihm die Luft abdrücken.

      Joel Gertner: Das geht ja schon wieder so hart ab! Die 2 sind beide echt hart drauf!

      Joey Styles: Ist doch klar, sie wollen allen zeigen was sie drauf haben! Und hier bei uns haben sie die Chance dazu!

      Anderson kann sich nun mit Elbows in den Magen von Too Cold wehren. Anderson packt dann schnell einen Kendo Stick und er zieht ihn Too Cold über den Kopf. Too Cold torkelt und Anderson wirt den Stick weg und befördert Too Cold gegen die Absperrung. Anderson schreit seine ganze Wut heraus! Endlich ist er mal wieder im TV zu sehen! Und da will er ganz sicher nicht verlieren! Er nimmt sich wieder Too Cold und will einen Whip in gegen die Absperrung zeigen, aber Reversal von Too Cold und nun knallt Anderson gegen die Absperrung. Anderson torkelt zurück. Und Too Cold zeigt einen Kick und Anderson fliegt in die Fans. Er kommt aber schnell auf die Beine, doch Too Cold nimmt schon Anlauf. Er springt auf die Absperrung und von dort auf Anderson und er streckt ihn nieder dafür gibt es laute EC Dub Chants. Anderson und Too Cold kommen langsam hoch und prügeln sich wieder vor den Ring. Anderson wirft Too Cold gegen den Ring Masten, der revanchiert sich aber mit einem Stuhlschlag und einen DDT auf den selbigen. Too Cold schiebt den Stuhl in den Ring und dann zieht er unter dem Ring einen Tisch hervor. Er baut ihn schräg gegen die Fanabsperrung auf. und dann lehnt er den Anderson dagegen. Er geht in den Ring und stellt den Stuhl auf, dann nimmt er Anlauf steigt auf den Stuhl und springt über das Seil auf den Anderson zu aber dieser kann weg tauchen und Too Cold muss durch den Tisch und gegen die Fanabsperrung!!!!!!!!!! Holy Shit!!!!!! Die Fans grölen über diese Aktion. Das ist EC DUB!!!! Anderson rollt nun Too Cold zurück in den Ring. Er stellt sich über Too Cold!



      CW will nun ein Cover zeigen. Doch Scorpio springt auf einmal wieder auf die Beine und kann einen Kick zeigen! CW ist überrascht und torkelt nach hinten! Too Cold will Anderson packen, aber Anderson kann sich schnell wieder wehren und zeigt einen knallharten DDT. Anderson mit den Cover 1 2 und Kick Out. Scheiße war das knapp. Anderson nimmt nun einen Stuhl und er baut ihn auf. Too Cold wird hochgehoben und er slamt Too Cold auf den Stuhl. Der zerbricht und Too Cold liegt also auf den Boden. Und Anderson steigt aufs Tope Rope. Und er springt ab. Was für ein Elbow! Ja dieser Anderson kann auch solche Aktionen!

      Joey Styles: Da fragt man sich doch wirklich warum CW Anderson es nie in die 4Live geschafft hat!

      Joel Gertner: Weil die da keinen Plan von guten Wrestlern haben?

      CW klettert nun aus dem Ring er holt einen weiteren Tisch. Der kommt ins Seilgeviert und wird in eine der Ring Ecken aufgebaut! Too Cold kommt nur langsam hoch! Er steht mit dem Rücken vor dem Tisch! CW will nun mit vollem Anlauf einen Spear zeigen! Doch Too Cold springt einfach über den Enforcer und CW knallt ungebremst in den Tisch! Was für eine harte Aktion, er hat sich hier selbst ausgeknockt! Too Cold zieht seinen Gegner in die Ring Mitte und steigt auf die Seile!



      Und nun zeigt Scorpio was er alles drauf hat! Er springt einen Moonsault, aber er dreht sich nochmal in der Luft und landet so per Leg Drop auf CW Anderson! Ach du bekommst die Tür doch einfach nicht zu! Was eine Aktion! Die Fans feiern! Das Cover 1 2 und 3!

      Winner via Pinfall: Too Cold Scorpio


      Joey Styles: Was für ein Match, dieser Scorpio wird immer besser je älter er wird!

      Joel Gertner: Da kann ich auch was zu sagen, also bei mir im Ort gibt es ein Altersheim und da wohnt eine die.....!

      Joey Styles: Ja äh Joel, die Geschichte ist sicher geil, aber machen wir lieber weiter mit der Show!

      Injected - Everyone Else is an Asshole! Kein Name trifft die Gedanken der Fans wohl besser, als dieser Song von Reel Big Fish. WWE Fans oder so sind scheißegal und behindert, denn wer mit gesundem Menschenverstand würde schon WWE der ECW bevorzugen? Ich kenne da leider ein paar so Spacken, aber was will man machen, abknallen und gut is. Was für eine Show bisher, die Fans sind nur am Feiern und am Saufen, die Wrestler sind in Topform und feiern ihre besten Moves im Ring ab und Backstage herrscht eine sehr sehr gute Stimmung. So kann es weitergehen, nur schade, dass Injected so selten gesendet wird! Dafür wird umso mehr reingehauen, wenn es wieder losgeht. Nun bietet den Fans sich ein ungewohnter Anblick, denn die Kameras schalten außerhalb der Arena, gibt's ja selten solche Promos, denn normalerweise wird auf sonen Schnickschnack verzichtet und die Wrestler kommen gleich zur Sache. Dann kann es sich ja nur um 'nen WWE Spacken handeln, der sich hier irgendwie reingeschmuggelt hat, was die Fans dazu verleitet, zu buhen. Und jetzt wird auch noch was ganz Komisches gezeigt, Natur, weiße Holzhäuser und eine Kutsche, hier sieht's ja aus wie vor 300 Jahren!



      Was soll das denn? Kommt gleich John Cena und verpasst der Kutsche einen Attitude Adjustment? Das wäre ja wohl die Höhe. Hühner laufen durch's Bild, spielende Kinder in altertümlicher Kleidung jagen ein paar Kühe (was) und ein fetter alter Bauer mit Bart ackert auf'm Acker. Eine idyllische Szene aus der Zeit der Gründerväter. Oder ... aus einem Dorf der Amische, ein kleines, behindertes Völkchen, das im 18. Jahrhundert steckengeblieben ist. Doch was haben Amische mit ECW und Wrestling zu tun? Gar nichts? Hah, das denkt ihr. Doch es gibt einen ganz berühmten Amisch, ein paar Fans, die nicht völlig dicht sind, kommen dahinter und fangen an zu jubeln. Wer kann das nur sein?

      ???: ANTOOON, DU MUSST NOCH DIE HÜHNER FÜTTERN UND DIE KÜHE MELKEN!

      ???: JAA, MUTTER, GLEICH, ICH SPIEL HIER NOCH MURMELN MIT FREUNDEN!

      Murmeln? Ok, diese Leute sind wirklich zurückgeblieben. Doch wer hat hier gerade herumgebrüllt? Langsam blicken immer mehr Fans durch und feiern, doch wieso? Was gibt es so Besonderes an einem Amisch-Dorf und Leuten, die Murmeln spielen? Das sind doch die größten Versager im Leben, oder? Nicht so in der ECW, denn einer, der mal ganz over war, war auch Amisch. Die Rede ist natürlich von Roadkill, dem fetten Amisch mit dem langen Bart. Doch der Typ ist jetzt 37, wieso spielt er mit Murmeln? Ist er bisschen Down? Egal, Roadkill ist wieder da und der Typ war vor ein paar Jahren over wie geschnitten Brot! Man sieht jetzt einen fetten bärtigen Mann durch den Bildschirm huschen, mal mit Hühnerfutter, mal mit Eimern voller Milch, das ist das wahre Leben. Plötzlich wird er von einem großen bärtigen Mann angehalten und mit einer tiefen Stimme angesprochen:

      ???: Mein Sohn, ich habe einen Auftrag für dich. Irgendwo im Süden Deutschlands, in einem kleinen Kaff namens "Mühlenbach", das ist noch kleiner als unser Dörfle hier, soll sich das legendäre "Hofhuhn" befinden.

      Roadkill: Das Hofhuhn?

      Vater: Ja, mein Sohn, das Hofhuhn. Es ist kein normales Huhn. Es ist ein besonderes Huhn. Es ist DAS HOFHUHN. Und das zeigt's nun. Uns plagt schon ewig eine Epidemie, immer mehr Hühner sterben weg. Das Hofhuhn ist der König aller Hühner und könnte unsere Hühner heilen ... dafür muss man es allerdings herbringen. Ich würde es ja tun, aber ich bin schon alt und schwach und so eine Reise würde mich umbringen. Deshalb habe ich dich, meinen ältesten Sohn, ausgewählt, um nach "Mühlenbach" zu reisen und das Hofhuhn herzubringen. Sonst haben wir keine Eier mehr. Und wir brauchen Eier. Was sagst du dazu, mein Sohn?

      Roadkill: CHICKENS!

      Vater: So ist es fein, ich packe dir deine Sachen, mache du schnell deine Arbeit fertig und setze dich dann auf die Kutsche. Doch pass auf: der Weg ist lang und gefährlich! Viele Feinde werden dir auflauern und das Hofhuhn selbst ist strengstens bewacht, nämlich vom Besitzer des Jungbauernhofs, Paul! Also, sei auf der Hut.

      Roadkill zieht seinen Hut und sein Vater streichelt seine Glatze, es gibt einen Zeitsprung und man sieht, wie Roadkill sich von den anderen Dorfbewohnern verabschiedet. Es ist sehr emotional, seine Mutter weint, ist aber stolz auf ihren Sohn, der den Hühnern des Dorfes Heil und Erlösung bringen wird. Die Sonne geht langsam unter und mit dem Galopp der Pferde verabschiedet sich Roadkill nach Deutschland.

      ~ Zeitsprung: Wir sind in Mühlenbach ~

      Einige Tage sind schon vergangen, nachdem Roadkill von Zuhause aufgebrochen ist. Weil Amische keine Schiffe benutzen dürfen, musste er durch den Ozean schwimmen, deshalb hat er einiges an Gewicht verloren und sieht fast schon athletisch aus. Allerdings war er danach erstmal fett speisen und ist wieder ... fett. Jetzt ist es nicht mehr weit bis nach Mühlenbach, Roadkill hat feste geschlafen und will sich nun wieder auf den Weg machen, doch was ist denn das? Zwei Wegelagerer fummeln an Roadkills Kutsche herum! Anscheinend wollen sie etwas klauen, doch da stürmt der Amisch heran und blickt den zwei Personen ins Gesicht. Ein Mann und eine Frau, beide sind unglaublich hässlich und sehen ziemlich arm aus.



      Roadkill: Was seid ihr denn für Heinis? Hinfort mich euch, das ist meine Kutsche!

      Der bärtige Mann antwortet: Warte! Tu uns nichts! Wir sind nur arme Bettler, mein Name ist Derrick und der meiner Frau ist Kenine, ich weiß, der Name ist behindert, aber sie kann nichts dafür! Wir wollten uns nur ein bisschen Proviant borgen, denn wir sind am Verhungern und deine Kutsche sieht echt feeett aus, allerdings haben wir auch schon Autos und so, also bist du wohl ein bisschen zurückgeblieben, da dachten wir, dass wir dich beklauen.

      Roadkill: Erst sagst du borgen, dann sagst du beklauen, ich weiß nicht, ob ich dir glauben soll! Du musst wissen, ich bin ein professioneller Wrestler und ihr seht mir wie gewöhnliche Penner aus, also aus dem Weg, ich muss nach Mühlenbach!

      Kenine: Mühlenbach? E-etwa zum Hofhuhn? Nie im Leben, wir beschützen es mit Haut und Haaren!

      Roadkill verpasst Kenine eine Amish Bomb! Sie hat sich wohl den Rücken gebrochen, jetzt geht Derrick auf den Amisch los, doch der verpasst ihm eine harte Kopfnuss, so dass er umfällt. Dann steigt er auf die Kutsche und zeigt einen Amish Splash, der Derrick in den Boden gedrückt hat! Das war ein schneller Fight und hat uns gezeigt, wie kompromisslos Roadkill vorgeht. Er steigt auf die Kutsche und fährt nun weiter.

      ~ Am Jungbauernhof ~

      Roadkill steigt von der Kutsche und klopft an der schweren Holztür, auf der ganz dick "Jungbauernhof Mühlenbach - Heimat des Hofhuhns" steht. Es macht keiner auf, also sieht er nach, ob es einen Hintereingang gibt. Gibt's auch nicht. Da denkt Roadkill sich, er könnte sich ganz alleine auf die Suche nach dem Hofhuhn machen. Plötzlich tauchen drei komische Gestalten vor ihm auf und schreien ihm ins Gesicht:



      ???: DAS HOFHUHN - TOCK TOCKE TOCKE TOCK TOCK - DAS ZEIGT'S NUN! Guten Tag, Fremder, ich bin Jungbauer Paul und das sind meine bezaubernden Töchter! Was ist Ihr Begehren?

