Revival # 80 15.04.2019

      Revival # 80 15.04.2019







      Revival #80 LIVE Iowa City, Iowa




      Carver-Hawkeye Arena
      Audience: 16.000

      Es startet der offizielle Show Trailer







      Now get the guns, the drugs, From my generation.
      I’ll take the fall, the saints, across the nation.




      And it’s the sex, the gods, the freaks, the frauds.
      They’re messin’ with me, Come on, come on, come on.
      Let’s get it on!




      Move to the music,
      Play that fucking music,
      Move it to the music, yeah! (Get it on)




      Move to my music,
      Play that fucking music,
      Live through my music, yeah!




      Now get the guns, the drugs, from my generation.
      I’ll take the fall, the saints, across the nation.




      And it’s the sex, the gods, the freaks, the frauds.
      They’re messin’ with me, Come on, come on, come on.
      Let’s get it on!




      Move to the music,
      Play that fucking music,
      Move it to the music, yeah! (Get it on)




      Move to my music,
      Play that fucking music,
      Live through my music, yeah!




      Forget the lies, the money, we’re in this together.
      And through it all, they said nothing’s forever.




      And they refuse to see the change in me,
      Why won’t they wake up? Come on, come on, come on.
      Let’s get it on!




      Move to the music,
      Play that fucking music,
      Move it to the music, yeah! (Get it on)




      Move to my music,
      Play that fucking music,
      Live through my music, yeah!



      Move to the music.
      Move it to the music, yeah.
      Move to my music.
      Live through the music yeah.



      (Test, test, test, test)
      Move to the music.




      (Test, test, test, test)
      Move it to the music, yeah.



      (Test, test, test, test)
      Move to my music.




      (Test, test, test, test)
      Live through the music yeah.
      (Test, test, test, test)




      Move to the music,
      Play that fucking music,
      Move it to the music, yeah! (Get it on)



      Move to the music,
      Play that fucking music,
      Move it to the music, yeah! (Get it on)



      Move to my music,
      Play that fucking music,
      Live through my music, yeah!


      Ein Feuerwerk startet nun die Show.



      Die Kameras schweifen über das Publikum hinüber bis hin zu....




      den Kommentatoren Matt Striker und Josh Matthews



      Striker: Das nächste Goal der 4Live heisst Wrestlemania und 3 Matches haben wir bereits für diesen großen Event, the grandest Stage of them all bestätigt. Brock Lesnar vs. AJ Styles, Ember Moon vs. Alexa Bliss und Jon Moxley gegen Matt Riddle der seinen Koffer nun eingesetzt hat. Ich denke, dies sind schon mal 3 sehr spannende Matches, aber es kommt ja noch mehr auf uns zu, ein paar Titelmatches müssen noch auf die Card also gefüllt werden, sicherlich wird das eine oder andere Single Match oder Tag Team Match Non Titel dazu kommen, ebenso wie die beiden Scramble Matches um die Tag Team Titels der Männer und der Wonder of Stardom Titel, aber dass ist die Zukunft, heute ist Gegenwart, heute ist Revival und ich freue mich schon auf die Aktion. An meiner Seite wieder Josh Matthews...

      Matthews: Hi Matt, Hi Fans and All others! Auch ich bin auf die heutige Show gespannt, in den letzten Wochen scheint es ja fast in Mode zu kommen, dass auch noch spontan Matches auf die Card kommen, wie in der letzten Woche AJ Styles vs. Shelton Benjamin zum Beispiel, warum sollte dies heute nicht wieder passieren, es müssen noch einige Fragen beantwortet werden, einige Faktoren geklärt werden und dann werden wir sehen was noch passiert. Werden wir vielleicht heute wieder einige Debüts erleben, oder Comebacks oder was auch immer, ich habe keine Lust mehr nur zu reden, ich will die Aktion sehen. Lasst die Spiele beginnen....

