Revival #31 23.07.2016

    Revival #31 23.07.2016



    Revival #31 Live from St. Petersburg, Florida



    Tropicana Field, Zuschauer: 87.000



    There's a rebellion on ice
    And you'll pay the price
    As your freedom fades away.
    Dishonesty is high,
    So won't you even try
    To stand up for your rights and say.
    We don't want your laws.
    So take 'em back right now.
    They're bullshit anyhow.
    It's time we had our say.
    The injustice cannot stay.
    They stabbed us in the back.




    And you can feel it bleeding if your heart's beating now.
    So let us hear your voice.
    They said we have a choice.
    But I don't believe
    They really meant it so.
    We're gonna call their bluff
    'Cause we have had enough.
    Take the power back.




    The foundation's gonna crack.
    I see the freedom at the end of the road.
    I've heard so many lies and I've taken the blows.
    Give it to me. Take it from me. Nobody knows.
    Sick of being used and I'm gonna explode.
    Total destruction all over the place.
    There is so much hate it's a fuckin' disgrace.
    Everyone is blind; can't see through the lies.
    But they aren't even looking at the wolves in disguise.




    So will you hear the call
    Or let the judgements fall.
    This is it so wake up let's go
    And track the liars down
    And then remove their crowns
    And lash 'em with the binds they hold.
    We don't want your laws.
    So take 'em back right now.
    They're bullshit anyhow.
    It's time we had our say.
    The injustice cannot stay.
    They stabbed us in the back.




    And you can feel it bleeding if your heart's beating now.
    So let us hear your voice.
    They said we have a choice.
    But I don't believe
    They really meant it so.
    We're gonna call their bluff
    'Cause we have had enough.
    Take the power back.
    The foundation's gonna crack.




    I see the freedom at the end of the road.
    I've heard so many lies and I've taken the blows.
    Give it to me. Take it from me. Nobody knows.
    Sick of being used and I'm gonna explode.
    Total destruction all over the place.
    There is so much hate it's a fuckin' disgrace.
    Everyone is blind; can't see through the lies.
    But they aren't even looking at the wolves in disguise.
    And you can feel it bleeding if your heart's beating now.




    So let us hear your voice.
    They said we have a choice.
    But I don't believe
    They really meant it so.
    We're gonna call their bluff
    'Cause we have had enough.
    Take the power back.
    The foundation's gonna crack.




    I see the freedom at the end of the road.
    I've heard so many lies and I've taken the blows.
    Give it to me. Take it from me. Nobody knows.
    Sick of being used and I'm gonna explode.
    Total destruction all over the place.
    There is so much hate it's a fuckin' disgrace.
    Everyone is blind; can't see through the lies.
    But they aren't even looking at the wolves in disguise.




    So let's hear your voice
    Or we won't have a choice.
    Haven't we had enough today?




    Rebellion's on ice
    But we'll pay the price.
    Don't let our freedoms fade away.


    Ein Feuerwerk startet nun die Show.



    Und damit kann die Show starten…



    Doch direkt nach dem Intro ertönt die Theme von John Cena. Der Mann der in der letzten Show gegen den Champion Robert Roode gewinnen konnte und sich damit in den Main Event des nächsten PPVs gekämpft hat.



    Doch man merkt den Fans an, dass Sie und John Cena wohl wieder im Reinen sind, denn viele Fans springen auf und jubeln dem Chaingang Soldier zu. Es wird immer Hater geben, das weiß auch John Cena, doch hier in Florida ist das Publikum fast komplett auf seiner Seite.



    John Cena: Danke… Mit so einem Empfang habe ich nicht gerechnet, aber es zeigt mir, dass das Publikum der 4Live auch vergeben und vergessen kann. So möchte ich hier ein paar Worte an Robert Roode wenden, der mir die große Chance gegeben mir das Match zu verdienen, auch wenn er mir das Match schenken wollte. Ich denke ich habe mir das Match beim PPV verdient, nachdem ich ihn bei Revival besiegen konnte. Versteht mich nicht falsch, es soll keine Häme gegen den Champion sein, sondern ich bedanke mich bei ihm für das tolle und harte Match und auch, dass ich meinen Fluch gegen ihn damit besiegt habe, denn nun kann er nicht mehr sagen, dass ich noch nie gegen ihn gewonnen habe.

    Das Publikum stimmt dem Chaingang Soldier zu und sie jubeln lauthals, rufen seinen Namen oder die Hater eben den Namen von Robert Roode. Doch noch scheint der Marine nicht fertig zu sein.

    John Cena: Ich wurde heute Abend vor der Show von Miss Torres befragt, welche Matchart ich mir wünschen würde für den PPV und ich habe mich für das Submission Match entschieden. Ich weiß das auch Robert Roode sich eine Matchart aussuchen darf und Miss Torres wird wohl die dritte Möglichkeit bekanntgeben. Ich kann es kaum noch erwarten, beim PPV alles zugeben und mir den Gürtel von Robert Roode zu holen. Man kann es nicht anders sagen, Robert Roode hat einen Kreis geschlossen, als er sich in der Chamber wieder den Gürtel geholt hat aber nur, weil er diesen Kreis geschlossen hat, ist er nicht unbesiegbar… außer man heißt Bray Wyatt… kleiner Scherz. Ich möchte mich bei euch bedanken und hoffe auf viele Stimmen für meine Matchwahl. Ansonsten wünsche ich euch eine tolle Show und viel Spaß…

    Mit diesen Worten ertönt die Musik von John Cena und dieser geht unter viel Applaus Backstage, während es zu den Kommentatoren geht.

    Michael Cole: Willkommen Fans der 4Live. Wir sind heute im warmen Florida und erwarten natürlich eine geladene Show. John Cena hat gerade bekanntgegeben, was für einen Matchwunsch er für Judgment Day hat und das bringt uns auch zum Thema des Abends, denn Edge und Christian haben für heute Abend noch eine Art Pressekonferenz einberufen, wo verschiedene Matches und mögliche Wahlen für euch bekanntgegeben werden, doch wer weiß was die Show heute noch alles bringt. An meiner Seite ist wie immer John Bradshaw Layfield. John schöne Wochen gehabt?

    JBL: Danke Cole und ja die Wochen waren interessant, doch es brodelt in der 4Live. Der PPV kommt näher und näher, auch wenn es nach außen hin ruhig scheint, so könnte ich mir vorstellen, dass es dort brodelt je näher man zum PPV kommt. Denken wir heute noch an die Matches und eigentlich sollten wir Abschied nehmen, denn Lana ist ihren Job los. Sie hat ihre Chance nicht genutzt und dürfte damit ohne Job sein. Danke Lana und auf Wiedersehen.





