Revival # 51 22.10.2017

      Revival # 51 22.10.2017





      Revival #51 LIVE from University Park, Pennsylvania




      Bryce Jordan Center
      15261 Zuschauer

      Noch vor dem eigentlich Intro sehen die Fans der 4Live folgende Szenen auf dem TT...

      Im Locker Room der Diamonds, sehen wir Velvet Sky und Angelina Love, die beiden plaudern ein wenig.




      VS: Ich finde ja, wir sollten Rollins zeigen, was wir von seiner Art halten, ich meine sowie der mich beleidigt hat, sollten wir dem ernsthaft zeigen, wer hier die Herrscher der Liga sind und wir sollten, diese Dreistigkeit nicht dulden, was meinst du? Wollen wir ihm sein Match vermiesen?

      AL: In meinen Augen ist dies Zeitverschwendung und Ressourcenverschwendung, wieso sollten wir uns mit einer Person anlegen? So wichtig ist er nicht und daher würde ich eher nichts machen, sonst fühlt er sich wichtiger als er ist. Wir sollten eben zusehen, dass wir uns nicht auf vielen Kleinfeldern verausgaben, sondern die Leute die es verdient haben gezielt, gemeinsam attackieren.

      VS: Was? Also ich glaube, dass wir, wenn CJ so beleidigt worden wäre, noch in der gleichen Show reagiert hätten, ich meine der hätte doch sicherlich nicht mal l sein Match bestritten, aber ich soll es ignorieren? Ich finde es nicht fair, bin ich etwa weniger wert als CJ? Ich denke doch, dass meine Arbeiten in den letzten Wochen sehr gut waren und ich bin immerhin immer verfügbar und kann einspringen, etwas das CJ nicht konnte..

      AL: Woa Vel, keep cool, niemand bezeichnet dich als weniger wert als CJ, es ist nur so, dass ich der Meinung bin, dass wir uns keine unnötigen Felder beschaffen sollten, wir konzentrieren uns auf die Leute die unsere Aufmerksamkeit auch verdient haben, geballte Power, das ist unser Hauptfaktor! Außerdem haben einige von uns heute Matches, Karl und Luke, Alexa und ich, wir müssen uns darauf vorbereiten, können da nicht einem Rollins das Leben zur Hölle machen, dieser Verlierer ist unwichtig.

      VS: Okay, ihr 4 habt keine Zeit, aber was ist mit Cody, was ist mit Kevin? Die könnten sich drum kümmern? Die haben heute kein Match, ich könnte ja mal mit beiden sprechen?

      AL: Kannst du schon, wirst aber die gleiche Antwort erhalten, Kevin ist im „Aggressive“ Modus und hat nur Roode im Visier, was will der von Rollins und Cody und ich haben nachher noch einen Auftritt, da müssen wir noch ein wenig etwas besprechen, er kann also auch nicht, aber nimm den Diener doch nicht so ernst, er ist nicht würdig, also wir sehen uns….


      Mit diesen Worten wendet sich Angelina ab, die beiden BP umarmen sich kurz, dann verschwindet Miss Love aus der Tür. Velvet wirkt etwas versöhnlicher, aber dennoch etwas verstimmt…so merkt sie nicht, dass noch jemand in die Chamber kommt. Es ist Beth Phoenix die das Gespräch anscheinend mitbekommen hat



      Beth Phoenix: Entschuldige Velvet aber ich habe eben Eure kleine Unterredung mitbekommen und was soll ich sagen, so kenne ich unsere allseits ungeliebte Angie. Ich kann nicht nachvollziehen, dass Du dir so etwas immer noch von Angie bieten lässt. Du bist doch eine clevere Frau und hast es gar nicht nötig Dich von Angie so unterdrücken zu lassen. Du hast es Doch selber schon gesagt, wenn es CJ oder Alexa gewesen, dann hätte sie es nicht so stehen lassen. Es ist doch nur eine Frage der Zeit bis Dich Angie ganz absägt. Sie hat einen neuen Liebling und das ist Alexa, dass sieht doch ein blinder mit nem Krück Stock. Und wenn Du dir gegenüber ehrlich bist, dann hast Du es selber auch schon geschnallt. Denk an meine Worte Velvet es dauert nicht mehr lange und dann bist Du ganz abgeschrieben, denn mal ernsthaft wofür brauchen die Diamonds eine Managerin. Wie gesagt denk darüber nach und wach endlich auf Mädchen.

      Nach diesen Worten lässt die Glamazon Velvet stehen und geht. Doch lange sollte Velvet nicht alleine bleiben, denn es begibt sich erneut eine Person in die Nähe des einen Gründungsmitgliedes der BP, doch man kann nicht sehen, um wen es sich hier handelt. Die Person trägt einen weiten Kapuzenpulli und die Kapuze ist tief ins Gesicht gezogen worden.

      ???: “ So unrecht hat Beth mal gar nicht. Aber wie oft haben wir dir das schon gesagt, das wenn jemand jüngeres, besseres daher kommt das du für Angelina nichts weiter bist als eine Bekanntschaft die schnell abgesägt werden muss. Du könntest in ihren Augen ja ein Klotz am Bein sein und das kann sie doch nicht zulassen bei ihrem Ego. Aber gut, letztendlich musst du ja wissen, was gut für dich ist. Wenn du mal jemanden zum reden brauchst, du weisst wo ich zu finden bin.“

      Die Person tätschelt die Schulter von Velvet und geht unbekannt von dannen.




      There's a rebellion on ice
      And you'll pay the price
      As your freedom fades away.
      Dishonesty is high,
      So won't you even try
      To stand up for your rights and say.
      We don't want your laws.
      So take 'em back right now.
      They're bullshit anyhow.
      It's time we had our say.
      The injustice cannot stay.
      They stabbed us in the back.




      And you can feel it bleeding if your heart's beating now.
      So let us hear your voice.
      They said we have a choice.
      But I don't believe
      They really meant it so.
      We're gonna call their bluff
      'Cause we have had enough.
      Take the power back.
      The foundation's gonna crack.
      I see the freedom at the end of the road.
      I've heard so many lies and I've taken the blows.
      Give it to me. Take it from me. Nobody knows.
      Sick of being used and I'm gonna explode.
      Total destruction all over the place.
      There is so much hate it's a fuckin' disgrace.
      Everyone is blind; can't see through the lies.
      But they aren't even looking at the wolves in disguise.




      So will you hear the call
      Or let the judgements fall.
      This is it so wake up let's go
      And track the liars down
      And then remove their crowns
      And lash 'em with the binds they hold.
      We don't want your laws.
      So take 'em back right now.
      They're bullshit anyhow.
      It's time we had our say.
      The injustice cannot stay.
      They stabbed us in the back.
      And you can feel it bleeding if your heart's beating now.
      So let us hear your voice.
      They said we have a choice.
      But I don't believe
      They really meant it so.
      We're gonna call their bluff
      'Cause we have had enough.
      Take the power back.
      The foundation's gonna crack.




      I see the freedom at the end of the road.
      I've heard so many lies and I've taken the blows.
      Give it to me. Take it from me. Nobody knows.
      Sick of being used and I'm gonna explode.
      Total destruction all over the place.
      There is so much hate it's a fuckin' disgrace.
      Everyone is blind; can't see through the lies.
      But they aren't even looking at the wolves in disguise.
      And you can feel it bleeding if your heart's beating now
      So let us hear your voice.
      They said we have a choice.
      But I don't believe
      They really meant it so.
      We're gonna call their bluff
      'Cause we have had enough.
      Take the power back.
      The foundation's gonna crack.




      I see the freedom at the end of the road.
      I've heard so many lies and I've taken the blows.
      Give it to me. Take it from me. Nobody knows.
      Sick of being used and I'm gonna explode.
      Total destruction all over the place.
      There is so much hate it's a fuckin' disgrace.
      Everyone is blind; can't see through the lies.
      But they aren't even looking at the wolves in disguise.
      So let's hear your voice
      Or we won't have a choice.
      Haven't we had enough today



      Rebellion's on ice
      But we'll pay the price.
      Don't let our freedoms fade away.


      Ein Feuerwerk startet nun die Show.



      Und damit kann die Show starten…




      Die Kommentatoren werden natürlich auch eingeblendet Matt Striker und CJ Perry



      Striker: Herzlich Willkommen, zur neusten Ausgabe von Revival, das Mixed Titels Turnier geht weiter, es sind noch 4 Teams dabei und heute stehen die nächsten Entscheidungen an, wir sehen heute unter anderem die Duelle zwischen Kane & Aryana gegen Seth Rollins & Madison Rayne, sowie Davey Richards & Bayley gegen Tyler Breeze & Michelle McCool. Kommen wir zu der von mir zuerst angesprochenen Paarung, Kane & Aryana sind wohl sowas wie die Favoriten in diesem Teilnehmerfeld, denn nachdem AJ & Becky raus sind, sehe ich nur wenige Teams die an die beiden herankommen können, aber Rollins und Rayne haben immerhin John Cena & Nikki Bella besiegt, daher vielleicht können Rollins & Rayne hier erneut eine Überraschung schaffen. Bei dem anderen Match sehe ich einen klaren Favoriten in dem Team Richards & Bayley, auch wenn Breeze und McCool erstaunlich locker ihr Match gewannen, glaube ich nicht, dass es für diese beiden reichen wird. Außerdem haben wir ein Non Titel Match zwischen den amtierenden Tag Team Champions, gegen Anderson & Gallows, spannend wird es bestimmt. Alexa Bliss muss in einem Handicap Match antreten, wo es noch Informationen von Miss Torres gibt., am Ende erwartet uns das Match zwischen dem ehemaligen Continental Champion Miz und dem amtierenden No.1 Contender auf den World Titel, Baron Corbin, mal schauen was uns die beiden bieten werden, aber genug der Worte, sonst schläft mir CJ hier noch ein, also was sind deine Gedanken? Ach und zu den Szenen am Anfang, ich denke Velvet wird ins Grübeln kommen, so wie die letzten Szenen aussehen, vielleicht wird es Zeit, dass sie sich von Angelina löst.

      CJ: Ich bedanke mich für diese Rücksichtnahme, immerhin hast du es selber erkannt, dass du zu arg detaillierten Ausführungen neigst. Kommen wir in Kurzform zu den angesprochenen Matches, meine Tipps lauten, Kane & Aryana, Richards & Bayley, The Club, Alexa Bliss & The Miz. Nun meine Erklärungen wieso ich diese Ergebnisse tippe, die Team Chemie zwischen Rollins und Rayne funktioniert noch nicht so, wie sie es bei diesen Gegnern nötig wäre, daher denke ich, dass die „Kaputten“ gewinnen werden. Breeze & McCool haben Potential aber für einen Richards wird es nicht reichen, selbst wenn der mit Bayley eine Schwächung im Team hat, sehe ich Richards & Bayley doch im Vorteil. The Club wird gegen Silent Abyss gewinnen, weil sie momentan in guter Form sind und Silent Abyss gerne mal anfängt die Gegner zu unterschätzen, zumindest scheint es mir so, daher sehe ich die Contender vorne. Alexa wird sicherlich gewinnen, weil Rosita & Beth nicht eingespielt sind, sie können sich beide auch nicht wirklich leiden, also so ein Match kann Alexa nur „gewinnen“ denn sie wird einen Plan haben und sicherlich wird der funktionieren, zum ME Miz ist erfahrener, Miz hat bis zu seiner Niederlage bei JD wirklich starke Matches gezeigt, daher glaube ich nicht, dass ein wilder Corbin hier gewinnt, Miz wird nachdem er die Paarung übermittelt bekam bestimmt sich einen Matchplan entwickelt haben, Corbin plant garnicht, der zerstört einfach nur. Du interpretierst eindeutig zu viel in diese Szenen Matt, das sind doch nur klägliche Versuche das Band zwischen Angelina und Velvet zu zerschneiden und Velvet zu schneiden, aber diese Freundschaft ist eben nicht zu zerschneiden, Velvet kennt Angelina am besten und wird sicherlich wissen, dass es nicht so gemeint war, wie es hier vermittelt wird. Manchmal versucht man eben aus einer Mücke einen Elefanten zu machen, ist hier aber mit Sicherheit nicht zielführend. .

      Es geht der TT in der Halle an, der Theme von Miss Torres spielt...



      Sie geht mit entschlossenen Blicken zum Ring und steigt schließlich hinein, ohne viel „Tam Tam“ steigt sie hinein und erhebt sofort das Mic:



      Herzlich Willkommen zu Revival! Ich möchte hier noch einmal ein paar Dinge ansprechen, die mich in der letzten Show gestört und beschäftigt haben, aber schön der Reihe nach. Kommen wir zu den Verträgen von John Morrison, Melina, Ted DiBiase Jr und Ashley Massaro, alle 4 hatten sogenannte One Event Vertrag, mit der Chance sich für einen langfristigen Vertrag zu empfehlen, dabei ging es nicht zwingend um Sieg oder Niederlage, sondern die Performance an sich und ich muss sagen, dies hat nicht gereicht um hier einen langfristigen Vertrag zu bekommen, dies bedeutet alle 4 sind kein Teil der Liga mehr, oder anders definitiv derzeit nicht mehr in der Liga, denn wir brauchen Leute mit genügend Qualität und die war nicht ausreichend vorhanden, also haben wir diese Frage wohl beantwortet, doch es gibt noch weitere Angelegenheiten, die einer Lösung betreffen. Aber ich denke, wir werden auch in Zukunft so verfahren, dass wir gewisse Neulinge erst mal zur Probe einstellen und schauen was ein Potential in Ihnen steckt oder noch in Ihnen steckt, aber kommen wir jetzt zu dem ME der letzten Revival Show.



      Mit der Qualität des Kampfes war ich wirklich mehr als zufrieden, denn Miss Phoenix und Miss Rosita zeigten durchaus eine ansprechende Leistung, leider konnte es durch den Angriff von den Damen der Diamonds, bzw. Miss Bliss und Miss Love zu keiner Entscheidung, so dass derzeit immer noch keine No.1 Contenderin feststeht, aber wenn Miss Bliss glaubt ich lasse mir solche Aktionen gefallen, ohne angemessene Reaktionen erfolgen zu lassen, dann meine liebe Miss Bliss haben sie mich noch immer nicht verstanden, mir geht es hierbei nie um persönliche Dinge, sondern darum um das Produkt interessant und gut zu verkaufen, ich habe diese ewigen Eingriffe so satt, dass kann sich niemand hier vorstellen, also gibt es heute für Miss Bliss folgende Reaktion sie wird wie schon bekannt in einem Handicap Match gegen Beth Phoenix & Rosita antreten, aber dieser Kampf enthält eine Zusatzklausel, die Person die Miss Bliss covern sollte, sofern Team Phoenix & Rosita gewinnen, wird den Shot beim ECW PPV erhalten, sollte Miss Bliss dies Match gewinnen, wird sie die Gegnerin UND die Matchart festlegen dürfen, ich will heute endlich eine No.1 Contenderin haben. Bevor Miss Bliss nun große Augen macht und glaubt sie wäre im Nachteil und wieso Miss Love heute nicht so ein Match bestreiten muss, dann muss ich Ihnen sagen, dass Miss Love aus gesundheitlichen Gründen, bis zum PPV keine Matches mehr bestreiten sollte, dies wurde mir ärztlich belegt und daher kann ich nicht reagieren wie bei Miss Bliss, aber Miss Love sollte nicht glauben, dass diese Szenen vergessen sind.



      Womit ich zum letzten Thema kommen möchte, der leidigen Angelegenheit mit dem Continental Titel und den JD Vorfall. Ich sagte bei Revival, dass Mr. Axel Dieter Jr die Chance hat, vielleicht zu dem Titelmatch beim PPV hinzugefügt zu werden, sofern er bis heute mir eine glaubwürdige Entschuldigung liefert wieso er tat, was er getan hat, sollte er sich heute nicht äußern hat er eben Pech. Aber schriftlich hat sich dieser Herr bereits bei mir gemeldet, aber ich will diese Entschuldigung nicht auf einem Stück Papier, ich will sie direkt bekommen, er soll es mir ins Gesicht sagen, also hat er nun Zeit heute hier zu erscheinen und ich überlege mir, während dieser Show, ob er dem Match hinzugefügt wird oder eben nicht, schauen wir was passiert. Ich denke, nun habe ich soweit Alles geregelt und wir können die Show starten...

      Miss Torres will gerade gehen, als ein Theme erklingt und sie stoppt in der Bewegung, an ihrem Gesicht ist gut zu erkennen, dass ihr dies nicht so richtig gefällt, also unterbrochen zu werden,



      ***SABOTAGE***

      Die Theme kennt hier natürlich noch niemand und erst dann erhellt sich der Titantron und das Ringkampf Logo ist zu sehen. Dann erscheint ein kleinerer etwas beleibter Mann in der Halle…



      Ohne die Mimik zu ändern geht er in den Ring, schaut böse in das Publikum und nimmt dann das Mikrofon aus der Hosentasche.



      ???: Mein Name ist Christian Michael Jakobi… und ich bin der wichtigste Mann im deutschen und europäischen Wrestling…

      Die Fans sehen das natürlich anders, doch CMJ lässt sich davon nicht beeindrucken.

      CMJ: Ich bin hier, weil ich ein paar Ding klarstellen möchte. Zuerst Miss Torres möchte ich Ihnen danken, dass Sie Junior und damit auch mir die Chance gegeben haben zu erklären, was dort gelaufen ist. Fangen wir damit an, dass ich mich dafür entschuldigen will, was Junior gemacht hat. Doch diese Mail die sie bekommen haben, das war nicht direkt Junior… das war ich. Ich habe lange mit Junior gesprochen und er hat nicht ganz verstanden, was er dort gemacht hat. Er ist emotional, er ist jung und in jungen Jahren macht man eben Fehler. Für ihn war der Erfolg, den Titel gewonnen zu haben bereits er Höhepunkt für ihn. Er sah seine Mission als abgeschlossen an. Er hat The Miz… den großen Miz… hier in seinem Land klar und deutlich besiegt.

      Etwas Salz in die Wunde gehört wohl dazu…

      CMJ: Jedoch hat er nicht verstanden, dass seine Mission gerade erst begonnen hatte und Miss Torres wenn ich Sie bitten darf, geben Sie nicht Junior die Schuld. Ich habe bereits die Konsequenzen gezogen und ich habe der einzigen Person die ich die Schuld dafür gebe zur Rechenschaft gezogen, denn in meinen Augen war es die Aufgabe von Walter gewesen, dass er sich um Junior kümmert. Das war das Einzige was er zu tun hatte. Er sollte auf Junior aufpassen und ihn vor sich selbst beschützen. Das hat leider nicht ganz geklappt. Da muss ich eingestehen, habe auch ich einen Fehler gemacht und das ist das Leben. Jeder macht Fehler.

      Jakobi macht eine kurze Pause, das Publikum lacht teilweise oder reagiert nicht.

      CMJ: Doch möchte ich auch eins sagen, warum Junior das gemacht hat. Er wollte schockieren… er wollte diese Liga aus dem Tiefschlaf holen, in der sie sich befindet. Es gibt hier einzelne Grüppchen, doch niemand interessiert sich für den Anderen. Sie werden mich recht geben müssen Miss Torres, dass als Team Ringkampf hier in die 4Live kam, hat es niemanden interessiert. Als Maryse von Miz getrennt war, hat es niemanden interessiert. Als Junior den Titel gewonnen hatte, hat es niemanden interessiert, aber als er den Spiegel vorgehalten hat, da ist diese Liga wachgeworden und ich möchte dazu sagen, ich rede nicht von Ihnen Miss Torres. Bei Ihnen weiß jeder hier in der Halle, Backstage oder am Fernseher, dass Sie über alles wachen. Ich rede von dem Kader Backstage. Niemand wollte Miz helfen, niemand hat sich auf die Seite von Miz gestellt, als er sich gegen Junior, Walter und die anderen Mitglieder stellen musste und ich denke, da hat Junior etwas geschafft, was hoffentlich noch lange anhalten wird. Alle Backstage sind wach geworden und fragten sich, was ist nun mit dem Gürtel…

      Es gibt sogar leichten Applaus aus dem Publikum. Mancher muss wohl oder übel Christian Michael Jakobi recht geben.

      CMJ: Es ist ohne Frage, dass Sie für diese Tat Konsequenzen ziehen mussten. Es sind ja auch bereits mehrere Gefallen. Team Ringkampf durfte nicht am Mixed Tag Team Turnier teilnehmen… Team Ringkampf in Form von Jinny bekam Ihr Match gegen Maryse nicht und das Junior nicht hier und jetzt seinen Gürtel wiederbekommt, steht auch außer Frage, denn dieser Heuchler namens Edge hat…

      Bullet Club… for, for, life

      Ertönt durch die Halle und die Fans jubeln, als gebe es kein Morgen.



      Dann dauert es nicht mehr lange und alle Mitglieder des Clubs stehen parat und präsent.