      Roadkill: CHICKENS!

      Jungbauer Paul: Ahh, Sie möchten also zum Hofhuhn! Leider muss ich Ihnen sagen, dass Sie es nicht sehen können. In letzter Zeit wurde es oft Opfer von Anschlägen und fast-Diebstählen, also halten wir es gerade sicher an einem geheimen Ort. Wahrscheinlich sind Sie von weit her angereist, also tut es uns sehr sehr leid.

      Roadkill: Die Sache ist die ... bei uns im Dorf ist eine Hühnerepidemie und ohne das Hofhuhn haben wir keine Eier mehr. Und wir brauchen Eier!

      Jungbauer Paul: Hmm, ja, das ist ein Argument! Aber trotzdem, vielleicht wollen Sie Geschlechtsverkehr mit dem Huhn haben und das können wir nicht dulden, also hinfort mit Euch, tut uns leid!

      Da verpasst Roadkill dem Jungbauern Paul eine Amish Bomb und er ist KO! Die beiden Töchter wollen Roadkill nun mit Kicks zur Strecke bringen, doch der plättet sie mit einer Double Lariat! Am Hals des Jungbauern Paul war ein Schlüssel befestigt, der wahrscheinlich der Schlüssel zum Hofhuhn ist. Roadkill nimmt ihn sich und macht sich auf den Weg, der nun hoffentlich frei ist. Doch da...

      ???: PAAUL, KOMM HER, ES IST ZEIT ZUM VESCHPERN!

      Doch Paul kommt nicht. Stattdessen kommt Roadkill und plättet die arme Frau mit einem Spear. Das R in Rated R steht für Roadkill. Nun müsste er aber freie Bahn haben, doch nein! Ein altes Ehepaar baut sich vor dem Amisch auf und haut mit Bratpfannen auf ihn ein! Roadkill ist das allerdings aus ECW Tagen gewohnt, hulked up, packt sich die Köpfe der Eheleute und stößt sie so hart aneinander, dass sie danach umfallen! Hinter ihnen ist auch schon eine Tür, Roadkill steckt schnell den Schlüssel ein, dreht ihn und siehe da, die Tür geht auf! Und dahinter: das Hofhuhn auf Kunstrasen.



      Roadkill: CHICKENS!

      Schnell packt er sich das Hofhuhn unter den Arm, das erstickt fast am ganzen Schweiß, und sprintet damit zur Kutsche. Jungbauer Paul wacht gerade auf, rennt mit einer Flinte hinterher, doch Roadkill treibt die Pferde schon an und macht sich im letzten Moment davon! Der Jungbauer flucht ihm noch hinterher, doch der Amisch ist schon über alle Berge. Das Ende der Geschichte: Roadkill kommt in seinem Dorf an und das Hofhuhn heilt alle Hühner, danach schlachten sie es und braten es am Spieß. Happy End für alle Beteiligten ... doch wird sich die Seele des Hofhuhns rächen?

      Joey Styles: Ich seh jetzt schon die Ratings, dieses Seg wird doch wieder zerissen werden! Wie damals bei den Gnag Segmente! Nur weil mal etwas anders ist meckern wieder alle!

      Joel Gertner: Hä?

      Joey Styles: Sorry hab ja vergessen dass diese Affen diese Show eh nicht raten^^!

      Joel Gertner: Dann ist ja gut!

      Also auf zum nächsten Match! Und es wird das vorerst letzte Mal sein dass wir Rey in der ECW sehen werden! Denn laut meinen Informanten hat er einen Vertrag in der 4Live unterschrieben! Aber einmal noch wird er es hier krachen lassen!



      Und da kommt sein Erzfeind!



      3. Match
      ECW Lucha Libre Rules
      Rey Mysterio Jr. vs. Psicosis

      Rey ist also bald wieder bei der 4Live! Das ist also sein erstmal letztes Match hier! Und das gegen seinen Erzfeind! Wer kann diesmal siegen? Erst umkreisen sich die beiden einige Runden. Jedoch geht es dann in den Lockup den Mysterio schnell für sich entscheiden kann. Jedoch kann Psicosis kontern und Mysterio in einen Hammerlock nehmen. Aus diesem wird dann ein Sideheadlock gefolgt von einem Headlock Takeover. Mysterio kann sich dann mit einer Beinschere befreien. Beide stehen wieder und es gibt einen Kick von Psicosis gegen Mysterio. Der war so hart das Mysterio erst mal zu Boden geht und dann sich aus den Ring rollt. Psicosis starrt sauer hinterher und fokosiert seinen Blick zu Mysterio der außerhalb des Ringes einen Stuhl zu sich genommen hat, sofort slidet er in den Ring und wirft den Stuhl in ECW Manier Psicosis an den Kopf. Ein schneller Start! Habt ihr was anderes erwartet ihr Pussys? Psicosis geht zu Boden und Mysterio wirft sich sofort auf seinen Gegner und covert 1 2 und Kick Out, Psicosis kann sich sofort wieder erheben und es folgen harte Chops gegen Mysterio. Psicosis dreht auf und setzt mit einem Sidebackbreaker nach, der sa߸ Mysterio hält sich die Rippen kommt aber wieder hoch und Psicosis lässt eine Kopfschere folgen.

      Joey Styles: Psicosis scheint sauer zu sein, so wie der abgeht!

      Joel Gertner: Wenn ich so eine Maske tragen müsste wäre ich auch sauer!

      Es folgt das Cover 1 2 und Mysterio kommt raus. Psicosis nimmt Mysterio sofort wieder hoch welcher jedoch mit einem Stich in die Augen ein wenig Zeit gewinnt. Er setzt gleich noch mit dem Backsuplex nach und kann so auch endlich einen harten Move zeigen. Mysterio grinst nun und rollt sich wieder aus den Ring, dort nimmt er sich nun einen Tisch und klemmt ihn zwischen Ring Abgrenzung und Ring, er will nun in den Ring, doch Psicosis ist längst da und zeigt einen Baseball Slide als Mysterio gerade den Ring betreten will, Mysterio fällt nach hinten und kracht mit den Rücken gegen die Ring Abgrenzung. Mysterio lehnt nun noch an der Abgrenzung und versucht irgendwie wieder hochzukommen, doch Psicosis hat sich im Ring schon den Stuhl geschnappt und wirft ihn erst mal nach draußen genau gegen Mysterios Schädel, Mysterio fällt nun über die Abgrenzung nach hinten genau in die Fans. EC DUB! Das nutzt Psicosis zu einem riskanten Manöver, er springt aufs oberste Seil und dann mit einem Splash in die Fans rein. Er trifft Mysterio und noch einige Fans. Und das lieben die Fans! Ja hier freut man sich über sowas! Wir sind ja auch net in der Comic World! Es dauert einige Minuten bis endlich Mysterio und Psicosis wieder aufstehen können, sie prügeln sich sofort weiter und nähern sich wieder den Ring, doch Mysterio übernimmt nun die Kontrolle und kann Psicosis gegen die Ring Treppe hämmern, es folgt ein harter DDT auf den harten Boden und Mysterio zieht Psicosis in Richtung Tisch, der ja immer noch aufgestellt ist. Er legt ihn nun auch drauf, Mysterio slidet wieder in den Ring und steigt auf den Ring Masten. Er zeigt eine Pose gen Himmel um an Eddie Guerrero zu gedenken und springt ab und zeigt den Frog Splash auf den Tisch und Psicosis.



      Der Tisch kracht zusammen und beide liegen am Boden und rühren sich nicht mehr, es gibt laute E Dub Chants. Es dauert einige Minuten bis Mysterio langsam wieder hochkommt, er kramt direkt unter dem Ring und nimmt sich ein Verkehrs Schild. Das legt er in den Ring, er nimmt sich nun Psicosis und rollt ihn auch wieder in den Ring, dort hebt er nun seinen Gegner hoch und will seinen Tornado DDT zeigen genau aufs Schild, doch Psicosis kann sich befreien und rollt Mysterio einfach ein, 1 2 und Mysterio kommt raus, doch bevor Mysterio irgendwas machen kann, kann Psicosis einen nun selbst einen Torando DDT zeigen, Psicosis covert aber noch nicht, er legt Mysterio aufs Schild und Psicosis steigt auf den Masten, er will seinen Leg Drop zeigen, im letzen Moment rollt sich Mysterio aber weg und Psicosis knallt ungebremst aufs Schild, Mysterio robbt auf Psicosis, 1 2 und Kick Out, Mysterio kann es nicht fassen, er hebt Psicosis nochmal hoch und zeigt eine harte Kopfschere, sofort das Cover dran! 1 2 und 3! Wieder mal hat Rey gegen seinen Erzfeind einen Sieg eingefahren.

      Winner via Pinfall: Rey Mysterio Jr.


      Joey Styles: Wieder also hat Rey diesen Kampf gewonnen! Und nun wird er wohl bald bei der 4Live auftauchen!

      Joel Gertner: Der Arme!

      Hach, Injected. Wie haben wir es vermisst. Die nach Bier und Kippen stinkenden Fans, die verdreckte Halle, technische Leckerbissen neben brutalen Hardcore Brawls, alles hat hier seinen Platz. Bis auf Kinder, denn Injected ist ab 18, das wäre ja die Höhe, wenn man hier John Cena Chants hören würde. Einer der größten Kinderhelden unserer Zeit, Rey Mysterio Jr., ist zwar auch anwesend und hat ein Match gegen seinen Erzrivalen Psicosis, aber in der ECW Atmosphäre wird Rey Rey wieder cool und ungefähr 200 Kilo leichter, denn anders könnte er seine waghalsigen Manöver nicht ausführen. Im Main Event trifft die "Human Suplex Machine" Taz auf "The Franchise" Shane Douglas mit seiner Ollen, Francine, aber bis zum Mainer ist es noch ein bisschen hin. Für die Fans kann es nicht lange genug dauern, denn keiner will, dass der heutige Event zuende geht, weil es ungewiss ist, wann die nächste Ausgabe ausgestrahlt wird. Man weiß ja nie, Paul Heyman und seine Crew sind unberechenbar. Doch gut, solange die Erinnerung der ECW weitergetragen wird, ist es immer gut. Und man sieht an den ausverkauften Rängen, dass der Name "ECW" immer noch einen hohen Rang innerhalb der Wrestling Fans verspürt. Da geht einem doch das Herz auf. Nun schalten die Kameras schon zum zweiten Mal am Abend weg, diesmal geht's aber nicht in ein Dorf der Amische, sondern anscheinend in die Südstaaten der USA. Natur, Pferde, Cowboys, Saloons, Schießereien ... ok, das nicht, aber es steht ein Haus da, das überwiegend aus Holz ist und aussieht wie 'ne Ranch. Was soll das denn schon wieder werden?



      Das Haus sieht nicht unbedingt aus, als sei es von einem armen Schlucker gebaut worden, aber man sieht ihm schon ein bisschen das Alter an. Drinnen könnte sich auch 'ne Meth Küche befinden, die ollen Südstaatler sind ja scharf nach dem Zeug, weil sie sonst nirgendwo 'nen Job bekommen und es verticken müssen, da sie ihre Cousinen ficken und niemand Cousinenficker braucht. Dumme Inzestspacken. Apropos Rednecks, vor ein paar Monaten waren die Briscoes in der 4Live unterwegs, haben kurz mit dem Age of the Fall (kranke Bastarde) gefehdet und waren sogar Tag Team Champs, bis plötzlich ihre Verträge ausgelaufen sind. Man weiß nicht, was passiert ist, aber vielleicht, NUR VIELLEICHT, wohnen die Briscoes ja hier nun. Oder JBL, der hat auch 'nen Cowboyhut. Aber lassen wir uns überraschen, der Herr Kameramann nähert sich dem Haus, hoffentlich wird er nicht von einem Bullen angegriffen. Um das Haus herum wuchert die Wildnis, Country Musik kommt aus 'nem alten Holzradio, fast wie in 'nem alten Western. Der Kameramann geht jetzt auf die Terasse des Hauses und steht nun hinter einem Schaukelstuhl. Der Mann, der dort drin sitzt, hat ein schwarzes Tanktop und Boxershorts mit der Südstaatenflagge drauf an, ist tattooübersät, hat 'nen mächtigen Bart im Gesicht und natürlich einen Grashalm im Mund. Neben ihm sind geleerte Bierdosen und 'ne Shotgun. Was will der Kamermann eigentlich hier, lol? Der Redneck scheint jedenfalls zu schlafen, als der Kamermann herumgeht, um ihn von vorne zu filmen, landet dem Bärtigen eine Fliege auf der Nase und er muss niesen, davon wacht er auf. Jetzt sieht man es: Es ist Jay Briscoe, ex-Tag Team Champion! Doch wo ist Mark? Egal, Jay blickt um sich und oh fuck, er sieht nicht sehr zufrieden aus. Wahrscheinlich hat er zu wenig geschlafen, sieht ein bisschen müde, doch jetzt packt er seine Shotgun, reißt die Augen ganz weit auf, spuckt den Grashalm weg und brüllt den Kameramann an:



      Jay: VERPISS DICH VON MEINEM GRUNDSTÜCK, DU BASTARD!

