Next 4Live #02 25.06.2017

      Next 4Live #02 25.06.2017



      Next 4Live # 02 - Live from Miami, Florida



      Watsco Center: 8000 Plätze


      EARLIER TODAY

      ???: “ Danke noch einmal für deine Hilfe in der letzten Show...“

      ?!?: “ Kein Thema, habe ich gern gemacht.“

      Jene Stimmen offenbaren ein ordentlich geführtes Gespräch, doch zu wem gehören diese Stimmen. Die Kamera sucht sie und findet sie in Form Toni Storm und Layla El. Diese haben gute Laune offensichtlich...

      Toni Storm: “ Eigentlich dachte ich das Tenille mir helfen kommt, da ich sie angerufen hatte.“

      Layla: “ Dessen bin ich mir bewusst, aber ich wurde von ihr kontaktiert, das sie Visa Problem hatte und nicht eingeflogen werden konnte – womit ich direkt aus meinen Ruhestand zurück gekommen bin“

      Damit ist es wohl offiziell als Bestätigung anzusehen, das Layla Heute Nicht nur One Night Only ein Match bestreiten sondern dauerhaft bei N4L zu sehen ist. Sichtlich erleichtert ist Toni anzusehen, das sie in Layla eine Freundin gefunden zu haben scheint.

      Layla: “ Unser Match heute soll auch nicht das einzigste sein, ich kann mir sehr wohl eine dauerhafte Zusammenarbeit vorstellen. Meine jahrelange Erfahrung und dein jugendlicher Frohsinn kann sich eigentlich nur als Vorteil für uns heraus kristallisieren. Wir können beide die berühmte britische Härte zu Tage führen womit vor allem die Iconics Probleme haben dürften. British Strong Style eben...“

      Die Flawless One zwinkerte der Blonden zu, die nicht anders kann, als ebenso zu grinsen.

      Toni Storm: “ Ach, die Iconics – da frag ich mich immer noch, wie man Scheiße so hoch stapeln kann. Wie dem auch sei, British Strong Style klingt als Team Name doch gut. Sofern du das willst...“

      Layla: “ Das dürfte deine Frage beantworten...“

      Mit diesen Worten öffnet Layla ihre Trainingsjacke und zum Vorschein kommt ein „British Strong Style“ Shirt. Umgehend greift Layla zu ihrer Tasche und wirft dann Toni ein eigenes Shirt zu...

      Layla: “ Ich musste deine Größe schätzen.“

      Kurzzeitig grinst Layla ziemlich breit, das durch das Auftauchen der Iconics schnell wieder verschwindet.

      Billie Kay: “ Süß oder Peyton?“

      Peyton Royce: “ Mir kommt gleich die Galle hoch.“

      Nun ist die Stimmung völlig gekippt, und man kann das Knistern der Stimmung fast schon greifen. Aufgrund dieser breiten Rivalität versammeln sich einige Offizielle um eine etwaige körperliche Auseinandersetzung direkt im Keime zu ersticken.

      Billie Kay: “ Wenn ihr heiratet – kriegen wir dann eine Einladung?! Wir machen gerne die Brautjungfern.“

      Ein High Five zwischen den Iconics und hämisches Lachen, wie man es halt von diesen Beiden kennt.

      Peyton Royce: “ Ach Billie, lass uns doch schon mal die Hochzeitsreise buchen am besten in der Antarktis oder so...damit sie etwas abkühlen und wir nicht alles verbrennen müssen.“

      Sowohl Layla als auch Toni rollen genervt mit den Augen.

      Toni Storm: “ Sagt mal, notiert ihr eure Flachwitze irgendwo oder bringt die euch euer Hauskänguruh bei? Ist ja bald schon Ohrenkrebs was ihr da von euch geben müsst.“

      Layla: “ ´Davon abgesehen, Ladies – ich bin längst verheiratet und das solltet ihr Dumpfbacken eigentlich wissen, es sei denn euer Verstand geht nur bis zum Keksrand.“

      Nun steht man sich Nase an Nase gegenüber. Doch lächeln tun nur Layla und Toni,...

      Layla: “ Ihr könnt unsere Schuhe putzen, wenn ihr gegen uns verloren habt. Wir sehen uns...“

      Damit verschwinden Layla & Toni auch aus dem Bild und lassen die Iconics zurück, die einen finsteren Blick auflegen. Es folgt die Eröffnung der Show!




      Listen up, turn it up and rock it out
      party on, I wanna hear you scream and shout
      this is real, as real as it gets
      I came to get down to get some fucking respect
      taking it back to hardcore level
      you better be ready,
      put your pedal to the metal
      taking it back to hardcore level
      you better be ready,
      put your pedal to the metal.




      Go!

      Whoa I'll never give in
      Whoa I'll never give up
      Whoa I'll never give in
      And I just wanna be, wanna be loved
      Whoa I'll never give in
      Whoa I'll never give up
      Whoa I'll never give in
      And I just wanna be, wanna be loved




      I want domination
      I want your submission
      I see you’re not resisting
      To this temptation
      I’ve got one confession
      A love deprivation
      I’ve got a jet black heart
      It’s all fucked up and it’s falling apart




      Whoa I'll never give in
      Whoa I'll never give up
      Whoa I'll never give in
      And I just wanna be, wanna be loved
      Whoa I'll never give in
      Whoa I'll never give up
      Whoa I'll never give in
      And I just wanna be, wanna be loved




      Die zweite N4L Show beginnt! Die Fans werden wieder mit Feuerwerk auf dem Stage begrüßt!




      Wieder ist hier volles Haus! 8000 Fans sitzen hier in Miami, Florida! Und natürlich auch zu Hause, Live vor der Klotze. Die Kommentatoren Sebastian Hackl und Carsten Schaefer begrüßen die Fans von den Bildschirmen.



      Sebastian Hackl: Willkommen meine Damen und Herren! Ich bin Sebastian Hackl und neben mir mein Kollege Carsten Schaefer! Wir begrüßen Sie ganz herzlich zu zweiten Next 4Live Show, hier Live aus dem immer sonnigen Miami, Florida!

      Carsten Schaefer: Hallo und ein wunderschönen Guten Abend meine Damen und Herren! Willkommen wieder aus Miami! Heute Abend erwartet uns eine Menge Action! Ich weiß gar nicht so richtig wo ich anfangen soll, willst du den Anfang machen Sebastian?

      Sebastian Hackl: Aber natürlich Carsten! Wir haben bisher drei offizielle Matches. Darunter das Tag Team Match zwischen Toni Storm und Layla gegen Iconic Duo! Das dürfte auf jeden Fall im Bereich Womens Division einiges bieten! Gleich vier Frauen die antreten, und somit auch das allererste Tag Team Match hier in N4L! Gerade eben haben wir noch einen Ausschnitt von dessen was heute passiert ist. Die beiden Teams schenken sich nix und sind geladen! Mal schauen was da noch kommt. Dann haben wir noch ein sehr interessantes Match. Tyler Breeze wird auf Goldust treffen. Alte Generation gegen Neue Generation! Das dürfte den Fans hier auch nochmal eine spannende Ansetzung sein. Doch Carsten, es kommt noch mehr!