      Bis auf Edge bleiben die Mitglieder dann aber auf der Stage stehen und sehen zu, wie dieser mit dem Gürtel zu Miss Torres geht



      Edge: Wow… was für eine Rede. Wem willst du hier damit nur verarschen Jakobi? Wen soll das interessieren, ob du einen Fehler gemacht hast. Was soll es einen interessieren, ob Konsequenzen geflossen sind oder nicht. Fakt ist eins… ich habe den Gürtel gefangen und ich werde nach dem PPV Champion sein. Bevor ich aber Miss Torres erst mal wieder das Wort gebe, möchte ich dir noch eins sagen. Du kommst hier raus und redest von deinen armen Leuten im Team Ringkampf. Ich habe gesehen, dass du zwei Teams in den Ring stellen wolltest und da ich davon ausgehe, dass weder Axel Dieter Junior noch Walter dabei sein sollten, heißt es du hast noch mindestens vier weitere Leute in der Hand. Schaue auf die Stage Jakobi. Dort stehen noch zwei Herren und drei Damen. Ich werde nichts dagegen haben, dass dein kleiner Junior beim PPV mit in den Ring kann um zu sehen, wie es ist mit leeren Händen aus diesem zu gehen, aber das reicht mir nicht. Beim PPV wird es noch ein Match geben… Team Ringkampf gegen den Bullet Club. Zwei Frauen und zwei Männer jeweils in einem Tornado Elimination Last Man Standing Match… es wird eine Schlacht Jakobi und wir werden euch alle zurück nach Deutschland prügeln…

      Was für eine Ansage. Die Fans jubeln und grölen, doch nun hat Miss Torres erst mal wieder das Wort. Sie hat die Herren sprechen lassen, nun wird sie wohl ihre Ansichten darlegen, mal schauen was sie anzumerken hat.



      Schön meine Herren, ich habe ihre Ansichten gehört und muss hier und da etwas ergänzen, Mr. Jacobi, es ist ja schön und gut, dass sie hier ihren Schützling schützen wollen, sicherlich auch nachvollziehbar. Aber mir reicht eine Entschuldigung von Ihnen nicht, ich will von IHM die Entschuldigung haben, er hat den Mist gebaut, er hat dafür gerade zu stehen und bevor Axel Dieter Jr nicht persönlich in der Halle war und mir sein Bedauern glaubhaft versichert hat, werde ich ihn nicht zu dem Continental Titel Match zulassen, er hat ja noch die heutige Show, aber er soll selbst den Mumm haben sich zu zeigen. Ein Vergehen zu begehen ist das Eine, aber dafür gerade zu stehen etwas Anderes und ich will, dass ER dafür geradesteht, am besten sprechen sie mit ihm, denn ich will sichergehen, dass so etwas nie wieder passiert. Zu der Ansage, dass sie den Locker Room aufwecken wollten, nunja die meisten hier hatten ihre Fehden konzentrierten sich eben auf die eigenen Angelegenheiten und Mr. Miz gehört nicht zwingend zu denen, die viele Freunde haben, daher hat keiner reagiert so denke ich. Aber nur um die Leute zu beeindrucken sollte man so etwas nicht tun, denn etwas, dass ihr Schützling niemals riskieren sollte, dass wissen hier eigentlich alle, ist mich zu verärgern, dann wird er hier nicht mehr fröhlich und ihnen wird klar sein, dass er ab sofort besonders beobachtet wird. Ach um es noch mal zu fixieren Mr. Jacobi, ich weiß nicht ob sie das so verstanden haben, für die Zukunft und den Fall, dass er sich entschuldigt, wird für jeder Fehler den Axel Dieter Jr begeht, ALLE leiden, ALLE von Team Ringkampf, so kann ich sichergehen, dass die Mitstreiter besser auf ihn achten. Jugend kann nicht immer die Ausrede sein, oder sehen sie dies anders?



      Damit komme ich zu dem Anliegen von Ihnen Edge, also ich habe grundsätzlich kein Problem mit einem Match zwischen Team Ringkampf und dem Bullet Club, allerdings wird die Stipulation so nicht funktionieren, denn diese wurde bereits von 2 anderen Parteien geblockt Mr. Heyman und CM Punk, bekanntlich bei der letzten Show so passiert, aber ich kann ihnen etwas anderes anbieten, bei all den Matches fehlt uns bisher noch eine Stipulation die bisher noch nicht gezogen wurde. Was halten Sie von einem First Blood Elimination Match zwischen ihren Stablen? Jeweils die Person die anfängt zu bluten ist raus aus dem Match? Dies könnte ich ihnen wohl anbieten? Mehr ist leider nicht drin, aber ich denke dies wäre vielleicht sogar noch packender, extremer und beeindruckender als ein so langes Last Man Standing Match? Nun meine Herren was sagen sie?

      Gerade als Edge antworten will, ertönt die Musik von Team Ringkampf und sowohl Walter als auch Axel Dieter Junior erscheinen auf der Stage.



      Sie warten nicht lange, sondern gehen in den Ring. Weder Walter noch Axel Dieter steigen aber auf das Seil, sondern Walter nimmt sich das Mikrofon.



      Walter: Miss Torres, ich habe ihre Worte hinten vernommen und kann mich ebenfalls nur für mein Fehlverhalten gegenüber den Liga im Bezug auf Junior entschuldigen. Wir haben verstanden, dass Sie eine Entschuldigung von Junior wollen, doch ich gebe zu Bedenken, dass er kaum erklären kann, was er falsch gemacht hat. Ihm fehlte die Erfahrung. Nach unserem Gespräch hat er dies zwar verstanden, aber ich finde es falsch, dass man deswegen nun das komplette Team unter Beobachtung stellen will. Ich sehe das hier als eine Farce gegenüber dem Sport an. Ich sehe hier eine Hexenjagd, dass selbst wenn Junior sich entschuldigt, es trotzdem nicht genug ist. Sie reden doch immer von Gerechtigkeit und von Ehrlichkeit. Wie ehrlich soll die Entschuldigung sein, wenn es nicht sein direkter Fehler war? Dann sollten Sie sich auch entschuldigen, so wie das gesamte Office, dass jemand wie Cody Rhodes hier der Kofferträger ist und sich seit Monaten kaum blicken lässt. Hat er überhaupt gekämpft? Natürlich nicht. Seitdem der Koffer bei ihm ist, hat man ihn kaum gesehen, doch reagiert das Office? Natürlich nicht. Hat man uns hier jemals eine faire Chance gegeben? Natürlich nicht. Wir haben diese Liga aufgeweckt, ob es nun gut bei Ihnen ankam oder nicht, aber Junior hat The Miz klar besiegt und klar den Gürtel gewonnen. Natürlich sollte es anders laufen, aber sehen sie sich den jungen Mann an. Er hatte Heimweh zu seiner Familie und dadurch für einen Moment den Faden verloren. Das sollten Sie doch auch kennen, oder? Manchmal bekommt jeder Mensch einen Blackout, doch wir hier werden extrem bestraft. Klar nun kommen die Aussagen, dass sie das mit jedem Angestellten machen würden. Sollen wir wieder über Cody Rhodes und seiner „Strafe“ reden? Also seien sie doch ehrlich zu uns, den Fans und vor allem ZU SICH SELBST!

      Harte Worte von Walter und die ganze Halle sind ruhig. Sogar Junior und Jakobi steht der Mund offen. SO sauer hat man Walter noch nie gesehen…Miss Torres schmunzelt, sie lächelt, zunächst schmallippig, dann sehr gehässig, im nächsten Moment hat sie wieder den neutralen Gesichtsausdruck. Als sie ihr Mic erhebt: „ Hat Mr. Rhodes jemals die Liga mit Füssen getreten? Hat Mr. Rhodes jemals Eigentum der Liga einfach weggeworfen? Hat Mr. Rhodes mich jemals in der Art und Weise provoziert? Ich denke einfach mal, dass ich jede dieser Fragen mit Nein beantworten kann. Walter sie sollten sich und ihre Emotionen zügeln, ich habe schon ganz andere Angestellte für weniger gefeuert.“ Diese Ansage, kommt ruhig und leise rüber, Miss Torres macht eine kurze Pause, dann spricht sie weiter: „Bei Mr. Dieter Jr. Kann man das Alter für diese Dreistigkeiten verantwortlich machen, bei Ihnen hingegen nicht. Walter ihnen muss doch klar sein, das ich als Verantwortliche reagieren muss und sie können mir glauben, hätte Mr. Rhodes so ein Ding abgezogen, dann wäre es bei ihm ähnlich gewesen, ich bevorzuge hier niemanden, ich gehe nach Leistung und Potential, allerdings erwartet ich Respekt von meinen Angestellten, diesen zeigte Mr. Dieter Jr nicht sie gerade auch nicht, halten sie dies für eine gute Idee?

      Miss Torres wartet ab, sie ist sehr gelassen, allerdings wer Miss Torres kennt, weiß eigentlich je leiser sie redet, je gefährlicher wird es für die Person, an den diese Worte gerichtet sind, wenn Walter die vielleicht egal ist, Mr. Jacobi sicherlich nicht…oder doch? Doch zu Wort kommt keiner mehr. Walter geht zu Miss Torres, zieht sie an den Haaren und hebt sie zur Powerbomb hoch. Die Fans die geschockt, Walter will gerade seine Powerbomb zeigen, doch Junior zieht Miss Torres von Walter runter. Der schaut nun verwundert, während Axel Dieter tief in die Augen von Miss Torres guckt, ihr sogar leicht die Wange streichelt und Sorry sagt, allerdings stößt er sie dann zur Seite, was im ersten Moment vielleicht falsch aussieht, aber im nächsten Moment deutlich ist warum, denn er kassiert den Big Boot von Walter. Junior geht zu Boden. Walter feiert sich, dreht sich um und da kommt Edge mit dem Spear gegen Walter.



      Natürlich jubelt das Publikum, während sich Walter nach dem Spear aus dem Ring rollt. Junior hingegen wird von Edge auf die Beine gehoben und der Kanadier hält Junior die Hand hin. Der Deutsche schaut erst auf die Hand und dann gibt es die Landungsbrücken gegen den Kopf von eben diesen. Edge geht zu Boden, während Jakobi stinksauer Backstage geht. Axels Blick hingegen sucht wohl Miss Torres, die schon lange aus dem Ring geflohen ist. Danach stellt er sich auf das Seil und schaut in die Reihen der Fans, eher er dann auch Backstage geht. Miss Torres nickt in Richtung Axel Dieter Jr, was wohl soviel heisst, dass sie die "Entschuldigung" annimmt und er ein Teil des PPV Matches ist. Aber genau weiss man es nicht, vermutlich wird es dazu bei der nächsten Revival Show eine Antwort geben.

      Striker: Da muss Miss Torres sich wohl bei Axel Dieter Jr bedanken, dass hier nicht mehr passiert ist. Ich meine, dass war hier sehr knapp und ich bin mir sicher, dass Miss Torres nicht damit gerechnet hat, dass Walter so eine Aktion bringt, war bisher ja noch nicht so, dass ein Aktiver sich gegen sie stellt und ihr körperliche Schäden androht und durchzieht, wenn da nicht die Rettung gekommen wäre. Die Aktion danach, war schon fast ritterlich, vielleicht ein kleiner Gentleman der gute Axel.

      CJ: Ach was, ich denke diese Szene war abgesprochen zwischen Walter und Axel, dass Miss Torres nach der „Rettung“ ihm eben freundlicher gesonnen ist, für mich wirkt dies absolut abgekartet, zumindest zwischen Axel und Walter, ich glaube nicht dass Jacobi oder Edge dies wussten, so wie beide reagierten, aber für mich ist dies ein billiger Trick und ich denke Miss Torres wird dies einordnen können, Wrestler die helfen ohne etwas dafür zu wollen, gibt es nicht.


      Werbung

      Ende:

      Heute ist ein guter Tag, ein guter Tag für jeden 4Live Fan! Nicht nur die Mixed Tag Team Sache läuft an, sondern zieht damit noch andere Leute zur 4Live. Viele ehemalige Talente tauchen mit einmal auf und verschwinden auch wieder. Doch für die Fans ist das ein super Erlebnis. Doch woher weiß man, wer bleibt und wer wieder geht? Das weiß man nicht so genau. Auch gibt man hier viel zu wenig Informationen darüber. Spoiler gibt es kaum, und dennoch tappt man immer im Dunkeln... gut so! Viele denken sich, man brauch den Quatsch nicht, denn nur so bleibt es spannender. Um so spannender ist es was gleich hier in der Arena passieren wird.

      "Aaaaaaaaaaaaaaaaawwwwwwwwwwwwww, Uuuuunnnniiiiveeerrsiiiiity! Don't you dare be sour! Clap for the Best Tag Team Champs and feeeeeeeeeeel the pooooooooooooooooooooooowaaaaaaaaaa!!"

      ITS A DAY NEW, YES IT IS!



      Und die Musik ertönt! Es ist The New Day die zur 4Live zurückkehren. Die Fans fangen an zu klatschen und zu jubeln. Kofi, Xavier und Big E kommen gemeinsam in die Halle. Wie man sie kennt albern sie herum. Xavier ist an seiner Trompete und spielt den bekannten Ton "New...Day rocks!" und das chanten die Fans auch von den Rängen. Alle drei schauen sehr verwundert, denn offensichtlich sind sie bekannt.

      Big E: Hallo Universiiiitttyy! The New Day ist wieder da und bringt euch die positive Energie zurück und werden dafür Sorgen, das in der Tag Team Divison endlich wieder passiert. Doch wer soll es sonst tun? WHO? WHO? WHO?!

      Xavier: Natürlich sind wir die Beste Entscheidung überhaupt gewesen. Danke an die 4Live und die Einladung hier antreten zu dürfen. Wir haben uns überlegt, tauchen wir doch direkt hier auf und holen uns unsere Verträge gleich mit ab und kommen hier raus und wollen den Fans hier zeigen... wem die 4Live unter Vertrag genommen hat.

      Kofi: Ey yo! Es ist toll wieder hier zu sein, lange ist es her. Wir sind schon eine Weile nicht mehr im Ring gestanden und es wird Zeit für ein REBOOT! Und nicht zu verwechseln mit BOOTY-O's!

      Alle drei: They make sure you ain't booty!

      Big E: Absolut! Nun sind wir wieder hier und wollen gleich den amtierenden Tag Team Champs warnen. Ja wir warnen sie, denn nun ist The New Day da und wird sich das holen was den zusteht. Und kommt ihr mir zu nahe, dann seid euch sicher dann hole ich mein...

      Kofi: Wooooh! Ganz ruhig! Lass ihn drin, lass ihn ja drin! Was mein werter Freund damit sagen will ist, das er sein "Ding" auspacken würde und ihn mit dem "Ding" eins drüber geben würde.

      Xavier: Warte mal! Wir sind hier doch nicht PG oder?

      Kofi: Nein?

      Xavier: Er meinte Schwanz!

      Oooooooooohhh! Ganz locker hat er es ausgesprochen und die Fans sind etwas geschockt, aber lachen dennoch darüber.

      Xavier: Ja ich habe damit kein Problem! Denn fühlt ihr es nicht auch? Diese positive Energie? Wir strahlen sie aus, wir benutzen diese um unsere Gegner auslöschen werden und sie pulverisieren. Wir werden die Leiter erklimmen, Stückchen für Stückchen! Bis wir ganz oben sind und uns die... 4...Live...World...Tag...Team...Chaaaaampionships.... an uns nehmen und eure neuen Champions werden. Es wird Zeit für Veränderungen und mit New Day, werden neue Zeiten heran treten.

      Big E: Beeeeeeecaaaaaaaaaaaaaaaaaaause.. NEW....DAY ROCKS! NEW..... DAY ROCKS!..... NEW.....DAY ROCKS!

      Xavier benutzt seine Trompete wieder und die anderen beiden klatschen im Takt. Die Fans hier machen munter mit und rufen "New..Day rocks!" Das Trio hat eine Warnung an die Tag Team Champions heraus gegeben und haben mitgeteilt das sie unter Vertrag sind und ebenso sehr interessiert sind die neuen Tag Team Champions zu werden.

      Striker: Na wir haben wohl einen Neuzugang in der Tag Team Division, The New Day ist hier und ich denke sie werden so schnell sie können ins Titelgeschehen eingreifen und bin gespannt was sie leisten können, dieses kleine Statement war natürlich recht amüsant, wenn auch diese Kraftausdrücke nicht hätten sein müssen, aber mal schauen was sie erreichen können, hoffen wir mal, sie sind nicht so schnell wieder weg wie manch andere Teams hier.

      CJ: Du redest von Teams wie Sheamus und Galloway, den Outsiders etc. nehme ich mal an. Nun ich denke schon, diese 3 Typen sind sicherlich nicht, dass, was wir als Champions gebrauchen können, ich weiss auch nicht wieso diese Leute hier diese Typen lieben, ist mir nicht klar, schaue dir den Dicken an, der glaubt er könnte Tanzen und bewegt sich wirklich wie ein Bär. Ich formuliere es mal freundlich, mit New Day hat das Wort „Fremdschämen“ eine ganz andere Bedeutung bekommen. Lächerlich, nur Poser.

      Im BS sehen wir Michelle McCool bei Renee Young, scheinbar ist sie bereit für ein Interview.



      RY: Hallo ihr beiden, ich freue mich, dass ihr ein wenig Zeit gefunden habt, euch meinen Fragen zu stellen, also ihr habt euer erstes Match hier sehr dominant gewonnen, denkt ihr, dass ihr wirkliche Chancen habt, ins Finale zu kommen?

      Tyler Breeze wird nun auch eingeblendet, aber dies interessiert ihn weniger, er macht lieber Selfies von sich.


      Michelle antwortet nun aber auf die Frage, scheinbar will Breeze heute wieder nichts sagen: Entschuldige, Tyler etwas, aber er sieht es eben so, dass niemand hier bisher es verdient hat, dass er seine Stimme erhebt, ihn kümmert all dies nicht, er geht in den Ring, gewinnt und verlässt wieder den Ring so einfach ist sein Leben gerade und er hat keine Lust sich Fragen zu stellen, die nun mal etwas sinnlos sind. Aber zu deiner Ausgangsfrage, sicherlich haben wir Chancen aufs Finale, sonst müssten wir garnicht antreten?!

      RY: Wie seid ihr ein Team geworden?

      McCool: Tja, dass war mehr oder weniger Zufall, ich war gerade zu Gesprächen geladen, wegen einer neuen Anstellung hier und dann kamen wir beim Kraftraum vorbei, da sah ich Tyler und habe sein Potential erkannt, er hatte nur kurz mir zugenickt, dann weiter gemacht mit den Übungen, ich denke durchaus, dass er viel erreichen kann, ich habe genug Erfahrung und kann ihn in das Rampenlicht bringen, dass er verdient.

      RY: Eure Gegner sind Bayley & Davey Richards? 2 sehr starke Gegner, wie wollt ihr die beiden schlagen?

      McCool: Mit Team Wrestling vom Feinsten, im Gegensatz zu den beiden, haben wir eben schon länger trainieren können, weil es ein wenig dauerte bis Tyler doch ins Mainroster kam, er wusste erst nicht ob er dies schon wollte, aber letzten Endes haben wir dann entschieden uns um den Mixed Titel zu kümmern, wir sind als Team gut und auch wenn Bayley und Davey sicherlich nicht schlecht sind, ich weiss was Team Wrestling ausmacht, Bayley hingegen eher weniger. Ein Davey Richards rettet dies Team dann auch nicht mehr.

      RY: Wer wäre für sie denn der Favorit auf den 2ten Platz im Championship Match? Was sagen sie zu Becky Lynch die ja ein beeindruckendes Match gegen Kane und Aryana zeigte?

      McCool: Warum sollte ich mich zu Verlierern äußern? Ich meine, Becky Lynch hat ihr Debüt verloren, so sieht es aus. Gut Kane und Aryana sind sicherlich auch mit das Härteste was man in diesem Feld bekommen konnte, aber wenn sie so beeindruckend gewesen wäre? Hätte sie wohl gewonnen, ich verstehe sowieso nicht, warum so ein Rotfuchs hier so bejubelt wird? Ist das das Mitleid mit Rothaarigen? Immerhin wissen alle, Rothaarige haben keine Seele, Rothaarige sind keine Menschen der 2ten Klasse, nicht mal der 3ten Klasse, Rothaarige sind sogar weniger wer als die 3te Welt Länder, also ich frage mich wieso so ein Hype um die Person gemacht wird, ich habe nun auch genug, Tyler und ich wollen noch ein paar Dinge abklären.

      Mit diesen Worten verschwindet Michelle McCool und Tyler Breeze ebenso aus der Szene.

      Striker: Na da ist sich jemand sehr siegessicher, ich verstehe zwar immer noch nicht das Problem von Tyler Breeze, aber nunja was soll man hier noch großartig zu sagen, denn wenn es so weiter geht werden wie wohl nie den guten Tyler reden hören, denn Respekt bekommt man nicht, den verdient man sich.

      CJ: Nettes Interview, nicht mehr nicht weniger, mal ehrlich ich finde es recht gut, wenn hier mal niemand soviel redet, die anderen reden schon genug, also ist jemand der kein Wort sagt durchaus mal eine Abwechslung, ansonsten kann ich nicht viel zu diesen Szenen sagen, nur dass Michelle im Punkto Rothaarige nicht so ganz falsch liegt.



      Der TT spielt noch seinen Theme und die „Glorious“ Gesänge der Fans erfüllen die gesamte Arena, es ist ein Gänsehautmoment, der wohl auch an Roode nicht vorbeigeht, denn er wartet ab bis er die ersten Worte spricht.