      Der Kameramann erschrickt und will abhauen, Jay feuert einen Warnschuss ab, der in das Dach der Terasse geht. Jetzt sind da paar Löcher drin, sehr schön, Jay! Nach näherer Betrachtung des Kameraheinis kommt der Briscoe allerdings wieder zu Sinnen und spricht ganz normal:

      Jay: Ouh, Mann, sorry, hab dich ja selbst hierher bestellt, war noch'n bisschen müde und hab einen sitzen, sorry nochma, Dawg! War echt keine Absicht, oh man, jetzt muss ich auch noch das Dach hier reparieren, fuck. Das Haus is' ja nicht ma abbezahlt, scheiße, ach fuck it, du bist ja nicht hier, um mein Gelaber anzuhören. Genaugenommen ... doch, dude, genau deshalb bist du hier! Denn seitdem ich die 4Live verlassen hab, hatte ich kein einziges Match, hab dieses Haus gekauft, mein Bruder Mark hat überhaupt keinen Bock mehr auf alles und kocht irgend'ne Suppe oder so, ich vergammel die ganze Zeit auf der Terasse und sauf mich zu. Bin ja ein wandelndes Klischee geworden, aber egal, so'n Leben ist toll, keine Sorgen, manchma kommen Pferde vorbei, denen geb ich dann panierte Karotten, denn sie sollen ja fett werden, wenn ich sie schlachte. Wer will schon Knochen essen? Die Dinger spuck ich aus, Mann. Genau so.

      Da packt Jay einen Kautabakriegel aus, kaut ein bisschen drauf herum und rotzt ihn dann richtig hart in einen Behälter, der neben ihm steht, so dass es klirrt. Der Kameramann denkt sich so "Was?".

      Jay: Gut, wo war ich? Achja, genau. 4Live. Good ol' 'rasslin'. Wieso ich damals aufgehört hab? Keine Ahnung. Vielleicht hab ich mich wieder nach dem Südstaatenleben gesehnt. Kidneybohnen aus der Dose fressen, dazu Bier aus der Dose und schlechte Country Musik. Zum Rasieren war ich auch zu faul, sieht man ja, aber ich liebe meinen Bart, dawg. Ey, jetzt muss ich euch aber 'ne coole Geschichte erzählen. Die Sache ist die ... einmal kam so 'ne Renterin zu mir auf die Ranch, wollte bisschen Milch haben, weil die sich keine leisten konnte. Dumme Schlampe. Ich hab gar nicht lang gezögert, hab gesagt "Einen Moment, Ma'am." und bin ins Haus gegangen, um "Milch" zu holen. Zurück kam ich mit 'ner Shotgun. Und da hat die Olle die Fliege gemacht, du. Schneller als Speedy fuckin' Gonzales. Was brabbel ich eigentlich da, wollt ich nicht über die 4Live reden? Aaach, was gibt's da zu reden? War Tag Team Champ, aber irgendwie war das alles voll scheiße. Dann waren da noch diese behinderten Bastarde von Age of the Fall und haben 'nen Redneck gefoltert, zum Glück sind die nu auch weg vom Fenster. Aber naja, jetzt sitz ich hier, laber mit mir selbst und werde dabei von 'nem Kameramann gefilmt, der eigentlich meine Baumwolle hier pflücken und mir kalte Drinks bringen müsste.

      Der Kameramann ist also schwarz.

      Jay: Dude, ehrlich, seit wann dürfen Leute wie du eigentlich arbeiten, außer für 'nen Massa? Ich kapier's nich, verkehrte Welt, ey, fuck. Zurück zum 'rasslin'. Ich hab mir Injected für mein "Comeback" ausgesucht. Wieso? Ey, der Grund liegt auf der Hand. Hier kann ich fluchen, rassistisch sein und mich verhalten, wie ich will, und keiner schaltet mich ab. Ich könnt' 1000 Mal "Nigga" sagen und würde immer noch auf'm Bildschirm sein. Ich lass es aber, sonst wird der Ku-Klux-Klan angelockt, ist nämlich 'n Zauberwort für die, und stellt dann wieder eins ihrer verfickten Kreuze auf mein Grundstück. Dann muss ich die Idioten mit meiner Shotgun verjagen und ich hab keinen Bock, jedes Mal zum Wal-Mart zu fahren und mir neue Munition zu kaufen, nur weil so'n paar Fucker, die denken, dass Halloween ist und sich als Geister verkleiden, 'n Lagerfeuer AUF MEINEM FUCKIN' RASEN MACHEN, WAS ZUM FICK IST LOS MIT DENEN? Doch egal jetzt, die Spasten interessieren mich nicht, was zählt, ist das, dass ich bald in die 4Live zurückkomme. Yippie-ya-yeah, Schweinebacke. Dann misch ich ma richtig auf da, dieser Drecksladen braucht 'ne Reinigung à la RED-FUCKIN'-NECK, MANN. Überall nur Weichlappen, die 'nen gehörigen Arschtritt brauchen. Und wenn ich wieder zurück bin, gibt's Arschtritte EN-FUCKIN'-MASSE. Und zwar richtig hart, Mann. So in etwa.

      Jay geht jetzt total berzerk, schnappt sich seine Shotgun und ballert erstmal ein paar Mal in sein Terassendach und schreit bei jedem Schuss "FUCK", bis die Munition alle ist. Dann brüllt er wieder los:

      Jay: SCHEIßE, MANN, WEGEN DIR IST JETZT DIE MUNTION ALLE, VERPISS DICH VON MEINEM GRUNDSTÜCK, JETZT MUSS ICH WIEDER ZUM SCHEIß WAL-MART.

      Er schubst den Kameramann weg, so dass er fast die Kamera fallen lässt, trinkt 'ne Dose Bier auf Ex und läuft dann zu seinem Auto, einem verdreckten weißen Pick-Up-Truck. Jay setzt sich rein, die Karre geht mit einem lauten Rattern an und dann düst er davon, während er Staub aufwirbelt. Der Kameramann bleibt nur noch verdutzt stehen, sagt leise "shieeeet" und schaltet die Kamera aus, damit es mit der Show weitergehen kann.

      Werbung
      Winkel: Meine Leber tut mir immer weh wenn ich 1 Stunde keinen Alk mehr zu mir genommen habe!
      Werbung Ende

      Nach der Werbung steht nun Joel Gertner im Ring!



      Joel Gertner: Well, Well, Well! Der größte Moment der Injected Geschichte ist angebrochen! Joel 'Just like the Rubik Cube, the more you play with it, the harder it gets' Gertner steht im Ring. Und nein, ich werde nun nicht über den Sex reden den ich gestern hatte! Das habe ich mir noch auf. Nein ich stehe im Ring weil es Zeit wird für etwas ganz besonderes! Es ist wie der Sex an Weihnachten! Einmal im Jahr gönnt man sich ne junge 18 jährige und die lässt es dann so richtig krachen! Ich hoffe auf jeden Fall dass sie schon 18 war! Aber egal! Es wird Zeit für ein Tag Team dass mehr Titel gewonnen hat als der FC Barcelona, ein Team was berühmter ist als das A Team. Ein Team was mehr Leute gedemütigt hat, als der Anwalt von OJ Simpson. Und nun endlich ist es soweit. Erhebt euch, für das beste Tag Team der Vergangenheit, der Gegenwart und der Zukunft! Sie kommen aus dem legendären Dudleyville, Bubba Ray und D-Von!!! Die legendären Dudley Boyz!!! !

      Nun ertönt die Theme der Dudley Boyz! Während Joel grinst buhen alle anderen Fans. Und da kommen die Brüder. Und die Fans hassen sie einfach.



      Sie gehen langsam zum Ring. Die Fans beschimpfen die Brüder. D-Von lässt sich das Mic von Joel geben und starrt sauer zu den Fans.



      D-Von: Haltet eure verdammten Fressen und hört dem Mann zu der im Ring steht! Ihr dummen Pisser wolltet Injected unbedingt wiederhaben. Ihr wolltet die besten Wrestler wieder sehen und genau die stehen hier im Ring. Wir sind einfach nur die Besten. Und deswegen sind wir wieder hier! Um Leuten wie Van Dam in den Arsch treten. Mit der Gabe die uns Gott der Allmächtige gegeben hat. Wir sind ein Wunder Gottes. Gott hat unseren Vater auf diese Welt geschickt um es auf jedem Kontinent mit Schlampen zu treiben. Und so enstanden die Dudley Boyz. Wir sind ein Geschenk Gottes. Und egal wie laut ihr buht. Es wird sich nichts ändern. Und nun wird es Zeit dass mein Bruder das Wort übernimmt. Dem großartigen Bubba Ray… [Zwischenrufe der Fans] Shut up! … to testify!

      Bubba nimmt nun das Mic.



      Bubba Ray: Wisst ihr wer ich bin? Wisst ihr wer ich bin? [„Fuck you Bubba“ Chants] Ich hasse jeden einzelnen von euch Leute hier. Weil ihr es einfach nicht kapiert! Ihr kapiert einfach nicht das dieses Comeback ein Geschenk ist! Vielleicht solltet ihr eure Augen aufmachen. Denn dann werdet ihr kapieren. Mein Bruder sagte es, wir sind ein Geschenk Gottes an die Tag Team Szene. Wir stehen mehr für ECW und Injected als jeder andere Hurensohn. Wir sind die Gesichter dieser Liga. Und es ist nur eine Frage der Zeit bis wir wieder die Tag Team Titel aus dieser andern Liga da um unseren Hüften tragen werden. Und egal was andere Pisser meinen. Wir sind das beste Tag Team. Wir haben seit 1996 unzählige Ärsche getreten. Und ich werde dabei sein wie nun mein geliebter Bruder euren Van Dam windel weich prügelt!

      In der ersten Reihe sind natürlich wie immer die gleichen Fans, wie immer wenn es hier abgeht in der Arena! Und sie beschimpfen Bubba!



      Bubba Ray: Ach ihr Bastarde! Wie immer in der ersten Reihe oder? Immer noch arbeitlos, immer noch keine Frau, immer noch keine Zähne im Maul! Ihr armen Wichser! Mein Bruder und ich haben Geld auf der ganzen Welt verdient. Und ihr armen Spacken seid immer noch hier! Aber so könnt ihr wenigstens haut nah dabei sein wenn mein Bruder RVD abfertigt! Und nun bringt Mister Van Dam her.

      Und da ertönt die Theme von RVD! Zusammen mit Alfonso taucht er auf und wird lautstark gefeiert!



      4. Match
      ECW Rules
      D-Von Dudley with Bubba Ray Dudley vs. Rob Van Dam with Bill Alfonso

      Joel ist wieder zu Joey gegangen und auch Bubba hat erstmal den Ring verlassen! Der Ringgong ertönt und unter lauten RVD Chants geht Rob auf den Dudley Boy los und bearbeitet ihn mit Schläge und ein Dropkick folgt. Dudley am Boden. Leg Drop von RVD an Dudley. Dudley wird wieder hochgezogen und RVD verpasst Dudley einen Spinnkick. D-Von taumelt in die Seile! Ein weiterer Kick und D-Von fliegt aus dem Ring. RVD springt sofort hinterher! Wird aber von D-Von aufgefangen und und in die Fans geworfen! Dudley nutzt die Chance um sich etwas zu erholen und springt dann hinterher während sein Bruder weiter die Fans und Alfonso beleidigt. Nun ist es an Dudley RVD mit Schlägen in Schach zu halten. Dann folgt ein Side Russian Legsweep. Dudley tritt wieder etwas auf RVD ein. Setzt RVD dann auf und setzt einen Sleeper Hold an. Dudley scheint schwer begeistert zu sein und RVD versucht den Griff zu lösen. Doch Dudley hält fest. Aber unter den lauten Rufen der Fans kann sich Rob befreien und zeigt einen Enzuigiri. Dudley taumelt nach hinten gegen die Absperrung! RVD nimmt Anlauf, und kommt mit einem Flying Closeline auf Dudley zu. RVD springt über die Absperrung, während Dudley etwas schwerfällig darüber kippt! Beide liegen nun wieder vorm Ring. Nur langsam kommen sie auf die Beine! RVD will nachlegen! Aber von hinten kommt Bubba an und wirft RVD wieder in die Fans. D-Von hilft er auf die Beine und mit einem Stuhl in der Hand geht D-Von wieder in die Fans!