    MET: „Ich möchte mich bei allen Leuten hier bedanken die mich doch recht freundlich angenommen haben. Ich meine, endlich scheinen die meisten hier zu verstehen, dass meine Arbeit hier durchaus wichtig für die Liga ist. Denn unter meiner Leitung kam nicht ein PPV zu spät, nein sie alle kamen rechtzeitig und ich denke die Qualität war durchaus sehr, sehr gut aber ich bin nicht hier um mich selber zu loben, sondern natürlich geht es mal wieder um das Geschäft. Es kommt nun der hier durchaus bekannte Judgment Day PPV, in der 4Live wie ich hörte durchaus beliebt bei den Fans, eher als bei den Wrestlern und Damen hier, aber nun ja ich finde diese Art PPV wirklich außergewöhnlich und daher habe ich ihn auch behalten. Ich meine es gibt nun mal PPVs die haben eine Besonderheit in ihrer Geschichte bzw. haben ein besonderes Match, was es eben bei den anderen nicht gibt. Beim Royal Rumble ist es das bekannte Royal Rumble Match, bei WM ist es das Money in the Bank Match, beim Geb. PPV die bekannte Elimination Chamber und auch der JD PPV hat etwas Besonderes, denn da habt IHR die hier sitzt oder auch diejenigen die uns im TV schauen die Macht. Ihr könnt selber entscheiden, wer ein Titelmatch bekommen soll oder welche Matchart für die jeweiligen Gegner kommt. Ihr könnt bis zur letzten Revival Show voten und abstimmen, die hier angestellten Wrestler und Damen werden entweder die Contender vorschlagen oder aber die Matchart, wobei die Contender Vorschläge wohl in erster Linie von mir kommen, denn ich finde schon, dass es die Leute kriegen sollten die sich die Spots auch erarbeitet haben. Ich meine damit jetzt nicht, dass ich den Champions die Contender nenne, sicherlich nicht, bei einigen steht der Contender ja bereits fest, hier wäre also die Matchart für ein zu bestimmen, die jeweiligen Gegner werden jeweils 1 Matchart vorschlagen die dritte kommt dann vom Office oder einer anderen nicht unmittelbar Beteiligten Person. Ich werde schon mal folgende Matches benennen die es auf jeden Fall bei JD zu sehen geben wird.

    John Cena gewann sein Match gegen Robert Roode und bekommt seine Titelchance bei JD. Auch wenn Mr. Roode bereits sagte, dass er selbst bei einem Sieg Cena die Chance gibt. Also hier steht der Contender fest, somit gäbe es die Matchwahl. Dazu wurden nun die beiden Herren befragt und jeder nannte eine Matchart, ich habe dann die letzte Matchart übernommen, das heißt ihr könnt hier bestimmen über

    A) Single Match
    B) Submission Match
    C) Ironman Match

    Weiter geht es in der frohen Runde, machen wir bei meinem „Lieblingsangestellten“ und sicherer Anwärter auf den Mitarbeiter des Monats Ordens…man möge mir diesen Sarkasmus verzeihen, ich konnte nicht anders. Also kommen wir zu Mr. Hall, da hier vielleicht ja noch eine Rematch Vereinbarung vor dem PPV kommt, werde ich es wie folgt lösen. Extreme Champion vs.

    A) Scott Hall oder Abyss
    B) Samuel Shaw
    C) Triple Threat Match

    Dies wären die Vote Möglichkeiten für das Extreme Titel Match, ich denke, dass reicht auch erstmal für jetzt, ich denke im Laufe der Show werden noch mehr Matches sich ergeben, so dass die Card sehr schnell, sehr voll sein wird, derzeit sin die Angestellten hier ja durchaus gewillt ihre Spots zu verdienen. Das Datum für JD wird es spätestens bei der nächsten Revival Show geben, ansonsten im Laufe der nächsten Tage. Ich denke damit habe ich nun Alles gesagt und wir können weiter machen".


    Nach diesen Worten endet Miss Torres auch ihren Monolog und sie geht unter deutlich mehr Pops als Heat zurück in den BS.

    Michael Cole: Miss Torres stellt also die ersten Weichen für den PPV. Nachdem John Cena sagte, er habe das Submission Match gewählt, ist die Frage wollte Robert Roode das einfach Single Match, oder das Ironman Match?

    JBL: Ist doch egal aber ich staune das Miss Torres noch an ihren Feind Scott Hall denkt und ihm eine Chance gibt, sollte er seine Rematch Chance nicht ziehen wollen oder können. Doch damit haben wir schon zwei Matches oder Möglichkeiten für den PPV. So kann es weitergehen.



    RR: „Also erstmal muss ich mich entschuldigen heute nicht in der Arena sein zu können, aber ich habe heute hier ein paar Promotion Termine für die Liga zu absolvieren, da kann ich leider nicht vor Ort sein, aber das muss ich denke ich auch nicht, aber wie ich hörte wollen die Leute nun wissen wie es für JD für mich weiter geht. Ich meine, es ist war eigentlich klar, dennoch vielleicht gibt es ja welche die die letzte Rev. Show nicht gesehen haben, ich habe mir sagen lassen, dass es immer wieder mal neue Interessenten an dieser Liga gibt, wäre ja nicht zwingend schlecht. Also bei der letzten Rev. Show habe ich ja gesagt, dass es egal ist ob Cena gewinnt oder gegen mich, verliert, dass er seine Chance bekommt. Nun was soll ich sagen, ich habe dies Match verloren, aber hey man kann nicht immer gewinnen und letztendlich sind es die Matches bei den PPVs die wichtig sind, die muss man gewinnen, die anderen in der Wochenshow WILL man gewinnen, aber wenn dies nicht klappt geht die Welt nicht unter.

    Vielleicht habe ich Cena auch unterschätzt, vielleicht habe ich ihn nach den ganzen Siegen die ich gegen ihn schon erringen konnte nicht wirklich ernstgenommen und dann passiert ebenso etwas. Er hat das Match auch verdient gewonnen, das will ich nicht abstreiten, aber dies gelingt ihm sicherlich kein 2tes Mal, es ist mir auch verdammt egal, welche Match Art am Ende von euch gewählt wird, ich kann jede Match Art bestreiten und im Gegensatz zu AJ Styles habe ich durchaus auch meine Möglichkeiten in einem Submission Match, es wundert mich eigentlich nicht das von ihm diese Stipulation kam, ich nehme eben was kommt, ich nehme das was ihr sehen wollt und werde auch JD mit dem World Titel verlassen.

    Ich habe zu lange, zu hart dafür gearbeitet, dass ich ihn jetzt schon wieder verlieren könnte, ich meine es gibt derzeit keinen besseren Mann als mich, nennt es arrogant aber es ist Tatsache, welcher Superstar außer mir ist denn wirklich seit seinem Comeback in JEDER und damit meine ich auch JEDER Show vertreten gewesen, egal ob Revival oder PPV? Richtig KEINER alle hatten ihre Auszeiten, ein Seth Rollins, ein John Cena, ich könnte nun einige Namen nennen, aber hey das ist irgendwann auch sinnlos, denn es geht ja um die Kernaussage, dass ich der Top Draw der Liga bin, seit Jerichos Abgang war ich es eigentlich schon immer, denn wer sonst kann meine Klasse haben? Gut der Deadman ist ohne Frage eine Legende, aber er ist mal wieder jetzt ein paar Monate weg? Dennoch habe ich Respekt vor ihm. Kommen wir aber nun zum Punkt, JD kann kommen, Cena dieser Sieg bei Revival war eine Eintagsfliege, es gibt keine Chance, dass du noch einmal gewinnst. Diesen Titel nimmt mir so schnell keiner, egal was ich dafür tun muss. Vergiss nie Cena, ich habe immer einen Plan…“


    Nach diesen Aussagen geht Roode aus dem Bild und die Show geht weiter.