      Carsten Schaefer: Absolut! Der Main Event wird einfach unglaublich! Im Main Event trifft Marty Scurll auf Baron Corbin in einem Chicago Street Fight Match! Ich glaub wir können uns sehr viel erhoffen bei diesem Match. Die Fans sind auf jeden Fall sehr gespannt wie wir beide auch. Und natürlich dürfen wir nicht vergessen, denn wir haben heute Abend noch einen Special Guest! Seth Rollins wird hier heute Abend noch eine Rede halten. Beim letzten Mal war es Bobby Roode und hat hier eine Rede vor dem Publikum gehalten und diesmal ein Herr Rollins. Ich bin gespannt was er uns mitteilen möchte.

      Es ertönt ein Motorengeräusch aus den Boxen! Natürlich handelt es sich hier um den Theme Song von Baron Corbin.





      Vor paar Tagen machte Mr. Estrada die Ankündigung, das Baron Corbin auf Marty Scurll trifft und das im allerersten Chicago Street Fight Match hier in Next 4Live! Für beide sollte hier klar feststehen das ist nicht so ein 08/15 Match! Mr. Estrada hat in beide großes Potenzial gesehen und will sie in so einem Match sehen. Die Frage ist wie gehen beide damit um? Baron kommt lässig zum Ring gelaufen und wird von der Masse ausgebuht. Er winkt bei den Fans ab, so nach dem Motto... ist mir egal! Anschließend klettert er in den Ring und greift nach ein Mikro. Seine Musik wird leiser und die Fans buhen lauter. Doch Baron findet das irgendwie witzig. Aber er lässt den Fans nicht viel Zeit um zu reagieren und fängt an zu reden.



      Baron Corbin: Heute Abend treffe ich in einem Chicago Street Fight Match auf Marty Scurll! Nun ja, Chicago hätte nicht sein müssen. Es hätte auch einfach nur Street Fight gereicht, weil Chicago ist eh Scheiße!

      Damit hat er natürlich wieder die Wunde getroffen bei den Fans und sie buhen immer lauter! Baron lacht und spricht weiter.



      Baron Corbin: Jaja, buht nur soviel ihr wollt. Es kümmert mich nicht. Das erste Match, welches gegen Braun Strowman war, habe ich ohne Probleme überstanden. Strowman mag zwar ein großer starker und harter Kerl sein, doch für mich ist er nur eines meiner Opfer! Mein erstes Opfer! Und gegen Marty, im Vergleich zu Strowman, wird das ja ein Kinderspiel! Du magst zwar gern mit deinem Regenschirm umher ziehen und denkst du hast was drauf im Ring. Doch gegen mich hast du einfach keine guten Karten. Ich bin das härteste was du jemals erleben wirst. Heute Abend werde ich der erste Typ sein, der schon am Anfang einer Show in die Geschichtsbücher eingeht. Baron Corbin besiegt Scurll in einem Street Fight Match, in der 2. N4L Show. Sowas kann nicht jeder von sich behaupten. Nicht jeder ist Taff genug für so ein Match! Was passiert in so einem Street Fight Match? Kein Auszählen! Keine Disqualifikation! Alles ist erlaubt! Ob ich ein Stuhl nehme, ein Tisch, eine Leiter oder was auch immer ... ich kann es so oft einsetzen wie ich will und so lange ich will. Selbst wenn ich den Regenschirm benutze und es mehrmals gegen ihn verwende, bis er KO geht. Ich kann tun was ich will und das werde ich auch. Das Match wird so brutal wie ein Hardcore Match! Und wer weiß, vielleicht bin ich ja die nächste Hardcore Legende. Doch genug geschwafelt. Marty heute Abend triffst du auf einen richtigen Gegner und du kannst dich ebenso glücklich schätzen in so einem Match wiederzufinden. Aber leicht wird es für dich dennoch nicht. Mal ein anderes Thema, unser neuer Owner Mr. Layfield hat in der letzten Show etwas gesagt was mich sehr inspiriert hat. WrestleMania! WrestleMania wird für jeden sein. Das ist etwas, mit was man sehr gut leben kann! Und eins kann ich euch versprechen, ich werde definitiv bei WrestleMania antreten, dafür kämpfe ich! Bei WrestleMania anzutreten, ist ein Geschenk was man sich verdienen muss. Ich werde noch härter an mir arbeiten, um noch besserer zu werden. Ich hoffe ja das in Next 4Live bald ein Championship eingeführt wird, so dass hart um ihn gekämpft werden kann. Ich meine wir haben schon genug Leute hier und es kommen immer mehr! Noch sind wir am Anfang, aber bald sollte hier richtig die Post abgehen. Die Revolution beginnt und hat bereits begonnen! Für alle die es nicht verstehen, ich bin die Revolution!

      Wieder fängt Baron an zu lachen, während die Fans wieder sehr laut buhen.

      [youtube]https://www.youtube.com/watch?v=QMrqSdBCCH8[/youtube]

      Ein Sound knallt aus den Boxen der N4L! Die Fans stehen nun auf und hoffen nur auf eins! Unterstützt mit spektakulären Lichtstrahlen in blaue, violett, weiß, rosa und giftgrün durchleuchten völlig wahllos die gesamte Halle. Auf dem Titantron wird das erste Movie zu dem Villain der 4LIVE eingespielt in dem jedoch hauptsächlich das Logo zu sehen ist welches hin und her gezogen wird und zu wackeln scheint. Dann tritt der neue Bösewicht der Liga auf die Stage. Den aller ersten Blick durften wir auf Marty Scurll bei der ersten N4L Show werfen. All diejenigen die diesen Mann zuvor nicht kannten, sollten nun nach diesem ersten Match seinen Namen besser in Gedächtnis halten. Scurll tritt nun in das Spotlight, gekleidet wie immer für ihn, seinem typischen Pelzmantel, einer Sonnenbrille und seinem Regenschirm. Lachend blickt er zur Hallendecke und schaut mit verrückter Bewegungsabläufe nach links und rechts in die Zuschauermenge. Ehe er die Rampe hinunterläut richtet der Villain seinen Regenschirm mit der Spitze voraus auf den Ring als Zeichen das er Sie alle bekommt.



      Marty setzt nun seinen Weg zum Ring fort und trabt langsam die Rampe herunter. Er würdigt dem Publikum sogar ein paar seiner recht belanglosen Gesichtsausdrücke, wie es scheint hält er nicht viel von seinen Fans. Doch wann hat er das schon? Analystisch durchforstet er das Publikum und prägt sich ihre Reaktionen ein. Es kommt einem sogar so vor, als ob er die Fans 'liest'. Mehrmals schwenkt sein Kopf
      in beide Seiten. Schwungvoll klettert er zwischen das mittlere und obere Seil um in den Ring zu gelangen dort läuft er einige male lachend um seinen heutigen Gegner. Der Bösewicht bekommt nun ein Mikro übergeben und die Fans geben lautstark ihren Unmut bekannt. Plötzlich öffnet der Bösewicht
      seinen Regenschirm und fängt an zu lachen.

      Marty Scurll: "I'm siiiiinging in the raaaaaaaain - juuuust siiiiiiingin in daaaa raaaaaain, whaaaaat a glorious feeeeeeeeeeling..... I'm haa - ppy aga-in"

      Carsten Schäfer: "Was für ein verrückter Kerl ist dieser Marty Scurll?"