      Die Revival Show läuft, nun schalten die Kameras zum Titantron, welcher auch angesprungen ist, zu sehen dort sind Angelina Love und Taya Valkyrie, zunächst spricht Angelina.



      Eine sehr interessante Revival Show hatten wir vor 2 Wochen, ich muss gestehen, dass selten so viel Qualität vorhanden war, wieso? Nun wir waren ein Teil der Show, als Einheit, als Familie, als das Stable welches jedes Beben überstehen wird. Wisst ihr, es ist nicht einfach, besser zu sein als alle anderen und dies zu wissen. Aber ich lebe damit und zwar schon seit meiner Geburt, meine Ausstrahlung ist sogar so riesig, dass neben mir eine unbedeutende Kirmes Wrestlerin wie Velvet Sky gesehen wird. Nun ich machte alle meine Partnerinnen oder Klienten zu größeren, besseren Leuten, bei einigen war dies wirklich viel Arbeit, bei anderen war es doch leichter, dennoch sollte man nie vergessen, I MAKE CHAMPIONS! Ach noch etwas, Becky, ich war sicherlich nicht der Grund wieso der Mixed Tag Titel eingestampft wurde?! Ich kann eine Menge, aber fast unüberwindliche Langeweile wie ein Cody Rhodes sie mit schleppt kann auch ich nicht komplett überspielen.In the end, just those words, should hell freeze and Taya and I do not win the Wonder of Stardom Championship, you will niether.

      Nun kommt die Partnerin von Angelina zu Taya Valkyrie



      TY: Rege dich nicht auf Angie. Sky und Lynch sind es nicht wert. Hier geht es um die Zukunft der Liga… die Zukunft der 4Live und diese steht hier vor euch. Als mich Axel Dieter Jr. Angerufen hatte und mich fragte, ob ich ein Teil dieser Liga werden wollte, ob ich meinen Freund oder nun Ex-Freund Johnny Mundo hinter mir lassen könnte für diese Liga, die vielleicht größte und wichtigste Liga im professionellen Wrestling, musste ich nicht lange überlegen. Wer hier in diese Liga kommt, lebt einen Traum, doch nur die wenigen von uns die hier in den Diamonds sind, können aus diesem Traum ausbrechen und ihn verwirklichen. Doch wie so oft sieht man den Undank der Menschen. Wie oft hast du versucht die Diamonds zu wecken… wie oft wurdest du hintergangen von angeblichen Freunden. Darum rate ich dir Sky… achte auf deinen Arsch…den werde ich mir vornehmen. Ihr wollte die Gürtel? Dann kommt ans uns vorbei… oder was sagst du Angie… HAHAHAHA…

      Das Lachen der Walküre geht durch Mark und Bein und schallt durch die Halle, wie in einem Horrorfilm.

      .
      .
      .
      .


      Um Sky und Lynch zu zeigen, was sie erwartet wird nun als Zusatz ein Video über die Walküre eingespielt.



      Hiernach endet die Szene und der Titantron wird wieder schwarz. Somit geht es wieder zu den Kommentatoren.

      Striker: Allright! Nach RedSky und den Queens of Wrestling haben wir also das dritte Team für das Scramble Match bei Wrestlemania, ich bin wirklich gespannt, wer sich noch melden wird. Ich denke, es wird die größte Herausforderung die von den Champions zu bewältigen sein wird, so ein Match ist nicht leicht zu gewinnen geschweige denn, die Titel in so einem Match zu verteidigen.

      Matthews: Schwer ist es ohne Frage, aber wenn sie etwas Glück haben, also die Champions und direkt von Anfang an dabei sind, können sie es schaffen, denn sie sind ja amtierende Champions müssten also kein Cover anbringen, heisst „nur“ verteidigen, ist sicherlich eine große „Wenn“ Frage, aber unter solchen Umständen ist es möglich. Sollten sie später kommen, dann müssen sie natürlich einen Fall schaffen, wenn sie die Gürtel zurück holen wollen. Wir werden es sehen, wer noch dazu kommt würde mich ebenso interessieren.