      Joey Styles: Ich hasse die Dudley Boyz!

      Joel Gertner: Ich liebe die Dudley Boyz!

      D-Von will sofort zuschlagen! Aber RVD hat drauf gewartet und kickt den Dudley Boy den Stuhl voll in die Schnauze! Die Fans sind hautnah dabei und feiern! RVD schnappt sich Dudley und prügelt ihn nun durch die Fan Massen. Die Fanz grölen natürlich und RVD nimmt ganz ECW like einen Kendo Stick, den er gefunden hat. Er geht in lauer Stellung und Dudley rappelt sich wieder hoch. Doch bekommt dieser einen Kendo Stick in den Magen gehauen. Dudley krümmt sich vor Schmerzen, und RVD nutzt die Chance für einen Running Knee Lift gegen Dudleys Kopf. D-Von fällt auf den Rücken. Er schnappt nach Luft! RVD feiert sich! Aber das sollte nicht tun, denn von hinten stürmt Bubba an! Er zeigt einen harten Schlag mit einer Mülltonne, dann legt er die Tonne auf den Boden und slamt RVD rauf! Das sieht böse aus!



      Bubba und D-Von gehen nun zusammen auf RVD los und slamen ihn einige Stühle! Alfonso versucht zwar RVD anzufeuern, aber das scheint hier nichts zu helfen! RVD wird in den Ring gezerrt! Bubba bleibt neben dem Ring stehen und D-Von zeigt ein lockeres Cover 1 2 und Kick Out! Die Fans feiern! Rob versucht auf die Beine zu kommen, aber schon ist Bubba wieder im Ring und Bubba Cutter! Die Fans werfen Müll in den Ring und die Brüder treten RVD zu Grunde!

      Joey Styles: Wo zu Teufel ist nur Sabu?

      Joel Gertner: Der hat sicher auch Angst!

      RVD versucht immer wieder auf die Beine zu kommen! Aber er schafft es nicht! Die Brüder nehmen ihn nun hoch und wollen ihn zusammen einen Suplex verpassen! Doch just in diesem Moment kann sich RVD wie aus dem Nichts wehren und er zeigt einen Drop Kick gegen beide Brüder! Die Fans feiern wie wild! RVD ist nun stinksauer, er verpasst Bubba einen harten Kick und zeigt dann einen Leg Drop auf D-Von! Wieder feiert RVD! Doch in diesem Moment taucht Sauba auf!



      RVD grinst! Endlich hat er seinen Helfer hier! Sabu springt in den Ring, einen Stuhl hat er auch dabei! RVD lacht und zusammen geht es den Dudleys nun an den Sack! DENKSTE! In diesem Moment schlägt Sabu zu! AUF RVD!!!! Die Fans sind geschockt. RVD sackt blutend zusammen! Sabu starrt ihn nur eiskalt an!




      Sabu rollt sich aus dem Ring und schuppst auch noch Bill Alfonso um! Dann verschwindet er! Was sollte das denn? Ist ja auch egal! Das Match ist wohl entschieden! Die Dudley Boyz stehen wieder und können ihr Glück kaum fassen! Sie packen sich RVD und es gibt den 3D! Das wars dann! Das Cover 1 2 3!

      Winner via Pinfall: D-Von Dudley


      Joey Styles: Das gibt es doch nicht! Sabu turnt gegen RVD?

      Joel Gertner: Ich finde es geil! Sabu hat wohl keinen Bock mehr immer nur die zweite Geige zu spielen!

      Es gibt nun eine weitere Schalte! Wir sehen die alten, kleinen Gänge der ECW Arena! Und vor der Kamera steht eine wahre Legende: Tommy Dreamer!



      Tommy: Es ist wie immer schön hier zu sein! Und ich weiß was ihr alle denkt. Und ja, Rhino wird für seinen Angriff in der letzten Woche büßen müssen! Du hast doch nicht wirklich gedacht dass ich einfach so aufgabe oder Rhino? Ich gebe mir auf. Und bei mir ist es kein Gimmick um Kinder ins Bett zu bekommen wir bei John C.! Nein, ich bin der ich bin. Ich bin nicht der schönste, nicht der stärkste und sicher auch nicht der beste Wrestler! Aber darauf kommt es nicht an! Ich weiß wo mein Platz ist! Das hier ist meine Arena! Und Rhino. Ich warte auf dich, ich werde dich verprügeln! Das bin ich mir und meinen Fans schuldig! Ich warte Rhino, es ist mir egal wann und wo! Ich bin hier und....

      Und GORE! Rhino zischt wie ein Blitz ins Bild und verpasst Dreamer seinen Finisher! Dreamer kracht gegen eine Wand und bleibt liegen! Rhino spuckt auf ihn und starrt in die Kamera!



      Rhino: Schaut euch diesen Idioten nur an! Du willst einen Kampf? Du bist eine Made Dreamer! Du bist nichts, ein Niemand! Du bist nur so beliebt weil du wie die Fans ein Verlierer bist! Du solltest keine Versprechen machen die du nicht halten kannst! Du wirst mich nie verprügeln oder besiegen! Du bist ein Niemand!

      Doch nun dreht hier alles ab! Denn in diesem Moment bekommt Rhino einen harten Schlag auf den Hinterkopf ab! Die Fans feiern, und man sieht den Sandman!



      The Sandman: Halt doch einfach mal deine Schnauze du Bison! Du gehst mir echt auf die Eier! Ich weiß Tommy will dich! Aber ich denke er hat Nichts dagegen wenn wir nächstes Injected erstmal ein Match haben! Ich wollte schon lange mal wieder gegen dich antreten! Und nun hau ich mir nen Bier rein! Man so macht man Segmente ihr Muschis! Keine langen Texte! Einfach nur das Wichtigste! SAUFEN UND KÄMPFEN!

      Sandman hilft nun Dreamer auf die Beine und die 2 saufen während wir in die Werbung schalten!

      Werbung
      Steffi: Ach Winkel, du trinst zu viel Bier!
      Winkel: Halt die Fresse, krieg´n Kind!
      Werbung Ende

      Die Werbung ist zu Ende und nun geht die Giant Killer Tour weiter! Mal sehn wer diesmal dran glauben darf! Und da kommt ne fette schwarze Sau in die Halle! Sicher nen WWFler oder so!



      Die fette Kuh stinkt nach Schweiß und nimmt ein Mic!

      Big Daddy V: Hat jemand meinen Büsten Halter gesehen?

      Nö den hat niemand gesehen! Aber auch egal denn du wirst eh nun getötet! Da stürmt Spike Dudley in die Halle!



      5. Match
      Giant Killer Tour
      ECW Rules
      Spike Dudley vs. Big Daddy V

      So nun geht endlich los! Die Tour geht weiter! WWF Fans und WWE 14 Zocker würden sicher sagen dass Mister Fett immer gewinnen würde! Aber wisst ihr was? Bumst euch mal so richtig! Die fette Sau kann nichts! King Mabel, Viscera oder Big Daddy V! Die fette Sau ist einfach untalentiert! Und deswegen bekommt er auch direkt einen harten Kick von Spike ab! Die fette Muh Kuh schnauft wien Wombat und fällt um! Die Fans chanten LSD und Spike steigt auf den Masten und springt auf das fette Kalb! Was ein Splash! Die fette Hirschkuh kommt aber nochmal auf die Beine! Aber nur um im Acid Drop zu landen!



      Das Cover 1 2 3! Ende! Aus! Die Kuh ist tot!

      Winner via Pinfall: Spike Dudley


      Joey Styles: Die Giant Killer Tour geht also weiter! Der dumme V Typ war kein Gegner für LSD!

      Joel Gertner: Ich bin gespannt welchen Idioten aus WWF Restbeständen er in der nächsten Woche töten darf!

      Nun geht es von einem Dudley zu den anderen! Bubba Ray und D-Von stehen Backstage und sie freuen sich immer noch über den Sieg gegen RVD!



      D-Von: Was für eine Nacht! Es macht einfach Spaß ein Dudley Boy zu sein! Rob Van Dam! Du dachtest du kannst mich besiegen. Doch du hast einen Fehler gemacht! Du hast vergessen dass dein Freund irre ist! Mir egal, du warst eh kein Gegner für mich! Und als Tag Team hattet ihr nie eine Chance gegen uns! Doch ich hätte gerne nochmal dich und Sabu in einem Tag Team Match besiegt. Doch da kann man nichts machen! Wir sind halt einfach unantastbar!

      Bubba redet nun weiter!

      Bubba Ray: Wir sind wirklich unantstabar! Doch wir geben euch da Draußen eine Chance, nächste Injected Show, jedes gammelige Tag Team was in den Indy Ligen rumkrebst ist eingeladen! Ihr nennt euch ein Tag Team? Dann tretet gegen die Besten an! Gegen die härtesten Tag Team Wichser die es je gab! Niemand auf dieser Erde kann uns das Wasser reichen! Wir hatten die Titel aller großen Ligen in den Händen! Haben auf der ganzen Welt Leute durch Tische geworfen! Und nun geben wir euch die Chance ebenfalls besiegt zu werden! Zeigt euch in der nächsten Show. Doch macht euch keine Hoffnung, niemand kann die Dudley Boyz stoppen! Unser Weg ist noch lange nicht zu ende, und wir werden alles und jeden besiegen!

      D-Von: To testify!

      Die Brüder posieren noch und wir alle sind gespannt welches Tag Team sich blicken lassen wird!



      Joey Styles: Kommen wir nun zum heiß erwarteten Co Mainer, welchen heute ausnahmsweise mal zwei Frauen bestreiten werden und das sogar unter Extreme Rules Regeln, also keine,..

      Joel Gertner: Das könnte ein interessantes Match werden, auch wenn wir die Gegnerin von Miss Congeniality noch gar nicht kennen!.

      Da schallt auch schon das Theme von Miss Congeniality aus den boxen, und die Stimmung vom Publikum schlägt vollends um, und zwar in stürmischen Jubeln. Man mochte die Dame sehr, und da kommt sie auch schon heraus.



      Die Nähe zu den Fans sucht Missi sofort, was dem Publikum sehr gefällt, und auf dem Weg zum Ring reicht sich noch vielen weiteren Fans die Hand, und schließlich im Ring angekommen posiert sie auf jeden einzelnen Turnbuckle nochmals um die Stimmung weiter anzuheizen. Nun ist es Zeit Missi´s Gegnerin zu enthüllen. Doch diese lässt sich viel Zeit, zu viel der Meinung des Publikums nach. Langsam aber bedächtig wird das Publikum echt wütend und man vernimmt immer mehr Buhrufe, solange bis Marilyn Manson´s Sweet Dreams eingespielt wird. Und man sieht nur noch entgleiste Gesichtszüge. Denn niemand geringeres als Trish Stratus scheint wohl die Gegnerin der schon im Ring befindlichen Miss Congeniality zu sein. Auch diese kann es nicht fassen. Und als die Nebelschwaden sich endlich verzogen haben, steht die Kanadierin auch schon in der Arena mitsamt Rampage Jackson.



      Wie schon von allen erwartet, wird die Kanadierin ausgebuht, das das gellende Pfeifkonzert den Theme Song der Kanadierin von der Lautstärke her überwiegt. Langsam führt der Weg der 4Live Championesse zum Ring, wo eine Miss Congeniality es kaum noch abwarten kann, sich mit dem selbst ernannten Rebel Bad Ass zu messen. Dies dürfte wohl die ultimative Schlacht zweier klasse Wrestlerinnen werden. Am Ring angekommen, reicht die kanadische Wrestlerin ihrer Begleitung die Hand und dieser legt ihr einen Baseballschläger in die Hand mit welchem sie umgehend den Ring betritt. Der Ringrichter erklärt noch kurz die Regeln, ehe er das Match, was ja eigentlich eher eine Schlacht sein dürfte freigeben kann.

      6. Match
      Extreme Rules
      Miss Congeniality vs. Trish Stratus with Rampage Jackson

      Auch wenn sie alle Fans gegen sich hat, so wirbelt de Rebel Bass Ass süffisant grinsend die Keule, und Missi wartet einen passenden Augenblick ab. Beide umkreisen sich, auf der Jagd nach einer passenden Gelegenheit zum attackieren, doch dann wirft Trish ihrer Gegnerin den Baseball bat zu, die diesen zwar fängt aber sich fragt was das Spiel soll. Dann aber behaken sich die Beiden ohne Waffen fürs erste versteht sich von alleine. Einen Lockup kann Trish mit einem Tritt gegen Miss gewinnen. Dann muss der ECW Fanliebling hart in die Ringecke krachen. Doch der anvisierte Stratus Splash von Trish geht daneben, so das Trish nun in die Ringecke kracht, was das Publikum dazu bewegt lauthals zu lachen, und auch Miss Congeniality kann sich ein Grinsen nicht verkneifen. Missi schnappt sich den Baseball Bat und als Trish sich in ihre Richtung umdreht rammt sie der Kanadierin die stumpfe Seite in den Magen, und das Publikum jubelt wie verrückt. Dann mehrmals auf den Rücken, bis die Kanadierin vor Schmerzen auf dem Boden liegt, und selbst dann lässt sie nicht ab, Auf den Rücken liegend kann Trish ihrer Kontrahentin in die Augen schauen, dann will Miss wieder ausholen, doch kurz vor ihrem Gesicht kann Trish den Baseballschläger packen und mit einem Tritt ans Bein kann Trish ihr den Stand rauben, um sich etwas Erholung zu verschaffen. Dann stehen sich nach einer kurzen Erholungszeit die Beiden Nase an Nase gegenüber und schmeißen scheinbar mit wüsten Beschimpfungen um sich herum.