      Sebastian Hackl: ”Regnet es hier? Ich spüre keinen einzigen Tropfen."

      Carsten Schaefer: "Ich kann es dir nicht beantworten, auch Corbin weiß gerade nicht was hier abgeht."

      Tanzend und lachend schwingt er seinen Kopf umher, bis er plötzlich zum Stillstand kommt. Er fährt seinen Regenschirm wieder ein und nimmt gleichzeitig seine Sonnenbrille ab und haucht mit seinem Englischen Atem seine Frontgläser an. Mit seiner rechten Handfläche reibt er die kondensierte Luft frei.

      Marty Scurll: "Ich sehe es - Ich sehe es je-den-tag. Leute reden sich Dinge in ihrem Leben ein. Leute setzen sich unter Druck, um sich die EINE entscheidende Frage zu stellen. WER SIE SEIEN WOLLEN! Aber sie haben nicht die Courage, Sie haben nicht die "BONES" um das zu sein, was sie wirklich darstellen wollen. Ich - Ich dagegen mag mich. Vom Pelzmantel an"

      Scurll richtet seinen Mantel um seinen Satz nochmal Ausdruck zu verleihen.

      Marty Scurll: "Zur Sonnenbrille"

      Auch diese erhebt der Villain der 4LIVE und dreht sie zum Licht. Dort erstrahlt die Pech schwarze Sonnenbrille.

      Marty Scurll: "Bis hin zu meinem "freaking Umbrella""

      Ja, auch diesen reißt der Bösewicht Sinnbildlich in den Himmel und richtet ihn dann langsam auf Baron Corbin den er hier bislang keines Blickes würdigte.

      Marty Scurll: "DAS..... BIN ICH! Ich habe es erkannt, ich war ein ungestümer, selbstloser ignoranter dummer Junge, Leute wie ihr es seid. Leute die Kopflose Schafe der Gesellschaft sind, Leute die kein eigenes Denkvermögen besitzen. Leute, die Handschellen tragen und vor dem System erzittern. Leute, die ihr Leben leben und sich mit ihrem Schicksal abgefunden haben, ihr geht eurem langweiligen Job nach, bekommt Kids die dann größer werden, nur um sie dann hassen zu können, weil Sie genau so werden wie IHR!"

      Marty setzt seine Sonnenbrille wieder auf. Die Fans hat er natürlich sofort gegen sich gebracht. Doch wen kümmert es schon? Einen Marty Scurll? Ganz sicher nicht. Einen Tye Dillinger? Dieser ist seitdem Match mit Marty nicht mehr gesehen worden, vielleicht einen Baron Corbin? Das wird man noch heraus finden.

      Marty Scurll: "UND DANN - Ihr werdet älter, ihr zerbröckelt wie ein alter Putz an der Stadtmauer von Preston, ihr seid nur noch ein Schatten an der Wand. Und dann .. dann werdet ihr sterben. Ganz im Gegensatz zu mir, denn ich - ich werde für immer leben."

      Carsten Schaefer: "Der Typ lebt wohl in einer Zauberblase!"

      Sebastian Hackl: "In der es wohl immer regnet."

      Marty Scurll: "So go ahead and CHOOSE LIFE! CHOOSE LIFE, CHOOSE LIFE!!!!"

      Brüllt der verrückte Engländer mehrmals in sein Mikrofon und bringt so noch mehr die anwesenden Fans auf die Palme.

      Marty Scurll: "Baaaaaaaron Coooorbin - The Lone WOLF!. Du wirst heute nicht anders handeln als das Leben zu wählen. Denn wenn der CHICKENWING in der Position ist, wirst du keine Wahl haben zu sterben! Denn das Leben das du lebst, ist nicht anders als von all diesen Menschen. Kleiner Wolfsjunge lauf aus dem Wald.. denn viel Zeit bleibt dir nicht mehr. Dein Knurren und lechzen wird dir gegen einen Mann wie mir nichts bringen. Ich werde dir den ZAHN ziehen. Spürst du schon wie sich der CHICKENWING um deine Kehle wickelt? OH - das ist das Gefühl von FREIHEIT! Ich schenke Sie dir heute. Man hat dir wohl ein kleines Geheimnis vorenthalten, denn ich LIEBE STREETFIGHTS! Oh boy , das wird ein Fest! Du wirst überrascht sein großer was der kleine Marty Scurll aufbringen wird, denn wie du es so schön formuliert hattest, ALLES IST ERLAUBT, gegenau nach meinem Geschmack. Du wirst auf den Straßen von Chicago nach Luft ringen wie ein angeschossener Wolf. Ich habe damals gewählt - nicht das Leben zu wählen. ich habe etwas anderes gewählt. Ich habe gewählt - to live long enough to become a villian!!



      Baron Corbin: Whoooow, whhhoooooow! Von deinen ganzen Geschwafel bekomme ich Kopfschmerzen. Kannst du dich nicht klarer ausdrücken? Was zum Teufel willst du denn darstellen? Ich komme da nicht mit, doch ehrlich gesagt ist mir das scheiß egal! Die Tatsache ist, das DU falsch liegst. Nachdem ich dich besiegt habe, gönne ich mir zur Feier des Tages ein paar Chickenwings! Wird bestimmt leckerer als dein erfundener Finisher! Was auch immer für einen Wolf du in mir siehst, ja ich bin The Lone Wolf! Und das nicht ohne Grund. Ich liebe die Einsamkeit, die Ruhe... Ich habe es satt immer von anderen abhängig sein zu müssen, oder mich von ihnen fügen müsste. Ich gehe meinen eigenen Weg, und das allein! Schön das du Street Fights so liebst, es ist ebenso mein Revier! Mit dir werde ich einen gescheiten Gegner haben, aber erhoffe dir nichts. Der Sieg wird an mich gehen und du wirst sehen wie schnell die End of Days dich niederprallen lassen.

      Er senkt wieder sein Mikro und es folgt ein Blickduell! Beide stellen sich dicht zueinander und beide sprechen laut miteinander. Was passiert nun? Kommt es schon vor dem Main Event zu einer Prügelei? Baron hat wohl genug und will die Fliege machen. Er geht zu den Seilen und will verschwinden, doch mit einmal dreht er sich um und will Marty angreifen! Doch er machte das ganz geschickt, er öffnet seinen Schirm! Baron stoppt unverzüglich und steht verwirrend da, nun klappt er den Schirm zusammen und will ihn attackieren. Doch Baron hat den Ring verlassen und läuft rückwärts Richtung Backstage! Beide rufen sich wieder etwas zu!

      Carsten Schaefer: Ich bin sehr auf das Match gespannt Sebastian! Im Main Event treffen Baron Corbin und Marty Scurll in einem Chicago Street Fight Match aufeinander und beide haben gleich mal gesagt und gezeigt wer sie sind! Beide wollen das Match und ich glaube es kracht heute noch gewaltig!

      Sebastian Hackl: Ja mein lieber Carsten! Da gebe ich dir Recht, es wird gewaltig krachen zwischen den beiden und das Match wird mit Sicherheit ein besonderes Highlight heute Abend werden. Doch nun meine Damen und Herren sehen wir das aller erste Womens Tag Team Match hier in der N4L! Layla und Toni Storm treffen auf die Iconic Duo!