      1. Stardom Division Match
      Jordynne Grace vs Dominique Fabiano



      Kurzbericht:
      Jordynne Grace, macht in ihren Match kurzen Prozess mit ihrer Gegnerin. Dominique kann kurz eine Offensive starten, doch findet schnell ihre Meisterin in Thick Mama Pump. Jene kann den Sieg mit dem Fall From Grace sichern.

      Winner via Pinfall: Jordynne Grace


      Striker: Das Female Warbeast hat eindrucksvoll gewonnen, wer weiss vielleicht spielt sie doch noch eine Rolle mit, wenn es um den No.1 Contendership auf den World of Stardom Champion geht. Auch wenn heute natürlich eine kleine Entscheidung fallen könnte.

      Matthews: Dann hätte sie sich vielleicht auch melden sollen, als es um diese Vorentscheidung ging? Hat sie aber nicht, also wird sie abwarten müssen, aber es ist ja auch nicht gesagt, dass die Siegerin dieses Matches, dass folgende Proving Ground Match gewinnt, also warten wir mal ab. Diese Grace ist sicherlich eine zu beachtende Gegnerin! Ohne Frage!

      Werbung:

      Ende:

      Nach einem Werbebreak sehen wir noch die letzten Szenen vom Titantron von Bobby Lashley.



      Bobby Lashley im Ring, er wird von den Fans bejubelt, erbittet sich aber nun etwas Ruhe und erhebt das Mic:



      Vielen Dank, es ist schön, wenn zumindest ihr hinter mir steht, ich gebe zu, nach meinem Comeback hier waren die Erfolge für mich leider nicht gerade sehr üppig gesät, aber nach dem Tief kommt ein Hoch, nach jeder Pechsträhne eine Glückssträhne und ich glaube jetzt ist die Zeit reif, dass ich mir mein Glück wieder erarbeite, ich hatte vielleicht nicht viele Chancen mich zu beweisen, aber wenn ich sie hatte habe ich sie auch nur bedingt genutzt, ich war privat einfach etwas abgelenkt und auch wenn dies keine Rolle spielen sollte, so ist es eben doch passiert, manchmal kann man privat und Business eben nicht trennen, aber diese Probleme sind nun beseitigt, kommen wir aber ohne große und ewige Vorreden zu dem Grund meines Besuches hier, es stehen ja heute die Pick Your Poison Matches an und ich glaube sagen zu können, dass es einige Leute hier gibt, die gerne einen Miz in die Finger bekommen hätten, aber ich habe mich an jemand anderen gewandt, jemand der hier eine große Geschichte hat, einen Mann der die Liga mit aufgebaut hat, der es erst möglich machte, dass Leute wie Miz, Roode oder auch Moxley überhaupt hier arbeiten wollen, aber genug der Vorworte, hiermit präsentiere ich den Gegner für The Miz...

      Doch dieser, also The Miz scheint es nicht mehr abwarten zu können, denn noch bevor der Theme des Mannes erklingen kann, den Bobby Lashley erwählt hat, unterbricht der Theme von The Miz die Worte von Bobby Lashley.




      The Miz: Calm Down Lashley. Weißt du, niemand braucht dein Geschleime hier und diese angeblichen Fans wissen, dass du das nur machst, weil du sonst NICHTS hast. Seit deinem Comeback hast du hier nichts erreicht? Seien wir doch ehrlich und sei du ehrlich zu dir selbst. Du hast noch nie etwas wirklich erreicht. Das einzige was du kannst ist nerven und betteln. Deine Philosophie die du hier betreiben willst ist doch ein Witz. Du meinst auf Regen folgt Sonnenschein, nach Pech kommt Glück. Was willst du sein? AJ Styles 2.0? So viel Courage hast du nicht Lashley. Das ist das Einzige was ich Styles anrechne. Er hat sich von unten nach oben gearbeitet, egal wie lange es gedauert hat. Doch das kannst du nicht.