      Joey Styles: Die Beiden schenken sich nichts, das kann man jetzt schon sehen.

      Joel Gertner: Das Publikum hat seine Siegerin schon, doch wird sie es auch wirklich sein. Das werden wir noch früh genug herausfinden, sollte man meinen.

      Eine schallende Ohrfeige von Miss Congeniality gegen Trish beendet diese Art der Konfrontation. Schockiert blickt Trish als sie sich die Wange reibt und will umgehend Lita mit einer Clothesline erwischen, diese duckt sich und whippt sich ihrerseits in die Seile und will selbiges antun, was Trish zuvor machen wollte, doch Trish geht in die MaTrish, dann jedoch tritt sie der Kanadierin auf den Bauch, das diese mit Schmerzen zusammenbricht. Dann beugt sich Missi über die kanadische Wrestlerin drüber und schlägt ihr mit der Faust gegen den Kopf, Und Trish kann sich mehr schlecht wie Recht dagegen erwehren. Einmal von ihr losgelassen, rollt Missi sich aus dem Ring und schmeißt allerlei Werkzeug in den Ring und kommt dann noch mit einem Tisch hinter her, welchen sie in einer Ringecke positioniert, während Missi abgelenkt ist, hat Trish einen Singapore Cane gereicht bekommen. Als Missi sich wieder der Kanadierin zuwendet, schlägt die kanadische Diva mit voller kraft zu, so das der Singapore Cane bricht und sich bei Missi eine Platzwunde auf der Stirn öffnet. Benommen sackt sie zusammen. Doch das Cover welches hier folgt führt zum Glück aus der Sicht des Publikums nicht zum Erfolg. Denn Missi kann sich noch aus dem Cover herauskicken, sichtlich zum Unwohl von Trish. Diese diskutiert wütend mit dem Referee, der nun alle Hände voll zu tun hat um die Kanadierin vom Gegenteil zu überzeugen. Da Trish davon abgelenkt ist, konnte Missi sich einen Stuhl schnappen und haut dem Rebel Bad Ass gegen die Beine, so das sie umgehend zu Boden geht. Das Publikum bejubelt jede von Miss Congeniality´s Aktionen gegen die kanadische Dame. Um weiteren Schlägen zu entgehen, rollt sich Trish aus dem Ring, was umgehend Buhrufe zur Folge hatte. Rampage stützt seinen Schützling, währenddessen heizt Missi weiter das Publikum an. Zuviel wird es Missi dann, sie slidet aus dem Ring und prügelt sich nun dann mit der Kanadierin außerhalb des Ringes. Ja sowas liebt das Publikums...Live Action und je näher dabei sein, desto besser. Durch einen üblen Tritt in den Magen unterbricht die Prügelei, doch dieses Mal war es Lita die Trish in den Magen tritt. Einer der Zuschauer reicht Missi einen Stuhl, welchen Missi umgehend auf Trish´s Kopf niederkrachen lässt. Und damit öffnet sich die nächste Platzwunde. Nun ist Lita nicht mehr die einzige die blutet, aber bei einem Extreme Rules Match ist es schon vorprogrammiert das da Blut fließt und das nicht gerade zu wenig. Das Blut aber scheint bei Trish eine Wirkung hervor zu rufen, von der keiner etwas hätte ahnen können. Sie leckt genüßlich ihr eigenes Blut. Missi schaut nur geschockt, damit hat sie nicht gerechnet, denn nachdem Schlag hätte Trish zu Boden gehen müssen und geschockt wirken wenn sie ihr Blut sieht. Sie ging zwar zu Boden, und doch leckt sie süffisant grinsend ihr eigenes Blut. Sie rappelt sich wieder auf, und wendet sich Missi zu, diese will wieder zu schlagen doch den Stuhlschlag wehrt sie schnell ab, und reißt Missi den Stuhl aus der Hand und wirft ihn zur Seite. Dann entwickelt sich eine wilde Schlägerei die um den ganzen Ring herum geht, aus „Angst“ slidet Missi zurück in den Ring und Trish direkt hinterher, zwar tritt der Redhead ein paar Mal zu, aber das bringt nun wirklich nichts. Dann whippt Missi ihre Gegnerin in die Seile nur um diese mit einer Clothesline zu empfangen, doch diese hat die gleiche idee. So krachen beide Frauen zusammen und bleiben benommen am Boden liegen. Nach gefühlten Stunden raffen sie sich wieder auf, stehen zwar etwas wankelmütig auf den Beinen, aber das Match kann fortgesetzt werden. Und doch, Trish kassiert weiterhin nur Heat vom Publikum,...was ihr aber sichtlich egal ist. Ein Schlagabtausch der seines gleichen sucht. Beide Damen suchen nach einer Waffe und finden beide interessanterweise einen Singepore Cane. Diese nehmen sie auch in die Hand, und dann prügeln sie ohne Sinn und Verstand damit auf einander ein. Immer schön abwechselnd. Das das Blut in Strömen fast schon die Stirn herunter fließt bei beiden Frauen stört weder Trish Stratus noch Miss Congeniality. Selbst die Hände der beiden sind schon blutig vom Blut von der Stirn wischen, und doch hier denkt keine darüber nach das Match abzubrechen, nur weil man eine Platzwunde auf der Stirn hat.

      Joey Styles: Was ein Fight, sowas liebe ich...viel Action...you know?!

      Joel Gertner: Meine Rede...und dann von so sexy Frauen bestritten. Herrlich.

      Auch diese Cane´s gehen zu Bruch und sind somit nicht mehr von nutzen. Man sieht den Beiden Frauen die Erschöpfung an, und ebenso sieht man den unzähmbaren Kampfeswillen. Da kämpft man solange bis es gar nicht mehr geht. Mit einem Roundhouse Kick aus dem nichts bringt Trish Missi zu Boden, nachdem sie noch den Shockwave ansetzen konnte. Dann wird der Tisch aufgebaut, und mit einem Powerbomb durch den Tisch, kann die Kanadierin allesamt schockieren, denn woher nimmt sie diese Kraft noch für diese Aktion. Aber bekanntlich pumpt das Adrenalin ungeheure Kräfte frei, die man rein wissenschaftlich nicht erklären kann. Auch diese Cover führt nicht zum Erfolg, denn Missi rollt die Kanadierin ein die gerade so noch den Threecount abwenden konnte. Nun stützen sich beide an Stühlen ab, welche sie dann auch zum Schlag ausholend nutzen und wie der Zufall es so will trifft Missi Trish und Trish Missi, was dazu führt das Beide zu Boden stürzen und beide sich komischerweise pinnen. Dem Ringrichter bleibt nichts anderes übrig als diesen Double Pinfall zu zählen. Und bis zum Threecount hat sich absolut nichts geändert. Trish gewinnt gegen Miss Congeniality und Miss Congeniality gegen Trish. Im Prinzip ein Match ohne Wertung.

      Joel Gertner: Hammerhart, das ist eine Entscheidung mit der niemand gerechnet hat. Dieses Match hat eigentlich auch keine wirkliche Siegerin verdient. Die Beiden haben ein klasse Match geliefert.

      Der Ringrichter verdeutlicht, das dieses Match hier keinen Sieger hat.

      No Contest



      Ein besorgter Rampage Jackson packt sich seinen Schützling und wirft ihn sich über die Schulter und verschwindet dann mit Trish Stratus aus der Arena, natürlich nicht ohne die Buhrufe der Zuschauer, die eine geschlagene Missi feiern, auch wenn diese jetzt noch nicht ganz zurechnungsfähig ist. Damit endet diese Übertragung.

      Werbung
      Wir saufen, saufen, saufen, saufen, saufen, fressen und ficken!
      Werbung Ende

      Und da ertönt auch die Theme vom Franchise! Und er kommt natürlich nicht alleine in die Halle! Seine Sicherheitsleute sind dabei und natürlich auch Francine!





      Francine die geile Hure steigt schonmal in den Ring.



      Shane ist nun auch im Seilgeviert! Er hat ein Mic dabei!



      The Franchise: Und so beginnt es erneut! Taz vs. Shane Douglas! Ich weiß Taz, wir haben viele Schlachten geschlagen! Und ich respektiere dich sogar ein wenig dafür. Du hast aus deinen Möglichkeiten das Beste gemacht! Doch du wirst immer nur der kleine Kerl sein der in meinem Schatten steht! Da wird sich auch nie was ändern! Du bist kein Franchise, einen wie mich gibt es nur einmal auf diesem Planeten! Nur dank mir gibt es das hier alles! Ich habe die ECW Extreme gemacht. Ich weiß damals, Ric Flair, Shawn Michaels, diese Hurensöhne, sie dachten sie seinen so cool. Sie erkannten wie gefährlich ich war! Sie gingen zum Boss und sagten dass man mich feuern soll, weil ich kein Main Event Matrial bin! Jeder andere hätte dann verhandelt um wenigstens ein Jobber bleiben zu dürfen! DOch ich habe gesagt fickt euch! Ich bin THE FRANCHISE! Ich gehe meinen Weg! Und den bin ich gegangen! Ich habe euch Bastarden diese Liga geschenkt, dank mir habt ihr auch nach 15 Jahren immer noch 3 Buchstaben zu chanten! Ich weiß wie großartig ich bin! Ich bin besser als diese Idioten da in der 4Live! Als ich noch General Manager war, da lief die Show noch perfekt! Doch man mochte mich nicht! Weil ich Nitro, Cena, Sable und den ganzen Mist beleidigt habe! Doch ich sage immer meine Meinung. Das hat mich zu dem Mann gemacht der ich bin! Und nun werde ich diesen ganzen Wichsern nochmal zeigen was Wrestling ist! Taz! Ich weiß, auch du willst es allen zeigen! Also lass uns einen Main Event hinlegen den niemand so schnell vergessen wird!

      Und da kommt The Human Suplex Machine! Taz!



      Es ist angerichtet!

      Main Event
      ECW Rules
      Taz vs. Shane Douglas with Francine

      Die 2 starren sich an! Die 2 kennen sich so verdammt gut. Beide stehen sich gegenüber und tasten sich langsam vor. Beide wollen ihre Stärken testen und liefern sich einen Lock Up. Der dauert sehr lange und Taz kann die Oberhand gewinnen. Er zwingt Douglas in die Knie zu gehen und tritt sofort in Shanes Gesicht. Shane kann sich von diesem Kick aber schnell erholen und zeigt eine Clohtline die Taz zu Boden bringt! Taz rollt sich aus den Ring und Douglas geht hinterher! Dort gibt es eine weitere Clothline! Taz rappelt sich aber schnell wieder auf und bekommt eine Chop Serie ab. Beide liefern sich nun außerhalb des Ringes eine Punch Serie. Erst The Franchise dann The Human Suplex Machine. Wieder Taz und wieder Shane. So geht das hin und her. Doch auf einmal anstatt zu schlagen nimmt Shane sich einfach Taz und schmeisst ihn gegen den Ring. Taz läuft mit voller Wucht gegen den Ring. Shane nimmt sich einen Stuhl. Taz dreht sich um und und bekommt voll den Stuhl gegen den Schädel. Taz geht zu Boden und Douglas geht wieder in den Ring und lässt sich feiern.

      Joey Styles: Es geht richtig zur Sache, 2 Legenden zeigen es nochmal!

      Joel Gertner: Ich würde gerne etwas zum Thema Sex sagen, aber das Match ist echt gut.