      1. Womens Tag Team Match
      Layla & Toni Storm vs. Iconic Duo

      The following contest is scheduled for one fall!




      Introducing first
      from Miami, Florida
      LAYLA

      and

      from Gold Coast, Australia
      TONI STORM






      And there Opponents
      from Sydney, Australia
      PEYTON ROYCE AND BILLIE KAY... ICONIC DUO




      Der Ringrichter ist bereit und läutet somit das allererste Womens Contest und gleichzeitig das erste Womens Tag Team Match ein! Toni und Billie beginnen das Match und sofort geht es in den Headlock. Es geht hin und her, die Fans hier in Miami werden schon mal eingeheizt! Sie unterstützen natürlich ihre Lieblinge. Toni kommt in das Match und bearbeitet Billie mit Tritten, dann geht sie zu Layla und klatscht ab. Nun ist Layla im Ring, jetzt kümmert sie sich um Billie und noch weitere Tritte ab. Sie rennt nun los, geht in die Seile und es soll wohl eine Clothesline folgen, doch Billie kontert mit einem Neckbreaker. Sie wechselt nun Peyton ein und beide schlagen auf Layla ein. Der Ringrichter geht sofort dazwischen und zählt beide an. Toni wird ganz unruhig in der Ecke. Es geht nun in die Ringecke und dort folgen noch ein paar Elbogenschläge gegen den Kopf. Sie gibt nun Billie ein Zeichen, sie rennt nun in den Ring und attackiert sofort Toni Storm. Jetzt wollen beide zum Running Knee Strike ansetzen, doch Layla kann kontern und Billie rennt gegen Peyton, sie geht zu Boden und rollt aus dem Ring. Layla wechselt nun mit Toni ein und sie setzt sofort zum Strong Zero an und der gelingt! Layla passt auf das Billie nicht eingreift. Das Cover folgt ... 1...2.....3! Das ist der Sieg für Layla und Toni Storm!



      Match Result: The Winner of this match and winning by Pinfall: Layla & Toni Storm!

      Sebastian Hackl: Wahnsinnsmatch! Hier zeigen uns die Damen gleich mal wie es in der N4L zur Sache geht! Echt anschaulich! Layla und Toni Storm haben eine starke Leistung erbracht und konnten sich so gegen das Iconic Duo behaupten! Herzlichen Glückwunsch!

      Carsten Schaefer: Du sagst es Sebastian! Das allererste Womens Tag Team Match hier in Next 4Live ist in den Geschichtsbüchern und die Fans kommen voll auf ihre Kosten! Ich freue mich riesig und bin gespannt wie es mit den Damen weiter geht.

      Eine kurze Werbepause wird eingespielt und diesmal wieder eine Revival Einblendung!

      Next Week, Live from United Kingdom, Liverpool!

      CM Punk faces Mr. Money In The Bank Cody Rhodes




      Don't miss Revival, Next Week!



      Wir sehen den BS Bereich der N4L und dort steht Tyler Breeze neben Devin Taylor...Scheinbar kommt nun ein Interview.



      DT: Hallo Fans der N4L, bei mir steht einer der neuen Leute aus dieser Liga, dessen Debüt für ziemlichen Gesprächsstoff gesorgt hat. Tyler Breeze, hallo Tyler hast du ein paar Minuten Zeit für ein Interview?

      Tyler hingegen achtet garnicht auf Devin, nein er ignoriert sie sozusagen und macht lieber Selfies von sich selber, findet er scheinbar viel interessanter als jetzt Fragen zu beantworten. Aber Devin gibt nicht auf.

      DT: Also noch einmal, Tyler dein Sieg gegen Austin Aries war eine Überraschung, hast du selber mit so einem Sieg gerechnet?

      Wieder kommt kein Wort aus seinem Mund, aber es kommt jemand herbei, sein Manager Buff Bagwell, wie immer mit dem schicken Hut...



      BD: D...Süsse, du solltest ihn besser nicht stören, er bereitet sich gerade innerlich auf sein Match gegen Goldust vor, daher wird er dir nicht wirklich antworten, also wenn du Fragen hast, stelle sie einfach mir.

      DT: Okay, also dann eben so, Buff, der Sieg von deinem Klienten war sicherlich eine Überraschung, da Aries als einer der besten Wrestler überhaupt gilt, was sind deine Gedanken dazu?

      BD: D....es ist ganz einfach, ich kann nicht sehen, dass Austin Aries einer der besten Wrestler überhaupt ist, denn er hat kein Charisma, er hat keinen Unterhaltungsfaktor, er mag im Ring etwas drauf haben, aber er ist nicht besser als ich, der

      Die Zuschauer die zugeschaltet sind, schreien „BUFF DADDY“, was Bagwell zum Grinsen bringt, dann redet er weiter: Oder auch als Tyler Breeze, der Mann der die Zeit anhalten kann, denn alle die ihn sehen bleiben stehen, weil sie ihn so beeindruckend finden, der Sieg gegen Aries, war logisch nicht überraschend.

      DT: Allerdings hast du in das Match eingegriffen, das schmälert den Sieg doch etwas?

      BD: Easy Little Miss, ich habe eingegriffen? Oh nein, so kann man dass nicht sehen, ich habe lediglich den Referee auf einen Fehler hingewiesen, weisst du, die Refs kriegen so viel Kritik ich wollte verhindern, dass dieser auch direkt wieder entsorgt wird, weil er einen gewaltigen Fehler macht, ich habe ihn lediglich geschützt, ich kann nichts dafür, dass Aries sich davon ablenken lässt, ein Profi macht direkt weiter.

      DT: Heute also gegen Goldust, wie siehst du die Chancen deines Klienten?

      BD: Sie sind gut seine Chancen, Tyler ist jünger, ehrgeiziger und sicherlich schneller als dieser gute alte Mann des Wrestling, ich meine Goldust versucht zwar jetzt auf „böser Mann“ zu machen, aber jeder kennt ihn, jeder achtet ihn für dass was er war, aber dass was er jetzt sein will, dass passt nicht, Goldust ist jemand der eben im Ring eine Menge Erfahrung hat, ohne Frage, dennoch sehe ich bei Tyler gute Chancen, dies hier dient ja nur dazu Tyler für die große Liga vorzubereiten, damit er direkt sich mit den richtigen Leuten anlegen kann, daher würde ich Goldust als einen weiteres Hindernis auf seinem Weg zu Ruhm und Ehre bezeichnen, nun ist aber auch gut, ich denke diese Worte müssen reichen...Ciao Süsse....

      Mit diesen Worten wenden sich beide ab und lassen Devin stehen, die wohl zurück in die Halle gibt.

      Carsten Schaefer: Ja da hat Tyler Breeze in der letzten Show Austin Aries besiegen können, doch wie wird es heute gegen Goldust werden? Beide sind sich sicher das sie hier gewinnen werden, doch in wenigen Minuten werden wir erfahren wer gewinnt!


      2. Single Match
      Goldust vs. Tyler Breeze /w Buff Bagwell

      The following contest is scheduled for one fall!