      Für einen Moment stoppt The Miz und schaut zu Bobby. Er kann sich das Grinsen nicht verkneifen.

      The Miz: Sorry Bobby, das ich dir die Wahrheit sagen musste, aber ich meine es nur gut mit dir Bobby. Deine Karriere ist schon lange vorbei und tue dir und auch den Fans einen Gefallen und mache keinen auf Ric Flair, der mir 70 noch im Ring stehen muss. Ich will dir nicht schaden Bobby… ich will dir helfen. Helfen, dass du endlich die Wahrheit erkennst und verstehst, dass dieser Traum hier für dich geplatzt ist. Nimm es als Ratschlag von einem Freund. Du hast es nicht mehr drauf und kannst auch nichts dafür machen, dass es besser wird. Nur du wolltest nicht hören und bevor du mir meinen Gegner vorstellst, stelle ich dir deinen Gegner vor…

      Mit diesen Worten zeigt The Miz in Richtung Entrance und dann ertönt eine sehr bekannte Theme…



      Die Fans schauen zum Entrance und warten. Doch raVen kommt nicht raus. Die Theme läuft weiter und plötzlich ein Aufschrei, denn aus dem Nichts, oder unter dem Ring, erscheint raVen im Ring und klopft Bobby auf die Schulter. Als dieser in Angriffsstellung geht, lächelt raVen nur und setzt sich in eine Ecke. Dort wartet er einfach erst mal ab. Lashley erhebt noch einmal sein Mic, er schaut zu Miz: Ich habe nicht mehr viel zu sagen, lediglich diese Worte, Your Opponent will make you Tape! It’s True, It’s Damn True!



      Nach diesen Worten zeigt Lashley auch nur noch zum Entrance , da erklingt dieses Theme:



      Die Fans rasten aus, auch wenn Angle sich hier nicht blicken lässt, diesen Mann noch einmal zu sehen ist unglaublich genug. Lashley lächelt, Miz wirkt nicht zwingend schockiert, aber nachdenklich, so zieht sich Miz dann auch zurück, Lashley packt das Mic weg, scheinbar geht es direkt zum ersten Match des Abends, denn auch ein Referee kommt nun hinzu geeilt.

      Striker: Lashley vs. Raven und The Miz vs. Kurt Angle, sicherlich beides Matches mit einem Spannungsfaktor, mal schauen ob lashley sein Match gewinnen kann und ob der gute Angle Miz das Maul stopfen kann, da das Match gleich anfängt verzichte ich auf weitere Anmerkungen.

      Matthews: Gute Einstellung und ich folge dieser durchaus mal. Denn die wichtigen Dinge wurden angesprochen, auch wenn ich glaube, dass Lashley keinen Fuss mehr in die Tür kriegt, seine Niederlagenserie ist einfach recht groß derzeit und warum sollte es sich gegen den längsten amtierenden Extreme Champion raven anders laufen? Aber schauen wir uns die Aktion an.

      2. Pick Your Poison Match
      Bobby Lashley vs Raven



      Raven breitet seine Arme zu beginn des Matches aus und zeigt seine Typische Pose. Lashley wartet bis das Match angeläutet wird und kommt gleich einmal mit einem Spear, er zieht Raven nach oben, doch der kontert mit einem LOW BLOW, allerdings hat der Ref dies gesehen und so gibt es die DQ für Raven. Was diesen aber nicht daran hindert, nach draussen zu gehen, sich einen Stuhl zu schnappen und einen EVENFLOW DDT auf den Stuhl zu zeigen.

      Winner via DQ: Bobby Lashley


      Striker: Da hat der Ref es endlich mal gesehen, ich finde diese Low Bow Arie bei vielen unserer Leute zu übertrieben, hier hat der Ref aufgepasst und direkt richtig gehandelt, auch wenn es Lashley natürlich wenig bringt, die Schmerzen sind eindeutig vorhanden. Die Aktion nach der DQ war auch unnötig.