      RR: Danke, vielen Dank für die Unterstützung! Ich habe es wirklich genossen hier in den Ring zu kommen, von euch gefeiert zu werden, verehrt zu werden dies obwohl ich bei der letzten Show doch ziemlich etwas abbekommen habe, aber dies unterscheidet Kanadier von Amerikanern oder einigen Amerikanern wie Seth Rollins, wir stehen wieder auf, wenn wir Gegenwind bekommen, nun gut vielleicht habe ich dies auch provoziert? Aber ich denke nicht, dass Owens ernsthaft glaubte, mich damit auszuschalten, nein sonst hätte er wohl kaum ein Match gefordert, was mich verwundert hat, immerhin habe ich doch im Interview gesagt, dass ich ein Match gegen Kevin will, bevor er mich so unsanft unterbrochen hat, aber er kommt raus und labert seinen typischen Stil, ich meine ich erkenne seine Fähigkeiten im Ring an, er hat durchaus gute Möglichkeiten, aber was bringen die besten Möglichkeiten, wenn die Einstellung nicht stimmt. Kevin, du glaubst du bist eine große Nummer hier oder? Nein bist du nicht, du bist nur einer von denen die sich helfen lassen. Wie damals bei Angelina und Velvet und meiner Zusammenarbeit, versuchst du nun von Ihnen zu profitieren. Wobei es nun mal so ist, nicht sie haben die Matches gewonnen, sie haben mitgeholfen, aber ich war es der im Ring stand, ich war es der den Royal Rumble gewann, ich war es der in der 2ten Chamber sein 2tes World Championship Gold geholt hat, ich war es der ganze Jahre diese Liga geprägt hat, neben mir sind andere Leute wie Randy Orton, John Cena und auch Edge verblasst, wer fragt jetzt noch nach Alex Shelley oder sonst einem ehemaligen Helden, ich habe diese Liga gehalten, wochenlang, monatelang, JAHRELANG und auch ein Kevin Owens wird meine Strahlkraft nicht erreichen, du kannst nur voran kommen, wenn du alleine etwas schaffst, ich denke dies wird dir irgendwann noch klar werden, denn wie du meintest, die BP kennen mich, aber ich kenne sie auch sehr gut und weisst du was sie garnicht mögen? Was sie sogar richtig verabscheuen? Misserfolg?! Willst du mir ernsthaft sagen, dass du Erfolg gerade hast? World Titel verloren, Mainevent von JD verloren, Ansehen verloren, Respekt verloren, all dies schwächt deine Stellung und auch wenn du dies nicht glauben wirst, Angelina und Velvet sind gnadenlos, wenn du nicht bald wieder Erfolg hast und genau deswegen hast du so übertrieben, aber ich bin nicht umsonst Robert Roode, ich bin nicht umsonst….

      „GLORIOUS“

      Die Fans gröhlten wieder lautstark mit, Roode senkt kurz das Mic und spricht weiter:




      RR: Hmm ich schweife schon wieder ab, tut mit leid Freunde, aber manchmal muss ich eben etwas erzählen, habe schliesslich schon mehr erlebt als jeder derzeit unter Vertrag stehende Mann, ich bin der Mainspot der Liga, ich bin der Big Draw und werde dies auch eine Weile sein, vielleicht hat Owens das Potential irgendwann mal meinen Spott zu tragen, aber nicht jetzt, aber um deine Frage zu beantworten, I ACCEPT! Diese Worte wolltest du doch hören oder? Eine Antwort ob ich die Challenge annehme? Sicher, ich bin bereit dir zu zeigen was es bedeutet mit dem Glorious One im Ring zu stehen, daher biete ich dir direkt diese Matchart an, Falls Count Anywhere, ich denke ich würde es geniesen dir die gesamte Halle des Austragungsortes des PPVs zu zeigen, hautnah wenn du mich versteht. Also Kevin, komm schon raus und stelle dich wie ein Mann, zeige mir ob du noch etwas Ehre hast, lass deine Hunde zu Hause und wir klären dies hier von Mann zu Mann, Angesicht zu Angesicht und nicht feige aus dem Hinterhalt. Stelle dich der Living Legend der 4Live!





      Es ist die Theme von Kevin Owens die aus den Boxen ertönt. Kevin Owens wird von der Menge ausgebuht. Er kommt allein heraus und ist ohne einem Mitglied der Diamonds hier. Nun macht er sich etwas zügig auf dem Weg zum Ring und will sich Roode stellen. Im Ring angekommen gibt es direkt ein Face to Face! Die Fans jubeln los, wird es nun eine wilde Schlägerei geben? Die Fans sind sehr heiß drauf. Roode und Owens starren sich an und warten beide drauf, das der eine anfängt. Doch es passiert nichts. Kevin holt sein Mikro aus der Hosentasche und geht einen Schritt zurück, dann fängt er an zu sprechen.

      Kevin Owens: Na Bobby? Leben wir immer noch in der Vergangenheit? Zählst du jetzt deine ganzen Erfolge auf die du hier erreicht hast? Fein! Dann mach das, aber vergleiche dich nicht mit mir.. denn ich bin eine ganz andere Liga! Weißt du, mir war von Anfang an klar das du dieses Match annehmen wirst. Weißt du warum? Weil du keine andere Wahl hast! Du siehst in mir, eine Gefahr... du siehst quasi dein Leben an dir vorbei ziehen und merkst da ist jemand der besser ist als du! Was du früher erreicht hast, mit wem auch immer ist mir scheiß egal, doch nun bist du allein auf dich gestellt... das heißt du bist schwach! Nun hast du niemanden mehr, du glaubst du kannst noch Siege einfahren? Wohl kaum!

      Kevin pausiert kurz und die Fans buhen wieder los. Bobby hört aufmerksam zu.



      Kevin Owens: Du kommst hier raus, laberst deinen Text herunter und glaubst der Beste hier zu sein. Warum? Weil du mal viel mehr erreicht hast als alle zusammen? Du bist so arrogant und selbstverliebt das du die Realität nicht mehr erkennst. Weißt du was die Realität sagt, Bobby? Die sagt, du wirst sowas von verlieren. Hey, soll ich dir Taschentücher überreichen? Weil dein Geheule will ich mir nicht antun! Du hast absolut keine Ahnung wer ich bin. Du hast absolut keine Ahnung auf was du dich hier einlässt. Ein Match gegen mich, könnte das Ende für dich bedeuten. Da du nun dieses Match zugestimmt hast, kommst du auch nicht mehr drum herum. Wir beide, haben ein Match! Bei ECW November to Remember werden wir beide uns wieder sehen. Du hast eine Wahl getroffen? Gut, dann machen wir das so. Wir beide treffen in einem.. Falls Count Anywhere Match.. aufeinander!

      Die Fans jubeln und applaudieren! Roode muss lächeln, denn Kevin hat das Match akzeptiert. Nun steht das Match offiziell fest. Doch wird Bobby noch etwas hinzufügen? Kevin pausiert gerade, während die Fans im Yes Chantfieber sind. Roode schaut zu Owens erhebt sein Mic und sagt: „Wieso warten?!“ Einen Moment später droppt er das Mic und schlägt auf Owens ein, nach der ersten kleinen Überraschung wehrt sich dieser natürlich und die Fans gehen mit, allerdings kommen auch recht schnell die Spielverderber, in Form der Sicherheitskräfte dieser Arena und können die beiden Kontrahenten trennen und ruhigstellen. Nun geht der Krieg nur noch mit Beleidigungen weiter, dennoch werden die beiden getrennt voneinander aus der Halle befördert. Es wird hitziger, kann man durchaus sehen…

      Striker. Die beiden wollen garnicht mehr warten, sie wollen hier und jetzt am liebsten ihr Match bereits durchziehen, aber natürlich geht dies so nicht und daher verstehe ich die schnelle Reaktion der Sicherheitskräfte hier. Man wollte hier Verletzungen vermeiden und hat eben es so unterbunden, mich wundert nur wieso die Diamonds nicht hinzukamen, als ihr Chef angegriffen wurde. Naja vielleicht ist der Zusammenhalt bei den Diamonds doch nicht so groß.

      CJ: Was du wieder redest Matt, den größten Mist, entschuldige, wenn ich so aus der Haut fahre. Wollen wir ein paar Dinge festhalten, erstens Roode fing den Brawl an, Kevin konnte sich aber gut wehren und benötigte die Hilfe der Diamonds garnicht, vermutlich haben die im BS eh mitbekommen, dass bereits einige Sicherheitskräfte unterwegs waren und waren wohl der Ansicht, nicht eingreifen zu müssen. Aber beide wollen den Fight, sehen wir es doch mal so, Kevin könnte mit einem Sieg gegen einen Roode sicherlich eine Stufe emporsteigen, denn bisher ist es stets so gewesen, dass Roode das erste Duell einer Fehde für sich entscheiden konnte, dass war beim Deadman so, dass war bei Jericho so, aber ich glaube diesmal wird Roode es nicht schaffen, diesmal wird Kevin diese „Serie“ stoppen.

      1. Mixed Tag Team Titels Turnier –Halbfinale-: Tyler Breeze & Michelle McCool vs. Davey Richards & Bayley

      Introducing first
      The Team of Tyler Breeze & Michelle McCool



      And their Opponents
      The Team of Davey Richards & Bayley




      Nachdem nun beide Teams am Ring angekommen sind, beginnen erst einmal die Damen, so wie es aussieht. Bayley und Michelle umkreisen sich dann geht es los, Bayley will direkt einen Schlag gegen den Kopf anbringen, was Michelle aber stoppt oder abblockt und selber ein paar schöne Schläge gegen Bayley anbringen kann. Sie treibt diese nun mit weiteren Schlägen und Tritten in die Seile und hier folgen ein paar Forearms gegen den Kopf, anschliessend ein Whip auf die andere Seite und ein schöner Back Body Drop, weiter geht es nun mit einem Body Slam, dann setzt Michelle ihre Gegnerin in die aufrechte Position, geht ins Seil und zeigt einen Running Low Drop Kick, heißt sie springt Bayley direkt ins Gesicht, wenn man es so bezeichnen will, sofort zieht sie Bayley wieder nach oben zeigt einen Toe Kick und anschliessend einen Swinging Neck Breaker. Michelle zieht Bayler abermals nach oben, zeigt einen Toe Kick gefolgt von einem Snap Suplex, einem Vertikal Suplex und sogar noch ein Side Suplex, ein Cover 1..2 No Bayley kommt raus und Michelle muss noch ein wenig weitermachen. Dies macht sie nun mit einem Side Head Lock, nicht wirklich geeignet für den Sieg, aber sie kann selber etwas verschnaufen, löst die Aktion aber auch wieder und zieht Bayley erneut nach oben. Sie zeigt nun einen Body Slam, steigt anschliessend aufs TB und wartet auf Bayley, die rappelt sich auf und muss einen Flying Body Press einstecken, das Cover 1..2 No Bayley kommt wieder raus, Michelle nimmt dies gelassen hin, macht aber weiter, erneut wird Bayley hochgerissen, Whip in eine Ecke, Corner Clothesline und Bayley torkelt nach vorne, sofort ist Michelle da und kann einen schönen DDT anbringen, wieder ein Cover 1..2.No wieder befreit sich Bayley und Michelle wird ungeduldig. Bayley wird erneut hochgezogen, wieder in eine Ecke geschleudert, aber diesmal weicht Bayley dem Ansturm aus und Michelle kracht in die Ecke, torkelt durch den Aufprall etwas zurück und kassiert von Bayley einen Running Spinning Heel Kick direkt an den Kopf. Nun also ist Bayley dran, sie ist auch sofort im Match und zieht Michelle wieder nach oben, zeigt einen Snap Suplex, einen Body Slam und auch einen Side Back Breaker, anschliessend geht sie aufs TB und kommt mit einem Top Rope Elbow geflogen, die Aktion sitzt, ein Cover folgt allerdings noch nicht, sie macht weiter mit einem Inverted Atomic Drop und anschliessend einen Russin Side Legsweep! Bayley zieht ihre Gegnerin wieder nach oben, Whip ins Seil und ein Hurricanrana gelingt, Cover 1..2 No Michelle befreit sich, so fertig ist sie dann doch nicht, Bayley macht weiter, ein paar Schläge und Tritte folgen, hiernach ein Swinging Neck Breaker, sie geht aufs TB und wartet, Michelle erhebt sich und muss den Diving Block Buster einstecken, Cover 1..2.No erneut kann Michelle sich befreien, das Match ist spannend und die Männer waren noch garnicht wirklich dran beteiligt. Bayley zieht nun Michelle erneut nach oben, zeigt einen Whip in die Ecke von sich und Richards und einen Corner Splash, Michelle torkelt nach vorne uns muss einen schönen Spinebuster einstecken, Cover 1..2..NO die Schulter von Michelle zuckt hoch, war aber denkbar knapp, Bayley wechselt nun mit Richards, was dies bedeutet ist klar, dieser muss nun warten bis Michelle wechselt und ihren Partner ins Rennen schickt. Michelle rappelt sich langsam auf und bewegt sich zu Tyler Breeze, klatscht ebenso ab und nun stehen die Männer sich im Ring gegenüber. Richards geht direkt auf Breeze los, kann ein paar Kicks anbringen, es wirkt fast so, als wenn Breeze sich nicht mal die Mühe macht dagegen etwas zu unternehmen, er nimmt die Tritte einigermassen hin, aber als Richards mit einem Punch gegen den Kopf durchkommen will, taucht Breeze einfach weg. Richards schaut etwas verdutzt, macht dann aber weiter, wieder folgen Kicks, ein Schlag wieder blockiert Breeze den Schlag gegen den Kopf, schlägt selber zurück und kann selber ein paar Kicks anbringen, er treibt Richards ins Seil, lässt weitere Forearms gegen den Kopf von Richards folgen, dann schleudert er diesen auf die andere Seite, ein Spinning Heel Kick soll kommen, aber Richards hielt sich am Seil fest, so dass die Aktion ins Leere geht, Breeze rappelt sich auf, aber Richards ist schon da und zeigt eine Clothesline, aber Breeze zeigt wie gelenkig er ist, er geht runter und ins Spagat, so dass ein Jean Claude Van Damme neidisch geworden wäre und so geht die Clothesline die ja auch gegen den Kopf gehen würde, daneben, Richards wirbelt herum und fängt sich einen Step Up Enzugiri ein. Breeze macht nun Dampf, er zieht Richards nach oben, ein Body Slam folgt, ein Side Slam und ein Side Suplex. Breeze geht nun aufs TB und wartet auf Richards, als der sich erhebt folgt ein Missle Drop Kick von Breeze welcher gelingt, Breeze anschliessend mit einem Neck Breaker, wieder geht er aufs TB, diesmal springt er für einen Top Rope Leg Drop heran, aber Richards rollt sich weg, so dass Breeze die Aktion nicht trifft, Richards rappelt sich direkt wieder hoch, zeigt nun einen Double Knee Back Breaker, reißt Breeze hoch, Whip in eine Ecke und es folgt sein Running Elbow Smash gegen den Kopf von Breeze in der Ecke, der wird getroffen und schaut sauer, nicht verletzt, nicht angeschlagen sauer, mit voller Wut will er aus der Ecke kommen und Richards eine verpassen, doch der taucht weg, zeigt eine Sitout Power Bomb, Cover 1..2 No Breeze kommt raus. Richards macht nun weiter mit einigen Kicks, anschliessend packt er sich Breeze auf die Schulter und lässt einen Running Power Slam folgen. Ein Cover zeigt Richards noch nicht, eher den Fireman’s Carry Back Breacker, wieder ein Cover 1..2.No Breeze kommt erneut raus, Richards macht weiter, zeigt den Ansatz zum DR DRIVER, aber Breeze windet sich raus, zeigt einen Eye Poke und hiernach einen Jumping DDT. Breeze zieht Richards sofort wieder nach oben, zeigt einen Inverted Atomic Drop, geht ins Seil, springt drauf und es folgt ein Springboard DDT gegen Richards, sofort das Cover 1..2 No Richards kann sich befreien, Breeze gefällt dies garnicht und er wirkt sauer, er tritt nun auf den Beinen von Richards rum, lässt einen Boston Crab folgen, dieser ist schmerzhaft gut zu sehen, aber eben vermutlich nicht geeignet für den Sieg oder noch nicht geeignet, denn Richards will nicht aufgeben, er will ins Seil und viel Willen, der Unterstützung der Zuschauer und auch Bayley schafft er es in seil, so dass Breeze lösen muss, was er aber nicht macht, so folgt das Anzählen durch den Ref 1..2..3..4. Breeze löst, will die DQ wohl nicht riskieren, aber er will das Match nun beenden, der BEAUTY SHOT wird angekündigt, aber er geht daneben, denn Richards kann kontern und selber einen German Suplex zeigen, bleibt direkt in der Brücke 1..2..NO im letzten Moment ist Michelle da und kann eine mögliche Niederlage verhindern, dies bringt Bayley auf den Plan, so dass die beiden Damen sich draussen nun etwas brawlen, Michelle kann sie aber mit einem Whip in die Absperrung erstmal los werden, im Ring folgt nun von Richards ein Whip in die Seile, nein es wird ein Reversal und Richards geht ins Seil, Michelle zieht ihr Bein hoch, Richards kracht dagegen und wirkte eher sauer, als verletzt, er dreht sich zu Michelle um, die aber springt vom Apron um nicht in Griffweite zu sein, Richards winkt ab und kassiert nun den BEAUTY SHOT! Cover 1..2..HELL NO! Davey Richards gelingt der Kick Out, niemand hat damit gerechnet, niemand hat dies kommen sehen und Tyler Breeze erst recht nicht, Bayley hat sich in der Zwischenzeit wieder aufgerappelt und steht etwas angeschlagen auf dem Apron ihrer Seite. Breeze beschwert sich vehement und Lautstark beim Ref, er kann es nicht fassen, er ist kurz davor den Ref zu attackieren lässt dies aber dann doch, Richards hat diese Pause genutzt, er kommt wieder auf die Beine, Tyler Breeze dreht sich um steckt einen Enzugiri ein, geht aber nicht direkt zu Boden, sondern nur auf die Knie, was Richards die Chance gibt den CREEPING DETH (Discus Round House Kick) zu zeigen, das Cover 1..Michelle steigt durch die Seile in den Ring, 2..will stören, aber von Bayley aufgehalten die Michelle den BAYLEY TO BELLY verpasst und somit aus dem Spiel nimmt…3. Dies ist der Sieg und Show Finale für Richards & Bayley. Michelle und Breeze sind geschlagen, es war ein spannendes Match mit einem verdientem Sieger Team.



      Winner after Pinfall : Davey Richards & Bayley

      Striker: Damit haben wir das 1te Show Finale Team, Davey Richards & Bayley haben es geschafft und müssen nun schauen wer die Gegner werden, entweder Rollins & Madison Rayne oder Kane & Aryana sicherlich keine einfache Aufgabe, aber dies Match zeigte auch die Qualität von BreeCool, die beide durchaus ihre Chancen hatten am Ende sich dann aber doch geschlagen geben mussten. Aber wer weiss, vielleicht werden sie ja früher oder später doch noch Mixed Tag Champions.

      CJ: Sie waren gut, also ich meine BreeCool jetzt, aber gut reicht nicht, hat man doch gesehen heute. Richards und Bayley waren einfach den Tick energischer in ihren Aktionen und hatten eine etwas bessere Zusammenarbeit, vielleicht hat Michelle die Gegner unterschätzt oder so. Aber nun lassen wir mal die Höflichkeiten, Not gegen Elend war dies heute und Elend hat gewonnen, nicht mehr nicht weniger, für die Titel wird es nicht reichen, niemals!

      Werbung:

      Ende:

      Wir kommen gerade aus der Werbung, als man am Kommentatorenpult Matt Striker alleine sitzen sieht, warum? Nun dies wird nun sichtbar, denn der Theme von CJ erklingt und sie gut gelaunt zum Ring, vielleicht ist es mal wieder ein wenig Zeit für ein großartiges Interview, wie sie es immer nennt, denn sie stolziert zum Ring, umgezogen hat sie sich auch, dann erhebt sie das Mic



      Nach all diesem Durchschnitt, nach all diesen nichtsagenden Szenen bei Interviews ist es nun an der Zeit endlich mal ein Interview zu haben, das die nötige Qualität hat. Ich meine, ihr die hier leben, wissen vermutlich nicht mal was die ist Qualität, schaut euch an und ihr wisst, dass ihr keine Qualität habt, ihr feuert die falschen Leute an, ihr feuert die Leute an die euch ins Gesicht lügen und einen feuchten Dreck auf euch geben, ja ich bin vielleicht nicht nett, aber ich bin ehrlich. Ich habe stets gesagt was ich von euch halte und stehe dazu, andere versuchen euch mit netten Worten einzulullen und sagen Dinge wie, „Ihr seid großartig, ihr seid wichtig“ nein seid ihr nicht. Klar ihr besucht die Shows, aber hey ich kann es verstehen, wenigstens einmal im Leben wollt ihr wissen was Qualität ist. Ich habe heute vor jemand zu interviewen, der in den letzten Wochen in meinen Augen schlechter gestellt wurde als er ist, ein Mann der stets seine Ideale verteidigt, ein Mann der seine Frau verteidigt hat, der sie nun beschützt, ich denke er hat es verdient nun der breiten Masse seine Meinung zu sagen.



      Ich meine, auch er hat dieses Debakel um den Continental Titel bei JD miterlebt, sogar sehr hautnah und niemand hat ihn zu seiner Meinung gefragt, da wird einem Edge ein Spott geboten, da wird Neville sicherlich auch verständlich ein Spott geboten, immerhin ist Neville seit geraumer Zeit hier und hat auch seine Leistungen schon gezeigt, aber der Mann der eigentlich das klassische Rematch haben sollte, der geht leer aus? Wie kann das sein? Hat er kein Interesse? Hat er andere Pläne? All dies wird hier und heute beantwortet, denn wir wollen doch alle erfahren warum er scheinbar auf sein Rematch, welches ihm als ehemaligen Champion zu steht verzichtet? Oder hat er gar nicht verzichtet und wurde nur ausgebotet? Heute wird es Antworten eben, heute gibt es keine Ausreden, heute wird endlich mal ein In Ring Interview geführt, welches Qualität besitzt, Ladies and Gentlemen, hier ist Miz!!!!