      Introducing first
      from Hollywood, California
      GOLDUST






      And his Opponent
      from Dayona Beach, Florida
      Accompanied by Buff Bagwell
      TYLER BREEZE




      Tyler und Goldust schauen sich an und beide warten auf die Ringglocke... und sie ertönt! Goldust rennt los, doch Tyler geht sofort aus den Ring. Die Fans fangen an laut zu buhen, doch Tyler interessiert es nicht. Goldust rennt raus und will sich Tyler holen, doch er rennt in den Ring. Im Ring erwartet Tyler ihn schon und attackiert ihn sofort mit Schlägen und Tritten. Für den Moment hat Tyler die Oberhand, doch Goldust kann dann blocken und dreht auf! Jetzt kommt einige Schläge von ihm und ein Kinnschlag haut Tyler sofort wieder zu Boden und rollt sich wieder aus dem Ring. Sofort geht Goldust hinterher, er schnappt sich Tyler und geht zur Ringtreppe. Dort nimmt er sein Kopf und lässt ihn voll gegen die Treppe aufprallen. Bagwell versucht sich da einzumischen, der Ringrichter hat es bemerkt und geht sofort dazwischen und ermahnt ihn. Goldust ist abgelenkt, Tyler nutzt die Chance und greift an seiner Hose und lässt ihn gegen die Ringtreppe fallen. Offenbar hat sich Goldust am Arm verletzt. Nun geht es zurück in den Ring. Tyler steht als erster und schnappt sich jetzt den Arm von Goldust, sofort versucht er ihn in ein Hold zu nehmen. Wird er schon aufgeben? Doch Goldust denkt nicht dran und kann sich befreien. Es folgen einige Schläge, aber dann gibt es einen Dropkick gegen den Arm. Goldust hält sich seinen Arm, Tyler ist nicht fertig und es folgt noch ein Armbreaker. Sofort versucht er ihn zu pinnen, 1-2..... Kick out! Das war es noch nicht. Tyler will sich Goldust schnappen, doch halt! Ein Einroller folgt, sofort ist der Ringrichter da. 1...2...Kick out! Das war knapp! Goldust hat genug und will zum Final Cut ansetzen. Bagwell springt sofort in den Ring, doch der Ringrichter hält ihn ab. Jetzt schnapp sich Goldust den Eindringling und schubst ihn über das oberste Seil. Jetzt kommt Tyler Breeze angerannt und nimmt ihn überraschend in den Beauty Shot! Er geht durch und sofort der Pinversuch. 1..2...3! Durch den Eingreifen von Buff Bagwell konnte sich Tyler Breeze erneut ein Sieg ergattern!



      Match Result: The Winner of this match and winning by Pinfall: Tyler Breeze!

      Sebastian Hackl: Ach verflucht nochmal! Warum mischt sich Bagwell immer in das Match ein? Tyler hätte auch ganz gut allein klar kommen können. Wieder durch den Eingriff von Buff Bagwell gewinnt Tyler Breeze das Match, hier sollte der neue General Manager doch genauer hinschauen und mal eine Strafe anerkennen! So darf es nicht weiter gehen. Schade für Goldust doch gegen die zwei kann er so einfach nichts unternehmen. Was solls! So meine Damen und Herren, gleich ist es soweit! Unser Special Guest wird in wenigen Minuten hier im Ring erscheinen und seine Rede halten! Wir sind schon ganz gespannt, doch zuvor kommt nochmal eine kurze Werbepause und melden uns hier Live zurück, bis gleich!

      WERBUNG:



      Nach der Werbung wird in das Büro von Mr. Estrada geschaltet. Die Fans in der Halle freuen sich. Mr. Estrada hat sich dazu geschalten und wird den Fans hier in Chicago etwas mitteilen.



      Estrada: Guten Abend meine Damen und Herren, HaHa! Ich hoffe euch gefällt die Show. Ich habe noch einen Anliegen an euch. Gleich wird Seth Rollins unser Special Guest erscheinen und im Main Event wird das allererste Chicago Street Fight Match zwischen Baron Corbin gegen Marty Scurll stattfinden! Doch gerade habe ich wieder gesehen, das durch Eingreifen andere Talente keine Chance auf einen Sieg haben. Deswegen werde ich mir da nochmal mit den Offiziellen zusammen setzen und mir etwas überlegen. Wir wollen hier faire Verhältnisse schaffen und jeder soll seine Chance bekommen. Durch unfaire Siege bekommt man keine Anerkennung! Es werden deswegen ein paar neue und kleinere Änderungen geben. Vermutlich in der kommenden N4L Show werde ich was mitteilen. Also seid gespannt. Vielen Dank für eure Aufmerksamkeit und ich wünsche Ihnen noch einen schönen Abend! HaHa!

      Carsten Schaefer: Ja! So gefällt mir das! Und da hast du das was du wolltest Sebastian!

      Sebastian Hackl: Jawohl! Genial! Anscheinend muss mich unser General Manager gehört haben, vielen Dank Mr. Estrada! Endlich einer der gegen diese unfairen Mittel ran geht. Ich bin gespannt was er da plant. Hoffentlich hört das bald auf!

      Die Kameras schalten in den Backstage Bereich und dort sieht man Goldust, dieser ist natürlich gefrustet das er das heutige Match verloren hat, man kann es verstehen er war gegen Tyler Breeze der klare Favorit hat aber trotzdem verloren, vielleicht war er sich seiner Sache zu sicher? Oder hat er sich nach dem Kuriosen Match gegen Sami Zayn zu sehr unter Druck gesetzt? Goldust steht an eine Wand gelehnt und man kann nur anhand eines Faustschlages gegen diese erahnen was in Goldust vorgeht.



      Goldust: Das ist nicht was ich geplant habe, da ist ein Fehler im Skript!

      Ein wütender Goldust dreht sich um und man sieht das seine Gesichtsbemalung komplett verwischt ist. Ja er hat gegen Tyler Breeze verloren, woran das lag ist vollkommen egal. Er haut noch einmal gegen die Wand bevor er sich umdreht und an diese Wand anlehnt, die Kamera fährt näher an sein Gesicht ran und man sieht die Frustration bei Goldust!

      Goldust: Das ist nicht akzeptabel... Die Sterne haben es mir anders gezeigt... Ich habe sie genau gelesen...

      Man sieht wie Goldust nach oben greift und scheinbar sehr nachdenklich ist, er ist wohl nicht zufrieden damit wie sein Plan nach hinten los ging. Aber man kennt Goldust ja schon viele Jahre, er ist ein Kämpfer durch und durch, er wird sein nächstes Opfer sicher bald haben, vielleicht wird er da wieder auf den Trick mit den Ringseilen zurück greifen, oder er wird es doch fair probieren. Dann greift Goldust nach etwas, er schaut es an und ein grinsen bildet sich in seinen Gesicht.

      Goldust: Ein kleiner dunkler Stern, ich hab ihn nicht bedacht... Tyler und Buff... Ich habe euch nicht gesehen, hinter ALL den großen hellen Sternen in dieser Nacht, war kein Platz für Tyler und Buff, ein Fehler den ich nicht mehr machen werde.