      Taz steht auf und hält sich den Kopf. Er geht wieder in den Ring. Shane läuft auf ihn zu und will eine Clothesline zeigen doch Taz weicht aus und zeigt direkt einen German Tazplex. Taz geht darauf wieder aus den Ring. Und nimmt sich einen auf dem Boden liegenden Tisch. Er schiebt diesen in den Ring. Shane nimmt sich den , Taz geht wieder rein und bekommt den Tisch voll in den Magen. Taz geht zu Boden. Das Cover 1 und Kick Out. Nein das wäre wohl auch zu schön gewesen. Das sind schlielich 2 Legenden her. Taz steht auf. Shane will auf ihn losgehen, findet sich aber in einem T Bone Tazplex wieder. Shane Douglas krümmt sich vor Schmerz und Taz nimmt sich erneut den Tisch. Er klappt diesen auf und legt den ehemaligen ECW World Champ drauf. Dann klettert er in die Ringecke nach ganz oben. Er springt ab und zeigt einen Splash und hämmert den Franchise durch den Tisch. Beide liegen am Boden. Taz hat sich bei dieser Aktion schwer weh getan. Solche Aktionen liegen ihn nunmal gar nicht! Shane dagegen liegt mitten auf dem gebrochenen Tisch und kann sich daraus bewegen. Er rollt sich aus dem Ring schüttelt den Schmerz kurz ab und schiebt einen weiteren Tisch in den Ring.



      Er stellt diesen auf. Taz rappelt sich wieder auf und Shane kommt angelaufen und er verpasst Taz einen Spear. Taz geht zu Boden und Douglas setzt erneut einen Pinn an. 1 2 Doch Taz befreit sich und macht einen Kick Out. So schnell gibt ein Taz halt nicht auf! Und die Fans gehen voll mit. Das ist ein würdiger Main Event. Francine schiebt nun eine Leiter in den Ring. Taz liegt weiterhin auf dem Boden. Shane klettert auf die Leiter was will er zeigen von dort oben? Der Kerl geht also auch aufs Ganze. Shane macht aber erstmal nichts und wartet. Taz steht auf und sieht Douglas oben auf der Leiter. Taz klettert hoch! Was wird nun passieren. Beide liefern sich einen Kampf auf der Leiter. Wortwörtlich schlagen sich beide die Köpfe ein. Doch auf einmal nimmt Douglas seinen Gegner und verteilt Köpfnüsse an diesen. Dann nimmt er Taz, welcher auf der Leiter steht und benommen ist, und rollt diesen Zusammen. Shane wird doch wohl keine Powerbomb machen wollen? Doch es sieht alles danach aus. Doch das was Douglas vorhat gelingt tatsächlich. Er zeigt eine richtig geniale Powerbomb von der Leiter.

      Joey Styles: Ach du meine Fresse!!!!

      Taz liegt auf dem Boden. Douglas grinst, was eine Aktion. Shane ist nicht mehr der jüngste! Leute wie Eve nennen ihn alt und nicht mehr gut! Aber er beweist hier grad das Gegenteil! Die Leiter steht noch und Shane geht wieder zu dieser. Doch er geht nicht hoch sondern er slamt sie auf Taz. Das Cover folgt nun, 1 2 und wieder kick out. Dieser Taz ist noch nicht klein zu kriegen The Franchise ärgert sich und Taz ist voll aufgedreht. Was dieser Mann für Kräfte hat ist unglaublich. Taz steht auf und will Shane in die Ringecke schleudern doch Douglas kontert und man sieht Taz in der Ringecke knallen, er taumelt zurück und DDT auf den Stuhl! Blutend liegt er am Boden.



      Doch Taz lässt sich nicht unterkriegen. Er hat viel trainiert um endlich wieder in den Ring zu steigen! Er will diesen Main Event gewinnen. Shane lässt sich feiern. Taz taumelt langsam aus der Ringecke hinaus und The Franchise macht den Ansatz zu einem Suplex. Shane nimmt Taz hoch. Doch was ist das. Taz kann kontern und zeigt einen Vertical Tazplex mit Shane. Die Fans feiern Taz! Nun ist er heiß. Und das kann man sehen. Taz nimmt Douglas hoch und zeigt einen Spinbuster gegen Shane. Dann geht er nach draussen und holt die Ringtreppe doch Douglas folgt ihm. Beide schlagen sich und gehen Richtung nächsten Tisch. Taz haut ein paar mal auf den Tisch mit Shane's Schädel ein. Dann nimmt Taz ihn und feuert ihn gegen die Absperrung. Shane weis nicht was mit ihm passiert. Taz macht weiter und feuert ihn gegen den Ringpfosten! Danach geht er wieder zum Tisch! Shane ist momentan zu langsam um alles zu realisieren. Taz nimmt Shane hoch und zeigt den Belly o Belly Tazplex durch den Tisch!

      Joey Styles: Oh my Gooooooood!

      Joel Gertner: Das meine Freunde aus der 4Live ist ECW!!!!

      Was für eine Aktion. Shane liegt auf dem Boden! Taz lässt sich feiern nimmt Shane mit in den Ring zurück und das Cover 1 2 Nein wieder nicht. Dieser Shane Douglas ist halt nicht umsonst The Franchise. Taz hat Shane nun im Ansatz zur Tazmission, doch Shane flieht sofort aus den Ring. Taz hinter her und Shane kann sich einen Stuhl schnappen und diesen Taz gegen das Bein mit letzter Kraft schlagen. Taz knickt ein. Dies nutzt Shane um sich auszuruhen. Beide kämpfen sich wieder in den Ring. Taz scheint besser drauf zu sein. Er beginnt und schlägt Shane gegen den Oberkörper. Shane fällt in die Seile und nimmt den Schwung mit er will einen Spear zeigen doch Taz weicht aus. Douglas kann sich doch noch auf den Beinen halten und läuft weiter. Taz nimmt ihn in den Sleeperhold. Shane kann darauf einen Back Suplex zeigen. Diese Aktion hat unheimlich viel Kraft gekostet. Taz läuft an….Shane weicht aus .Taz dreht sich direkt um und nimmt Douglas zum Tazplex hoch, doch Shane kann blocken und steht plötzlich hinter dem Gegner. Shane reagiert schneller und zeigt den Pittsburgh Plunge. Das Cover!



      1 2 und Kick Out! Gibt es dass denn? Taz kommt langsam wieder hoch. Doch Shane muss weiter machen egal wie du er geht direkt wieder wie ein Stier auf seinen Gegner los. Er speart Taz nieder. Der erhebt sich zwar sofort doch Clothline. Taz aber steht direkt wieder und will einen Kick zeigen, den fängt Douglas aber auch locker ab und Suplex. Laute ECW Chants in der Arena. Taz kommt direkt wieder hoch und erneut Clothline. Taz bleibt aber stehen, Douglas whippt sich wieder in die Seile und erneute Clothline und Taz geht zu Boden. EC DUB EC DUB! Shane hebt Taz hoch und zeigt einen Samoan Drop. Die Fans feiern dieses Match. Taz scheint Schmerzen zu haben, Shane hebt Taz hoch und wirft ihn dann mit einer Clothline über die Seile. Taz kracht böse gegen die Ring Absperrung. Douglas steigt auf den äußeren Ring Rand und springt nun mit einem Cross Body ab. Doch Taz fängt den heranspringenden Douglas auf und lässt ihn gegen die Ringabsperrung krachen. Taz hat nun die Führung wieder übernommen, mit einem harten Super Kick wird Douglas in die Fans befördert. Einige Fans fallen hin, aber das hier ist Wrestling und kein Kinder Geburtstag.

      Joey Styles: Und wieder geht es in die Fans! Was für eine wilde Ausgabe!

      Joel Gertner: Das ist halt ECW! Guck genau her Ted Turner!

      Taz nimmt nun einen Stuhl und den brät Taz seinem Gegner auch direkt über den Schädel. Taz schreit seine Wut heraus, er nimmt Anlauf und zeigt einen Splash auf Douglas, der hat gesessen, Douglas scheint benommen, er kommt zwar hoch doch Taz hebt seinen Feind einfach hoch und slamt ihn auf ein paar Stühle. Taz scheint endgültig auszurasten, er hebt Douglas hoch und slamt ihn auf eine der vielen Treppen im der Arena, das ist für den Rücken bestimmt nicht gut. Douglas lässt sich aber nicht beeindrucken er kommt erneut hoch und packt sich Taz um ihn einem Belly to Belly Suplex zu verpassen. Taz kracht nun genau auf die Treppe. Douglas prügelt ihn nun die Treppe runter, Taz zeigt nun vermerrt Kopfnüsse gegen Douglas und der kontert mit seinem harten Kicks in den Magen. Taz verschnauft und Douglas zeigt nun selbst den T-Bone Suplex auf den Hallenboden. Douglas lässt sich nicht beirren und setzt den Cross Armbreaker an. Taz befreit sich locker und er wirft Douglas wieder auf eine Gruppe Stühle. Taz hebt nun Douglas hoch und will dem Taz Slam verpassen, diesmal aber auf ein paar Stühle. Doch Douglas kann den Move abwehren und eine Clothline zeigen, beide fliegen über die Abgrenzung und sind wieder am Ring. Douglas reagiert schnell und zeigt einen Suplex durch einen Tisch.



      Douglas und Taz liegen am Boden. Es starten laute This Match Rules Rufe! Douglas kommt nun langsam hoch, auch Taz ehebt sich und sofort gehen sie wieder aufeinander los. Douglas prügelt Taz wie einen Hund. Taz kann sich nicht mehr wehren. Er blutet verdammt stark und muss immer mehr einstecken. Douglas zeigt nun einen weiteren Suplex und dann sind beide auch wieder im Ring. Douglas holt einen Tisch und legt ihn in die Ring Ecke. Und durch den fliegt Taz nun. Das Cover 1 2 und Kick Out! Wie bitte? Wie hat er denn das nun wieder gemacht, Shane kann es nicht fassen. Er rollt sich aus dem Ring und holt einen weiteren Tisch. Klar warum auch nicht! Langsam baut Shane den Tisch auf und nun nimmt er noch eine Mülltonne die Francine in den Ring gerollt hat. Taz steht ganz langsam wieder auf und Douglas wirft aus dem Hand Gelenk direkt die Tonne gegen Taz und der geht gleich zu Boden. Douglas schreit laut auf und rollt sich aus dem Ring. Denn nun will er endgültig EC Dub Style zeigen. Er schiebt einen weiteren Tisch in den Ring, und dazu noch Razor Wire und ein paar Stühle. Das ganz normale Werkzeug eines jeden ECW Wrestlers also. EC Dub Chants starten, Shane hat einen ganz kranken Gesichtsausdruck, er scheint davon besessen zu sein, Taz hier zu besiegen. Taz hat sich schon erhoben und kaum will Shane in den Ring steigen fliegt ihm die Tonne ins Gesicht und Douglas macht einen Abgang nach draußen. Douglas steht aber direkt wieder und rollt sich wieder in den Ring. Taz ist direkt da und schlägt wild auf seinen Feind ein. Douglas steckt die Schläge aber einfach weg und antwortet mit Faust Schlägen direkt ins Gesicht. Die 2 prügeln sich seit so vielen Minuten, und man kann kaum fassen dass es immer noch weitergeht. Die 2 haben halt nie diesen Sport verlernt! Taz wird nun in die Seile gedrängt und es folgt eine Clothline, die beide nach Draußen befördert. Shane übernimmt direkt wieder die Führung und wirft Taz über die Absperrung in die Fans. Gabs doch eben schon? Egal weiter geht’s und die Fans helfen Taz auf die Beine zu kommen, Douglas hat sich schon einen Stuhl genommen und haut hart zu genau auf die 12. Douglas will direkt wieder zuschlagen, doch Taz duckt sich weg. So kann er Douglas den Stuhl wegnehmen und schlägt nun selbst zu. Doch Douglas lacht nur aber rennt sofort in den nächsten Stuhl Schlag rein. Taz macht direkt weiter, er rammt ihn den Stuhl in den Magen und dann ein DDT auf den Stuhl. Taz posiert vor den Fans und die feiern ihn! Das ist nicht mehr Taz der neben Mike Tenay saß, das ist wieder der echte Taz! Douglas springt aber plötzlich auf und verpasst Taz harte Schläge! Douglas wirft Taz gegen die Ring Treppe und dann den Weg zum Eingang der Halle. Auf dem Beton folgt nun ein harter DDT. Douglas nimmt sich nun 2 Stühle aus dem Publikum. Einer wird nun auf den Boden gelegt und Tazs Kopf auf den Stuhl. Den anderen nimmt Douglas nun die Hand und er schlägt hart zu. Das sieht schon beim Zusehen übel aus. Und die Fans lieben es. Taz blutet und Shane geht nun eine Etage höher! Die Fans machen etwas Platz! Und Taz der Teufelskerl steht schon wieder! Shane der Irre nimmt aber schon Anlauf und springt runter!