    Michael Cole: Da war er dann auch schon, der Champion und er macht deutlich was er von der Niederlage gegen Cena hält und auch wie er damit umgeht und zwar nicht gerade freundlich, oder John?

    JBL: Der Champion hat einen Plan und unrecht hat er auch nicht. Wichtig sind die Titelmatches. Was nützt es John Cena, wenn er DAS eine Match gewinnt, wo es um das Gold geht? Ein Sieg lässt noch keinen Krieg gewinnen.

    Nun wird das Match der American Wolfes gegen James Storm und seinem neuen Tag Team Partner angekündigt. Die Wolves kommen in die Halle und man sieht wie sauer sie sind. Immerhin haben sie in der letzten Show gegen Storm und Rikishi verloren, doch da passiert etwas, womit die beiden nicht rechnen können, denn es ertönt die Musik von…



    Die Fans rasten aus, die Hardys sind im Haus. Mit einem geballten Schwall von Jubel und Freude kommen die Brüder in die Halle, feiern mit den Fans und gehen dann in den Ring. Den Wolves zeigen sie an, sie sollen einen Moment warten und dann haben sie auch schon ein Mikrofon zur Hand.



    Jeff Hardy: Florida…. Die Hardys sind wieder im Ring und in der 4Live.

    Sofort feiert das Publikum die Brüder. Matt und Jeff gehen auf die Turnbuckles und lassen sich feiern. Die Wolves wirken schon fast genervt und warten das die Jungs mal in Wallung kommen.

    Jeff Hardy: Wir müssen euch aber auch mitteilen, dass James Storm und seine Suche abgesetzt wurden und James Storm erst mal eine Pause macht. Eigentlich kann man auch sagen, dass Matt und ich den Platz für James Storm bekommen haben. Scheinbar war die Suche nicht erfolgreich genug, oder ihr fandet das Format langweilig, ich kann es nicht sagen, denn ich fand die Idee ganz gut, doch Jams Storm Pech ist unser Glück, denn somit haben Matt und ich heute das Match gegen euch bekommen und…

    Doch jetzt erhellt sich der Titantron und man sieht die Legion, die Tag Team Champions der 4Live.



    Tommy End: Schön mal wieder neue Gesichter zu sehen. Es gibt Leute die kommen in die 4Live und wollen unsere Gürtel haben und dann? Dann ist es ruhig. Nun wir wollen hier Herausforderer haben die auch aktiv sind. Eigentlich vom Stil her müssten wir den Wolves die Chance geben, dass sie bei Judgment Day gegen uns antreten dürften.

    Michael Dante: Doch wir sind keine Leute die nicht jedem Team eine Chance geben wollen die hier in der 4Live sind. Also haben wir beschlossen, dass der Sieger des Matches ein Match gegen uns beim PPV bekommen. Die Fans dürfen dann wählen zwischen einem Tag Team Match, einen Elimination Tag Team Match oder einem Tornado Tag Team Match. Mögen die Besseren von euch gewinnen.

    Mit der Ansage beginnt auch das Match.

    Tag Team Match
    American Wolves vs. Hardy Boyz
    Sieger: Hardys nach 14.11 Minuten, durch DQ


    Michael Cole: Was für ein Abend. Die Hardyz sind wieder da und haben nun auch schon die Chance beim PPV gegen die Champions anzutreten. Doch was haben wir noch herausgehört? James Storm ist mal wieder Geschichte und wie es die Legion sagte, Tyson Kidd und DH Smith wohl auch.

    JBL: Das ist halt Pech. Ich werde von denen niemanden vermissen und wenn sie wiederkommen, dann kommen sie eben wieder. Doch das Match beim PPV wird sicherlich interessant, denn sowohl die Legion als auch die Hardyz können auch extrem sein.





    AL: „Okay wenn ihr bitte mal ruhig sein könntet, dann würden wir diese Sache auch schnell erledigen können. Denn glaubt mir ruhig, wir könnten uns auch etwas Besseres vorstellen als hier vor dem größten Durchschnitt der Weltgeschichte zu stehen, wobei Durchschnitt für euch noch geprallt wäre. Denn wollen wir doch mal ein paar Sachen festhalten, ohne uns, also die Diamonds oder die BP wäre es hier total langweilig. Immer wieder die gleichen Gesichter, immer wieder die gleichen Personen die die Titel bekommen, immer wieder die gleichen Statements die sich schon nicht geändert haben, seit gewisse Personen zum ersten Mal im Ring gestanden sind. Ich rede natürlich von dem großartigen und wirklich eindrucksvollen Statement der neuen Championesse. Ich rede von dieser großartigen Kämpferin die nun endlich geschafft hat, was sie immer wollte, sie hat den Titel sich erlaufen. Wobei bei Beth ist das sicherlich schon eine Leistung, denn ich glaube laufen gehört eigentlich nicht zu ihrer Paradedisziplin? Ich hoffe ihr war soweit in der Lage meinen Sarkasmus zu erkennen, ich meine ihr habt dieser Person der absoluten Langeweile wirklich bejubelt? Ihr habt sie angefeuert? Ich bitte euch, ich kann jetzt nicht mehr das Jahr sagen, aber genau die gleiche Promo habe ich irgendwo schon mal gehört, das war nicht mal abgelesen, das war auswendig gelernt, sowas ist hier Championesse, sowas ist hier die Person die diese Division präsentieren soll, ich kann gar nicht so viel essen wie ich mich übergeben könnte, wenn ich die schon sehe. Aber Hey soll sie eben nun mal etwas tun, soll sie jede Show ihre Leistungen zeigen und schon bald werden ALLE wirklich ALLE erkennen, dass Beth vielleicht eine gute Contenderin ist, aber sie ist niemals, NIEMALS eine gute Championesse, dies ist natürlich nur meine Meinung.“

    Velvet erhebt nun auch ihr Mic und scheint etwas erwähnen zu wollen.



    VS: "Angel hier hat schon eine Menge gesagt, aber ich will hier noch etwas nachharken, richtig eine Championesse ist nur so gut wie die Contender die sie hat, dass oder so ähnlich hat es Beth ja gemeint. Aber die gute Beth wäre gar nicht hier angenommen worden, wenn wir nicht so großartige gewesen wären mit diesem Titel auf unseren Schultern, ja ich weiß, Angelina war die Championesse aber ich habe denke ich meinen Teil dazu beigetragen, dass der Schmutz vom Titel gespült wurde nun sollten mal die anderen zeigen was sie nicht können. Sie haben einfach nicht unsere Klasse, sie habe nicht unser Aussehen sie haben eigentlich Garnichts was sie interessant macht. Aber WM ist ja nun bekanntlich vorbei und jetzt geht es direkt auf JD zu, ich habe bereits die Ankündigungen von Miss Torres gehört, dass eben ihr entscheidet welches Match oder welche Gegner die jeweiligen Leute bekommen, ich finde es zwar gefährlich Personen wie euch, die vermutlich nicht mal die High-School erfolgreich absolviert haben so etwas entscheiden zu lassen, aber gut, wenn dies ebenso das „Gesetz“ dieses PPVs ist, so ist es wohl so gewünscht. Auch wir werden ein Part von JD sein, auch wir werden dabei sein, ich meine ein wenig Klasse braucht der PPV ja, sonst laufen die Leute ja alle weg, wenn Beth ihren Quadrathintern in den Ring walzt. Aber Beth ist nicht unser Ziel, nein unser Ziel ist viel älter, sie ist glaube ich sogar älter als Gail Kim. Wobei ich da gleich erwähnen sollte, das Gail für ihr Altersregion beweglicher ist als es Beth jemals sein wird. Aber kommen wir zum Punkt, wir reden von Trish Stratus, jene Person die sich in unsere Angelegenheiten einmischte und genau dies wollen wir hier und jetzt klären.“

    Nun erhebt also Kathy Waters das Mic.