      Es ist wichtig, die Sterne richtig zu deuten... Der größte Stern der N4L er wird nicht erlischen wegen einen Rückschlag... Schon bald wird es wieder Shattered Dreams geben, all eure Träume werden platzen wenn ihr denkt ihr seid in einer Liga mit Anfängern, ich bin der Helle Stern am Himmel der 4Live, eine Niederlage macht mich nicht schlechter oder lässt meinen Stern dimmen, nein das sorgt nur dafür das ich all das hier ernst nehme... In 2 Wochen werde ich euch beweisen, das der Stern Golduuusssssssssssst immer noch glüht.


      Ein grinsen ist im Gesicht von Goldust zu sehen, natürlich ist das eine Drohung an seinen nächsten Gegner, wer auch immer das sein wird. Vielleicht wird er auch dort wieder zu nicht ganz so fairen Tricks greifen, wie schon gegen Sami Zayn. Ein wenig kreuzt Goldust seine Hände vor dem Oberkörper, schaut auf diese bevor sein Blick dann wieder in die Kamera wandert.

      Goldust: Next 4Live, das Zeitalter des Künstlers läuft nach wie vor... Selbst in der Niederlage bin ich ein Sieger, daraus kann ein jeder von den Jungen so genannten Stars lernen... Sieg oder Niederlage... Ein jedes Match bringt einen weiter, denkt immer dran

      Mit diesen Worten beißt Goldust in Richtung Kamera und die Szene endet.

      Sebastian Hackl: Ich kann Goldust verstehen das er sichtlich enttäuscht ist und das er gleich die Warnung an seinen nächsten zukünftigen Gegner stellt. Vielleicht wird sich durch die Ansage von Mr. Estrada ja endlich bald sich was verändern, ich hoffe es!

      Nachdem wird nochmal kurz ein Trailer zum kommenden SummerSlam Event eingeblendet. Nach dem Trailer sehen wir im Ring Justin Roberts stehen.



      Ladies and Gentleman, please welcome your Special Guest...





      Es ertönt die Musik von Seth Rollins, unseren heutigen Special Guest! Die Fans reagieren gemischt auf Rollins. Mit einem schwarzen Anzug ist er hier heute aufgetaucht und betritt so die Halle. Er bewegt sich langsam zum Ring. Im Ring angekommen will er sich feiern lassen bekommt aber nur teilweise eine Reaktion darauf. Dennoch erntet er viel Applaus! Rollins hat schon ein Mikro dabei, also kann es direkt los gehen.



      SR: Next 4Live! Huh... Das erinnert mich an meine alte NXT Zeit! Ja wir alle kennen NXT, auch wenn diese Show beinahe eine Kopie von dessen ist was es ist. Doch ich will mich da nicht wieder rein steigern. Jedenfalls mit N4L hat man hier in der 4Live endlich eine Entwicklungsliga geschaffen. Vielen Dank an Mr. Layfield und Mr. Estrada! Ich finde es richtig, es wurde nach über 13 Jahren echt mal an der Zeit hierfür was zu tun. Endlich ein Owner der den Mut hat etwas zu verändern! Und man sieht da, die erste Show schlägt gleich ein wie eine Bombe, Gratulation! Hey, aber genug mit den Lorbeeren! Fakt ist wenn man hier angekommen ist, ist das schon mal ein kleiner Schritt in die richtige Richtung! Ich weiß wovon ich rede. Ich habe auch so einen Weg eingeschlagen. Damals hat man mir diesen Weg angeboten und ich fand es war keine schlechte Idee. Denn so hatte ich die Chance nochmal zu schauen wo sind meine Probleme, meine Fehler die ich noch vorher alle richten kann bevor ich in den Hauptshows teilnehme. Doch bei mir gab es kaum Fehler und ich wurde sogar erster NXT Champion! Ihr glaubt nicht was für ein Gefühl das war. Es fühlte sich richtig an, es fühlte sich schön an! Die ganze Arbeit, die ganze Leidenschaft war nicht umsonst und man wurde mit Gold belohnt! Doch Gold zu tragen ist nicht alles, denn dann fangen die richtigen Herausforderungen an! Hält man Gold ist man die Zielscheibe für jeden! Man muss immer und zur jeder Zeit damit rechnen das da einer kommt und dir dein Verdienst unter dem Nagel reißen will. Ihr müsst immer besser sein, ihr müsst immer schlauer als die anderen sein! Ihr habt hier noch einen sehr langen Weg vor euch!

      Rollins lässt kurz inne und die Fans reagieren überraschen positiv über seine Worte, es gibt wieder Applaus! Recht hat er ja. Entweder ist man Jäger oder der Gejagte!



      SR: Meine Zeit in der Entwicklungsliga war sehr positiv und vor allem wichtig. Jeder der neu dazu kommt, sollte den Schritt wagen klein an zu fangen und versuchen alles aus sich raus zu holen. Hier in der Entwicklungsliga hat man mehr Zeit als wenn man in den Hauptshows ist, denn da hat man mehr zu tun! Deswegen gebe ich jeden dahinten und die neu dazu kommen wollen den Rat, kommt zur N4L! Tobt euch hier ordentlich aus, zeigt was ihr könnt, macht was aus euch und dann kommt zu Revival! Dort stehen euch jederzeit Türen offen, sofern ihr was aus euch gemacht habt. Macht ihr nichts aus euch werdet ihr in Vergessenheit geraten und macht euch keinen Namen. Macht euch hier einen! So wurde ich bekannt, so wurde ich berühmt und so wurde ich Legendär! Kaum war ich in den Hauptshows wurde ich gleich richtig stark eingesetzt. Ihr wisst noch? The Shield? Tolle Gruppe! Wir waren Stark und Dominant! Aber dann als jeder für sich war, hat man gesehen wer von uns dreien der stärkere war. Und warum war das so? Ich wollte schon immer mehr! Ich wurde nach nicht langer Zeit World Champion! Hier in der 4Live wird das natürlich für mich auch noch ein Ziel, welches zu erreichen gilt. Glaubt mir, ich habe es schon mal geschafft und ich schaffe es wieder! Leider habe ich das Money In The Bank Match nicht gewonnen, kommt leider auch vor, doch meine Ziele gebe ich nicht auf. Ich wünsche jeden hier viel Erfolg und viel Glück im weiteren Verlauf! Denkt an meinen Worten und nehmt mich euch als Beispiel, wie Erfolgreich man sein kann... wenn man es will! Strebt nach euren Glück! Vielen Dank!



      Rollins legt sein Mikro ab und verabschiedet sich von den Fans hier in Chicago! Man erlebt hier deutlich einen anderen Seth Rollins als sonst, ob alte Erinnerungen seine Gefühle haben leiten lassen? Jedenfalls bekommt er nun deutlich mehr Jubel und Applaus als zuvor. Rollins klatscht ebenfalls in die Hände und bedankt sich bei den Fans! Nun wird wieder zu den Kommentatoren geschalten.

      Carsten Schaefer: Du Sebastian? Ich bin ein wenig Sprachlos! Wer ist dieser Mensch? War das wirklich Seth Rollins? Ich meine, noch bei Revival habe ich ihn sehr aggressiv empfunden und heute ist er hier wie gelassen. Ein völlig ausgewechselter Mensch! Aber seine Rede war einfach klasse! Es stimmt was er sagte, kein Zweifel! Er hat tatsächlich was aus sich gemacht und deshalb war er in der Vergangenheit auch sehr erfolgreich und berüchtigt! Zur Zeit hat er zwar nicht soviel Glück aber ich glaube das kommt alles nach der Zeit. Jedenfalls wünsche ich ihn weiterhin viel Glück und Danke für die Ansprache!