      CJ deutet zum Eingang, mit der Hand bzw. zur Stage und…



      Die Ankündigung dauert auch nicht lange und schon taucht The Miz in der Halle auf



      Zur Überraschung vieler Fans ist seine Frau Maryse auch dabei und es scheint, als ob die beiden immer noch das vertraue Paar sind, wie sie es die letzten Monate waren, doch es fällt auch auf, dass die beiden alleine in die Halle kommen, also ohne Bo Dallas und Curtis Axel. Doch auch das sein kein Beinbruch für die Beiden zu sein, als diese im Ring angekommen sind und the Miz das Mikro nimmt.



      The Miz: Vielen Dank CJ… also bevor ich hier auf deine Fragen antworte, möchte ich eins klarstellen. Weder Axel Dieter Junior noch Team Ringkampf haben mich gebrochen, oder mein Leben zerstört, so wie sie es angedeutet haben. Ich stehe hier mit meiner Frau und der schönsten Frau in der 4Live und weltweit im Ring und natürlich haben wir über die Aussagen von Axel Dieter gesprochen und doch kann ich nur sagen, dass meine Frau mit auf sehr imposanter Art und Weise ihre Treue gezeigt hat.

      Das Zwinkern von The Miz zu Maryse ist sehr deutlich zu sehen und auch das Publikum könnte diese Zweideutigkeit sehr gut verstehen.

      The Miz: Doch reden wir von Judgment Day und von meinem Match. Gut ich habe verloren und ich habe den Gürtel verloren, aber reden wir nicht von diesem einen Match, sondern auch von der Zeit davor. Als ich in diese Liga gekommen bin, war der Titel ganz unten. Dieser Latex-Overall-Freak Suicide hat nichts getan und nur dank dem tollen Match von Neville und mir wurde der Titel wieder interessant. Danach bin ich mit dem Gürtel durch England, Deutschland, Spanien und vielen anderen Ländern gereist und habe sowohl den Titel als auch die Marke 4Live ganz nach oben gebracht. Wie hat man es mir gedankt? Gar nicht. Das ist das Problem der Liga. Der Titel war ganz unten und wurde durch mich nach ganz oben getragen, doch hat das im Office jemanden gereizt? Einer einzigen Person und das war Miss Torres…

      Laute Buhrufe machen klar, was das Publikum von dem Namen halten. Doch The Miz hebt die Hand und deutet an, dass er weiterreden will.

      The Miz: Im Gegensatz zu euch, oder zu vielen Leuten Backstage hat Miss Torres ihre Augen überall. Doch auch sie kann nur so handeln, wie es das Office will. Reden wir von inaktiven Champions, denke ich sofort an Cody Rhodes. Finde ich die Art und Weise gut? Natürlich nicht, aber damit muss er leben und wenn es Konsequenzen geben sollte, muss er auch damit leben und das bringt mich zu Axel Dieter Junior. Ich muss sagen, der junge Mann hat Talent, ist aber komplett falsch beraten und dann denkt er doch, dass nur weil er dieses eine Match gewonnen hat, den Titel und seine Karriere damit am Höhepunkt gebracht hat? Bullshit. Nur hier sieht man die Dummheit von dem jungen Mann. Ich persönlich habe schon fast Mitleid mit ihm, dass er so schlecht beraten wurde, aber auch das kann und werde ich ihm nicht abnehmen.

      Wieder eine kleine Pause, Maryse zuckte bei dem Namen allerdings leicht zusammen. Zufall? Das werden wir wohl niemals erfahren.

      The Miz: Kommen wir zu deiner Frage CJ. Natürlich ist es mein Bestreben, dass der Gürtel und damit auch mein Erfolg dem ich diesen Gürtel gewidmet habe, wieder um meine Hüften kommen und eigentlich wäre es auch die logische Konsequenz. Doch als ich Backstage war und diese Szenen gesehen habe, war mein erster Gang natürlich zu Miss Torres. Diese hat mir aber gesagt, sie habe andere Ziele und Aufgaben für mich. Danach erklärte sie mir, was sie denkt und was sie verfolgt. Die Gedanken gefielen mir und außerdem CJ, hat Neville damit doch auch die große Chance sich den Titel zu holen. Immerhin muss er nur einen halben Invaliden besiegen und diesen Jungspund, der es nicht versteht, was es bedeutet Champion zu sein. Also hat er doch die besten Chancen dazu.

      Damit stoppt The Miz mit seinen Aussagen. Er lächelt erst zu CJ und dann zu seiner Frau, gibt danach der Gastgeberin erneut die Chance sich zu äußern. Diese nimmt dies nickend zur Kenntnis.

      Moment mal? Du sprichst hier von anderen Zielen? Was kann es dann noch für andere Ziele geben, ich meine, wenn ich dich hier richtig verstehe, dann verzichtest du auf dein Rematch, aber was ist denn das Angebot? Also wenn man ein wenig grübelt oder ein wenig Intellekt hat, was bei den Leuten hier auf den Rängen ja nur bedingt der Fall ist, kommt man schnell auf 2 Ideen, eine Sache wäre gewesen, dass du gemeinsam mit Maryse um die Mixed Titel kümmerst, da du aber nicht im Teilnehmerfeld bist, kann dies ja eigentlich dann nur ein Gang höher sein, also der World Titel? Sie hat dir den World Titel angeboten? Wow, durchaus eine große Sache, sie hat eben doch Ahnung von diesem Geschäft. Aber mal eine andere Frage, welcher Gegner würde ein Mann wie dich noch reizen? Ein Styles? Ein Punk? Ein Roode? Ein Owens? Gegen welche der Top Player, würdest du gerne mal antreten?

      Mit ihren Ausführungen hat CJ bewiesen, dass sie nicht dumm ist und vielleicht weiter schauen kann, denn für was würde man sonst den Continental Titel "aufgeben" als für den World? Daher hat sie eben so geschlussfolgert? Ob Miz sich nun zur einer weiteren Antwort hinreissen lässt? Jedoch kommt The Miz jetzt nicht zum Antworten, denn eine Theme unterbricht ihn.





      Es ist Baron Corbin, der Hauptherausforderer auf den World Heavyweight Championship! Kaum tauchte er bei Judgment Day hat er sich schon einen Namen gemacht. Nun wird er bei der kommenden PPV auf CM Punk treffen. Corbin wird mit gemischten Reaktionen empfangen. Er macht sich langsam auf dem Weg zum Ring, Corbin trifft heute Abend noch auf The Miz, vermutlich kommt er deswegen hier raus. Im Ring angekommen stellt er sich vor The Miz und fängt an zu sprechen.

      Baron Corbin: Sieh mal einer an. Es ist The Miz, die Große Klappe der 4Live. Eine Labertasche bist du ja, reden und provozieren kannst du, aber wenn es dann ums Kämpfen geht ziehst du den Schwanz ein. Genau auch deswegen hast du den Continental Championship verloren, weil du eine Pussy bist. Du kannst dir ja mal eine Scheibe von mir abschneiden. Wieso? In wenigen Wochen, werde ich bei ECW November to Remember Geschichte schreiben und werde CM Punk erleidigen und somit neuer 4Live World Heavyweight Champion werden. Und du? Du gehst leer aus, du hast nix und wirst nix bleiben.

      Baron kommt dichter zu The Miz, doch Miz geht etwas auf Abstand. Baron hat keine Angst vor ihm und das zeigt er auch. CJ steht auch noch im Ring und weiß gerade nicht so genau wie sie reagieren soll und hält sich dabei raus.



      Baron Corbin: Heute Abend wirst du eine Kostprobe erleben und auch gleichzeitig eine Abreibung deines Lebens bekommen. Falls du mal auf die Card geschaut hast, haben wir beide heute noch ein Match. Doch mache dir keine all zu große Hoffnungen, du kannst zwar deine kleine Bitch und deine anderen kleinen Bitches mit zum Ring bringen... letztendlich werde ich sowieso gewinnen. Selbst wenn es nur durch ein albernes DQ ist. Ich kenne deine fiesen Tricks, und genau deshalb bin ich so unfassbar Gefährlich! Ich plane jeden Zug voraus und sehe was um mich herum passiert. Genau aus dem Grund werde ich auch bald der erste und schnellste World Champion in der Geschichte der 4Live werden. Mit so etwas kannst du dich niemals rüsten. Auch ein Punk nicht. Punk? Ich weiß du schaust zu und du bist hier. Schau genau zu, das was mit Miz passiert, wird mit dir passieren.

      Sofort fangen die meisten Fans an wieder zu buhen. Doch das juckt Corbin nicht wirklich. Er legt eine kleine Pause ein und schaut sich um, dann schaut er zum Entrance... doch da passiert nichts. Da nichts passiert macht er weiter und konzentriert sich auf The Miz.

      Baron Corbin: Du meckerst und heulst hier rum. Du willst dies und das werden. Doch wenn man nichts springen lässt. kann es ja auch nichts werden. Du solltest dich mal umschauen, du bist umzingelt von Losern! Angefangen mit deiner Frau! Sie hält dich nur auf, dann die anderen beiden Lappen. Was sollen die denn ausrichten? Ist das dein Ernst? Du lässt dir die Drecksarbeiten von anderen erleidigen? Du bist der größte Feigling in der 4Live. Ein Nichtsnutz und ein Schnorrer. Du kassierst alles ab, den Ruhm.. die Erfolge... und die anderen? Bekommen nichts davon ab, weil du so egoistisch bist und alles für dich absahnst. Du bist eine Schande für jeden Wrestler auf dieser Welt. Klar kann man es sich einfach und bequem machen, doch was hat das mit Leistung zu tun? Das ist eine andere Leistung, wenn du Schauspielern willst dann verpiss dich doch nach Hollywood und verschone uns!

      Nun senkt er sein Mikro und kommt wieder näher auf The Miz zu.
      Dieser schaut Corbin aber nur in die Augen und lächelt dann einfach.



      The Miz: Ja…ja…wunderbar. Tolle Rede Mann. Kann ich dir nur eine Frage stellen? Wer bist du überhaupt?

      Maryse kommt zu Miz und flüstert ihm etwas ins Ohr. Miz grinst etwas.

      The Miz: Okay mein Fehler. Du bist der Mann der es geschafft hat drei Shows in dieser Entwicklungsliga zu überstehen und danach war sowohl die Show als auch du weg. Respekt mein Junge. Drei Shows mit lauter Losern zu überstehen können nicht viele von sich sagen und ist es vielleicht dann auch kein Wunder, dass dann die Show auch abgesetzt wurde? Falls es deinem kleinen Gehirn und Verstand nicht aufgefallen sein sollte. Meine, wie du sie genannt hast, kleinen Feiglinge… wobei ich denke du meinst Bo und Curtis und nicht diesen komischen Schnaps…sind nicht hier und werden es wohl auch nicht. Vielleicht liegt es im Auge des Betrachters, aber ich habe die beiden wieder entlassen, weil sie eben nicht in der Lage waren eine Sache zu schaffen. Das ist auch ein Grund, warum DU von mir kein Angebot bekommen hast. Weil du ebenfalls eine Aufgabe nicht schaffen kannst. Selbst wenn man dir nun ein Match gegen CM Punk gegeben hat, dann aber auch nur, weil er ebenso unnötig ist wie du.

      Eine klare Aussage vom ehemaligen Champion, doch er ist noch lange nicht fertig.

      The Miz: Ich sage es so wie es ist Corbin. Dein Match beim PPV ist Not gegen Elend und sollte dein Match beim PPV der Main Event werden, dann nicht wegen dir, sondern weil Punk sich vorher gut gebückt hat. Wo ist er denn der große Champion? Ich sage dir, als er Kevin Owens besiegt hat ist der Titel wieder wertlos geworden. Owens war ein guter Champion und ja mein Ziel wird sein Erbe sein. Wenn du den Titel hast, fein für dich, dann werde ich zu dir kommen und mir den Gürtel holen und wenn es Punk sein wird, hole ich ihn mir eben von dem. Doch ich gebe dir noch einen letzten Tipp Corbin… wage es NIE WIEDER meine Frau Bitch zu nennen. Es gibt nämlich etwas, was du vergessen hast. Ich habe wenigstens eine Frau an meiner Seite.

      Applaus von den Rängen. Sowas hat The Miz schon lange nicht mehr bekommen, doch ihm ist das egal.

      The Miz: Genau Corbin. Du bist allein. Ich weiß du nennst dich der einsame Wolf, oder meinst zumindest einer zu sein. Kleiner Biologietipp Corbin. Einsame Wölfe sterben verdammt schnell aus. Allerdings gebe ich dir in einer Sache Recht. Ich sehe hier einen Loser… und das bist DU! Wenn es dir entgangen sein sollte Corbin. Ich habe mir die Hände schmutzig gemacht und den Titel der so tief in der Scheiße hing herausgezogen und wieder interessant gemacht. Nur weißt du was ich mich frage Corbin? Ich frage mich, ob du dich selber verstehst, wenn du was sagst. Du redest davon, dass ich es mir einfach und bequem machen würde…

      Eine stilvolle Pause. Das gesamte Publikum wartet, was The Miz nun zu sagen hat. Dieser grinst zum Publikum, dann zu seiner Frau und dann wieder zu Corbin.

      The Miz: …dann erkläre uns allen doch mal was du gerade machst Boy. Du kommst hier in die Liga, man sieht dich in drei kleinen Shows die wirklich niemanden interessiert haben und dann bist du wieder weg, kommst beim PPV und sagst so da bin ich und bekommst ein Titelmatch. Das ist eine Leistung mein Freund… Respekt! … … … bevor du dich feiern lässt Corbin, dass war Ironie.

      Wieder hat Mr. Hollywood die Lacher auf seiner Seite und seine Frau applaudiert wieder. Danach wird er aber wieder ernst.

      The Miz: Corbin… ich werde heute Abend recht sanft zu dir sein. Ich will sogar, dass du den Titel von Punk bekommst, damit ich dir danach sofort den fetten Hintern aufreißen kann und du so schnell wieder auf dem Boden der Nutzlosigkeit ankommst, nachdem du so hochgeflogen bist. Und weißt du warum? CAUSE IAM THE MIZ… AND IAM AWESOME…

      Doch kaum will Corbin Miz antworten wird es laut in der Arena, den die Theme von CM Punk dröhnt aus den Boxen. Direkt dreht sich Baron Corbin um zur Stage, doch niemand erscheint. Ganz im Gegenteil im Hintergrund sieht man CM Punk der durch die Fanmaßen in den Ring geslidet ist, er geht an allen vorbei um sich dann Baron Corbin zu packen, mit einer Ruckartigen Aktion dreht er ihn um und verpasst ihn dann den High Kick, direkt hebt er ihn in die Höhe und zeigt den Go2Sleep und der kommt durch. Ohne zu zögern verlässt CM Punk den Ring, da er natürlich da niemand der anwesenden vertraut... Er verlässt langsam die Halle und lässt sich feiern während Baron Corbin wütend wieder auf die Beine kommt. evor aber nun noch mehr Chaos passiert, kommen schon ein paar Sicherheitskräfte die die Eskalation hier doch verhindern können und die beiden noch im Ring befindlichen Männer, Corbin und Miz beruhigt, so dass erst Corbin, dann etwas später Miz und Maryse die Szene verlassen, vermutlich wollte man hier verhindern, dass die beiden Männer die den ME dieser Show bestreiten sich jetzt noch verletzten. CJ wirkt hingegen nicht ganz so glücklich, dass „ihr“ Interview gestört wurde.

      Striker: Tja die gute CJ hat sich dies wohl anders vorgestellt, Störungen gehören eben manchmal dazu, der Champion hat eine Antwort gefunden und ich denke ein Zeichen gesetzt. Auch wenn Corbin weniger angeschlagen als eher verdammt sauer wirkte am Ende. Na da wird sich Miz aber freuen, auf das Match, denn ich bin mir sicher, dass Corbin seine Wut an Miz auslassen will, zumindest es versucht.

      CJ setzt sich gerade neben Striker zurück an den Pult: Herrje, was für Störenfriede wirklich, ich meine, weder Corbin noch Punk waren eingeladen und dann kommt so etwas, scheinbar will man hier keine Qualität, für mich ist es nach den Aussagen von Miz klar, ihm wurde der No.1 Contender Spot nach dem ECW PPV angeboten, anders ist sein Verzicht nicht zu erklären.

      Werbung:

      Ende:





      AJ Styles betritt die Stage und geht dann auch direkt zum Ring, dort angekommen hebt sein Mic welches er sich direkt mitgenommen hat und lässt die Fans auch nicht lange mit seine Ansprache warten



      AJ Styles: Ich glaube ihr könnt Euch denken, dass ich hier heute Abend alles andere als begeistert bin. Wie ihr wisst hat es sich der gute alte Seth Rollins nicht nehmen lassen in das Match von Becky und mir gegen Aryana und Kane einzugreifen. Auf eine so dreiste Art und Weise, wie man es sich eigentlich gar nicht vorstellen kann. Dieses dreiste eingreifen hat uns den Sieg gekostet und damit auch das weiterkommen im Turnier. Natürlich kann ich mir denken, warum Seth Rollins diese Aktion ausgeführt hat. Er kann es nicht verkraften das ich besser bin als er. Aus seiner Sicht bin ich das natürlich nicht, denn Seth sieht sich als der Maineventer schlechthin. Aber da liegt Mr. Rollins falsch, ich bin der Maineventer, ich bin derjenige der das Haus rockt.

      Ich habe mir hier in der Liga Ziele gesetzt und für diese Ziele werde ich hart arbeiten und wenn es sein muss noch darüber hinaus. Ich sehe hier einige an der Spitze der Liga, die es weit gebracht haben aber nicht wirklich die Herausforderung suchen. Warum das so ist, dass liegt auch auf der Hand, damit sie ihre sicheren Siege einfahren. Und genau das ist der Grund, warum sich noch kein Champ auf meine Anspielungen gemeldet hat. Na weil ich Recht habe mit meiner Aussage und natürlich hat ein Champion keine Lust seinen Titel aufs Spiel zu setzen, in einem Match was er verlieren könnte. Gegen The Phenomenal AJ Styles.

      Rollins wann wirst Du endlich kapieren, dass ich keine Lust habe mich weiterhin von Dir verfolgt zu fühlen. Aber wenn es Dir Spass macht bitte, nur damit wirst Du nichts erreichen. Im Gegenteil, Du wirst Dich in etwas verrennen und wenn es zu spät ist, dann ist der Zug abgefahren Seth und zwar ohne Dich. Von mir aus kannst Du auch hier und jetzt herauskommen und mir mitteilen, was Du für ein Problem hast. Glaubst Du wirklich, dass Du das Mixed Turnier gewinnen wirst? Das kannst Du vergessen Rollins Du bist ein besessener Freak und wirst mit Deiner Einstellung gnadenlos untergehen.



      AJ senkt sein Mic und schaut in Richtung Stage. Die Zuschauer sind gespannt, ob sich Seth Rollins zu Wort melden wird.

      BURN IT DOOOOOWN!



      Es ertönt die Musik von Seth Rollins. Unter jede Menge Buhrufen kommt Seth in die Halle. Seth macht sich auf dem Weg zum Ring, er holt allerdings ein Mikro raus und redet schon los.

      SR: A..J...Styles! Da haben wir ja wieder diesen Jammerlappen! Jetzt gibst du mir die Schuld, weil du und deine Partnerin zu unfähig seid ein Match zu gewinnen? Wenn man sich ablenken lässt und dann verliert, muss man echt ganz schön blöd sein. Du bist schon so lange in diesem Business und trotzdem lässt du zu das man dich so manipuliert?

      Nun klettert er in den Ring und stellt sich vor AJ Styles. Die Fans buhen immer lauter.



      SR: University haltet einfach eure Schnauze! AJ, du fühlst dich von mir verfolgt? Nein das sehe ich anders! Du verfolgst mich und solange du hier in der 4Live bist wird sich nichts daran ändern bevor du hier kündigst! Verlasse die 4Live und du wirst mich für immer los sein. Warum ich das so will? Weil ich so einen Klugscheißer, einen Möchtegern Wrestler... der nichts machen muss wie ein John Cena.. denn da er alles in den Arsch geschoben bekommt... Der Punkt ist, ich bin ein Fighter! Du bist ein Arschkriecher. Das warst du schon immer. Du sehnst dich nach Aufmerksamkeit, du spielst dich immer nur auf, willst immer ganz oben mit spielen und dann verlierst du doch wieder. Weil du es nicht eingestehen kannst, das du eine Null bist. Dieses Mixed Tag Team Turnier ist mir scheiß egal, mir ist wichtig endlich nach oben zu kommen. Außerdem warum sollte ich mich mit dir kleine Made noch groß auseinander setzen? Du bist wie ein Klotz am Bein. Du bist nervig wie so eine Scheißhausfliege!

      Doch jetzt hat AJ genug und stoppt Rollins.



      AJ Styles: WOW WOW WOW, Seth kann es sein, dass Du hier ein paar Tatsachen durcheinander bringst? Ich bin nicht derjenige der Dir immer auf den Sack geht und Woche um Woche versucht sich hier ein Match gegen Dich zu organisieren. Du kommst wieder damit, dass ich unwichtig bin und jetzt sagst Du direkt das ich eine Null bin. Ich muss Dich nicht daran erinnern, dass Du es warst der unser letztes Match verloren hat. Ich könnte mich hier hinstellen und sagen, dass Du eine Null bist. Aber das ist nicht AJ Styles, dass ist nicht meine Art. Es war ein Match und das habe ich gewonnen. Punkt. Ende. Aus. Aber das Du die Frechheit besitzt hier in den Ring zu kommen und dann sagst, dass ich wie ein Klotz am Bein bin. Ich habe von Anfang an gesagt, dass ich hier in der Liga etwas erreichen will und das werde ich auch und daran wird auch ein Seth Rollins nichts ändern können. Aus Angst das ich das Mixed Turnier mit Becky hätte gewinnen können hat sich der gute Seth gedacht, dann geh ich mal lieber auf Nummer sicher. Das hast Du super hinbekommen aber glaub mir Seth weder Becky noch mir hast Du mit der Aktion geschadet. Du stehst Dir doch selber im Weg Seth.