    KW: Ich hörte zwar, dass wohl dieser Anhang von Trish also diese Thea wohl schon wieder Geschichte ist, aber nun ja Grand Dame of Wrestling scheint ja noch hier zu sein und uns geht es in erster Linie gegen Trish. Du wirst bei JD endlich lernen, dass es nicht geht sich in Dinge einzumischen die euch nichts angehen. Was hattet ihr bitte in dem Match zu suchen? Was hattet ihr euch gedacht was danach passiert? Dachtet ihr ernsthaft wir würden dies so stehen lassen sicherlich nicht. Nein die Herausforderung gab es ja schon bei der letzten Rev. Show, wir 3 gegen dich und 2 Partnerinnen, wir waren von Thea ausgegangen, aber leider scheint die ja nun wieder weg zu sein, also hast du nicht mal eine Partnerin und ich weiß nicht wer einer so egoistischen, anmaßenden und immer wieder hinterhältig agierenden Person wirklich helfen würde. Ich meine wie oft hast du schon jemanden hintergangen, wie oft hast du andere Personen die Suppe auslöffeln lassen die du serviert hast. Weißt du Trish, ich hatte früher Respekt vor deinen wrestlerischen Fähigkeiten aber mit der Zeit wurden sie eben von diesen negativen Eigenschaften überschattet. Also Trish stelle dich dieser Einheit, stelle dich den Diamonds oder wir kommen und suchen dich, wenn wir dich gefunden haben, werden wir recht klar darlegen wieso du gegen uns anzutreten hast. Denn einmal das Ziel der Diamonds und du können deine Karriere fast als beendet betrachten. This is a Promise.“

    Katharina senkt das Mic als….

    {media]https://www.youtube.com/watch?v=4jYEwTPLTYc[/media]

    Die Musik von Trish Straus ertönt und zwar die altbekannt Theme, nicht diese dumme A-Team Kopie von der 80er Jahre Sendung. Die Fans scheinen gespannt zu sein, als die Blondine auf der Stage erscheint und zu den drei Damen im Ring zeigt, eher sie dann anfängt zu sprechen.



    Trish Stratus: Einen Moment meine Damen. Ich denke, wenn ihr von mir redet, habe ich auch ein Recht mitzusprechen, oder? Katie ich gebe dir Recht. Du hast wirklich Recht und das meine ich ernst. Ich habe mich früher auf meine Fähigkeiten verlasen, die ich in den letzten Monaten arg vernachlässigt habe. Ich muss mich dafür bei meinen Fans und auch Backstage entschuldigen. Ich hatte mir ein falsches Ziel gesetzt. Meine Idee war es, dass ich jungen Leuten wie eben Thea einen Weg gebe sich hier zu etablieren. Doch die Aufgabe von Thea war es, dass sie sich eine Story ausdenken sollte und sie kam eben mit der Geschichte zwischen Mutter und Tochter. Vielleicht glaubt ihr mir das, oder auch nicht. Ich kann nur sagen, dass alles was gelaufen ist, die Story von Thea war. Ich war nur eine Art Aushängeschild. Sie wollte sich mit dem Namen Stratus einen Weg ebnen.

    Die Fans scheinen leicht geschockt zu sein, doch Trish hebt die Hand und redet weiter.

    Trish Stratus: Doch mit dem heutigen Tag ist das alles Geschichte. Thea ist Geschichte, die gesamte Story rund um mich ist Geschichte. Ihr drei wollt Rache haben? Könnt ihr gerne haben. Ich habe es nicht nötig mich zu verstecken, oder Angst zu haben. Ich kann euch anbieten, wenn ihr es wollt, dass ihr drei gegen mich allein in der nächsten Revival Show kämpfen müsst. Machen wir es einfach… ihr braucht zwei Pins oder Aufgaben von mir und ich nur eine. Warum erst in der nächsten Show fragt ihr? Nun heute Abend habe ich bereits ein Match mit zwei Freundinnen gegen die Hounds of Justice und auf diesem Wege bedanke ich mich bei den neuen GMs von Revival, nämlich bei Edge und Christian, die mich nach der letzten Show an die Seite genommen haben und mir den Kopf gewaschen haben. Für jeden hier sollte klar sein, dass ich gegen euch drei wohl nicht gewinnen kann. Doch ich kann dann sagen, ich habe mich gestellt und bin nicht feige weggelaufen und eine wahre Trish Stratus stellt sich den Gegnern, auch wenn sie in der Überzahl sind. Ich kann euch auch anbieten, dass meine Freundinnen und ja es sind meine wahren Freundinnen mit denen ich viele Jahre gearbeitet habe sich nur Backstage aufhalten dürfen und nicht zum Ring kommen können, damit ihr eure Rache auch richtig ausleben könnt. Wenn es euch danach bessergeht, dann soll es so sein. Also was sagt ihr Ladies?

    Ein großes Raunen geht durch das Publikum. Mal sehen, was die Diamonds sagen. Die 3 Damen sind etwas verwirrt, ob des Angebotes, dann besprechen sie sich und man sieht sogar so etwas wie ein Kopfschütteln. So scheinen sie es nicht haben zu wollen, dann spricht Angelina wohl für alle 3

    AL: Nun Trish, natürlich wäre dies ein sehr leichter Weg unsere Rache zu bekommen, aber ganz ehrlich, wir wollen keine Geschenke, was bringt es uns so ein Match zu gewinnen, ich meine dass MUSS man dann gewinnen ohne vollkommen der Lächerlichkeit preisgegeben zu werden, außerdem bin ich eine Kämpferin und keine die Almosen benötigt. Bring deine angeblichen Freundinnen doch bitte schön mit, sollen die eben mitleiden, mit dir. Denn so wird es sein, alle die dir etwas bedeuten werden mit in diesen Sog genommen, alle die dir wichtig sind, alle denen du wichtig bist, werden das gleiche Schicksal erleiden. Also dann lieber ein normales Six Tag Match, wir sind die Diamonds und keine Gruppe von Versagerinnen die nur im 1 vs. 3 gewinnen, wir schlagen dich auch im 3 gegen 3.“

    Mit diesen Worten nickt Trish Stratus nur und geht dann unter ihrer Theme Backstage.

    Michael Cole: Was habe ich in der letzten Show gesagt? Es wird immer wieder das gleiche sein und heute ist es nicht anders. Nur scheint Trish dieses Mal etwas geläutert zu sein und sich auf ihre angeblichen wahren Freunden zu beschränken.