      Matthews: Immerhin mal ein Sieg für Lashley, wenn auch so, dass er nicht wie der Sieger aussieht. Ich gehe davon aus, dass so eine Aktion die Wut von Lashley nur verstärkt, und wütende Menschen machen Fehler, darauf wird Miz aufbauen wollen.

      Renee Young sieht man nun im Backstage Bereich, neben ihr stehen der amtierende Intercontinental Champion Roman Reigns, es wird wohl ein Interview folgen.



      RY: Schön dass du etwas Zeit gefunden hast Roman, in der letzten Revival Show gab es ja das Proving Ground Match gegen Walter welches du per DQ gewonnen hast weil Axel Dieter Jr eingegriffen , was sagst du zu diesem Match und dem Eingriff?

      RR: Warum sollte ich etwas dazu sagen? Ich habe das Match gewonnen, ich habe sicherlich nicht dieses Kind gebeten sich einzumischen, ich hätte das Match so oder so gewonnen, Walter war vielleicht etwas zäher als ich dachte, aber das Ende wäre so auch das gleiche gewesen, Sieg für mich, somit habe ich erstmal weiter keinen Contender. Zumindest wenn die Regeln immer noch so sind, wird ja gerne mal etwas geändert oder so.

      RY: Werden sie jetzt gegen Axel Dieter Jr antreten?

      RR: Da kann ich auch gleich gegen Colin Delaney antreten, der ist ungefähr genau die gleiche Gewichtsklasse und Axel ist sicherlich nicht gut für den Titel und für die Liga, niemand hier sollte vergessen was er getan hat. Er hat die gesamte Promotion beleidigt, er hat das gesamte Office verarscht und bekommt allen Ernstes erneut die Chance, hier zu arbeiten. Ich habe zwar kein Problem damit ihn zu zerbrechen, aber ich frage mich wieso er eine Chance verdient hat?

      RY: Nunja er hat im Rumble lange durchgehalten und war der longest Warrior?

      RR: Das bedeutet doch nichts! Es ist lediglich eine Statistik die nichts bedeutet, ob du 2 Minuten oder 2 Stunden überlebt hast ist nebensächlich, wenn man nicht gewinnt, ist es egal wie lange du dabei gewesen bist. Axel hat sich immer wieder versteckt, habe ich schon mal gesagt, als er keine Hilfe mehr hatte, ist er geflogen. Axel Dieter Jr ist vielleicht in Jahren mal bereit für einen Championship aber derzeit sicherlich nicht. Er ist halt kein Mann, er ist ein Kind.

      RY: Gibt es jemanden, dem sie einen Shot direkt geben würden?

      Reigns verdreht die Augen, dann antwortet er sichtlich genervt: Niemand hier hat einen direkten Shot verdient auf meinen Titel, Walter hat verloren, somit ist er raus aus der Nummer, Axel hat glaube ich noch nicht mal ein Match neben dem Rumble nach seinem Comeback und soll dafür belohnt werden? Sorry das verstehe ich nicht, aber noch mal, es ist egal wer meint er ist bereit für den Big Dog, er wird es nicht sein. Wobei eine Sache gäbe es, dann wäre ich bereit ihm eine Chance zu geben, er soll seinen Vertrag hier setzen, dann kriegt der von mir eine Chance, er muss bereit sein, seine Karriere zu setzen, wenn er sich mit mir messen will. Meine Zeit hier hat so richtig begonnen, ich habe den Rekord für den schnellsten Titelgewinn der Geschichte! Wenn ich gegen Cole so schnell erfolgreich war, dann wird Axel ziemlich sicher noch schneller am Ende sein! BELIEVE THAT!