      Ich werde Dir hier und jetzt sagen, dass Du jederzeit wieder mit mir in den Ring steigen kannst. Ich werde meinen Weg hier in der 4live gehen und niemand wird mich daran hindern hier Erfolge zu feiern. Und erst recht nicht Du Seth. Was heisst überhaupt wieder verlieren, ich kann mich nicht erinnern bisher Niederlagen einstecken musste. Vielleicht in Deinen Träumen, ausser Du redest von meinem Match zusammen mit Becky. Ja das war eine Niederlage und wir waren auch ziemlich enttäuscht über den Ausgang des Matches aber das wird uns nur noch stärker machen, Becky genauso wie mich. Also hast Du genau das Gegenteil mit Deiner Einmischung erreicht. Dumm gelaufen würde ich sagen mein Bester.

      Aber ich werde hier und heute nicht sagen, dass ich mich mit Dir nicht mehr auseinander setzen werde. Ich könnte es machen, denn warum sollte ich mich weiter mit Dir herumärgern, wenn ich statt dessen auch um einen Titel antreten könnte. Auch wenn Du hoffst das mich das Office weiterhin nicht auf dem Zettel hat aber das werden wir ja sehen. Auf der anderen Seite hast Du eine Strafe verdient für diese Aktion als Du dich zusammen mit Deiner Partnerin in unser Match eingemischt hast und das wird ein Nachspiel haben, da kannst Du darauf wetten. Aber jetzt und hier habe ich keine Lust mehr noch weiter meine Zeit mit Dir zu verschwenden.



      AJ wirft sein Mic weg und rollt sich aus dem Ring, dann geht er die Stage hinauf und Rollins und er schauen sich an aber bei beiden kann man Emotionen erkennen. Sie wirken beide sehr verbissen. Jeder auf seine Art und Weise. Rollins kocht innerlich und AJ wirkt sehr fokussiert. Man wird sehen wie sich die Zukunft der beiden in der 4live entwickelt.

      Striker: Ich denke, dass AJ durchaus Recht hat, er hat Rollins besiegt und daher muss er nicht kommen und etwas fordern, sondern eher Rollins hier wirkt es so, als wenn Rollins gewonnen hätte und AJ den Ausgleich schaffen will, aber mal schauen, Rollins ist sicherlich einer der besten Wrestler hier, was der drauf hat ist wirklich viel, außerdem ist er doch um einige Jahre jünger, daher wird er sicherlich schon bald eine der tragenden Säulen hier sein, da bin ich mir sicher, vielleicht sollte er an seiner Einstellung arbeiten.

      CJ: Meine Herren, AJ Styles hat hier doch noch gar nichts erreicht und wird gefeiert wie ein Gott. Ich begreife dies nicht, ich meine wenn man unter AJ Styles in den 4Live History schaut, sieht man 2 kurzer Kontinental Championships und ein vergeudeten Money in the Bank Koffer im Jahre 2015/2016 mehr sehen wir nicht, wenn wir nur mal auf die harten Fakten schauen und er lässt sich für einen Sieg feiern, in einem Match wo er einen klaren Vorteil hatte, wäre ungefähr genauso, als wenn ein Jeff Hardy sich für einen Sieg in einem Ladder Match feiern lassen würde, immerhin ist dies die Matchart von Jeff Hardy nur ein Beispiel. Styles ist aus dem Mixed Titel Turnier ausgeschieden, Rollins noch nicht, also schauen wir mal wie es weiter geht, Vielleicht trennen sich die Wege der beiden früher als alle ahnen, denn wenn Rollins den Mixed Titel holen sollte, nunja dann hat er andere Gegner.

      2. Mixed Tag Team Titels Turnier –Halbfinale-: Seth Rollins & Madison Rayne vs. Kane & Aryana

      Introducing first
      The Team of Seth Rollins & Madison Rayne



      And their Opponents
      The Team of Kane & Aryana



      Kane und Seth bleiben erstmal im Ring, die beiden Damen gehen raus. Wie schon beim ersten Match von Kane & Aryana beginnt Kane das Match, Rollins ist vorsichtig, er weiss genau, dass Kane nicht viele Aktionen benötigt um diese entscheidend einsetzen zu können, auch Styles hatte sich mit dieser Taktik auf Kane eingestellt und sie war nicht zwingend schlecht gewesen. Rollins geht also direkt in den Angriff, zeigt ein paar harte Schläge aber Kane scheint dies nicht zu stören, er hat wehrte sie nicht mal ab, sondern nahm sie einfach hin, nach dem letzten harten Schlag musste Kane zwar etwas Kraft aufwenden um nicht zu wanken, aber er blieb erneut stehen. Rollins schaut ihn an und wirkt nachdenklich, er braucht einen guten Plan um Kane irgendwie zu schwächen, also was tun? Kane kommt nun wieder auf ihn zu, gemächlich, ruhig und ausgeglichen stapft er auf Rollins zu, der aber dem Zugriff entweicht und mit ein paar Kicks gegen die Beine nachsetzt, wieder weicht er den Armen Kanes aus und geht erneut auf die Beine, whippt sich dann in Seil und zeigt einen Low Drop Kick gegen die Beine von Kane, welcher doch tatsächlich etwas einknickt, gut war auch einiges an Geschwindigkeit in der Aktion. Rollins geht sofort wieder in Seil, gleiche Aktion erneut und diesmal geht Kane tatsächlich auf die Knie, wieder whippt sich Rollins ins Seil und diesmal folgt ein Shining Wizard direkt an den Hinterkopf von Kane der nun komplett zu Boden geht. Rollins pusht sich nun und jubelt, schaut ihn die Fans und klatscht sich wie Tarzan auf die Brust, als er sich umdreht steht Kane allerdings schon wieder. Der kam in einer schnellen Bewegung wieder hoch, sein klassischer „Sit Up“ wenn man es so nennen will, Rollins ist überrascht und wird mit einem Big Boot zu Boden gebracht, sofort rollt sich Rollins aus dem Ring und schaut entgeistert zu Kane. Wie clever Rollins ist, erkennt man an dieser Szene, er wollte nicht zu lange in die Griffe von Kane geraten, der nun doch über das Top Rope aus dem Ring steigt und Rollins hinterher will, der wartet ab bis Kane unten ist und slidet sofort wieder in den Ring, als Kane dann wieder in den Ring zurück zeigt Rollins einen Base Ball Slide und donnert Kane mit den Rücken in die Absperrung, was diesem dann doch etwas weh tut und Rollins slidet raus. Er schlägt und tritt auf Kane ein, will verhindern, dass der so schnell wieder auf die Beine kommt und zeigt erneut einen harten Kick gegen die Knie und Kane liegt auf dem Boden, Rollins verpasst ihm einige harte Schläge ins Gesicht wird aber auch angezählt, ebenso wie Kane, da beide eben außerhalb des Ringes sich befinden 1..2..3..4..5..6. Rollins slidet in den Ring, sofort wieder raus um den Count zu unterbinden bzw. neu starten zu lassen. Er schlägt weiter auf Kane ein, bringt diesen etwas nach oben, zeigt anschliessend einen DDT auf die Matte draussen, dann schiebt er Kane in den Ring zurück, geht aufs Tb und springt zu einem Frog Splash ab, er landet die Aktion sehr gut 1..2.No Kane kriegt die Schulter hoch, die „Big Red Machine“ ist noch nicht besiegt und Rollins rauft sich etwas die Haare. Aber er macht weiter, er zieht Kane erneut nach oben, zeigt einen Toe Kick, geht ins Seil springt drauf und zeigt einen Springboard Tornado DDT gegen Kane, erneut das Cover 1..2.No wieder nichts Kane kommt erneut aus dem Cover raus. Rollins ist sauer auf den Ref, der war wohl in seiner Ansicht zu langsam, also geht Rollins wieder aufs TB und springt für einen Phoenix Splash ab, doch dieser geht schief, Kane setzt sich einfach auf und Rollins landet im Ringstaub, sofort erhebt sich Kane und packt sich Rollins, er zieht diesen nach oben zeigt einen Whip in die Seile und anschliessend einen Side Walk Slam, weiter geht es mit einem Hochziehen des Gegners, einigen harten Uppercuts, dann ein Whip in eine Ecke, mit so viel Dampf, dass Rollins direkt wieder aus der Ecke geschleudert wird und zurück zu Kane torkelt, der zeigt einen Big Boot und Rollins rauscht zu Boden, Cover 1..2 No nichts da Rollins ist ein zäher Hund und so leicht dann auch nicht aus dem Match zu nehmen. Kane macht nun weiter mit einem Shoulder Breaker, dann geht das Monster auf einen TB und kommt mit der Flying Clothesline die Rollins erneut umwirft, Cover 1..2.No Rollins kriegt die Schulter erneut nach oben. Kane zieht ihn einfach wieder hoch und schleudert ihn abermals in eine Ringecke, rennt hinterher, die Corner Clothesline klappt nicht, Rollins weicht aus und Kane torkelt zurück, Rollins nimmt Anlauf und zeigt einen Running DDT, die Aktion geht durch und Kane liegt wieder auf dem Boden, Rollins feuert sich an, er will das Match nun wohl langsam aber sicher entscheiden, er zieht Kane hoch, zeigt einen Toe Kick, dann geht er ins Seil und sein CURB STOMP! Wahnsinn der CURB STOMP geht durch, Cover 1..2..THE HELL BURNS! KICKOUT! Kane kommt raus, er kommt tatsächlich aus einer der Aktionen von Rollins raus, der kann es nicht fassen, er packt dem Ref am Shirt scheint den sogar noch anzuflehen doch seinen Job endlich mal richtig zu machen, im Hintergrund erhebt sich Kane, ein Raunen geht durch die Zuschauer und Rollins ahnt Böses, er dreht sich um und befindet sich schon im Ansatz zum CHOKE SLAM! Die Aktion geht durch, Cover von Kane 1..2..NO, NO, NO !!! Rollins kickt aus, er hat das Cover verhindern können, die Fans glauben es nicht, selbst Aryana die bisher die meiste Zeit unbewegt das Match verfolgte erhebt eine Augenbraue, was bei eine Art Emotionsexplosion darstellt, damit hat auch sie nicht gerechnet, Kane schaut irritiert, macht dann aber wohl weiter, er packt sich Rollins und will den TOMBSTONE zeigen, doch der wehrt sich vehement, ein recht tiefer Schlag von Rollins gegen Kane, er dreht sich um das Monster herum und ein Sling Blade, dann robbt sich Rollins zu seiner Ecke, er kommt auch hin und Madison wechselt mit ihm. Diese wartet nun auf Kane, aber so lange dauert dies nicht, der zeigt wieder sein Kip Up und wechselt Aryana ein. Diese geht auch direkt auf Madison Rayne los, zeigt eine Clothesline oder will dies, aber Madison weicht aus, zeigt selber ein paar Kicks und anschliessend einen Swinging Neck Breaker, weiter geht es mit einem Side Suplex, Madison macht hier keine Pause sie zieht Aryana hoch, zeigt einen Toe Kick, die krümmt sich und muss einen Double Underhook Face Slam einstecken, die Aktion gelingt und Aryana? Nun die schiesst sofort wieder hoch und schreit nur. Sie schaut zu Madison und macht deutlich, dass sie nur kommen soll, die ist logischer Weise etwas verunsichert macht aber weiter, wieder folgen Schläge und nach einem Whip folgt sogar ein Spinebuster, hiernach ein Figure Four Leg Lock, wieso auch nicht keine schlechte Idee, aber Aryana schüttelt nur den Kopf, dann fängt sie an zu lachen, ja wirklich sie lacht, obwohl sie Schmerzen haben müsste, ihr gelingt es schliesslich auch ins Seil zu greifen, so dass der Griff gelöst werden muss. Madison zeigt einen Snap Suplex und einen Vertikal Suplex, anschliessend packt sie sich die Beine von Aryana, zieht diese in ein Ringecke bzw. kurz davor, dass diese Diagonal zum TB liegt, es folgt das Katapult und Aryana kracht mit dem Kopf voran ins TB taumelt wieder zurück und der RAYNE CHECK! Cover 1..2..KICK OUT! Aryana kommt raus, sie kommt tatsächlich raus und liegt dennoch benommen am Boden, Madison ist erstaunt macht aber weiter, sie geht aufs TB und springt aber für einen Big Splash, doch der geht schief Aryana springt auf und so landet Madison sehr unsanft im Ringstaub, Aryana zieht sie sofort hoch zeigt ein Rolling Cutter, weiter geht es, sie schleudert Madison in eine Ringecke, geht nach Corner Splash, Madison rutscht runter, Aryana wirft ihre Haare in den Nacken, schreit und nimmt Anlauf, zeigt ihren Running Knee Smash, nicht einmal, nicht zweimal, nein dreimal zeigt sie diese Aktion, so dass bei Madison vermutlich nicht mehr viel „Leben“ ist, dann macht Aryana eine Geste, als wenn sie eine Marionette bewegt und Madison erhebt sich wie an der Schnur gezogen, dann packt sich Aryana die Gegnerin und zeigt die ROYAL PAIN (SUPER KNEELING PILEDRIVER), fertig aber ist Aryana noch nicht, nein sie setzt auch noch ihren Submission Finisher an die GATES OF HELL, Madison muss abklopfen, sie kommt nicht mehr aus der Aktion raus, Rollins unternahm nicht mal den Versuch hier zu retten, so richtig wichtig schien ihm dieses Turnier dann doch nicht zu sein. Somit haben Kane & Aryana und nun auch ihren 2ten Sieg eingefahren.



      Striker: Die Gegner für das Show Finale von Richards & Bayley stehen fest. Aryana und Kane werden die Gegner sein und nun, es wird das Traum Showfinale welches wohl die meisten Leute interessiert, waren dies doch die Teams, die man als wahrscheinlichsten als Sieger Teams gesehen hatte, nun also im Finale gegeneinander, ich bin gespannt wer der Gegner von Rhodes & Love wird.

      CJ: Hm…schon erstaunlich was die beiden aushalten können, ich vermute bisher hat noch niemand ihre wirklichen Schwachstellen gefunden, denn bisher konnte kaum jemand Aryana bändigen, aber gut vielleicht ist die auch immer auf Droge, diese Aufputschdrogen die einen nicht kaputt werden lassen, meine ich oder aber Aryana hat derzeit einfach einen unglaublichen Willen, aber in meinen Augen ist vieles davon nur Show. Sie hat sehr wohl ihre Schwächen und ich denke, dass Cody und Angelina diese Schwächen nutzen würden, oder eben gegen Richards & Bayley, ich bleibe dabei, ich denke, dass Cody & Angelina die ersten Mixed Tag Team Champions werden.

      Winner after Submission : Kane & Aryana







      Es ertönt der Theme von der Championesse Alexa Bliss und dann erscheint sie auch schon auf der Bühne. Sie macht sich direkt auf den Weg zum Ring, dann lässt sie sich ein Mic reichen. Aber bevor sie anfängt etwas zu sagen, ertönt erneut ein Theme und wir sehen Gallows und Anderson zum Ring kommen. Die beiden bleiben aber unten an der Ringtreppe stehen.



      Alexa schaut mit einem lächeln in Richtung der beiden, dann macht sie direkt ein ernstes Gesicht und hebt langsam ihr Mic



      AB: So ich glaube jetzt kann ich auch so langsam mal anfangen. Als erstes muss ich mal sagen, dass was hier eine gewisse Aryana abzieht, ist das allerletzte. Nein ich muss sagen es ist das aller aller letzte. Ist das eine Art und Weise einer Göttin Respekt zu zollen? Ich muss ganz klar sagen, nein das ist es nicht. Ich bin schockiert was Aryana hier im Ring geboten hat. Sie kommt in meinen Ring und besitzt die Frechheit mir irgendeinen Mist ins Gesicht zu spucken. Ekelhalt , so ein Verhalten muss bestraft werden. Das sage ich hier in aller Deutlichkeit. So ein Verhalten kann man nicht so einfach durchgehen lassen. Ich habe mir vom Office eine Klausel aufsetzen lassen, dass Aryana und ihre Anhängsel, sollte sie und oder Silent Abyss, so eine Aktion oder eine weitere Attacke gegen mich ausführen, direkt suspendiert wird. Es kann nicht sein, dass das Aushängeschild der Womens Division so behandelt wird. Diese Klausel gilt übrigens bis Neujahr, falls es irgendjemanden interessieren sollte. Natürlich möchte die Göttin ein sorgloses Fest feiern.



      AB: Das nur so nebenbei, so eine Aktion kann man einfach nicht ungestraft durchgehen lassen. Aber komnen wir zum wichtigen Teil meiner Ansprache. Es geht um mein Match gegen Beth und Rosita. Diese beiden Damen die sich für so toll und so unantastbar halten. Ich bitte Euch Ladys schaut wo ich stehe und dann schaut Euch an was ihr bisher erreicht habt. Richtig ihr habt gar nichts erreicht. Außer einer großen Klappe kommt nicht viel von Euch aber das hatte ich mir auch genau so gedacht. Ein wenig hier rumqatschen und ein wenig da und am Ende ist nichts dabei herausgekommen. Reeeeeeeeeein gar niiiiiichtssssss. Und es wird auch weiterhin nichts dabei herauskommen, da weder die gute Glamazon Beth noch die kleine am Rockzipfel der Mama hängenden Rosita hier in der Liga etwas erreichen werden. Ich meine das ist auch irgendwie nachvollziehbar, beide haben weder Charisma noch Talent. Ok Rosita hat Talent nichts auf die Reihe zu bekommen. Und Mrs. Phoenix naja was will man von einer vor Steroiden strotzenden älteren Dame auch erwarten. Geh einfach ins Gym und hebe ein paar Hundert Kilo Hanteln, dass sollte doch reichen für Dich um glücklich zu sein.

      Alexa hat ihren Satz gerade beendet, da ertönt der Theme von...



      GINA "The Dangerous Beauty" CARANO. Dem Publikum gefällt das auch weil Gina sich schnell zeigt und die Fans nicht lange auf sich warten lässt, aber sie kommt über´s die Publikumreihen zum Ring, was den Fans die Gelegenheit gebietet ihrem Idol nahe zu sein. Es werden zahlreiche Hände abgeklatscht und vor der Ringballustrade macht Gina einen Sprung und schon ist sie drüber und fast im Ring. Die Crowd feiert die erste und bisher einzige Womens Royal Rumble Siegerin ausgiebig, die sich nun mehr ein Mic geben lässt.

      Gina Carano: “ Hmm...“

      Scheinbar nachdenklich kratzt sich Gina am Kopf, auch wenn es eher als Ironie zu sehen ist.

      Gina Carano: “ Eigentlich kannst du froh sein, das du nur Beth und Rosi gegenüber stehen musst. Ich bin weitaus gefährlicher als Beth es sein könnte. Es soll jetzt nicht als respektlos Beth gegenüber klingen, aber sie hat das, was die fehlt. DIe nötige Erfahrung und dann loszuzschlagen wenn du es am wenigsten erwarten würdest. Ok, du hast nun den Titel, aber was sagt das aus? Ja genau nichts weiter außer das du dich Championesse nennen darfst auch wenn du dich als Göttin ansiehst. Aber seien wir mal ehrlich, das ist absolut lächerlich. Aber Einbildung ist ja bekanntlich auch eine Bildung, wenn man sonst über keine Bildung verfügt.“

      Lässig in die Seile gelehnt und ganz und gar nicht aus das es hier zu einer körperlichen Auseinandersetzung kommt blickt sich Gina um und sieht lachende Gesichter. Das Publikum scheint es zu freuen, das Gina Alexa versucht hier verbal auseinander zu nehmen, in anderer Hinsicht auseinander genommen zu werden möchte Alexa sicherlich nicht, denn Gina ist bekanntlicher Weise eine Muay Thai Meisterin.

      Gina Carano: “ Eines habt ihr weiblichen Diamonds gemeinsamen, ihr seid allesamt stroh doof. Woche für Woche meint ihr Beth oder Rosita runter zu reden. Die Angst in euren Augen besonders in deinen Alexa ist deutlich zu sehen. Alleine könnt ihr Diamonds doch NICHTS mehr richten. Wenn euch jemand zu nahe kommt oder zu gefährlich wird, versucht ihr mit schmierigen Tricks die Gefahr zu beseitigen - aber dies wird bei mir nicht passieren und in Zukunft auch bei den Expendabelles nicht mehr. Da werden die Karten neugemischt.“

      Da wird Gina unterbrochen...

      Richtig Gina wird unterbrochen, denn der Theme der BP erklingt, allerdings kommt nur Velvet Sky auf der Stage zum Vorschein. Sie geht dann auch recht zügig zum Ring, immerhin ist hier gerade ein Team Member beleidigt worden.



      Entgegen ihrer sonstigen Art verzichtet sie diesmal sogar auf das „Arschwackeln“ sondern geht direkt mit einem Mic bewaffnet in die Ringmitte zu Alexa, beginnt dann auch ohne viel Theatralik zu sprechen.