    JBL: Vielleicht ist das auch alles nur ein Plan Cole. Ich würde Trish keine Sekunde über den Weg trauen und auch die Fans wirkten jetzt nicht gerade so, als ob sie mit Trish schon wieder auf gut wären. Mal sehen was das Match nachher bringt.

    Es laufen gerade die letzten Szenen des Entrances Videos von Wade Barrett, der gemeinsam mit Roman Reigns im Ring steht, Reigns lehnt etwas über dem Seil hat ein Mic fast schon gelangweilt in der Hand.





    RR: Nachdem ich mich in der letzten Revival Show nicht verbal geäußert habe, komme ich heute nun zur Entscheidung was ich in den nächsten Wochen plane. Ich meine mir ist bewusst, dass jeder hier wissen will, was die Leute der Diamonds für JD so planen einige sind sich noch nicht so sicher, andere hingegen wissen schon genau was sie machen wollen. Durch WM ist ja unsere Einheit doch etwas gewachsen und wir haben mit den Wolves, sowie Karsten Beck, weitere Leute für uns begeistern können, natürlich auch einen Seth Rollins, aber in dieser Hinsicht haben wir durchaus Erfolg gehabt bei WM, leider war dies bis auf die Verteidigung von Ziggler die einzigen Lichtblicke, jedoch kann man sagen, dass wir unsere Matches durchaus auf sehr kontroverse Weise verloren haben, wann hat es schon einmal gegeben, dass der MITB Koffer gebrochen ist? Wann hatte am man es hier schon mal, dass in einem No. 1 Contender Triple Threat einfach mal 2 Parteien gingen, waren schon recht fragwürdige Ergebnisse, aber hey wir sind sicherlich nicht am Ende, wir haben den Schmutz beseitigt und mit Sheamus die Schwachstelle der Diamonds klar und deutlich eliminiert. So wie es sich gehört, eine starke Einheit kann sich keine Schwachstellen leisten und sie müssen sobald erkannt sofort entfernt werden, da aber mein wertgeschätzter Kollege Wade Barrett mehr von Sheamus kannte wird er sicherlich noch etwas dazu sagen. Was also planen Wade und ich? Ganz einfach wir wollen ein Tag Team haben, dass bereit ist gegen uns in den Ring zu steigen. Wir wollen erstmal ein wenig Timing und Zusammenarbeit perfektionieren bevor wir uns um das Tag Team Gold kümmern, außerdem sind die Wolves ja schon ganz scharf auf die neuen Champions, da sind wir doch so freundlich und halten uns erstmal zurück. Aber eine Sache ist klar, über kurz oder lang werden ALLE Titel in den Reihen der Diamonds sein. BELIEVE THAT!

    Reigns endet nun seine Aussage und Wade Barrett erhebt sein Mic.



    WB: Ich will gar nicht so viel sagen, reden wir kurz von diesem irischen Bastard. Ich gebe zu anfangs hat es ja noch ganz gut geklappt unsere Zusammenarbeit, anfangs konnten wir wirklich nicht viel falsch machen, aber dann zeigte Sheamus immer größere Egoismen die wir nicht mehr wirklich aufarbeiten konnten. Als Team sollten man immer ehrlich miteinander sein, als Team muss man sich vertrauen können und ich konnte am Ende Sheamus nicht mehr vertrauen, gut es gibt genug die meinen, dass es schon gewagt war einem Iren überhaupt zu trauen, denn die sind durchaus bekannt als die weltgrößten Lügner und Egoisten. So sieht es aus und genau, dass was Sheamus bekommen hat, war verdient. Wir konnten die Titel nicht mehr erringen, weil er irgendwie immer schlecht wurde, er wurde langsamer, er wurde schlichtweg immer dümmer, ich kann es mir nicht erklären denn ich bin ja das Paradebeispiel für Ringintelligenz und Übersicht, er war eigentlich der Kraftpart in unserem Team, aber selbst, das hat nachher nicht mehr funktioniert und nun ist er eben raus. Ich sende hier von hier gerne auch Grüße ins Krankenhaus, weißt du Sheamus du solltest überlegen vielleicht nicht wieder zu kommen, denn an uns kommst du nicht mehr vorbei. Egal wen du vielleicht als Partner dir suchen willst, bessere als die Diamonds wirst du niemals finden. Aber zum Ende hin nun eine etwas nähere Erläuterung unserer Challenge, da nicht ganz klar ist wer sich meldet, haben wir bereits ein paar Ideen für dies Match an das Office weitergeben. Sie waren soweit okay und wurden akzeptiert. Also wir hätten als Matcharten einmal das klassische Tag Team Match, dann ein Hardcore Tornado Tag Match oder ein Elimination Tornado Tag Match. Was dies bedeutet muss ich nicht erklären oder? Also wer immer meint er kann sich mit Power und Intelligenz messen, wer immer glaubt er kann den Diamonds ein ernsthafter Gegner sein, soll sich hier nun stellen. Ob diese Freaks von El Dorado oder sonst wer, das ist mir eigentlich herzhaft egal.

    Barrett lässt nun auch das Mic sinken und wartet mal ab. Zunächst scheint es nicht so, als wollte sich ein Tag Team auf diese Open Challenge einlassen, doch dann:

    OH YOU DIDN'T KNOW!?!?


    Die Halle explodiert förmlich, die Fans springen vor Überraschung von ihren Sitzen...

    YOUR ASS BETTER CALL SOMEBOOOODYYYYYY

    Und tatsächlich: Auf der Stage erscheinen Billy Gunn und der Road Dogg! Die New Age Outlaws haben ihren Weg in die 4live gefunden.



    Unter frenetischem Jubel machen sich die beiden auf den Weg in den Ring. Sie Grinsen Reigns und Barett frech an, steigen dann ins Seilgeviert und lassen sich ein Mikro geben. Einige Augenblicke lang lassen sie die jubelnde Menge auf sich wirken, dann beginnt der Road Dogg zu sprechen.

    Dogg: Wooow, das was ja mal eine knallharte Ansage von euch beiden. Ihr seid schon wirklich knallharte…

    Gunn: Whow, whow, whow Jesse! Hast du nicht irgendwas vergessen? Ich glaub die Leute erwarten da noch was.

    Dogg: Tjaaa...ich bin mir da nicht so sicher...erwartet ihr noch was?

    Er hält das Mikro mit fragendem Blick in die Höhe. Sofort bricht die Menge wieder in tobenden Jubel aus.



    Dogg: Also gut: LLLLLLLadies and Gentlemen, boys and girls; children of all ages. The 4live Tag Team Division, proudly brings to you the soon to be Taaaag Team Champions of the Woooooorld: The Road Dogg Jesse James! The Bad Ass Billy Gunn! The NEW - AGE - OUTLAAAAAWS!

    Die Halle tobt und wieder muss der Road Dogg eine Weile abwarten, bis er weitersprechen kann.

    Dogg: Also wo war ich? Ach ja genau. Seht ihr, ich war gerade Backstage unterwegs auf der Suche nach ein paar kühlen Bierchen um diese Hitze im schönen Staate Florida etwas erträglicher zu gestalten, da kam mein Kumpel Billy G hier zu mir und sagte, drüben im Ring hätten gerade zwei Hampelmänner eine Open Challenge an die Tag Team Division ausgesprochen. Und hey wisst ihr was? Die New Age Outlaws gehören jetzt verdammt nochmal dazu, Baby!