      Damit will sich Reigns direkt wegdrehen und gehen, als die Kamera sich dreht und man sieht dort Walter und Axel Dieter Junior. Scheinbar haben sie Roman Reigns noch gar nicht bemerkt.



      Walter: Junior… was sollte das? Ohne dich hätte ich Reigns besiegt und hätte die Chance auf den Gürtel. Ich dachte wir sind Freunde und dann das?

      ADJ: „Beruhige dich. Ich habe dir einen Gefallen getan. Du bist nicht der Typ für den Intercontinental Titel. Du gehörst nach ganz oben und brauchst diesen Gürtel nicht. Außerdem will ich diesen Gürtel haben, weil ich diesen Titel schon lange verdient habe. Hätte ich damals nicht auf Jakobi und dich gehört, wäre ich vielleicht heute noch Champion. Doch ihr standet da und meintet, ich soll diese Liga schocken und ich habe euch vertraut. Das ist Vergangenheit, aber trotzdem gehört mir der Gürtel und wie gesagt… ich habe dir einen Gefallen getan.“

      Walter schaut sauer zu Junior. Man kann sehen, dass es in ihm kocht.

      Walter: Du hast mir einen Gefallen getan? Du mir? Dann mach das nie wieder. Ich bin nicht mehr an deiner Seite. Ich bin nicht bei den Diamonds. Ich gehe hier meinen Weg. Hier gibt es keine Stall Ordnung mehr für mich. Ich bin nicht mehr bei McLaren. Hier kämpfe ich für mich und jeder der sich mir in den Weg stellt wird das bereuen. Ich allein bestimme was ich will und wenn ich diesen Gürtel will, dann ist das meine Entscheidung. Außerdem ging es mir nicht um den Gürtel, sondern darum diesen Möchtegern Vokuhila einfach eins in die Fresse zu schlagen.

      ADJ: „Das kannst du gerne machen, aber nicht solange er meinen Titel hat. Was du danach machst ist mir scheiß egal. Doch jetzt stehst du mir im Weg und darum gehe einfach aus diesem. Wenn du das machst ist doch alles gut.“

      Walter rückt näher zu Junior und schaut nur böse zu ihm.

      Walter: Okay. Klären wir das. Klären wir das wie Sportsmänner, wofür wir standen und eigentlich stehen. Wir waren Ringkampf. Wir tragen beide diese Shirts. Du gegen mich in der nächsten Show. Der Gewinner kümmert sich um Reigns. Der Verlierer wartet bis das Thema durch ist.

      Walter hält Junior die Hand hin. Dieser nimmt die Hand an und beide schauen sich böse in die Augen. Die Freundschaft ist wohl erst mal vorbei. Dann geht die Kamera wieder zu Reigns. Dieser steht nicht mehr alleine vor der Kamera, zusammen mit Renee Young, welche sich entfernt hat und neben ihm steht nun niemand geringeres als La Sombra. Zusammen blicken diese sich die Szene an, nun wenden sich auch Walter und Junior den beiden zu.



      La Sombra:
      Oh, qué lindos, dos niños pequeños quieren convertirse en niños grandes. Solo sois perros sucios como el campeón ... Oh ich vergaß... keiner von euch spricht español. Aber das spielt keine Rolle. Genau so wie es keine Rolle spielt, wer von euch beiden euer unwichtiges Match gewinnt. Keiner von euch verdient ein Proving Ground Match gegen Roman. Fakt ist, aktuell seit ihr beide genau das, was ihr sein sollt, víctimas miserables. Was hat Roman zu gewinnen, wenn er das tut, was er mit Leichtigkeit tun wird, gegen zwei victimas miserables wie ihr es seit. Sagt mir, was hat der Big Dog davon? Ich nehme euch el idiota die Antwort ab. Bevor wir hier noch ewig rumstehen. Gar nichts. So Roman, ich habe ein viel interessanteres Angebot, oder besser gesagt Salina de la Renta hat ein viel besseres Angebot. $ 100.000 Dollar Preisgeld, solltest du es schaffen La Sombra zu besiegen. Dafür bekomme ich natürlich das Proving Ground Match gegen den Big Dog und wir vergessen diese Schwachköpfe. 'Roman Reigns versus La Sombra.