      Entschuldige, wenn ich hier rauskommen muss, aber ich konnte mir deine Aussagen nun wirklich nicht mehr anhören, ohne ein paar Fakten dazu zu sagen, denn ich war damals auch hier, als du deinen „Sieg“ geholt hast. Ich war da und habe genau gesehen was passiert ist, diese für dich scheinbar so wichtige Sieg war an Armseligkeit nicht zu überbieten Gina, du hast 90 % des Matches irgendwo draussen rumgelegen und dann am Ende den Sieg abgestaubt, gut manche nennen so etwas clever, andere nennen so etwas billig und wieder anderen sagen, dass es Screwjob sondergleichen war. Denn was hast du in dem Match schon geleistet Sage es mir, was hast du für das Match getan? Nichts und dann so billig zu gewinnen, darauf auch noch stolz zu sein, dass ist wirklich schon eine Kunst. Aber jetzt kommt der Knaller, diesen geschenkten Sieg hast du dann sogar noch weggeschmissen, weil die Mutter der Nation den Titel hielt, also hast du nicht mal etwas aus diesem Sieg gemacht, von dem du noch immer zu zehren scheinst, ich frage mich ernsthaft Gina, was gibt dir hier das Recht, Alexa, mich oder die anderen Diamonds zu beleidigen? WE ARE THIS SHOW; WE ARE THE 4LIVE! Denn alle wollen uns sehen, ob sie sehen wollen wie wir scheitern, oder ob sie sehen wollen wie wahrer Glanz aussieht sei mal dahingestellt, dennoch finde ich es dreist, dass gerade du hier auftauchst, bei Rostia hätte ich es verstanden, aber bei dir? Wieso bist du wieder hier? Du hattest hier genau einen Kampf, nicht mehr nicht weniger, erreicht hast du hier nichts. Alexa und ich sind Championessen, ja auch ich hatte den Gürtel, auch wenn irgendein Mensch scheinbar den Historiker der Liga bezahlt hat, dies nicht zu erwähnen, ich trug den Women’s Titel ca. August bis Oktober 2016, habe somit schon mehr erreicht als du, Alexa hier schaffte mit ihrer ersten Chance den Titelgewinn, wer bist du, dass du uns kritisieren kannst? Also tun uns allen ein gefallen und gehe zurück zu deiner Chefin Trish und massiere ihre weiterhin die Füsse, so wie du es schon immer getan hast.!



      Velvet lässt das Mic sinken, aber schon wieder stört jemand, Velvet dreht sich zur Stage, es kommt…




      Es ertönt der Theme der Glamazon und dann erscheint sie auch schon auf der Stage, sie wirkt ernst und verbissen und sie macht sie auch direkt auf den Weg in den Ring



      Im Ring angekommen lässt sie sich ein Mic reichen ,dann geht sie an Gina Carano vorbei und mustert sie im vorbeigehen, sie zeigt keine Regung im Gesicht, dann hebt sie ihr Mikro



      Beth Phoenix: So sieht man sich wieder, es ist immer wieder schön zu sehen wie Alexa und ihre Truppe sich hier im Ring zeigen und schöne Reden schwingen. Steht Dir gut mein Gürtel Alexa aber findest Du nicht das er eine Nummer zu groß für Dich ist? Aber das Thema wird sich ja bald erledigt haben. Du bezeichnest Dich als Göttin Alexa? Du hast Dir den Titel geholt, ok das war nicht wirklich ruhmreich aber clever das muss ich zugeben. Nur sagt das nicht wirklich etwas darüber aus, was Du im Stande bist zu leisten. Du bist momentan allgegenwärtig und versuchst Dich natürlich überall zu zeigen. Das ist es was wir best of buisness nennen richtig Alexa? Aber eines kannst Du mir glauben Little Mrs. Bliss, lange wirst Du meinen Gürtel nicht mit Dir herumtragen. Das soll jetzt keine Drohung sein Alexa das ist ein Versprechen.

      Nach diesen Worten schaut die Glamazon zu Gina Carano, dann spricht sie weiter



      Beth Phoenix: Ich habe keine Ahnung was Du hier zu suchen hast Mrs. Carano aber eines das kann ich ganz sicher sagen, ich Sachen Titel Shot hast Du hier überhaupt nichts zu suchen. Was bitte schön also willst Du hier? Du kommst hier in den Ring und spukst große Töne aber was gibt Dir hier das Recht aufzutauchen und anzumerken, dass Du auch nur irgendwelche Titel Ansprüche geltend machen kannst? Lass mich kurz nachdenken Gina, dann sage ich jetzt und hier einfach mal, dass ich einen Shot auf den Titel von Alexa fordere, denn ich habe den Titel damals nicht verloren. Und jetzt ? Glaubst Du das dass hier irgend jemanden interessiert? Nein tut es nicht und es interessiert auch keinen was Du hier damals mal erreicht und gewonnen hast. Das ist total uninteressant und hat mit dem Stand der Dinge von Heute überhaupt nichts zu tun. Mich wundert es ein wenig, dass sich Rosita überhaupt nicht zu Wort meldet oder hast Du jetzt vor ihren Part zu übernehmen? Ich glaube, da hast Du Dich ein wenig verrechnet meine Beste. Die einzige hier im Ring, die einen Titel Shot verdient hat, bin ich, die Glamazon Beth Phoenix.



      Nach diesen Worten lässt die Glamazon ihr Mikro sinken und schaut mit einem ernsten Gesichtsausdruck in die Runde. Es vergehen einige Momente der Stille, einer unheimlichen nicht wirklich zu beschreibenden Stille als der Schrei von Aryana erklingt und sie auf dem TT eingeblendet.



      Alexis...Ich muss gestehen du hast mich zum Lachen gebracht, etwas das sehr selten passiert bei mir, weil Lachen eben nun mal nicht zwingend oft in meinem Leben möglich war. Du hast also das Office deinen Kampf führen lassen Alexis? Du als „Göttin“ weiss sich nicht anders zu helfen, als zum Office zu rennen und so etwas zu verlangen? Hältst du dich jetzt für besonders schlau ja? Ich weiss nicht, was dich glauben lässt, dass so ein Fetzen Papier mir irgendetwas bedeutet! Ich mache was ich will, wann ich will, so war es schon immer, das Office bändigt mich nicht, du hast wirklich gezeigt, was du für eine Person bist, du bist feige und denkst, dass du mit deinen kleinen Spielchen etwas erreichen kannst, ich habe Menschen wie dich schon so oft erlebt, Menschen denen es immer gut ging, Menschen die Alles hatten, eine Kindheit, eine Ausbildung, einfach ALLES. Ich hingegen hatte nichts, aber dass ist nicht schlimm, denn ich hatte Schmerz, Schmerz ist ein Heilmittel, keine Krankheit, Schmerz ist etwas, dass alle empfinden, Schmerz kennt jeder und Schmerzen erleidet jeder, die einen mehr, die anderen weniger, ich hatte viel Schmerz in meinem Leben, aber es machte mich zu dem was ich bin. Aber was bin ich Alexis? Die Vergeltung? Nein, sicherlich nicht, aber dann vielleicht die Inkarnation des Schmerzes? Ja dies könnte sein, Schmerz macht mich aus, Schmerz heilt mich, Schmerz stärkt mich und deswegen hat mich hier noch keine Frau besiegen können in einem normalen Match. Gut ich habe ein Tag Team Match verloren, aber dass ist unwichtig, ich war nie zwingend, woher kommt es wohl, dass Lauren dir sagte, man sollte mich aus dem Match raus halten, weil sie meine Stärken kennt, du hast nur einmal gegen mich gekämpft, hast nicht einmal ein Bruchteil von dem gesehen, was ich leisten kann. Noch habe ich dir die Welt der Schmerzen und Dunkelheit, der Qual und Niedertracht nicht gezeigt, aber ich werde sie dir zeigen, ob du willst oder nicht. Denn du denkst nicht in meinen Ebenen, du denkst nur in den „normalen“ Ebenen, dies zeigte eindeutig die Aktion mit dieser Klausel, erbärmlich...Ein Göttin hätte so etwas nicht nötig, eine Göttin hätte sich der Person, die sie gedemütigt hat gestellt, aber dass machst du nicht...du bist schwach Alexis, sehr schwach und dein Plan hat einige Lücken, wundert mich, dass du nicht drauf gekommen bist...ich werde das Match gegen dich bekommen, nicht heute, nicht morgen, dennoch werde ich das Match bekommen, ansonsten läufst du Gefahr, dass dich niemand hier, auch Lauren nicht, dich ernst nimmt, denn dann steckt hinter deinen Aussagen nichts...Heisse Luft....



      Ich gehe mal davon aus, dass du dich fragst, was du nicht bedacht hast nicht wahr? Tja Alexis, was dich schützt, schützt nicht zwingend die Personen um dich herum oder? Ich meine, Kane, Samuel und Abyss würden niemals Hand an dich legen, ich weiss nicht wieso du extra erwähnen musst, dass diese dich nicht anrühren dürfen, denn sie würden niemals gegen meine Anweisung handeln, du gehörst mir Alexis, dein Geist, deine Seele, all dass was dich zu einem Menschen macht, gehört mir seit dem Tag wo du meinen Weg gekreuzt hast und nicht mal wusstest wer ich bin. Ich bin Alles und Nichts, ich bin überall und nirgends, mich kann man sehen und dann wieder nicht, ich habe die Macht der Nacht, ich habe die Macht der Schmerzen, ich habe im Ring schon so viele Matches bestritten, schon so viele unglaubliche Schlachten geschlagen, dass es wenig gibt was mich noch überraschen kann. Ich habe dich studiert Alexis, dich, deine Art, deine Moves, Alles und ich habe gesehen, dass du noch viel lernen musst, Schwächen zu haben ist nicht schlimm, aber sie nicht zu sehen ist viel schlimmer Alexis. Denn ich werde dir all deine Schwächen aufzeigen, du kannst dich gerne mit Elisabeth oder Gina streiten, dass ist mir einerlei, der Gürtel ist mir nicht wichtig, ich will diesen nicht, aber ich will dich im Ring, ich werde dich auch kriegen, denn um meinen Gedankengang zu Beginn noch einmal aufzugreifen, was dich schützt, schützt nicht alle....

      Auf einmal geht das Licht aus, der TT erlischt, es ist nichts zu erkennen, als das Licht wieder angeht steht Aryana die ja eigentlich garnicht in der Nähe war, auf dem Apron, reisst ihren Stock hoch und geht durch die Seile in den Ring. Bei Anderson und Gallows steht Kane, der aber nur aufpasst, dass die beiden keine Dummheiten machen, Alexa ist überrascht ebenso wie Velvet, die damit so auch nicht gerechnet hatte, blitzschnell schiesst Aryana nach Vorne, Alexa geht in Deckung und flieht aus dem Ring, Velvet hingegen wurde erwischt und in den Ansatz zu einem Reverse DDT genommen. Aryana schaut zu Alexa, die schaut schockiert zurück,



      Aber macht keine Anzeichen, Velvet zur Hilfe zu eilen, Aryana schaut daher kurz seitlich zu Velvet, dann zieht sie den Reverse DDT durch und Velvet bleibt benommen, sich den Nacken haltend liegen, aber Aryana ist noch nicht fertig, sie befördert Velvet in eine Ringecke, Corner Splash, Velvet geht zu Boden, hockt jetzt mehr in der Ecke, Aryana nimmt Anlauf und zeigt einen Running Knee Smash direkt gegen den Kopf von Velvet, die nun absolut KO ist, Aryana scheint nun fertig zu sein. Alexa, Karl und Luke ziehen sich zurück, Aryana schaut zu den anderen Damen im Ring, dann geht das Licht wieder mal aus und sie und Kane sind verschwunden, niemand half hier der guten Velvet, was bei Gina und Beth nur logisch war, war bei Alexa und The Club eher erstaunlich. Velvet liegt immer noch fertig in der Ecke, rührt sich aber durchaus wieder. Ob die anderen noch etwas zu sagen haben?? Gina blickte nachdenklich herab, für einen Moment hat es den Anschein als würde sie sich um Velvet kümmern, jedoch setzt sich in Bewegung den Ring zu verlassen was sie schließlich auch macht und wortlos die Halle verlässt. Alexa und der Club verlassen die Halle ebenso, Beth entschliesst sich dann doch tatsächlich Velvet die Hand zu reichen und hilft ihr hoch, nicht mehr nicht weniger, was Velvet aber doch registriert, anschliessend verlässt die Glamazon die Szene am Ende folgt Velvet.

      Striker: Wer hätte das gedacht? Beth hilft einer Feindin? Beth hilft der Person die immer wieder sie mit verarscht hat? Erstaunlich so etwas nenne ich wahre Größe und die Diamonds? Sie haben Velvet im Stich gelassen, erneut kam es zu einem Angriff vielleicht nicht auf Alexa diesmal auf Velvet und die Szenen zu Beginn der Show, ich denke Velvet wacht so langsam auf.

      CJ: Aufwachen? Woraus denn? Ich weiß nicht was du meinst? Die Geste von Beth ist nicht wichtig, wieso auch sollte Beth Velvet attackieren? Bringt sie nicht weiter und dieses läppische Hochziehen hat mich nicht beeindruckt vielleicht will sie Velvet manipulieren weg von ihrer Freundin Angelina, aber sie wird es nicht schaffen, das Band der Freundschaft zwischen Angelina und Velvet ist nicht zu zerstören. Aber sie hat die Attacke gut weggesteckt und Alexa hat nicht sinnlose Energien vergeudet welche sie noch brauchen wird.

      Werbung:

      Ende:

      Es erklingt der Theme von Samuel Shaw,



      der gemeinsam mit Abyss auf der Stage erscheint.



      Beide gehen gemeinsam zum Ring, die Gürtel um die Hüften geschwungen, Shaw nimmt sich Mic und Mitarbeiterin direkt mal mit zum Ring, Abyss interessiert dies Alles nicht, Shaw spricht anschliessend ins Mic, ist er ja neben Aryana der einzige Part von Silent Abyss der ab und spricht.



      Abyss und ich sind es leid, dass immer nur die breite Öffentlichkeit der Meinung ist, wir wären ohne Aryana nichts. Ich meine, wir sind ihr sehr dankbar, sie versteht uns und führt uns sehr gut, aber wir sind eine Gemeinschaft, wir sind gemeinsam stark, niemand ist besser als der andere, niemand steht über dem anderen. Wir alle sind mit der gleichen dunklen Vergangenheit konfrontiert worden, wir alle sind durch die Hölle, gegangen und haben es überwunden und wir alle leben für den Schmerz, den Kampf, das Blut. All dies macht Silent Abyss aus, wir sind eins, ich weiss, dass Abyss und ich eher weniger sprechen, aber warum immer sprechen, warum nicht einfach die Botschaft auf unmissverständliche Art und Weise überbringen, mit Aktionen! Dafür stehen wir, dafür sind wir bekannt und nicht dafür, dass Aryana Alles ist und wir nichts. So ist es nicht, ich denke die meisten hier hatten eine gute Kindheit, eine normale Kindheit, ihr wart nie am Abgrund, ihr wart nie der Abschaum ihr wisst nicht wie dies ist, werdet dies auch nie verstehen. Wir sind nicht hier um euch zu erfreuen, wir sind nicht hier um bejubelt zu werden, wir machen das was wir wollen, wir stellen uns Teams und zeigen immer wieder, dass wir über den anderen Teams stehen, was andere Teams verzweifeln lässt, lässt uns erst aufgehen, was andere Teams aufgeben lässt, macht uns stärker. Anderson und Gallows glauben sie haben das Recht auf einen Titelkampf, weil sie bei ihrem Shot damals gestört wurden, aber weder haben wir Sheamus und Galloway dazu aufgefordert sich einzumischen, noch haben wir Anderson und Gallows aufgefordert dies bei JD zu tun, wir brauchen keine Hilfe, wir WOLLEN keine Hilfe, wir sind Silent Abyss und jeder Schmerz macht uns stärker, Anderson und Gallows ihr habt nur ein Bruchteil von dem gesehen, was passieren kann in unserem Match, selbst in dem Match in der heutigen Show, werdet ihr nur einen kleinen Prozentsatz von dem spüren was beim PPV wartet. Ihr glaubt ihr kennt Schmerz? Nein erst wenn dieses Match vorbei ist, wisst ihr was Schmerz wirklich bedeutet.

      Nun erklingt der Theme von Gallows und Anderson, beide erscheinen auf der Stage und haben ein Mic dabei.



      KA: Ich habe geschont gedacht, Aryana redet viel Müll, aber mal ehrlich du Norman Bates Format für Arme übertriffst dies noch um einige Längen. Ich meine, es ist durchaus besser, wenn sie redet, hinter ihren Aussagen steckt immer ein Funken Wahrheit, aber bei dir hier? Frage ich was du machen wolltest, die Leute hier langweilen oder zeigen, dass du autonom bist? Dass du selber denken und sprechen kannst, nun, wenn dies der Fall war, muss ich sagen, dies war ein Fehler, heute hast du bewiesen, dass du eben nichts Sinnvolles sagen kannst, ich habe schon viele Maulhelden erlebt in meiner Karriere, AJ Styles, CM Punk, Robert Roode, Beth Phoenix, aber dass hier übertrifft sie alle. Du hast keinerlei Technik drauf, du hast nur durchschnittliche Kraft und wollen wir dies doch mal klar sagen, in diesem Champion Team bist DU die Schwachstelle, nicht Abyss! Woher kommt es wohl, dass Abyss die Siege holt und du die Niederlagen? Was du in diesem Stable zu suchen hast weiss ich nicht, aber heute wird bewiesen, dass du noch nicht soweit bist alleine zu handeln. Überlasse dies besser Aryana. Aber mehr will ich eigentlich auch nicht sagen, bis nachher Leute und poliert schön die Tutel, wir wollen sie in einem guten Zustand gewinnen!

      LG: Die Lehrstunden im Sachen Tag Team Wrestling beginnen in wenigen Momenten, dankt uns später!

      Der Club geht in den BS, etwas später folgt Silent Abyss grimmig mit einem entschlossenen Gesichtsausdruck.

      Striker: Shaw kann eben auch etwas reden, auch wenn man vielleicht erkennt, dass er nicht so die Erfahrung hat, wie Aryana, was den verbalen Dialog angeht, ist es gut zu wissen, dass Silent Abyss nicht nur eine Aryana als Kommunikationsmittel hat. Ich finde auch nicht, dass Shaw hier so schwach wirkt wie es Anderson anmerkt. Dennoch, The Club scheint wirklich mehr als bereit für das Match zu sein.

      CJ: Kann man bei diesen Typen nicht einfach mal das Mic abstellen? Ich meine, egal wer redet ob Aryana oder Shaw, sie reden nur Blödsinn, Zusammenhangslos und uninteressant. Ich frage mich ehrlich, was die Fans hier bei den Freaks sehen? Ich meine, die werden angefeuert, wenn die jemanden angreifen, findet es die gesamte Halle toll, aber wenn die Diamonds so etwas machen, sind sie direkt Heimatsverräter, Menschen sind seltsam, die Leute heute hier sind noch viel seltsamer, in meinen Augen haben Karl und Luke hier ihre verbale Überlegenheit klar gezeigt, die Regentschaft der Freaks wird enden, da bin ich mir sicher.



      3. Tag Team Match: Silent Abyss vs. The Club

      Introducing first
      With an combinated Weight from 505 Pounds
      Representing the Diamonds
      Karl Anderson & Luke Gallows



      And their Opponents
      With an combinated Weight from 590 Pounds
      The 4Live Tag Team Champions
      Samuel Shaw & Abyss
      Silent Abyss




      Ding Ding Ding

      Zu Beginn stehen alle vier Männer im Ring, der Ringrichter will lässt gerade das Match anläuten, da geht Luke Gallows schon auf Abyss los, während Karl Anderson sich direkt einen Vorteil gegenüber Samuel Shaw gesichert hat. Nach einigen Momenten müssen die Tag Team Champions tatsächlich aus dem Ring raus, zu erst wurde Shaw mit einigen Schlägen aus dem Ring befördert, danach mit einer Double Clothesline auch noch das Monster Abyss. Die Champions sind außerhalb des Ringes und im Ring verlässt Luke Gallows jetzt den Ring, natürlich soll das Match auch noch offiziell geführt werden... Dann ist es ein wütender Abyss der den Ring betritt, natürlich ist er größen und Kräftemäßig gegenüber Karl Anderson komplett im Vorteil und wird diesen auch ausspielen wollen, während Samuel Shaw auf den Apron steigt...

      Direkt geht Abyss in den Ring, er will Frust abbauen und er packt sich Karl Anderson der keine Chance hatte sich zu wehren und wird direkt durch den Ring geschmissen. Fast durch den halben Ring fliegt der Tag Team Experte, aber Abyss setzt nach und zeigt eine Running Clothesline in die Ringecke gegen Anderson der gerade wieder auf die Beine gekommen ist, er nimmt sich den taumelnden Anderson hoch auf die Schulter und zeigt einen Snake Eyes, dann rennt Abyss los und reißt seinen Gegner mit einen Flying Shoulder Block nieder. Direkt soll Anderson von Gallows unterstützung kriegen, aber er wird von Abyss ausgehoben und kassiert einen Running Powerslam, dadurch rollt sich Gallows aus dem Ring. Aber die Zeit hat Anderson genutzt und kann Abyss von hinten anspringen und setzt einen Sleeperhold gegen das Monster himself an, doch der kann diesen einfach über sich schmeißen und lässt sich dann feiern, aber die Zeit nutzt Karl Anderson um ein Tag zu zeigen, direkt stürmt Gallows in den Ring und zeigt einen Running Big Boot gegen das Monster, das sich gerade passend umdreht und zu Boden muss. Natürlich war das ein harter Treffer und man merkt sogar Abyss an, das er etwas angeschlagen ist nach diesen harten Kick. Er wechselt mit Samuel Shaw, dieser kommt in den Ring und geht direkt auf Gallows los und streckt ihn mit einer Clothesline nieder, anschließend hebt er ihn direkt auf und zeigt einen Spinebuster gefolgt von einen Cover.

      One...Two...KICK OUT!