    Er hält das Mikro wieder in Richtung Publikum und die Fans jubeln was das Zeug hält.



    Gunn: So sieht's aus! Als wir hier angeheuert haben, wurde uns viel von diesen Diamonds of the Future erzählt und dem alten Road Dogg und mir schoss es gleichzeitig durch den Kopf: Ach ja, das sind doch die Kerle, die bei WrestleMania so dermaßen den Arsch vollgekriegt haben. Also wenn ihr mich fragt, habt ihr mit eurem Namen vielleicht etwas zu hoch gegriffen, denn wie Diamanten habt ihr nicht gerade ausgesehen. Eher wie ein Haufen Kohle, der nicht mal zum Grillen taugt.

    Dogg: Und als ihr dann hier gestanden und eure schicken Reden geschwungen habt, taten uns die armen Fans wirklich leid, die diesen Unsinn in den letzten Monaten Show für Show, Woche für Woche ertragen mussten. Aber jetzt sind die Zeiten der Langeweile endlich vorbei, denn die New Age Outlaws sind gekommen um zu bleiben und wie könnte man unseren Einstand besser feiern, als zwei selbsternannte Diamanten auf die Schnauze fallen zu lassen!? Wir akzeptieren eure kleine Challenge. Bei Judgment Day heißt es: The Diamonds of the Trashcan vs. Billy Gunn und den alten D-O-double G!



    Er lässt das Mikro fallen und schaut Reigns und Barett herausfordernd an. Die beiden schauen sich an, dann besprechen sie sich scheinbar, dann erhebt Reigns das Mic.

    RR: Okay, dann werden wir wohl 2 Veteranen im Tag Team Geschäft auseinander nehmen, aber macht uns später keine Vorwürfe, wenn dies euer letzte Match überhaupt im Wrestling gewesen ist. Wir sind stärker, wir sind jünger und wir haben Back Up, ihr wart alleine doch nie wirklich interessant nur in Verbindung mit HHH und HBK hattet ihr Erfolg aber beide sind nicht hier. Ihr habt einen Fehler gemacht BELIEVE THAT!

    Beide sind nun fertig und nach dem die Outlaws im BS verschwunden sind, folgen etwas später auch Reigns und Barrett.

    Michael Cole: Ich bin gerade sprachlos. Ein weiteres Tag Team was nun in die 4Live gekommen ist und wieder ein paar Legenden. Ich hab das Gefühl, dass Edge und Christian hier ihre Kontakte spielen lassen und deswegen diese Stars wieder in die 4Live kommen, oder was meinst du John?

    JBL: Was soll ich sagen Cole. Ich war nie ein großer Fan der New Age Outlaws. Sie verbreiten zwar Stimmung, aber wie sagte es bereits Roman Reigns, nur mit Triple H und Shawn Michaels waren die beiden interessant. Sehe ich auch so.

    Abyss und Samuel Shaw streiten sich mal wieder, sie stehen im Ring und schauen sich an, arbeiten mit Blicken und beide wirken höchst aggressiv, Abyss scheint hier sogar noch aggressiver zu sein, als Shaw der sich immer noch ein stückweit kontrolliert.



    Als plötzlich wieder ein Schrei ertönt sofort beenden Abyss und Shaw ihren Disput und schauen zum TT, dort kommt es mal wieder zu dieser Abfolge von grün unterleuchteten Bildern und Szenen und schlussendlich sehen wir Aryana mit dem Extreme Titel um die Hüften, in einem Raum hocken, sie beginnt auch direkt zu sprechen.



    Aryana: „GENUG! Es ist genug meine Werkzeuge des Krieges, ich habe es befürchtet, dass ihr beiden euch ob des Titels vielleiht etwas in die Haare bekommt. Aber wir wissen doch alle, dass es nur ein Stück blech ist, es bedeutet mir nichts, es bedeutet mir Garnichts und auch wenn Abyss mir den Gürtel zum Tragen gegeben hat, ist es nichts von Bedeutung. Es geht darum Scott Oliver endlich zu bekehren, er hat nichts gelernt, er hat es nicht verstanden. Schmerz und Erlösung gehen Hand in Hand, Qual und Freude gehen Hand in Hand, das Eine gibt es nicht ohne das Andere, ihr beiden seid genau so, Hand in Hand solltet ihr streiten nicht gegeneinander, für ein Match mag es akzeptabel sein aber nicht für die gesamte Zeit. Samuel und Abyss, ihr beiden habt doch erfahren wie es wenn man von allen anderen komisch angeschaut wird, wenn man von allen anderen als Freak, als Missgeburt als Andersartiger gesehen wird, ihr solltet auf einer Seite stehen, ich war leider letzte Show nicht zu geben und was ich gesehen habe, hat mir nicht gefallen, lasst euch doch von Scott Oliver nicht so beeinflussen, er will euch gegeneinander aufhetzen, er will euch zur Konkurrenten machen, er will euch entzweien, denn dann hat er durchaus eine Chance, diese Taktik ist nicht neu und auch nicht sonderlich kreativ, aber ihr macht es ihm auch zu leicht. Lasst uns den Weg gemeinsam weitergehen, im Ring seid ihr Gegner für den Extreme Titel, aber die Zeit dazwischen solltet ihr auf jeden Fall auf einer Seite stehen, Titel verderben den Charakter, Titel sind etwas für die Menschen der normalen Welt, nicht der unseren, versteht es doch. Titel bedeuten nichts, wahre Stärke erlangt man durch die geistige Führung meiner Person, ihr könnt mir vertrauen dieser Titel wird irgendwann wechseln, aber das macht euch nicht zu schwächeren Menschen, oder Individuen, dass macht euch lediglich zu Streitern des Schmerzes. Wir können gemeinsam so viel erreichen, wir kennen die Welt des Schmerzes, wir kennen die Welt der Missgunst, der Agonie, der Launenhaftigkeit des Schicksals, wir sind stärker als alle anderen hier. Wir kennen die wahre Welt, die graue Welt, Gut und Böse, hell und dunkel all dies ist wichtig für einander. Also ihr beiden gebt euch die Hand und dann beginnt damit Scott Oliver richtig Schmerzen zuzuführen. Zeigt ihm, dass er auf dem Falschen Weg ist, er muss daran gehindert werden, diesen Weg weiter zu gehen oder er wird ins Verderben rennen, in den Tod oder Schlimmeres…“

    Die beiden geben sich tatsächlich die Hand und Aryana verschwindet wieder per TT, die beiden wollen gerade als plötzlich das Theme von Scott Hall ertönt. Der Bad Guy erscheint unter durchaus positiven Reaktionen der Fans auf der Stage. Wie auch schon in der letzten Woche bleibt er auf der Stage stehen.



    Hall: Na das ist ja wirklich herzallerliebst! Mami Aryana hat ihre Jungs dazu gebracht sich zu vertragen und jetzt können sie schön brav weiterspielen, immer schön Hand in Hand. Ihr zwei seid wirklich zu süß! Und wenn ihr mich fragt, wird es auch Zeit. Es war ja nicht mit anzusehen, wie unser kleiner Sammy versucht hat, genauso groß und stark zu sein wie Mamis Liebling Abyss. Endlich hat er sich mit der Rolle des ungeliebten zweiten Kindes abgefunden und tut in Zukunft, was ihm der große Bruder sagt. Die komischen Geräusche, die jetzt immer aus Mamis Schlafzimmer kommen, solltest du aber ignorieren Sammyboy!