      Sebastian Hackl: Da sagst du was Carsten! Ich fand die Rede auch sehr passend und emotional! Man hat deutlich gemerkt, das er in der Vergangenheit war. Das zeigt auch es war ein positiver Gedanke! Er wurde sehr erfolgreich und das hat ihm ergriffen! Seine Nachricht sollte jedenfalls Richtung den Neulingen gehen und ich denke sie Wissen genau was er meint. Seth Rollins ist eben kein unbekannter! Soviel ist klar, auch von mir vielen Dank! Klasse Rede, die Fans sind begeistert und wir auch!


      Main Event - Chicago Street Fight Match
      Baron Corbin vs. Marty Scurll

      The following contest is a Chicago Street Fight Match!



      Introducing first
      from Kansas City
      The Lone Wolf
      BARON CORBIN






      And his Opponent
      from Cambridge, England
      The Villian
      MARTY SCURLL




      In wenigen Sekunden beginnt das allererste Street Fight Match hier in Next 4Live! Alle Fans sind schon sehr gespannt drauf, was denen hier heute erwartet. Beide stehen sich gegenüber und man erwartet das der Ringrichter das Match freigibt. Doch Corbin geht rückwärts und geht aus dem Ring? Was ist denn nun los? Er bleibt vor dem Ring stehen und fängt an zu lachen. Der Ringrichter ermahnt Corbin, das er zurück kommen soll da das Match noch nicht begonnen hat. Nun scheint er etwas unter dem Ring zu suchen, er schnappt sich ein Kento Stick und ein Stuhl. Marty steht im Ring und hält seinen Schirm fest und bereit sich auf einen Angriff vor. Nun wirft er den Stuhl in Richtung Marty, er kann ausweichen und sofort kommt Baron zurück in den Ring und will ihn mit dem Kento Stick eine verpassen. Doch Marty war schlauer und öffnet seinen Regenschirm! Nun steht er mit einem offenen Regenschirm vor ihm und hat keine Angriffsfläche. Das Publikum lacht und applaudiert. Da kann sich ein Baron Corbin nicht erfreuen. Der Ringrichter bittet beide nach wie vor zu warten bis er das Match frei gibt und noch nicht mit den Gegenständen zu spielen. Marty legt sein Schirm weg, Baron legt den Kento Stick weg und der Ringrichter kann endlich das Match eröffnen! Sofort schnappen sich beide wieder die Gegenstände und wollen auf einander einprügeln. Doch Marty hat nach wie vor den Ass im Ärmel. Er pikst nun Baron mit dem Schirm. Das bringt ihn langsam auf die Palme, sodass er sich den Schirm greift und ihn weg reißen will. Marty lässt los und Baron fällt hin. Wieder lacht das Publikum! Jetzt schnappt sich Marty den Stuhl und benutzt es gegen Baron. Das Match kann offiziell los gehen! Jetzt schmeißt er den Stuhl weg und kümmert sich erstmal um Baron, der gerade aus dem Ring gerollt ist. Nun folgen einpaar European Uppercuts und er versucht ihn gegen die Ringabsperrung zu schleudern, was auch gelingt. Baron krümmt sich vor Schmerzen, doch nun folgt ein Tritt gegen den Magen und knallt ihn mit den Rücken gegen die Ringpfosten. Sehr schmerzhaft! Baron schnappt sich Marty und nimmt ihn zurück in den Ring. Es folgt das Cover... 1...kick out! Die Fassungslosigkeit sieht man Baron schon an. Nun sieht er den Kento Stick da liegen und nimmt ihn an sich. Jetzt wartet er bis Marty sitzt, dann erst will er den Kento Stick benutzen. Jetzt sitzt Marty und bekommt den Stick volle Wucht in den Rücken! Marty schreit vor Schmerzen. Es folgen weitere heftige Hiebe gegen den Rücken. Dann wieder ein Pinversuch... 1...2....Kick out! Jetzt rollt er wieder aus dem Ring und steht vor dem Kommentatorentisch. Er baut ihn komplett ab, die Fans freuen sich! Marty kommt zurück und will ihn angreifen, doch wieder konnte Baron kontern und schmeißt ihn gegen den Tisch. Nun greift er sich Marty und will auf dem Tisch etwas ansetzen. Vermutlich zum End of Days? Marty lässt sich fallen und gibt ihm einen Low Blow! Doch halt?! Es folgt ein Move! Es kommt der Graduation! Baron kracht durch den Tisch und beide liegen nun außerhalb des Ringes! Was für ein unglaublicher Anblick, die Fans sind aus dem Häuschen! Es folgen "This is Awesome" Chants. Marty kommt nur ganz langsam wieder hoch, er schnappt sich Corbin und zieht ihn mit zum Ring. Beide sind im Ring und es soll der Pinfall kommen... 1....2......2 3/4!!!! Millimeter! Gerade so kam Baron noch raus, alle sind fassungslos! Wie kam er da nochmal raus? Marty hat wohl genug und kündigt den Crossface Chickenwing an! Er setzt ihn an, doch sofort rollt sich Baron da raus. Beide stehen wieder im Ring und es folgt ein Big Boot! Baron scheint sauer zu sein und mit Mühe und Not kann er noch so stehen, er schnappt sich sofort wieder den Kento Stick und haut wieder gegen Rücken von Marty. Nun soll der Stuhl eingesetzt werden, er legt ihn in die Mitte des Rings und was soll nun passieren? Marty rennt los, es soll der Knee Smash kommen. Er geht durch! Wieder rennt er in die Seile und kommt zurück, ein erneuter Knee Smash! Doch Baron geht immer noch nicht zu Boden. Wieder rennt er los und wieder ein Treffer, nun schwangt Corbin, einer noch dann geht er doch bestimmt KO!? Wieder rennt er los, doch das geht schief! Ansatz zum End of Days! Marty dreht sich in der Luft.... und knallt voll auf den Stuhl! Ob das so geplant war? Sofort pinnt Corbin den am bodenliegenden Marty Scurll. Der Ringrichter kommt und zählt... 1....2.....3! Tatsächlich das Match ist vorbei!



      Match Result: The Winner of this match and winning by Pinfall: Baron Corbin!



      Sebastian Hackl: Unglaubliches Main Event! Was für ein Match! Carsten, ich glaube wir sind alle auf unsere Kosten gekommen, nicht wahr? Das hatte echt alles und der beeindruckende Sieg von Baron sollte auf jedenfall einen Schritt in die nächste Richtung geben. Was für eine Show heute wieder, zwar war die erste noch besser aber sie kommt doch schon an ihr ran. Das Main Event heute hat es noch raus geholt!

      Carsten Schaefer: Mein Lieber Sebastian da muss ich dir recht geben! Was wir heute wieder gesehen haben war einfach Spitzenklasse! Ein grandioser Sieg von Baron Corbin und somit endet auch die zweite Show von N4L! Ich hoffe Sie hatten einen schönen Abend und wir hoffen wir sehen sie nächste Woche wieder. Vielen Dank fürs Zuschauen! Tschüss bis dann!