      Das war noch nicht einmal knapp, da Gallows relativ einfach aus dem Cover raus gekommen ist, aber ein schöner Move war es trotzdem. Langsam steht Shaw wieder auf, er steht langsam wieder auf und greift sich Gallows, aber der kontert mit einen Knee Lift und streckt Shaw mit einen DDT nieder bevor er in seine Ringecke geht und Karl Anderson einwechselt, zusammen heben sie Shaw auf und zeigen einen Double Suplex der sitzt in Perfektion. Direkt macht Luke Gallows ein Paar schnelle Schritte und zeigt erneut einen Running Big Boot, diesmal erneut gegen Abyss der gerade wieder auf den Apron gekommen ist... Aber Shaw ist aufgesprungen und hat Anderson mit einen Forearm angegriffen, direkt zeigt er eine Running Clothesline und Gallows fliegt nach draußen, aber von hinten kommt Anderson und rollt Samuel Shaw ein.

      One...

      Der Ringrichter zählt das Cover und Anderson legt die Beine auf das Seil

      Two...Three

      Ding Ding Ding



      Winner after Pinfall: The Club

      Striker: Da haben wir es wieder, die Diamond Member gewinnen nur durch Betrug, nicht durch Qualität, ich meine jeder hier in der Halle hat gesehen wie Anderson die Beine auf dem Seil hatte, aber der Ref leider nicht, aber nunja die wird die Wut von Shaw und Abyss nur schüren und ob dies so eine gute Idee war, sei mal dahin gestellt, die „Generalprobe“ zumindest haben Anderson und Gallows gewonnen, mal schauen wie es dann beim PPV aussehen wird.

      CJ: Diese Aussage ist an Bullshit nicht zu überbieten Matt. Ich meine, es stimmt nicht, dass die Diamonds nur mit Betrug weiter kommen, Owens gewann seinen Titel OHNE Einmischen der Diamonds, er verteidigte ihn oft genug ohne Einmischen der Diamonds, außerdem habe ich keinen Betrug gesehen und der Ref auch nicht, du kennst doch wohl den Leitsatz, alles was der Ref nicht ahndet, ist erlaubt, simple Logik, müsstest sogar du verstehen.

      Der Zeitpunkt des Abends spielt überhaupt keine Rolle mehr. Alles andere wird nebensächlich. All die Probleme der Welt werden winzig klein. Die Realität verschwimmt in einer Art Illusion. Was ist schon Illusion? ist nicht alles, was wir wahrnehmen durch unsere eigene Auffassung in seinen Eigenschaften von uns gebogen? Überspannt hat den Bogen damals ein Superstar ganz besonders und es sich mit der Obrigkeit der 4Live gehörig verscherzt. Ihm wurde der Austritt nicht nur nahegelegt, nein - er ging und wurde gegangen! Doch heute schreibt die 4Live Geschichte. Dieser Abend wird in die Geschichtsbücher des Wrestling-Sports eingehen.



      Keinen Fan kann es mehr auf den Sitzplätzen halten. Sie stürmen nach vorne. Drängen sich an das Absperrgitter heran. Christian Cage ist tatsächlich zurückgekehrt in die 4Live! Christian Cage wie er leibt und lebt erscheint sogleich auf der Stage. Fanchöre erklingen aus den Rängen. Sie lieben ihren Christian nach wie vor ungebrochen, obgleich ihm ein gewisser fader Nachgeschmack beiwohnt - immerhin ließ er in einer Nacht und Nebel Aktion all seine Peeps im Stich. Das merkt und weiß auch er. Emotional erhebt er sein Mikro und die Menge verstummt.

      Christian Cage: Jeden Morgen stand ich vor dem Spiegel und stellte mir selbst die Frage: "Was, wenn das alles gewesen sein soll?" Ich saß lange Zeit Zuhause in Toronto, Ontario CANADA! Ich saß dort und dachte über meinen Lebensabend und meinen vorherigen Werdegang nach. Mir kam zu Ohren, dass ich mein Leben so gestalten sollte, dass es "das Beste für das Geschäft" ist. Viele glaubten ich sei Zuhause geblieben und sei dahin vegetiert wie Gollom aus Herr der Ringe über meine letzte "Christian Cage Tribute DVD" und murmelte vor mich hin "MEIN SCHAAAAhaaaaatz!". Nein, das habe ich nicht getan. Obwohl das bestimmt viele Klicks auf Youtube generiert hätte. Mehr Klicks, als der Judgement Day, Summerslam und Wrestlemania zusammen! Hahaha.

      Das Lachen war nur von kurzer Dauer, sofort wird er wieder ernster. Es fällt ihm sichtlich schwer darüber zu sprechen.

      Christian Cage: Ich hatte eine kleinere Meinungsverschiedenheit mit der Führungsetage der 4Live. Das ich ging war nicht allein meine freie Entscheidung! Mir wurde das sofortige Gehen damals nahe gelegt, da es "das Beste für das Geschäft sei". Ich sah es als meine Pflicht an, weil ich Wrestling über alles liebte, ohne ein Wort Abschied zu nehmen von euch allen. So habe ich mich letztlich von den Fesseln befreit - benötigte euer Jubeln nicht mehr. So glaubte ich. Was für ein Narr ich war. Wollte ich dem Wrestling damit den Rücken kehren und nie wieder zurück blicken, weil es mir das Herz brach nach all den Jahren. Doch nach nun mehreren Monaten meiner Abstinenz. Blicke ich doch zurück. Nein! Ich blicke nicht zurück. Ich blicke nach vorn. Und soll ich euch sagen, was ich erkannt habe? Ich vermisse euren Applause. Euer Feedback, ob es nun welches gibt durch Jubel, Buhrufe oder einfach durch euer atemberaubendes Schweigen! Es war nicht "Best for Business" als ich ging. Es ist niemals gut gewesen, als ich gegangen war.

      Die Worte fielen ihm sichtlich schwer, doch sie kommen bei den Fans gut an. Ungewöhnlich nur, warum Christian gerade jetzt wo er in Fahrt gekommen ist. Wo er weiter hätte an Tempo gewinnen können und die Menge in den Bann ziehen könnte unterbricht und sich an den Kopf fässt und taumelt.

      Christian Cage: Gegangen gewesen war? Gegangen gewesen sein werde? Ich habs nicht so mit Zeitformen, denn in Canada läuft die Zeit ein klein wenig anders! WIR PEEPS schauen nur in die Zukunft und ich habe für mich - und für euch alle - erkannt... dass es nur eine einzige Antwort geben kann, was "BEST FOR BUSINESS" ist für diese Company. Company? Es gibt noch ein anderes Wort welches mit C beginnt. Es ist auch der Name für eine wahre Legende. Ich komm einfach nicht drauf. Hab ich Allzheimer, wie all die "jungen Burschen" sagen würden? Das was ich mir jedes Mal anhören muss? .... Wo bin ich? ...

      Wie benommen blickt sich Christian verwirrt um. Blinzelt mehrmals, als könne er die Situation nicht richtig einschätzen. Fühlt sich überfordert. Dreht sich um und hinterlässt sprachlose Zuschauer. Er verlässt die Stage. Niemand weiß, was hier vor sich geht. Doch ehe man sich versieht stürmt Christian Cage wieder zurück auf die Stage!

      Christian Cage: Wie wäre es damit: Der Captain Charisma.... Christian Cage.... ist ZURÜCK! "Best for Business" versteht sich, weil Christian Cage ist die beste und großartigste Persönlichkeit, die die Menschheit und insbesondere der Wrestling-Sport je hervorgebracht hat und jemals hervorbringen wird! Allzheimer? Meine Gene sind der Impfstoff. Das Antigen gegen jede Art von Krankheit. Von jeder Art von Beeinträchtigung. Christian Cage kann nicht beeinträchtigt werden. ICH BIN das Alpha und das Omega! Ich war es damals - auch wenn das einige nicht erkannten - und ich werde es auch heute wieder sein!



      Typisch Christian Cage. Dieser Seitenhieb musste einfach sein und jetzt nimmt Christian Cage endlich die Fahrt auf, die man von ihm gewohnt ist. Zieht die Fans in seinen Bann durch seine Worte und das Blitzlichtgewitter ist sein Anreiz dafür die Stimmung in der Arena weiter zum brodeln zu bringen.


      Christian Cage: Es mag überraschend für euch alle kommen, doch mir wurde damals vorgeworfen ein Egomane zu sein. Nicht zuletzt, weil viele meiner Sätze und Forderungen mit ICH beginnen. Deshalb habe ICH.... lange überlegt, ob man eine Dummheit mit dem Wörtchen Peeps anstellen könnte, um nicht immer "ich" benutzen zu müssen. Nun, ich bleibe bei dem Wort ich!

      Ein vereinzelter Zuruf aus dem Publikum hallt durch die Arena, dass Christian einfach nur keine Ahnung von Wortspielen habe und er deswegen bei dem niveaulosen Wort "ich" bleibt. Christian scheint nur darauf gewartet zu haben. Zeigt mit dem Finger über sich auf den Titanthrone.



      Christian: Nein, sondern weil sich Peech einfach scheiße anhört, wenn man nicht ausgerechnet ein italienischer Klempner ist, auf den Namen Mario hört und gerne mal ein Pfirsich vernascht und sich Pilze reinschiebt! Apropos vernaschen. Ihr alle... dürft euch heute laben. An der heißesten PEEP-a-ronie aller Zeiten!

      Mit diesen Worten senkt Christian Cage sein Mikro und lässt sich noch einige Zeit für seine Rückkehr in die 4Live feiern.



      Striker: Schön das Christian wieder zurück ist, aber mir war garnicht bekannt, dass Christian Probleme mit dem Office hatte? Aber gut, die Probleme konnten scheinbar gelöst werden und die Fans lieben diesen Mann einfach. Er hat eben eine unglaubliche Art und Weise die Leute auf seine Seite zu ziehen, ich freue mich das Christian wieder back ist und hoffe, dass er diesmal mehr Erfolg hat, als die Versuche vorher. Schauen wir mal was da noch kommt.

      CJ: Ach, dass ist nur ein Poser, einer der übelsten Poser, die ich jemals erlebt habe. Es wird doch sowieso sein wie immer, wenn Mr. Christian mal wieder ein paar Dollars verdienen muss, er wird rauskommen ein paar Leute beleidigen, vielleicht sogar ein paar Matches haben, dann wird er wieder verschwinden sang und klanglos wie es bei den letzten Malen auch war. Wieso sollte sich jetzt etwas ändern? Menschen ändern sich nicht, er ändert sich auch nicht. Vielleicht muss er mal wieder Geld verdienen, wenn er genug hat, wird er wieder gehen. So ist er eben, Captain Unzuverlässig.


      Handicap Match: 1 vs. Tag Team: Alexa Bliss vs. Rosita & Beth Phoenix

      Introducing first
      The Team of Rosita & Beth Phoenix



      And their Opponent
      from Colombus, Ohio
      weighing 102 Pounds
      representing the Diamonds
      The 4Live Women’s Championesse
      Alexa Bliss




      Alexa steht im Ring und ist bereit für ihr Handicap Match. Auf der anderen Seite ist es Rosita die das Match beginnt. Rosita geht auch direkt auf ihre Gegnerin los und beide gehen in den Clinch. Rosita drückt Alexa in die Ringecke. Dort verpasst sie Alexa eine schallende Ohrfeige. Rosita verhöhnt Alexa verbal aber da kommt direkt ein Kick von Alexa und eine kurz angelaufene Clothesline die Rosita auf die Bretter schickt. Alexa lässt sich fallen und zeigt sofort das Cover. 1...2....kickout. Alexa schreit ihre Gegnerin an und zieht sie auf die Beine aber Rosita packt sich den Arm von Alexa und schleudert sie ins Seil, Rosita nimmt kurz Anlauf und es folgt ein Dropkick. Die Championesse prallt hart auf den Ringboden. Rosita schaut kurz in Richtung der Glamazon die in der Ecke steht und auf ihre Einwechselung wartet. Aber Rosita klettert auf den Turnbuckle um ihre nächste Aktion zu zeigen. Sie feiert sich noch kurz dann zeigt sie einen Splash vom Turnbuckle aber Alexa rollt sich zur Seite und Rosita landet auf dem Ringboden. Beide Frauen liegen jetzt am Boden, die Glamazon würde am liebsten eingreifen aber sie kann nicht wechseln. Alle wissen wie sehr sie endlich den Gürtel ihr eigen nennen würde und dieser Sieg würde sie ein Stückchen näher an den Titel bringen. Alexa kommt wieder auf die Beine und sie schreit ihren Frust heraus, sie ist ziemlich angepisst da das Match nicht so läuft wie sie es sich anscheinend erhofft hat. Sie ist jetzt wieder auf den Beinen aber sie covert nicht, sie zieht ihre Gegnerin wieder hoch und setzt zu einem DDT an aber Rosita schubst ihre Gegnerin weg, sie war wohl doch nicht mehr so groggy wie es den Anschein hatte, denn sie setzt sofort zu einem Faceslam an. Und direkt das Cover. 1..2...kickout. Rosita flucht und schlägt mit der Hand auf den Ringboden, dann will sie aber direkt weiter nachsetzen. Alexa kommt wieder auf die Beine und sofort packt Rosita Alexa und will sie in die Seile schleudern aber Alexa reverselt diese Aktion und Rosita in die Seile genau neben der am Ring stehenden Beth Phoenix, die tappt Rosita während der Aktion auf der Schulter ab und hat sich so selbst eingewechselt. Alexa kommt heran aber die Glamazon duckt sich ab und packt sich Alexa und zeigt einen Body Slam der harten Sorte. Alexa wird ordentlich durchgeschüttelt. Die Glamazon zeigt direkt das Cover. 1...2...Aber da ist Rosita und verpasst der Glamazon einen Tritt in den Rücken, dann geht sie aus dem Ring. Beth ist davon natürlich alles andere als begeistert und geht erbost zur Ringecke wo Rosita jetzt wieder steht. Die beiden beschimpfen sich und das nutzt Alexa und kommt herangelaufen und verpasst der Glamazon einen Dropkick. Die stand mit dem Rücken zu Alexa und konnte die Aktion nicht verhindern. Die Glamazon prallt gegen Rosita, die durch den Aufprall vom Apron fällt. Beth schüttelt sich kurz und dreht sich sauer herum und erneut verpasst Alexa Beth Phoenix einige Tritte, dann zieht sie die Glamazon nach vorne und es soll der Snap DDT folgen aber Beth kann die Aktion blocken und hebt Alexa hoch aber Alexa kann sich freistrampeln und setzt direkt zu einem headscissor an. Beth landet am Ringboden. Aber sie rappelt sich wieder auf und sofort kommt Alexa mit einem low dropkick und erwischt ihre Gegnerin auch. Alexa krabbelt zu ihrer Gegnerin und direkt das Cover aber da kommt Rosita in den Ring und zieht Alexa von ihrer Gegnerin herunter. Der Referee ermahnt Rosita und deutet an das sie den Ring verlassen möge. Rosita hebt die Arme und klettert wieder aus dem Ring. Alexa ist unterdessen richtig sauer und schreit einige Schimpfwörter in Richtung Rosita, die allerdings lacht und macht ein Unschuldsgesicht. Die Glamazon ist wieder auf den Beinen und ist jetzt bei Alexa die hat sie noch nicht gesehen, da hinter ihrem Rücken auf sie zugegangen ist. Beth dreht Alexa herum und stößt sie in die Ringecke. Es folgen ein paar Schläge der Glamazon gegen Alexa, dann reißt Beth die Arme hoch, sie will das Match jetzt wohl beenden. Aber da klatscht Rosita die Glamazon ab um selbst im Ring einzugreifen. Die Glamazon ist sauer aber geht dann doch aus dem Ring. Rosita packt sich Alexa und es folgt ein kurzer schneller Suplex gegen Alexa. Rosita klettert aufs Seil und es folgt ein Moonsault, diese Aktion sitzt auch aber Rosita covert nicht sofort sie macht noch eine Geste das sie den Gürtel bald in Besitz hat, dann folgt das Cover von ihr. 1...2....kickout. Alexa hat es ganz knapp geschafft und ist aus dem Cover noch mal herausgekommen. Rosita ist mächtig angepisst und will jetzt direkt nachsetzen sie schleudert Alexa in die Ringecke und kommt herangerauscht aber Alexa schafft es und kann die Beine hochreissen. Rosita wird getroffen und wankt, Alexa nutzt dies und klettert auf das zweite Ringseil, dann stößt sie sich ab und hämmert Rosita mit einem Forearm Smash zu Boden. Sie lässt sich auf ihre Gegnerin fallen und covert direkt. 1...2....Diesmal ist es die Glamazon die die Alexa am Bein erwischt und von ihrer Gegnerin ziehen kann bevor der Referee bei 3 angekommen ist. Alexa flucht wie ein Rohrspatz, Rosita hat Zeit sich ein wenig zu erholen. Beth geht nach Ermahnung des Referees wieder aus dem Ring. Alexa geht zu Rosita die gerade dabei ist wieder auf die Beine zu kommen. Alexa will das Match jetzt beenden. Aber dagegen scheint Rosita etwas zu haben, denn bevor Alexa eine Aktion anbringen kann, packt Rosita zu und Alexa ein. 1...2....kickout. Ganz knapp schafft es Alexa aus dem Cover. Rosita will gerade erneut angreifen, da dreht sie sich zu Beth Phoenix um die an der Ringecke steht und nicht wirklich von Rosita eingewechselt werden will. Beth brüllt ihre "Partnerin" an aber Rosita schaut nur rüber und winkt ab. Unterdessen hat Alexa etwas aus ihrem Stiefel herausgeholt, sie zerbröselt etwas zwischen ihren Fingern, dann dreht sich Rosita wieder zu ihr um weiter auf sie loszugehen aber da pustet Alexa ihr ein weißes Puder ins Gesicht. Und zeigt erneut einen Snap DDT gegen Rosita. Die Puder Aktion hat der Referee natürlich gesehen und lässt das Match abbrechen. Alexa ist das egal sie rollt sich aus dem Ring und greift sich ihren Gürtel. Beth Phoenix brüllt Alexa einige Wörter an den Kopf auf die wir hier nicht näher eingehen wollen. Rosita ist im Ring einigermaßen wieder bei klarem Blick und schaut ebenfalls ziemlich mies gelaunt in Richtung von Alexa. Die aber schaut diebisch und mit einem fiesen Grinsen in Richtung der beiden Frauen die noch am Ring bzw. im Ring sind. Alexa ist jetzt auf der Stage angekommen und hält noch mal ihren Gürtel nach oben. Ein Zeichen an die Damen im Ring, dass sie nicht gewillt ist diesen Titel an irgendeine andere Dame aus der 4live abzugeben, dann dreht sie sich um und verlässt die Halle.



      Winner after DQ: Rosita & Beth Phoenix

      Striker: Na toll, wir sind genau so schlau wie vorher, Alexa verliert zwar aber durch DQ, die Regelung von Miss Torres besagte ja, die Person die Alexa covert oder zur Aufgabe zwingt kriegt den Shot, wieder hat es hier keinen Sieg in der Art geben und ich gluabe nicht, dass Rosita nun den Shot bekommt, weil sie die Aktion abbekam, dass wäre nicht fair für Beth Phoenix, na da wird sich Miss Torres wohl nun etwas einfallen lassen müssen, wir haben immer noch keine No.1 Contenderin und der PPV ist nicht mehr fern.

      CJ: Tja ist schon hart so ein Leben als GM nicht wahr? Nein kleiner Spass, ich meine was passiert ist ist passiert, vermutlich kann man auch nicht jede Eventualität berücksichtigen und ich bin deiner Meinung, selten genug ist es ja, dass Rosita nur weil sie das Puder abbekam jetzt nicht zwingend den Shot verdient hat, aber Miss Torres wird dieses Problem lösen, hat sie bisher ja immer geschafft, mal schauen was die letzte Show vor dem PPV so bringt.



      Wir kommen zurück aus der Werbung, im Ring stehen nun Cody Rhodes & Angelina Love, die Buhrufe sind mehr als deutlich. Aber dies hat die beiden noch nie gestört. Angelina erhebt das Mic:



      AL: Herrlich, einfach herrlich wie ihr scheinbar glaubt, dass irgendjemand von Bedeutung, eure Äußerungen ernst nimmt. Ich meine, schaut uns an, schaut euch an, dann erkennt ihr den Unterschied zwischen Erfolg, also uns und Misserfolg, euch und dennoch glaubt ihr, das Recht zu haben uns eure Meinung mitzuteilen, ihr seid nichts wert, ihr seid hässlich und vermutlich habt hier heute zum ersten und letzten Mal, schöne Menschen gesehen, Menschen mit Erfolg, Charisma und einfach großartiger Würde, auch wenn ihr uns alle hasst, auch wenn ihr glaubt, wir sind das Problem der 4Live, dann muss ich euch sagen...WE’RE THE 4LIVE! Ohne die Diamonds gäbe es doch nichts von Interesse? Wer interessiert sich für den World Titel? Ich meine Punk ist über seinen Zenit, Punk wird vermutlich sehr früh erkennen, dass es Unterschiede gibt zwischen 2010 und 2017 auch bei ihm macht die Zeit nicht Halt und diese Jahre sind die Jahre der Diamonds, wir werden die SES vergessen machen, wenn wir fertig sind, weiss niemand mehr wer dies überhaupt gewesen ist. Aber reden wir von den Mixed Titels Auseinandersetzung, 4 Team sind raus, 4 sind weiter und Cody und ich können uns entspannt ansehen, wer am Ende bei ECW November to Remember auf uns treffen darf. Es ist uns fast egal wer es am Ende sein wird, ob nun die Kaputten, die Queen und ihr Diener, Die Milf und ihr Toyboy oder eben Bayley und ihr Partner, ich verstehe zwar nicht wieso er diesen Schritt macht, aber nunja er wird ihn sich gut überlegt haben, wir haben es ja immer so gehalten, dass Business und Privat zu trennen sind, habe ich nie ein Problem mit gehabt, dennoch wundert es mich, dass er wieder kam, er hat ja nichts davon erwähnt, wisst ihr…wir haben keine Geheimnisse voreinander, wie bei guten Ehepaaren es immer der Fall sein sollte. Also zurück zur Kernaussage, die Diamonds werden am Ende das Gold holen, zu uns gehört der Titel, wer hätte ihn mehr verdient als wir?! Richtig niemand und ich bin mir ziemlich sicher, dass ECW der erfolgreichste Diamond PPV Ever wird. Wir können diverse Titel holen, den Tag Team Titel, den Continental Titel, den Mixed Titel, natürlich werden wir auch den Women’s Titel verteidigen? Egal wer da kommen mag, WIR SIND DAS MASS ALLER DINGE! WE’RE THE 4LIVE AND YOU ALL KNOWS THAT!