    Hall:Da ihr zwei euch ja nun so brav vertragen habt, stellt jetzt natürlich die Frage, wie das am Judgment Day von statten gehen soll. Die Fans haben ja wohl die Wahl, wie das Match um den Extreme Titel aussehen soll. Wenn ich unser Rumpelstilzchen richtig verstehe - und darauf nehm ich keine Wetten an - soll ich ja nun durch Schmerzen geläutert werden. Ich glaube ich soll zur dunklen Seite der Macht bekehrt werden oder sowas. Jedenfalls, funktioniert das natürlich nur, wenn ich Teil des Titelmatches bin. Und so schick der Extreme Titel auch um Rumpelstilzchens - wie hast du sie letztens noch genannt Sammys "düstere Hüften?" - aussieht, hätte ich das hübsche Teil doch ganz gern wieder bei mir. Ich bin mir sicher, dass sehen die Fans ähnlich und wählen mich in dieses Match hinein. Wenn das dann passiert ist, stellt sich mir eine weitere Frage: Welche Knochen breche ich euch zuerst? Breche ich Sammys Beine, damit ihm das Stiefellecken leichter fällt? Oder breche ich Abyss den Kiefer, den er ja sowieso nicht benutzt? Aber wenn ich darüber nachdenke, sollte ich dem dicken Abyss vielleicht lieber ein paar nette Schläge mit einem Baseballschläger zwischen die Beine verpassen, damit der kleine Sammy mal wieder etwas mehr Aufmerksamkeit in Aryanas Schlafzimmer bekommt. Was auch immer am Ende dabei herauskommt, der Extreme Champion Titel kommt zurück zum Bad Guy und der Bad Guy wartet schon sehnsüchtig darauf. Nichts versüßt einem den Tag so sehr wie eine ordentliche Prügelei und eins sag ich euch; die Prügel, die ihr zwei Kobolde beim PPV kassieren werdet, wird euch direkt zurück ins Nimmerland zurückschicken! Bis dahin wünsch ich noch viel Spaß mit eurer neuen Zweisamkeit. Und immer schön Händchen halten, sonst wird die Mama böse!

    Hall lässt das Mikro auf den Boden fallen und grinst Abyss und Shaw an. Dann zieht er sich wieder in den Backstagebereich zurück.

    Michael Cole: Da sind die Reaktionen auf die Ankündigung von Miss Torres. Hall ist sich sehr siegessicher und für Aryana wird es schwer, das Team zusammenzuhalten.

    JBL: Das ist das Problem, wenn man zwei Typen hat die nur eins wollen und das ist das Gold. So kann sehr schnell Konkurrenz entstehen und ich würde mich nicht wundern, wenn Shaw hier nicht mehr lange ruhig bleiben kann. Abyss dürfte ein interessantes Ziel für ihn sein.

    Tag Team Match
    PCB vs. Trish Stratus & ??? & ???
    Als Tag Team Partner erschienen Mickie James und Lita. Die Fans erfreuten sich über die Rückkehr.
    Sieger: Trish Stratus & Lita & Mickie James nach 11:13 Minuten, durch Count Out.


    Das Match ist beendet und die drei Damen stehen feiernd im Ring, als die Hounds noch nicht genug haben. Sie rollen sich mit Stühlen in den Ring und schlagen auf Lita, Mickie und Trish ein. Besser gesagt jede bekommt einen Schlag in den Rücken, dann aber ertönt eine neue Musik in der 4Live.



    Die Hounds stoppen und schauen zum Entrance und da kommen drei Damen in den Ring gerannt und innerhalb von Sekunden ist der Ring von den Hounds befreit.




    Die Fans schauen gespannt. Es geht so schnell, dass sie die drei Blondinen nicht erkennen können und erst als diese die Hounds nach hinten prügeln sehen sie noch eine Blondine auf dem Entrance und diese kennen sie sehr gut. Es ist Natalya, die mit den Damen dann Backstage geht. Währenddessen erheben sich Trish, Lita und Mickie. Trish ist es, die dann das Mikrofon fordert.

    Trish Stratus: Ich habe keine Ahnung was das sollte Hounds, doch ich sehe, es gibt noch ein paar andere Damen die etwas gegen euch haben. Ich habe gerade nur Natalya gesehen und hoffe die anderen Damen werden sich bei Revival vorstellen. Doch in eure Richtung kann ich nur Danke für die Hilfe sagen. Doch nun reden wir von meinen Freundinnen hier. Jeder dürfte sie kennen. Es sind Lita und Mickie James und warum sind sie an meiner Seite? Jede der beiden haben mit mir einen langen Weg bestritten und jeder dürfte die Geschichten kennen. Doch beide sind wahre Freundinnen, denn auch sie sagten zu mir, dass ich nicht mehr ich bin. Sie waren es ebenfalls die mir den Kopf gewaschen haben und dafür danke ich euch. Lita und ich hatten viele harte Matches und auch wenn wir unsere Unstimmigkeiten mal hatten, hinten waren wir immer Freunde. Mickie und ich… gut das ist eine lange Geschichte, aber wir haben darüber gesprochen und alles geklärt. Ich will hier keine alten Geschichten mehr aufbereiten, doch ein Wort noch an die Diamonds… mein Team steht.

    Mit diesen Worten ertönt die Musik von Trish und die drei Damen gehen Backstage, währen die Kamera nun zu den Kommentatoren geht.

    Michael Cole: John ich weiß du hast diese Notiz auch, denn Trish hat uns nur einen Namen gegeben und zwar TML - The Menace Ladies. Übersetzt also die bedrohlichen Ladies und das stimmt wohl. Alle drei werden ein gutes Team und die Hounds dürfen sich nun auch warm anziehen. Keine Ahnung wer die Damen waren, aber Natalya hat wohl ein neues Team gebildet.

    JBL: TML… Trish, Mickie und Lita. Gutes Wortspiel. Die Frage bei Natalya ist nur, sind es drei und sie ist Managerin oder wird sie nun auch aktiv. Bleibt abzuwarten und doch kann ich nur sagen, ich bin gespannt, was die Zukunft noch bringen wird.

    Jetzt erhellt sich der Titantron und es sind Edge und Christian zu sehen, die Backstage stehen und ein paar Worker scheinen auch da zu sein. Natürlich nicht alle, ein Teil dürfte duschen oder vielleicht auch schon gegangen sein.



    Edge: Wir beide wollen nicht lange stören. Wir wissen ihr brennt auf die Möglichkeiten für Judgment Day. Christian und ich haben uns zusammengesetzt und überlegt, was wir euch anbieten. Was wollen die Fans sehen und wir geben nun jedes Match bekannt. Miss Torres hatte ja bereits zwei Matches bekanntgegeben. Diese waren…

    Robert Roode vs. John Cena
    A) Single Match
    B) Submission Match
    C) Ironman Match

    Und

    Extreme Title
    A) Scott Hall oder Abyss
    B) Samuel Shaw
    C) Triple Threat Match

    Danke für diese Matches Miss Torres.