      Der Mexikaner richtet seinen Hut zu recht und wartet auf eine Reaktion des Big Dogs. Freunde gemacht haben dürfte er sich mit seinen Worten zu Axel Dieter Jr und WALTER jedenfalls nicht. Reigns schaut zu dem Mexikaner: Mir ist es recht egal, wer gegen mich antreten will, ob Jr oder Walter oder eben du, wieso macht ihr es nicht so, ihr 3 gegeneinander um dieses besagte Match, meinetwegen kann das Proving Ground Match auch noch am gleichen Abend erfolgen. Im Gegensatz zu einigen deiner Landsleute bin ich nicht käuflich.

      Reigns legt sich seinen Titel über die Schulter und verzieht sich, was die anderen 3 Herren machen ist ihm herzlich egal.

      Striker: Woa da gibt es ja eine Menge Leute die einen Shot auf den Titel von Reigns haben wollen, Axel Dieter Jr, Walter und La Sombra. Sie alle wollen das Proving Ground Match, Reigns hatte da einen guten Vorschlag gemacht, alle 3 gegeneinander für das Match und dann hat man die Sache rund, mal schauen wie es weiter geht. Ob es zu diesem Match kommen wird und wenn ja, WANN.

      Matthews: Also wenn wir mal logisch vorgehen wollen, so hat Walter kein Recht mehr in so einem Match zu sein, wie auch immer er es verloren hat, er hat sein Proving Ground Match verloren somit müsste er raus sein, daher wäre es in meinen Augen sinnvoller La Sombra vs. Axe l Dieter Jr anzusetzen, aber wir werden ja sehen, was das Office entscheiden wird. Warten wir einfach mal ab.


      3. Pick Your Poison Match
      The Miz vs Kurt Angle



      Kurzbericht:
      The Miz sieht nicht wirklich Land, gegen den In Ring Veteranen Kurt Angle. Miz kann hier und da zwar punkten. Doch kommt nicht an einen Sieg heran, die In Ring Erfahrung von Kurt Angle, ist einfach schwer zu übertrumpfen. Kurt kann einen Angle Slam landen, das Cover nur noch Formsache, doch der Ringrichter kann nicht bis 3 zählen, den Robert Roode hat den Ringrichter aus dem Ring gezogen. Diese Ablenkung nutzt Miz aus um den Skull Crushing Final zu bringen.

      Winner via Pinfall: The Miz


      Werbung:

      Ende:



      Es ertönt der Theme des ehemaligen Champions AJ Styles aber für viele ist AJ immer noch der Champion, denn er hat seinen Titel nicht verloren. Er hat ihn freiwillig abgegeben um ihn sich neu zu verdienen. Viele haben diese Aktion nicht verstanden aber das zeigt nur noch einmal mehr was für ein großartiger Champion AJ Styles ist.



      Styles erscheint auf der Stage und lässt sich von seinen Fans feiern, die Fans lieben ihren Phenomenal AJ Styles und das zeigen sie auch in dem sie selbstgemalte Plakate für ihren Liebling in die Höhe strecken



      AJ macht sich auf den Weg in den Ring, so wie wir ihn kennen wird heute Abend ein paar Worte zu sagen haben