      Taz geht wieder zu Boden und er blutet stark, Shane hebt ihn hoch und wirft ihn gegen einen Stahlträger, Taz kann sich kaum erholen, denn Shane hat eine Krücke bekommen und schlägt sie auf Tazs Kopf kaputt. Shane prügelt nun Taz zurück in den Ring. Taz bleibt im Seilgeviert liegen und Shane kann erstmal verschnaufen! Auch er hat viel Kraft in diesem Match gelassen! Ein Kuss von Francine kann aber Wunder bewirken und so baut Douglas einen weiteren Tisch draußen auf, er zieht Taz ebenfalls wieder aus den Ring und legt ihn aus Holz. Dann geht er zurück doch im Ring versagen ihm die Kräfte, die Legende geht in die Knie, er atmet schwer durch, doch er kommt hoch. Er starrt nach Draußen zu Taz und grinst plötzlich krank. EC DUB! Er rennt in die Seile, ignoriert die Schmerzen und zeigt einen riskanten Sprung rüber und fliegt genau auf Taz und der Tisch bricht zusammen.

      Joey Styles: Wollt ihr mich alle verarschen? Das gibt es doch alles nicht!

      Laute Holy Shit Chants, es vergehen wieder Minuten bis sich überhaupt jemand dort regt. Es ist Douglas. Er sieht richtig fertig aus. Doch er will es noch mal wissen er rollt sich in den Ring, ein weiterer Tisch kommt in die Ring Ecke. Immer wieder macht er Pausen. Dann aber ist Taz schon im Ring und der geht auf Shane los und tritt gegen das Bein. Shane sackt zusammen und Taz tazplext nun den Franchise durch den Tisch!



      Shane liegt da, er versucht auf die Beine zu kommen! Doch da ist Taz! Er packt nun seinen tödlichsten Move aus! TAZMISSION!!!!!!



      Nun hat Shane keine Chance mehr, er muss abklopfen! Dieser Move ist einfach zu stark!

      Winner via Submission: Taz


      Taz wird gefeiert aber auch Shane bekommt Chants ab! Und wir machen eine letzte Werbung!

      Werbung
      Alles hat ein Ende, nur der Winkel hat 2 ?(
      Werbung Ende

      Im Ring steht nun Joey Styles und der wartet darauf den Special Guest am heutigen Abend anzukündigen.



      Joey Styles:
      "ECW-Fans! Please Welcome our Special Guest tonight ... MISS BROOKE TESSMACHER!"

      [video]http://www.youtube.com/watch?v=0WhMK1XC_WM[/video]

      Unter gemischten und schmeichelnden Reaktion erscheint Miss Tessmacher im Eingangbereich der ECW-Arena. Die ECW-Fans können mit der Texanerin natürlich nicht so viel anfangen. Man kennt sie zwar von Impact Wrestling, aber bisher hat sie noch nichts getan, um bei den ECW-Fans größere Reaktionen zu ziehen. Jetzt hat sie die Gelegenheit dazu. Und man darf gespannt sein, was den Hardcore-Fans zu sagen hat.



      Schließlich ist Miss Tessmacher ja heute nicht ohne Grund da. Sie wollte ja ein paar ECW-Stars beobachten und erfahren, ob vielleicht jemand das Zeug dazu hätte ihr zukünftiger Klient zu werden. Steht jetzt schon eine Entscheidung an? Eigentlich möchte sie bei IW ihren Schützling schon vorstellen. Miss Tessmacher hat schon ein leichtes Grinsen auf den Lippen als sie den Ring betritt. Ein Mikrofon hat sie schon in der Hand. Nun verstummt ihre Theme. Sie wartet erst gar nicht bis Joey Styles etwas sagt, sondern erhebt sogleich selbst das Mikro.

      ~Miss Tessmacher
      "Nun, das ist also Injected, hä? ECW in Philadelphia, Pennsylvania. Soll ich jetzt beeindruckt sein, oder was? Hier laufen nicht weniger Freaks und Idioten herum als bei Impact Wrestling."

      Für diesen Kommentar schallt es laute Buhrufe, gefolgt von ECW-Chants durch die Arena. Mit dieser Kindergarten-Show namens Impact Wrestling möchte man hier in Philadephia nicht verglichen werden.

      ~Miss Tessmacher~
      "Oh, ich weiß, ECW ist ja etwas besonderes. Zumindest glaubt ihr das. Aber das seid ihr nicht. Glaubt ihr, dass Typen wie der Sandman, Balls Mahoney oder dieser fette unförmige Blue Meanie etwas in einem Wrestlingring verloren haben? Sie sind vielleicht extrem, extrem bekloppt, extrem bescheuert und extrem schlecht, aber was sie machen hat mit 'Wrestling' nichts zu tun. Und kommen für mich daher nicht in Frage."

      Die Buhrufe in Richtung Miss Tessmacher werden lauter. Ihre negativen Worte über diese ECW-Legenden stoßen hier nicht auf Zustimmung. Erste 'You Suck'- und 'Slut'-Chants machen die Runde. Doch anders als erwartet scheinen Brooke diese Chants weniger auszumachen. Sie hat ein Lächeln auf den Lippen. Offenbar ist es hier genau ihre Absicht den ECW-Fans ins Herz zu stechen.

      ~Miss Tessmacher~
      "Glaubt mir, wenn ihr wüsstet, was mich eure lächerlichen Worte interessiert. Ich verkörpere das, was eine Dawn Marie, Francine und Beluah nie waren und nie sein werden. Dawn wird niemals mehr einen solch geilen Arsch, wie ich ihn habe, präsentieren können. Francine wird im Ring nie mehr als Kratzen und Beißen zeigen können. Ich könnte sie im Handumdrehen in 5 Sekunden besiegen. Und Beulah? Heute brauch sie in Nacktbildern nicht mehr ihre Zellulitis zur Schau zu stellen. Und jetzt stellt mich bitte nicht als Lügnerin dar, meine lieben Herrschaften. Jeder einzelne von euch würde sich danach zehren meinen Körper unverhüllt in irgendeinem Wichsblättchen zu sehen. Jede Redaktion würde mich der verbrauchten Beluah vorziehen."

      Miss Tessmacher scheint es geschafft zu haben und hat die ganze Halle gegen sich aufgebracht. Sie hat gefallen daran gefunden hier auch mal Worte zu benutzen, die sie bei Impact Wrestling nicht einfach so mal heraushauen kann. Doch nun scheint Joey Styles einschreiten zu wollen. Er möchte hier nun endlich sein Interview führen und herausfinden, wer nun der Mann an Miss Tessmachers Seite sein wird.

      Joey Styles:
      "Nun, vielleicht sehen wir eines Tages einmal Miss Tessmacher in einem solchen Magazin. Was mich irgendwie ja schon interessieren würde. Oder aber wir sehen Miss Tessmacher vs. Dawn Marie? Oder Miss Tessmacher vs. Francine? Oder Miss Tessmacher vs. Beulah? Und das alles hier in einem ECW-Ring."

      ~Miss Tessmacher~
      "Mach dir keine Illusionen, Styles! Ich ziehe mich doch nicht einfach für Geld aus. Ich habe weitaus besseres zu tun. Und ich soll hier gegen eine von diesen alten Damen antreten? Diese Blamage will ich denen gar nicht geben. Sie besitzen ja nicht mal annähernd sowas wie Wrestling-Skills. Wie ich schon sagte, keine 5 Sekunden würde sie gegen mich bestehen können."

      Joey Styles:
      "Ich will aber nun zum eigentlich Thema kommen. Wie wir ja alle erfahren haben und du schon richtig gesagt hast, bist du heute zu Injected gekommen, um dir einen möglichen Kandidaten auszusuchen, den du vielleicht in der Zukunft managen wirst bzw. an die Spitze führen möchtest. Und wie wir ja alle erfahren haben gehören der Sandman, Blue Meanie und Balls Mahoney ja offensichtlich nicht zu ihnen. Warum gibst du uns nicht einen Namen, der ganz oben auf deiner Liste steht?"

      Ein berechtigte Frage von Joey Styles. Alle wollen endlich erfahren, wer für Miss Tessmacher in Frage kommt. Diese wird nun ein wenig ernster und blickt zu Joey Styles.

      ~Miss Tessmacher~
      "Weißt du, Joey, ich will ehrlich sein. Ich bin nicht hier, um jemanden zu suchen und zu finden. Ich bin hier um jemanden zurückzubringen. Ich hatte nie vor mir einen ECW'ler an die Seite zu holen. Ich brauche Injected nur, um mich an der 4Live zu rächen. Sie haben mich in eine Position gesteckt, die ich nie haben wollte. Ich sehe mich als Wrestlerin und nun muss ich Managerin spielen. Ok, dann werde ich Managerin spielen, aber die Regeln und wie ich das tue, das bestimme ich selbst. Und deshalb wollte ich heute hier bei Injected auftreten und um euch allen einen wahren Wrestler präsentieren zu können. Ich bestimme, dass er hier sein Comeback feiert und nicht bei IW. Warum? Ganz einfach! Erstens weil ich es so will und zweitens weil IW den ersten Auftritt nicht verdient hat. Außerdem gehört er von seiner Art auch irgendwie hier her. Er ist extrem. Er hat Championships gewonnen. Und das Wrestling beherrscht er wie kein anderer. Und ... er wohnt in Pittsburgh. Also fast um die Ecke."

      Kann das sein? Die Fans scheinen zu ahnen, wer hier offenbar gleich die Halle betritt und ein Raunen geht durch die Arena. Die Begeisterung ist förmlich spürbar. Auch Joey Styles macht einen etwas nervösen und gespannten Eindruck.

      ~Miss Tessmacher~
      "Ladies and Gentlemen! ECW-Fans! Philadelphia! I'll give you ... KURT ANGLE!"

      [video]http://www.youtube.com/watch?v=l6q8slqBO_U[/video]

      Die Halle steht förmlich Kopf und die Fans rasten aus als das Theme von Kurt Angle ertönt. Zwar ist Angle nicht unbedingt ein echter ECW'ler, doch seine und sein Stil passen sehr gut zur extremen Show und deshalb wird er hier auch sehr respektiert. Es dauert auch nicht lange, da erscheint der olympische Goldmedallien-Gewinner von 1996 auch schon auf der Stage. Sofort erklingen auch die berühmten 'You Suck'-Chants. Doch angesichts der positiven Reaktionen sind sie wohl für's erste nicht negativ aufzunehmen.



      Kurt Angle macht sich auf den Weg zum Ring. Miss Tessmacher hat derweil ein breites Grinsen auf dem Gesicht. Der ehemalige Extreme, Tag Team, Continental und 4Live Champion ist also der Mann, an dessen Seite sie sich fortan präsentieren wird. Ob jemand mit einem solchen Schachzug gerechnet hat? Hier in der ECW-Arena offenbar niemand. Angle betritt nun den Ring und lässt sich sogleich von Miss Tessmacher das Mikrofon reichen. Er präsentiert sich noch einmal den Zuschauern im Ring.



      Dann verstummt seine Theme und er erhebt sogleich das Mic.

      ' Kurt Angle '
      "Kurt Angle is back in the house, Baby! Woooo!"

      'Angle, Angle'-Chants füllen die Halle. Er scheint wieder zurück zu sein und man darf gespannt, was man von ihm erwarten kann. Miss Tessmacher scheint jedenfalls zu hoffen, dass sie mit ihm nun im Rampenlicht stehen wird. Joey Styles kommt langsam auch wieder zur Besinnung. Auch er ist sehr überrascht über das Erscheinen von der Wrestling Machine. Er will gerade sein Mikro erheben, da kommt ihm Kurt Angle aber schon zuvor.

      ' Kurt Angle '
      "Ich bin sicher, dass mit meiner Rückkehr nur sehr wenige gerechnet haben. Ich selbst habe auch nicht mehr wirklich daran geglaubt und irgendwie wollte ich auch nicht mehr zurückkehren. Doch wie er sehen könnt, Miss Tessmacher hat wirklich eine unglaubliche Überredungskunst. Ihre Argumente und ihre Motivation haben mich dazu bewegt, wieder einen Angriff an die Spitze zu starten. Joey, ich bin mir ziemlich sicher, dass du wissen möchtest, und wahrscheinlich auch alle Fans hier in der Arena an den Bildschirmen, warum ich bei Injected zurückkehre. Warum ist Kurt Angle bei ECW?"



      "Die Antwort bzw. die Gründe sind ganz einfach. Erstens, Miss Tessmacher hat mich darum gebeten. Wie ich schon sagte, sie hat eine unglaubliche Art jemanden zu überzeugen. Zweitens, vor meiner kleinen Pause war ich der 4Live Extreme Champion. Ich habe bewiesen, dass ich durchaus den ECW-Style mitgehen kann. Nein, dass ich ihn sogar perfekt beherrsche und auch hier der beste Wrestler bin. Und drittens, ich bin zur Zeit in einer sehr gereizten Stimmung. Im letzten halben Jahr hat sich eine Menge Zorn in mir angestaut. Und dieser Zorn sehnt sich nach einer Freizeitbeschäftigung. Und ich glaube nicht, dass Impact Wrestling alleine dafür ausreicht meinen ganzen Frust heraus zu lassen. Vielleicht ist Injected dafür ein besserer Ort. Hier stört es niemanden, wenn Blut fließt, Knochen brechen, Sehnen reißen und der ein oder andere im Krankenwagen abtransportiert werden muss. Mit anderen Worten, das ist hier ist kein Kindergarten, sondern die perfekte Spielwiese für eine Wrestling Machine."