      Baron Corbin feiert noch im Ring und wird von einigen Fans bejubelt als auch ausgebuht! Mit den Bildern endet nun auch die zweite Show von Next 4Live!


      Das Rating Formular:

      Segment Layla, Toni Storm & Iconic Duo / Meinung:

      Segment Baron Corbin & Marty Scurll / Meinung:

      Womens Tag Team Match - Layla & Toni Storm vs. Iconic Duo / Meinung:

      Segment Tyler Breeze with Buff Bagwell / Meinung:

      Single Match - Goldust vs. Tyler Breeze / Meinung:

      Segment Mr. Estrada / Meinung:

      Segment Goldust / Meinung:

      Segment Seth Rollins / Meinung:

      Main Event - Chicago Street Fight Match - Baron Corbin vs. Marty Scurll / Meinung:

      Zusammenstellung:

      Kommentatoren:

      Intro:

      Fazit:

      --------

      Kurzes Rating:

      Beste Match:

      Beste Segment:

      Lob und Kritik:

      Besserungen?:

      Fazit:

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Borschi“ ()

      Das Rating Formular:

      Segment Layla, Toni Storm & Iconic Duo / Meinung: Quasi die Damen eröffnen mit dem Segment die Show und ich fand es sehr gut. Die Charaktere entwickeln sich ja noch, aber das was ich lese gefällt mir sehr gut! Das Zusammenspiel beider Parteien wirkt auch sehr interessant.

      Segment Baron Corbin & Marty Scurll / Meinung: Fand die Zusammensetzung schon mega geil, aber das Segment war dann nochmal eine weitere Stufe! Passte sehr gut, danke nochmal für das Segment! Gerne mehr davon. Du spielst ihn echt ... naja sympatisch :D Da ich die Person nicht wirklich kenne, aber vom lesen her wie er ist gefällt mir daher schon gut!

      Womens Tag Team Match - Layla & Toni Storm vs. Iconic Duo / Meinung: -

      Segment Tyler Breeze with Buff Bagwell / Meinung: Sehr solides Segment! Auch wenn Tyler da nix sagt, wie zuvor auch, wirkt er durch Bagwell schon etwas zurückhaltend. Wirkt auf einem Blick sehr geheimnisvoll dieser Breeze, aber auch im Ring kann er schon was leisten... wenn man mal die "bösen" Aktionen weg rechnet^^ Mach jedenfall weiter so!

      Single Match - Goldust vs. Tyler Breeze / Meinung: -

      Segment Mr. Estrada / Meinung: -

      Segment Goldust / Meinung: Gehört quasi nach dem Match, aber finde den Zusammenhang auch sehr gelungen. Das Gimmick selbst ist auch sehr interessant gehalten und bin gespannt wenn die ersten Fehden aufgebaut werden wie es dann voran geht! Gefällt mir so der Goldust, kann gerne so weiter gehen.

      Segment Seth Rollins / Meinung: -

      Main Event - Chicago Street Fight Match - Baron Corbin vs. Marty Scurll / Meinung: -

      Zusammenstellung: -

      Kommentatoren: -

      Intro: -

      Fazit: Also fand die Show schon sehr gut zusammengestellt! Ich weiß auch das man am Anfang nicht zu viel verlangen kann oder erwarten sollte, dennoch hatte ich die Hoffnung das noch mehr kommt.. an Segmenten und ggf noch ein weiteres Match (waren ja nur 3 angekündigt, wäre also noch ein Platz gewesen). Da wir noch Recht am Anfang sind, ist es dennoch akzeptabel! Solange ich auch Spaß habe an dieser Show und so gestalten wie ich es möchte und es auch soweit ankommt, bin ich sowieso zufrieden! Da sollte es nicht dran scheitern das die Show jemals ausfallen würde, ansonsten würde es mal eine One Man Show geben :D Aber danke, die dran teilgenommen haben und an der Show mitgewirkt haben! Natürlich bedanke ich mich auch an den Nicht-teilnehmenden und die das stattdessen lesen! Freue mich schon auf Show Nummer 3!
      Segment Layla, Toni Storm & Iconic Duo / Meinung: Ich fand hier beide Parteien sehr gut umgesetzt, und ich mag auch das Gimmick des Iconic Duo sehr muss ich sagen! Also nicht nur Toni Storm und Layla wussten zu überzeugen, auch die anderen beiden.

      Segment Baron Corbin & Marty Scurll / Meinung: Ich muss sagen, für meinen Geschmack ist es fast schon zu viel gesprochener Text von Corbin, aber das ist denk ich mal Geschmackssache (sagte der Bauer und leckte die Kuh am Arsch xD). Das Gesprochene war auf jeden Fall mehr im Gimmick drin als in der ersten Show, und ich freue mich auf weiteres! Marty Skuril war auch mega geil muss ich sagen, der Typ ist mir sehr sympatisch :D

      Womens Tag Team Match - Layla & Toni Storm vs. Iconic Duo / Meinung: Spannendes Diven tag Match mit erwartetem Ende

      Segment Tyler Breeze with Buff Bagwell / Meinung: Das mit Buff Daddy ist eine sehr gute Idee, der Mann hat sicher auch bedeutend mehr Micskills als das Gimmick Tyler Breeze, daher wirklich gut umgesetzt mit dieser Kombo!

      Single Match - Goldust vs. Tyler Breeze / Meinung: Tyler siegt, und das hat man auch durchaus kommen sehen, war vollkommen in Ordnung das Match.

      Segment Mr. Estrada / Meinung: kurze und knackige Ansage für die Fairness in der Zukunft, bin mal gespannt was er sich da überlegen wird.

      Segment Goldust / Meinung: Yeah Baby, der Goldust-Stern leuchtet noch, und ich mag dieses Segment sehr!

      Segment Seth Rollins / Meinung: Sehr geil! Punkt!

      Main Event - Chicago Street Fight Match - Baron Corbin vs. Marty Scurll / Meinung: Match of the evening auf jeden Fall, und spannend, da man hier nicht ganz wusste, wer gewinnen wird^^

      Zusammenstellung: Zusammenstellung war in Ordnung auf jeden Fall

      Kommentatoren: Die Deutschen Kommentatoren, das ist noch gewöhnungsbedürftig aber mal wirklich was anderes, sehr schön^^

      Intro: Gefällt mir sehr, dieses Intro, der Song ist ohnehin geil, daher wurde er ja auch im RL schon verwendet als Showintro von RAW.

      Fazit: solide zweite Show, aber ich denke, da geht doch auf jeden Fall noch mehr! Aber es kommt ins ROllen.

      --------
      Kurzes Rating:

      Beste Match: Klar der Mainer, er wurde kurz aber flüssig und spannend aufgebaut. Hat mir gefallen

      Beste Segment: Goldust im Zusammenspiel mit estrada fand ich interessant zu sehen. Konservativ gut gelungen

      Lob und Kritik: Meine erste Show die ich hier gelesen habe muss ich gestehen, aber es war schon einiges dabei was mir gefallen hat, jedoch stören mich diese deutschen Kommentatoren dann doch etwas ^^

      Besserungen?:

      Fazit: 7/10