      Allerdings hat wohl auch Cody ein paar Worte zu sagen….



      Cody Rhodes: “ Wobei ihr eher den Misserfolg darstellt, also ihr als Zuschauer und die anderen Individuen die nicht als Diamonds zugeben sind. Während ausgewählte Personen, die Karl, Luke, Neville, Velvet, Alexa, Kevin, Angi und Ich zur Elite ausgesprochen sind. Es ist wohl als Gott gegebenes Talent anzusehen wie es bei uns aussieht und was wir alles schon erreicht haben und noch sicherlich alles erreichen werden. Dazu gehört, das Angelina und Ich als erstes Mixed Tag Team den Titel uns ergreifen und dann werden wir ihn auch nicht wieder abgeben selbst wenn wir gegen Bayley und ihr Partner antreten müssen. Es kann jeder sein, der will - die Niederlage ist unausweichlich.“

      Auch Angelina hat noch etwas zu sagen...



      Wisst ihr, es gibt scheinbar draussen in der Welt des Internets, also eurem liebstem Zeitvertreib, die fragen warum Cody und ich, so eine Chance bekommen,dass wir so einen Vorteil haben uns nicht gegen andere durchsetzen zu müssen, sondern für den Titel nur 1 Match bestreiten müssen, während das andere Team 4 Matches gewinnen müssen, die Vorrunde, das Halbfinale, das Showfinale und eben das PPV Match, nun denen sei gesagt, dass der Koffer eine wichtige Rolle spielte, natürlich gilt der eigentlich nur für die Einzelperson, aber Cody ist ein Ehrenmann, er hat mir diese Chance auch ermöglicht, daher muss er sich den Titel ebenso wie ich beim PPV erarbeiten, er ist eben ein Teamplayer, ich meine dies unterscheidet die Diamonds von all den anderen Stablen die gerade nur so aus dem Boden schiessen, man könnte meinen manche handeln hier nach dem Motto: Wenn ich nicht mehr weiter weiss, eröffne ich ein Stable um überhaupt gesehen zu werden. Aber wir sind ein Team, wir leben im Team, arbeiten im Team und sind das beste Team, bei uns haben alle ihre starken Fähigkeiten, es gibt keine Fehlfarbe wie in sonstigen Bündnissen, bei Silent Abyss ist dies Samuel Shaw, bei den Expendebelles ist es Crybaby Bayley, naja und andere haben nicht mal genug Freunde, die müssen Kobolde aus Irland fangen um überhaupt einen Freund zu haben. Naja ich dachte ja, dass sich irgendjemand hier einfindet, immerhin scheint es Mode zu sein uns zu stören, aber vermutlich sind alle Expendebelles, besonders Bayley und diese Gina Carano, vermutlich damit beschäftigt eine gewisse Dame „glücklich“ zu machen..

      Angelina macht eine recht eindeutige Geste, auch Cody schmunzelt etwas, scheinbar haben die beiden noch mehr zu sagen, oder wird jemand diese Szene stören??



      JETZT dürfte es interessant werden, wirklich sehr interessant. Denn die Musik von Davey Richards schallt aus den Lautsprechern der Arena und wir wissen alle wer oder was Davey ist, außer einer der besten Athleten auf dem Planeten Erde. Davey zeigt sich auch nach einigen Sekunden schon auf der Stage, sehr zur Freude der Fans.



      Kurz nach Davey kommt auch Bayley raus und beide tragen Partner Ringgear und selbst das T-Shirt beider hat Ähnlichkeit. Während bei Bayley "Hug like a Champ" zu sehen ist, steht bei Davey "Hunt like a Champ" auf dem Shirt. Mit einem High Five begeben sich die Beiden zu Cody und Angelina in den RIng. Die Stimmung ist wahrlich zum knistern, und würde wahrscheinlich auch nicht lange brauchen um zu explodieren.

      Davey Richards: “ Also...ich kenne Bayley lang genug um zu wissen, das sie weder ein Crybaby ist noch ist sie eine Fehlfarbe, was auch immer das sein mag Angi. Ich habe eher die Ansicht, das du Angst um deinen Thron hast. Offensichtlich siehst du mehr in einigen Personen, als du es jemals zugeben würdest. Du bist einfach zu stolz um etwaige Fehler zu zugeben.“

      Bayley krümmt sich fast vor lachen, wie Davey seiner Frau hier verbal einen vor den Latz knallt.

      Bayley: “ Wir müssen vielleicht mehr Matches bestreiten als ihr Beiden, aber hey...auch in einem Match könnt ihr beiden verlieren aber wer weiß das schon. Das Leben ist nun einmal kein Wunschkonzert auch wenn ihr, das kann ich zugeben schon eine Hand am Titel habt...aber halt auch nur eine Hand und nicht den Titel um eure Hüften. Dieser Weg wird noch ein weiter sein. “

      Offensichtlich hat Cody genug.

      Cody Rhodes: “ Hier sind Ladys anwesend, also benimm dich mal Davey, gleiches gilt für dich Bayley...“

      Der American Nightmare droppt das Mic zu Boden und es folgt ein Staredown zwischen Davey und Cody sowie zwischen Bayley und Angelina. Zumindest solange bis die Diamonds feist grinsend sich verziehen. In dieser Auseinandersetzung ist noch nicht das letzte Wort gesprochen worden...sollten beide Teams im Finale aufeinander treffen.

      Striker: Hier haben wir schon direkt mal das erste verbale Duell zwischen Angelina Love und ihrem Ehemann erlebt und ich denke, Angelina stört die Tatsache, dass ihr Mann sich mit dem Feind verbündet hat, mehr als sie hier zugeben will. Ich glaube nicht, dass Angelina dies so locker nimmt wie sie es gerade aussehen lässt, ich meine die beiden sind schon eine Weile verheiratet und waren hier selten wirklich direkte Konkurrenten, mal schauen was uns da noch erwartet.

      CJ: Es bringt doch nix, wenn man jetzt schon über mögliche Probleme redet? Erstmal müssen Richards und Bayley ins Finale kommen, denn sie müssten ja in der kommenden Show, noch ein Match gewinnen, wenn sie zum PPV Finale wollen, Angelina und Cody können sich doch recht entspannt dies Match anschauen und dann einen Plan für den Gegner zurechtlegen.

      5. MAINEVENT Single Match: Baron Corbin vs. The Miz (/w Maryse)

      Introducing first
      from Kansas City,
      weighing 275 Pounds
      Baron Corbin



      And his Opponent
      from Hollywood, California
      weighing 221 Pounds
      accompaied by Maryse
      The Miz



      Nun geht es also los Miz vs. Corbin, zum ersten Mal überhaupt in der 4Live. Mag auch daran liegen, dass Corbin zum ersten Mal überhaupt hier ist, aber sicherlich ein Match was sehr spannend werden kann, die Kraftvorteile liegen klar bei Corbin, bei Miz ist die Erfahrung sicherlich etwas, dass aussschlaggebend sein kann und er hat noch Maryse in seiner Ecke, was auch ein wichtiger Bonus werden kann. Aber warten wir mal ab, Kaum ist der Ringgong erklingt, geht Corbin auch direkt auf Miz los, der hatte noch etwas mit Maryse gesprochen, so dass die Clothesline ihn erstmal erwischt, weiter geht es dann mit einem Body Slam von Corbin, dann einem Side Slam. Er bleibt am Gegner dran und zeigt Mounted Punches, mit der geschlossenen Faust, was verboten ist und ihn auch eine Ermahnung einbringt, aber dies interessiert den guten Corbin nicht wirklich. Er macht weiter mit einem Hochreissen des Gegners, einem Whip und dann folgt ein Big Boot, Miz rauscht zu Boden und rollt sich erstmal aus dem Ring um sich zu sammeln, mit soviel Wucht hatte er wohl nicht gerechnet, er bespricht sich draussen mit Maryse wie es aussieht, Corbin hat aber keine Lust zu warten und rennt in Richtung Miz rutscht unter dem Seil durch nach draussen, rennt um Maryse die Miz in den Weg schob herum und zeigt gegen den überraschten Miz eine weitere Clothesline, diese geht wieder zu Boden und Corbin schiebt ihn sofort zurück in den Ring, geht selber nach und zieht Miz wieder nach oben, Whip in die Seile und ein Power Slam folgt, Corbin geht ins Seil und zeigt einen Knee Drop. Es folgt ein Nerve Hold, der den Gegner weitere Kraft rauben soll. Der Erfolg in Form einer Aufgabe von Miz stellt sich allerdings nicht ein, Corbin bricht die Aktion ab und zieht Miz erneut nach oben, er whippt Miz wieder in die Seile und zeigt nun den Deep Six (Spinning Belly to Back Suplex) Cover 1..2 No Miz kommt raus, war wohl zu erwarten, Corbin reisst ihn wieder hoch, Whip in eine Ecke und er geht nach Corner Clothesline, nein Miz kriegt das Bein hoch und Corbin taumelt zurück, fängt sich aber schnell wieder und setzt erneut die Aktion an, da Miz immer noch in der Ecke hängt, erneut fährt dieser das Bein aus und Corbin strauchelt zurück, Miz nimmt Anlauf und zeigt eine Falling Clothesline. Corbin rappelt sich auf kassiert aber nun einige Chops von Miz, dann einen Kick gegen die Knie, Corbin knickt ein und fängt sich den Snap DDT von Miz ein, der macht nun weiter mit einigen Punches, dann zieht er Corbin wieder hoch und ein Snap Suplex folgt. Miz bearbeitet nun die Beine mit Kicks, Knee Drops und Leg Holds. Er sheint nun einen Plan zu haben, immer wieder gegen seine Aktionen auf die Beine von Corbin, anschliessend zieht er Corbin mittiger in den Ring und zeigt einen Figure Four Leg Lock, keine dumme Idee, hat er die Beine doch nun eine Weile bearbeitet, Corbin hat durchaus Schmerzen,aber aufgeben will er nicht, er will zum Seil, entschlossen bewegt er sich immer wieder weiter Richtung Seil, aber Miz hält mit aller Kraft dageegn, verstärkt den Hebel im Rahmen seiner Möglichkeiten, doch Corbin kommt doch ins Seil, was der Ref allerdings nicht mitbekommt, weil Maryse diesen ablenkt, Miz zieht Corbin wieder zurück vom Seil weg und setzt den Hold erneut an, Corbin muss also nochmal neu anfangen. Aber auch dieses Mal wenn auch mit mehr Kraftaufwand, kann er in Seil kommen, was der Ref nun auch erkennt und Miz anzählt 1..2..3..4. Miz löst den Move und Corbin will auf die Beine kommen, Miz fegt ihm diese aber mit einem Clip wieder weg, Aktion im Seil, verboten und somit erneut eine Ermahnung vom Ref diesmal an Miz. Miz richtet Corbin nun etwas auf, rennt ins Seil und zeigten einen Springboard Bulldog, Cover 1..2. No Corbin kommt raus, schafft es die Schulter hochzubekommen, Miz will nun seinen Finisher sein SKULL CRUSHING FINALE einsetzen, aber dass gelingt nicht, Corbin kontert dies heftig mit dem BLACK HOLE SUN (Choke Slam Backbreaker), Cover von Corbin 1..2..NO Miz kriegt die Schulter hoch, durhcaus erstaunlich denn hinter der Aktion steckte durchaus Kraft, Corbin ist unzufrieden mit dem Ref, macht aber weiter, er zieht Miz wieer nach oben, zeigt einen Toe Kick un anschliessen einen Shoulder Breaker, Corbin zieht Miz erneut nach oben, Whip in eine Ecke, Corner Clothesline, dann setzt er Miz hoch, zeigt einen Super Plex, die beiden krachen seitlich in den Ring. Corbin mit dem lockeren Cover, weil er selber noch angeschlagen ist, 1..2..LEG ON THE ROPE! Blitzschnell war Maryse da und legte das Bein von Miz aufs Seil, was wie ein „Kick Out“ wirkt, der Ref ist skeptisch, ob Miz dies alleine schaffte und nach einigem Nachdenken, schickte er Maryse aus der Halle, was die natürlich alles andere als lustig fidnet und sie diskutiert. Corbin ist davon etwas abgelenkt, dann winkt er Maryse zu, als sie die Halle verlässt, da ist Miz da und rollt Corbin mit dem Dirty School Boy ein 1..2..NO Corbin zappelt sich frei, dass war verdammt knapp, er ist auch sehr sauer, dass dies beinah die Entscheidung gegen ihn gewesen wäre. Er fegt Miz mit einer Clothesline um, oder will dies, aber der kann mit einem Knee Smash kontern, Corbin taumelt zurück und Miz zeigt einen Running Drop Kick, Corbin fällt rücklings ins Seil, die Clothesline kommt und Corbin segelt aus dem Ring, Miz steigt hinter her, doch da passiert etwas, von rechts und links (aus dem Fans) kommen Leute hinzu, Axel Dieter Jr und 3 vermummte Kerle, die gehen gemeinsam auf Corbin und Miz los, bedeutet beide werden gleichermassen bearbeitet. Es folgt eine Double Power Bomb gegen Corbin draussen auf den Hallenboden, Miz wird wieder in den Ring zurück geschoben, die 4 gegen hinterher und erneut gibt es eine Power Bomb diesmal sogar eine Triple Power Bomb, die 4 hören allerdings nicht auf und treten weiter auf Miz ein. Erst nach einigen wilden Attacken scheinen die 4 genug zu haben und gehen gemeinsam. Axel scheint die anderen hierbei doch zu führen, das Match wurde natürlich abgebrochen....Miz und Corbin liegen beide fertig am Boden bzw. im Ring, wer wohl dahinter steckt? Diese Fragen werden wohl noch beantwortet werden müssen.



      Striker: Was? Wieso? Was soll denn dies jetzt? Hat Team Rinkampf nicht schon genug angerichtet? Müssen die sich immer wieder einmischen, ich meine sie haben jetzt hier einen Mann angegriffen der bisher nichts mit ihnen zu tun hatte und nun hat Corbin scheinbar einen Feind mehr oder eher anders Team Ringkampf hat einen Feind mehr. Die Attacke gegen Miz war ja noch verständlich oder zu erwarten aber wieso sie hier beide abgefertigt haben? Schade, dass die Show so enden muss, ich würde mich freuen wenn mal weniger Eingriffe von aussen erfolgen würden. Aber nunja, dies war es für heute, allen Menschen 2 schöne Arbeitswochen bis zur nächsten Ausgabe.

      CJ: Was? Weil sie es wollten, Wieso? Weil sie es konnten, was soll dies jetzt? Sie wollen Eindruck machen, sie wollen gesehen und wahrgenommen werden, daher haben sie hier attackiert. Miz mögen sie schon lange nicht mehr und Corbin war eben nur im Weg, nicht mehr nicht weniger. Allerdings wundert es mich, dass Miz so etwas nicht eingeplant hat? Er hätte es doch vielleicht erahnen müssen, dass wieder etwas passiert, denn Vertreter von Team Ringkampf waren ja heute hier? Ich denke, da wird es wohl in der nächsten Show die Antwort geben, ich vermute jetzt einfach mal, dass diese Aktion, Folgen haben wird in Form eines Matches. Was auch immer dies sein wird. Ich wünsche auch eine erholsame, arbeitsreiche und interessante Wrestling Auszeit, bis zur nächsten Show, dann werden wohl auch die letzten Fragen beantwortet.

      Match ends with : No Contest

      Mit diesen letzten Szenen gegen Revival OFF AIR






      Statistiken:

      1 x Non Wrestler of the Year 2009 (Sable)
      1 x G-Mod of Month Februar 2010
      1 x Match of the Year 2010, Royal Rumble Match
      1 x Most Shocking Moment of the Year 2010 (Bret Hart gewinnt RR)
      1 x 2ter Platz Match of the Year 2012, Royal Rumble Match
      Fehde des Monats Juni 2011 vs. John Morrison
      Fehde des Monats Juli 2011 vs. John Morrison
      Fehde des Monats Februar 2012 vs. The Rock
      Fehde des Monats Juni 2012 Team Roode vs. Team Rock


      Hardcore Champion with Umaga (30.01.2009 – 13.12.2009) 317 Tage
      Hardcore Champion with Vader (13.12.009 – 13.01.2010) 41 Tage
      ECW World Champion with Vader (28.02.2010 – 06.04.2010) 37 Tage
      4Live Tag Team Champion Robert Roode & Kurt Angle (26.04.2010 – 21.09.2010) 148 Tage
      United X Champion with Robert Roode (01.11.2010 – 10.07.2011) 251 Tage REKORD CHAMPION
      Intercontinental Champion with Robert Roode (10.07.2011-16.10.2011) 98 Tage
      4Live Champion with Robert Roode (28.11.2011 - 15.01.2012) 48 Tage
      4Live Extreme Champion with Robert Roode (23.09.2012 - 24.02.2013) 154 Tage
      4Live World Heavyweight Champion (17.01.2016 - 12.03.2017) 426 Tage Rekord Champion
      4Live World Heavyweight Champion (13.01.2018 - current)

      Superstar des Monats November/Dezember 2010

      Superstar des Monats Dezember 2011
      Superstar des Monats November 2012
      Superstar des Monats Dezember 2012







      Rate Formular

      Segment: Angelina Love, Velvet Sky, Beth Phoenix & ?? / Meinung:

      Segment Miss Torres, Bullet Club, Team Ringkampf / Meinung:

      Segment: The New Day / Meinung:

      Segment: BreeCool / Meinung:

      Mixed Tag Team Match: BreeCool vs. Davey Richards & Bayley Writer: Primo

      Segment: Robert Roode & Kevin Owens /Meinung:

      Segment: CJ Perry, The Miz, Baron Corbin & CM Punk / Meinung:

      Segment: AJ Styles & Seth Rollins / Meinung:

      Mixed: Tag Team Match: Kane & Aryana vs. Seth Rollins & Madison Rayne Writer: Primo

      Segment: Alexa Bliss, Gina Carano, Velvet Sky, Beth Phoenix & Aryana / Meinung:

      Segment: The Club & Silent Abyss / Meinung:

      Tag Team Match: Silent Abyss vs. The Club Writer: Xyard

      Segment:Christian Cage / Meinung:

      Handicap Match : 1 vs. Tag Team: Alexa Bliss vs. Rosita & Beth Phoenix Writer: AJ Styles

      Angelina Love, Cody Rhodes, Davey Richards & Bayley / Meinung:

      Mainevent: Single Match: Baron Corbin vs. The Miz Writer: Primo


      Zusammenstellung: Primo
      Kommentatoren: Primo

      Anmerkung: Ich konnte leider nicht um her ein Segment anzupassen, da 2 Partein auf 2 verschiedenen Wegen eine Antwort zum gleichen Seg machten ;) daher musste ich es leider anpassen, aber ich denke dass hat dem Seg keinen Abbruch getan. Ich denke die beteiligten Personen wissen,welches Seg ich meine.

      ------

      Kurz Rate:

      Beste Match:

      Best Segment:

      Lob und Kritik

      Besserungen?






      Statistiken:

      1 x Non Wrestler of the Year 2009 (Sable)
      1 x G-Mod of Month Februar 2010
      1 x Match of the Year 2010, Royal Rumble Match
      1 x Most Shocking Moment of the Year 2010 (Bret Hart gewinnt RR)
      1 x 2ter Platz Match of the Year 2012, Royal Rumble Match
      Fehde des Monats Juni 2011 vs. John Morrison
      Fehde des Monats Juli 2011 vs. John Morrison
      Fehde des Monats Februar 2012 vs. The Rock
      Fehde des Monats Juni 2012 Team Roode vs. Team Rock


      Hardcore Champion with Umaga (30.01.2009 – 13.12.2009) 317 Tage
      Hardcore Champion with Vader (13.12.009 – 13.01.2010) 41 Tage
      ECW World Champion with Vader (28.02.2010 – 06.04.2010) 37 Tage
      4Live Tag Team Champion Robert Roode & Kurt Angle (26.04.2010 – 21.09.2010) 148 Tage
      United X Champion with Robert Roode (01.11.2010 – 10.07.2011) 251 Tage REKORD CHAMPION
      Intercontinental Champion with Robert Roode (10.07.2011-16.10.2011) 98 Tage
      4Live Champion with Robert Roode (28.11.2011 - 15.01.2012) 48 Tage
      4Live Extreme Champion with Robert Roode (23.09.2012 - 24.02.2013) 154 Tage
      4Live World Heavyweight Champion (17.01.2016 - 12.03.2017) 426 Tage Rekord Champion
      4Live World Heavyweight Champion (13.01.2018 - current)

      Superstar des Monats November/Dezember 2010

      Superstar des Monats Dezember 2011
      Superstar des Monats November 2012
      Superstar des Monats Dezember 2012