      Angle senkt sein Mikro und macht eine kurze Pause. Die Fans jubeln ihm nach dieser Kampfansage zu. Anscheinend ist Kurt Angle nicht hier um Spielchen zu spielen. Er will kämpfen und scheint sogar dazu bereit jemanden zu verletzen. Nun erhebt er wieder das Mikrofon.

      ' Kurt Angle '
      "Eine Sache möchte ich noch loswerden, Joey. Das Problem in in der heutigen Zeit ist, dass man leider sehr oft missverstanden wird. Einige denken jetzt bestimmt 'Hey! Wieder ein Rückkehrer, der Geld braucht, sich für ein paar Monate wichtig macht und dann wieder von Bildfläche verschwindet.' Oh ja! So denkt gerade bestimmt jeder zweite in der Arena oder an den Bildschirmen. Wie? Ihr glaubt mir nicht? Es ist wahr! Ich habe in den letzten Monaten vieles erlebt, was ich vorher auch nie geglaubt habe. Deshalb habe ich eine wichtige Sache in meiner Pause gelernt. Worte bedeuten gar nichts, wenn man keine Taten folgen lässt. Denn nur was die Menschen sehen, das glauben sie auch. Oh, it's true! It's damn true!"

      Kurt Angle tritt nun näher an Joey Styles heran. Der scheint nun leicht verwirrt zu sein und man sieht ihm an, dass er ein wenig nervöser wirkt. Miss Tessmacher dagegen hat ein leichtes und cooles Lächeln auf den Lippen. Ahnt sie schon etwas?

      ' Kurt Angle '
      "Und um den Leuten, dass ich ein Mann bin, der zu seinem Wort steht und auch zu allem bereit bin ... "

      Plötzlich folgt ein heftiger Kopfstoß von Kurt Angle gegen Joey Styles. Der Injected-Kommentator liegt auf dem Boden und hält sich den Kopf. Dieser Headbutt hat in der Tat gesessen. Und Angles Gesichtsausdruck hat sich von der einen auf die nächste Sekunde geändert. Er blickt wütend auf Joey Styles herab. Als ob dieser ihn beleidigt hätte. Dabei hat bzw. konnte Styles nicht ein Wort an Kurt Angle richten. Die Fans quittieren diese Aktion mit Buhrufen. Nur Miss Tessmacher hat ein Lächeln auf den Lippen.

      ' Kurt Angle '
      "I'll make you tap, you son of a bitch!"

      Dann lässt Angle das Mikrofon fallen und greift sich den wehrlosen Joey Styles. Er schaut ihm wie ein wahsinniger in die Augen und brüllt ihn an. Es folgt ... ANGLE SLAM! Das ganze Publikum buht nun den Mann aus, den sie vor fünf Minuten noch frenetisch bejubelt haben. Doch Kurt Angle und auch Miss Tessmacher scheint dies nicht im geringsten zu interessieren. Im Gegenteil, Miss Tessmacher scheint nun auch noch Kurt Angle anzustacheln weiter zu machen. Und der lässt sich dies nicht zweimal sagen. Er packt sich Styles' Fuß und dreht ihn um ... ANKLE LOCK!



      Styles schreit laut auf. Wahrscheinlich sind die Schreie noch vor der Arena zu hören. Es dauert auch noch keine fünf Sekunden, da klopft er wie verrückt ab. Aber Kurt Angle denkt gar nicht daran nun aufzuhören. Er macht weiter und verstärkt den Druck auf Styles' Fußgelenk auch noch. Warum schreitet niemand ein? Erst als der Kommentator vor Schmerzen das Bewusstsein zu verlieren scheint, lässt Angle von ihm ab. Triumpfierend präsentieren sich er und Miss Tessmacher über Joey Styles. Eine wahnsinnige Leistung vom ehemaligen Olympiasieger, der hier einen untrainierten Kommentator abgefertigt hat. Eine Leistung, die vom gesamten Injected-Publikum mit Buhrufen und Pfiffen belohnt wird. Dann verlassen Kurt Angle und Miss Tessmacher unter Angle's Theme den Ring und diesmal gelten die 'You Suck'-Chants wirklich ihm und sind durchaus negativ für ihn aufzunehmen. Währenddessen eilen die EMT's in den Ring um Joey Styles zu versorgen und ihm wieder auf die Beine zu helfen. Ob und wie schwer er verletzt ist, ist auf den ersten Blick nicht zu ermitteln Angle jedenfalls schert sich einen Dreck darum. Mit einem zufriedenen Grinsen blickt er auf der Stage in Richtung Joey Styles. Auch Miss Tessmacher blickt arrogant in die Menge hinein. Ist dies wirklich die Zukunft von ihr? Wird diese Aktion überhaupt Folgen oder Konsequenzen haben? War Joey Styles nur ein Opfer, dem noch viele folgen sollen? Jede Menge Fragen stellen sich, doch für heute ist Injected zu Ende!







      Dieser Beitrag wurde bereits 17 mal editiert, zuletzt von „Taz“ ()

      So, endlich! Sorry an alle! Aber der RL Stress halt! Aber ich habe nen gutes Gefühl dass die nächste Ausgabe nicht so lange auf sich warten lassen wird^^

      Ein großen Dank an meine fleißigen Seg Schreiber:

      Balls für das Balls/Axl, das Roadkill und das Jay Briscoe Seg! Sau geil :love:

      Tess für ihre 2 Segs mit Tessmacher/Angle, schade dass du mitlerweile weg bist :(

      Danke an Daniels der wieder den Douglas Part übernommen hat!

      Und danke natürlich auch an Dreamer, Dudley Boyz und Rhino die wieder ihre Charas übernommen haben!

      Sorry dass ihr alle so lange auf die Show warten musstet ;(

      Der Rest ist von mir! Genau wie alle Matches! Außer natürlich das Match der Damen, das kommt natürlich von unserm Toto und was ist sehr geil :thumbsup:

      Was bleibt sonst noch zu sagen? EC DUB! Und nun nen kleines Rate Formular!


      Mal sehn wer raten will! Hier mal nen kleines Formular:

      Intro + Kommis:
      Matches:
      Segs:
      Was muss besser werden:
      Was war geil:
      Für nächsten Monat wünsche ich mir:
      Fazit:

      BIG BAD EXTREME LEGEND



      HARDCORE 5150




      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Taz“ ()

      Intro + Kommis: Die Kommis feier ich, die sind so unglaublich unterhaltsam, Joey als eher sachlicher Wrestling Fan und Joel als perverse Drecksau, hier haben die Kommis zumindest ein Gimmick :D Am Intro gibt's nichts auszusetzen, die Mucke ist geil!
      Matches: Jetzt mal ehrlich, im FW hab ich meistens keine Lust, alle Matches zu lesen. Aber hier ist das ganz was anderes, sehr unterhaltsamer Schreibstil (wie immer :love: ), mal Hardcore, mal Technik, mal Comedy, sehr sehr geil und der Mainer hat ja mal alles weggefickt
      Segs: Die meisten sind ja nicht so lang, muss aber auch nicht, denn das, was da ist, reicht hier vollkommen! Immer stimmig, alles ist praktisch 'ne Weiterführung der Real Life Gims und jedes Seg von einem ECW Original ist einfach ein Nostalgietrip und, wie ich schon gesagt habe, sehr unterhaltsam.
      Was muss besser werden: Natürlich die Pünktlichkeit und am besten eine regelmäßigere Ausgabe :D
      Was war geil: Alles! Ernsthaft.
      Für nächsten Monat wünsche ich mir: Geilheit, aber die wird eh geliefert! Vielleicht auch bisschen Einbindungen von jüngeren Wrestlern, die eh keiner nimmt und die sonst nirgendwo 'ne Chance bekommen haben, war ja auch das Motto der ECW damals.
      Fazit: Ja, lang hat's gedauert, aber ich hab das Warten nicht bereut, um ehrlich zu sein, war ich gespannter auf Injected als auf den PPV. Ich freu mich auf die nächsten Ausgaben und 'n paar Stories sind ja schon geplant :D



      Intro + Kommis: Sehr witzig und immer wieder amüsant zu lesen. Der Song passt auch gut zu ECW.

      Matches: Alle Matches sind top. Und der Main Event sprengt natürlich das Ganze.

      Segs: Die Segmente fand ich alle unterhaltsam. Meine nehme ich mal raus, da ich die nicht bewerte. Besonders hat mir das Briscoe-Segment gefallen. Dieses Bauernhof-Segment fand ich auch ganz witzig. Auch wenn ich vermutlich den Insider dahinter nicht ganz verstanden hab. :P

      Was muss besser werden: Anstatt einem Monat Wartezeit, nur einen halben Monat. :P

      Was war geil: Spike Dudley killt Big Titty V :thumbsup:

      Für nächsten Monat wünsche ich mir: Hulk Hogan bei der Giant Killer Tour. X( ;)

      Fazit: Ich kann mir auf Vince keinen runterholen. Ein John Cena T-Shirt hab ich auch nicht. Analverkehr mit Steve Austin werde ich nie haben. Und Humor habe ich immer. Gibt's überhaupt Randy Orton Bettwäsche? Egal! Jedenfalls ... mehr INJECTED! :thumbup:
      Intro + Kommis: Intro rockt, allein der Anfangstext is immer wieder funny^^ Joey und Joel sind einfach einsame Spitze!
      Matches: Totos Match war echt geil, Akkus Matches sind halt wie immer sehr geil, der Mainer rockt dann heftig!
      Segs: Brooke und Angle fand ich sehr geil, ich liebe es wenn auch mal andere Stars in die ECW kommen! Roadkill und Jay einfach nur zum Weglachen^^
      Was muss besser werden: Ich bitte dich, ich will nie wieder 4 Wochen auf ne Show warten!
      Was war geil: Das trotz der langen Zeit am Ende ne geile Show on is!
      Für nächsten Monat wünsche ich mir: PÜNTKTLICHE SHOW!!!!!
      Fazit: Injected is halt einfach wie ECW, einfach nur ein geiler Tritt in die Schnauze^^
      Intro + Kommis:
      Muss man nicht viel sagen,...außer BOOYA, war das geil

      Matches:
      Matches waren allesamt klasse wie ich finde. Mein Match hat wie ich finde, den Co-Main Platz verdient gehabt :)

      Segs:
      Starke Segmente, durchgehende Qualität...und vor allem, man hat echt seinen Spass beim lesen. Das lob ich mir ^^

      Was muss besser werden:
      Pünktlichere Show :D

      Was war geil:
      Die beiden Segmente von Bine. Scheiße, waren die geil gemacht. Bitte mehr davon :love: :thumbup:

      Für nächsten Monat wünsche ich mir:
      Mehr Action,
      Mehr Spass,
      MEHR EC-DUB!!! :D

      Fazit:
      Akkus und seine ECW,...genial, lange nicht mehr sowas geiles gesehen. KEEP IT UP, DUDE!
      Intro + Kommis: Intro Oldschool, Kommis die besten die ich im FW kenne!
      Matches: Totos hat mich aus den Socken gehauen, Akkus kann ECW Matches einfach blind schreiben!
      Segs: BALLS!!!!!!!!!!! Tessmacher und Angle fand ich sehr geil, langsam entwickeln sich geile Storys
      Was muss besser werden: Ist doch öde wenn jeder das gleiche sagt^^ ABER: Sei endlich pünktlich^^
      Was war geil: EC Dub Flair vom allerfettsten!
      Für nächsten Monat wünsche ich mir: MEHR WEIBER^^
      Fazit: Einfach die beste Show in der Geschichte der 4Live! Und auch diese Ausgabe war wieder geilomatisch!


      "Erinnerungen können mir niemals gerecht werden!"




      Intro + Kommis: Intro ist definitiv richtig geil, bringt auf jedenfall schon mal eine gewisse Stimmung.

      Kommentatoren waren cool, ich mag die zwei Charaktere.

      Matches: Fand ich teilweise VIEL VIEL VIEL VIEL ZU LANG!
      Segs: Waren viele gute dabei, erhoffe ich mir für IW natürlich auch.
      Was muss besser werden: Pünktlichkeit, sonst nicht wirklich viel!
      Was war geil: Diese ganze Stimmung, dieses Feeling der ECW kommt richtig gut auf!
      Für nächsten Monat wünsche ich mir: Pünktliche Show, kürzere Matches!
      Fazit: ECW Lebt in der 4Live, genau wie es immer war, und immer sein muss!

      Hoffe das ECW noch mehr auch in die normalen Shows eingebaut wird, um mehr Feeling aufzubauen!