    Christian schaut zu Edge und grinst.

    Christian: Das klingt etwas ironisch Adam. Ich hoffe du meinst das nicht so. Doch kommen wir zu einem anderen Match und das wird dieses sein.

    Legion vs. The Hardys
    A) Tag Team Match
    B) Elimination Tag Team Match
    C) Tornado Tag Team Match

    Okay wurde bereits angekündigt und macht wenig Spaß, genauso wie das folgende Match…

    Diamonds of the Future vs. New Age Outlaws
    A) Tag Team Match
    B) Tornado Tag Team Match
    C) Elimination Tornado Tag Team Match

    Ebenfalls bereits angekündigt, aber dürfte schon interessant werden. Die Tag Team Division lebt hier in der 4Live scheinbar wieder auf.


    Edge nickt nur zustimmen, doch dann zeigt er an, dass er was sagen will.

    Edge: Doch kommen wir nun zu Matches die wir festgelegt haben. Fangen wir an bei den Damen und zwar bei den Diamonds of the Future und der neuen TML. Wir bieten euch diese Matches an…

    Diamonds of the Future vs. TML (The Menace Ladies)
    A) Tag Team Match
    B) Captain Falls Match
    C) "Dodgeball" Match

    Ich denke jeder wird die ersten beiden Matches kennen und deswegen erkläre ich euch die Matchart drei. Hier würden auf der einen Seite Katie und Velvet anfangen und auf der anderen Seite Mickie und Lita und zwar in einem normalen Tag Team Match. Wenn dann einer eliminiert wird, ist es ein Handicap Match. Sollte nun das Team was bereits ein Handicap hat auch den zweiten Partner verlieren, muss der König ins Match und hat zwei Leben, also muss der König zwei Mal wiederbelebt werden. Bisher dürfte es logisch sein, oder? Wenn der König besiegt wird ist das Match vorbei. Doch kommen wir zum besonderen Teil. Sollte das Team mit Handicap einen Teil des Gegners besiegen, muss der Verlierer raus und die Person die vorher rausgeflogen ist, kommt wieder rein. Sprich aus einem 2 gg. 1 wird ein 1 gg. 2 und das Blatt hat sich gedreht.


    Sehr interessante Ankündigung von Edge, doch nun darf auch Christian wieder, wobei die Fans bis jetzt schon sehr erfreut in der Halle sind über diese Matches.

    Christian: Wir haben gerade noch zwei andere Tag Teams bei den Damen gesehen und natürlich sofort reagiert. Edge und ich haben überlegt, ein einfacheres Match, einen Co-Main Event oder eben kein Match anzubieten, doch seht selbst.

    PCB vs. 4 Blondes Club
    A) War Games Match
    B) 1 on 1 Lumberjack Match
    C) No Match

    Also Option C heißt, die Damen wollt ihr nicht sehen und die haben den Abend frei. Option B bedeutet jedes Team wählt eine Person und die kämpft im Ring. Die anderen bleiben als Lumberjacks oder Luberjills am Ring. Option A ist ein Steel Cage Match, wo nach einer gewissen Zeit eine Person mehr in den Käfig kommt. Sprich es kann ein 1 gg. 2 und dann ein 2 gg. 2 oder gar ein 1 gg. 3 folgen. Das wird durch Münzwurf entschieden, außer natürlich das Match wird vorher im Ring beendet.


    Großer Applaus von den Fans. Vielleicht aber auch nur, weil Option C existiert. Jetzt darf Edge wieder.

    Edge: Reden wir von Marty Scurll und Zack Sabre jr. Wir haben uns für die Konfrontation diese Matches überlegt.

    Marty Scurll vs. Zack Sabre jr.
    A) Submission Match
    B) MitB Case Ladder Match
    C) 2 of 3 Falls Match

    Warum Option B? Nun wir beiden wollen es spannend machen und haben überlegt, vielleicht wollen die Fans doch lieber einen Marty Scurll als Money in the Bank Kofferträger. Wenn ihr das wollt, dann müsst ihr Option B währen. Bei den anderen Matches steht der Koffer nicht auf dem Spiel. Ich mach auch noch schnell weiter mit dem vorletzten Match und das ist…

    Austin Aries vs. CM Punk vs. Randy Orton vs. The Rock
    A) 3 Points Match
    B) King of the Mountain Match
    C) Falls Count Anywhere Match

    Hier haben wir unsere vier Leute, die unter sich den No. 1 Contender ausmachen. Momentan sind noch nicht viele Punkte vergeben. Emma hat für Aries einen Punkt geholt und heute Abend kann noch jemand einen Punkt holen. Wir haben gesagt beim PPV gibt es eigentlich zwei Punkte für einen Sieg und das wäre bei Option B und Option C. Option A ist ein normales Match, doch der Sieger bekommt 5 Punkte und dürfte sich damit schon nach vorne befördern. Doch wollt ihr das? Dann wählt die Option A.


    Leichtes Gemurmel geht durch die Halle. Es sind viele Matches für den PPV angesetzt und Christian hat auch noch ein Match.

    Christian: Ich habe noch ein Match für euch und wir haben es etwas anders gehandelt als wie es die Protagonisten wollten. Immerhin reagieren wir auf neue Umstände und deswegen haben wir für euch dieses Match zur Wahl.

    Seth Rollis vs.
    A) Finn Balor - House of Pain Match
    B) Dean Ambrose - House of Pain Match
    C) Finn Balor & Dean Ambrose - Handicap Match

    Auch hier dürfte A und B klar sein. Option C ist einfach nur da, wenn ihr sehen wollt wie Seth Rollins leidet. Das sind die Matches für den PPV. Mehr wird es nicht geben. Jetzt habt ihr eine Woche Zeit, bis zum 31.07.2016 um 23.59 zu voten und zwar an uns. Schickt uns eine Mail (PN) mit euren Wahlen. Ich denke das war es. Wir gehen jetzt in die Halle, wo noch der Main Event kommt und dann wünschen wir euch einen tollen Abend.


    Damit geht es wieder in die Halle, wo die vier Superstars im Ring stehen und das Match zu einem NO DQ Match erklärt wird.

    NO DQ Match
    Austin Aries vs. CM Punk vs. Randy Orton vs. The Rock
    Winner: CM Punk nach 24:41 Minuten, durch Pin an Aries.


    Nach dem Match stürmt AJ Lee in den Ring und mit einem dicken Kuss geht dann auch diese Show off-air.
    Gibt wohl keine Rating Formulare hier mehr wa?

    Cool dass das Intro noch das selbe wie damals ist. Ansonsten finde ich es scheiße wie die Matches abgehandelt werden. Da war das mit dem simulieren und aufnehmen besser.

    Ansonsten kann ich nicht viel sagen, es ist nicht schlecht, es ist in meinen Augen aber halt auch einfach nicht mehr dass was die Liga ausgemacht hat, keine aktiven User, nur die üblichen Laber Segs von den üblichen 0815 WWE Charakteren. Ein bisschen Humor is zwar drin, aber naja. Fantasy Wrestling is wohl leider tot.

    BIG BAD EXTREME LEGEND



    HARDCORE 5150