      AJ Styles: Letzte Woche stand ich ebenfalls hier im Ring und musste mir von einem Mann namens Paul Heyman einige unschöne Worte an den Kopf werfen lassen. So wie wir diesen Mann kennen hat er natürlich seinen Klienten Brock Lesnar über den grünen Klee gelobt und eine Lobeshymne nach der anderen losgelassen. So kennt man Paul Heyman und genauso wissen alles, dass er nicht immer sagen wir mal mit fairen Mitteln arbeitet. Und genau das hat er letzte Woche bewiesen. Nämlich in dem er mir ein Match vor die Nase gesetzt hat ohne das ich auch nur im Ansatz darüber bescheid gewusst habe. Sicher kann Heyman hier jetzt wieder herausstolziert kommen und sagen, dass er mit der Sache nichts zu tun hat und das ich selber daran Schuld bin. Das allerdings ist schwer zu glauben, denn sein Klient Brooooock Leeeesnaaar hat mich im Royal Rumble attackiert und das obwohl er dort überhaupt nichts zu suchen hat. Aber Fakt ist das Brock Lesnar es nicht schaffen wird, den Phenomenal One AJ Styles davon abzuhalten sich erneut den Champion Titel zu holen. Ich bin ein Fighter und ich bin nie einer Herausforderung aus dem Weg gegangen und damit werde ich auch nicht anfangen.

      AJ Styles lässt das Mikro sinken und schaut in die Runde, die Fans stehen mit Sprechgesänge hinter AJ und er genießt es, dann hebt er langsam wieder sein Mikro

      Ich habe hier in der Liga schon einige Erfolge erringen können und ein Brock Lesnar wird mich davon nicht abhalten können, mir den Titel wieder zurückzuholen. Egal wie hart meine Gegner sind ich werde immer versuchen härter zu sein um an Ende wieder an der Spitze dieser zu Liga zu stehen

      Die Fans setzen wieder zu ihren AJ Styles Rufen an. Diese verstummen aber auf einmal, als die Lichter in der Halle ausgehen und die Melodie eines Pianos in den Boxen der Halle erklingt und dazu wird nun das Entrance Video des Villains eingespielt. Die Fans jubeln nun lautstark und skandieren passend zur Theme das klassiche Woop, Woop.

      *Woop - Woop!*



      The One & Only True Villian lässt AJ Styles und die Fans erst einmal noch warten, bis er letzt endlich auf der Stage erscheint und die Stimmung noch einmal anhebt. Der Villian des Bullet Clubs interessiert sich hingegen nicht sonderlich für die Fans, welche begeistert sind von seinem Erscheinen. Er Interessiert sich nur bewaffnet mit seinem Regenschirm dafür im Ring AJ Styles gegenüber zu stehen.



      So kommt es nun, das der Engländer nun zum Ring marschiert, mit seinem Schirm bewaffnet, über der Schulter liegend. Unterwegs von den Fans bejubelt, gefeiert und geschätzt. Marty bekommt vor dem Ring, von einen der Angestellten der 4Live Crew ein Mikrofon gereicht. Marty steigt bewaffnet mit seinem Schirm und dem Mikrofon in den Ring. Im Ring angekommen deutet Marty erst einmal mit dem Regenschirm auf AJ Styles. Die Fans jubeln lautstark, der Villian senkt nun den Regenschirm und erhebt kurz darauf das Mikrofon.



      Marty Scurll:
      "Lass uns mit der einfachsten Sache anfangen, der Sache die du offenbar nicht siehst und nicht verstehst. Brock Lesnar hat bereits gewonnen. Brock Lesnar, hat bereits gewonnen ohne dich bei Wrestlemania nach Suplex City zu schicken, dir Suplex, nach Suplex zu verpassen und dir letzt endlioch deinen Arm zu brechen. And trust me... that will happen... Aber Fakt ist, Aj Styles ist nicht mehr im World Heavyweight Championship Title Picture. AJ Styles steht nicht im Main Event, AJ Styles ist nicht mehr der Main Event und sicherlich auch nicht mehr der Top Guy. Aber, dass scheint Okay für dich zu sein, es scheint okay für dich zu sein, wieder ein Nobody zu sein. Ein Niemand wie all die Fans die wie auf Befehl dich bejubeln auf immer und immer wieder dieselben Pharsen. Im Punkto Paul Heyman, liegst du aber mehr als Falsch. Es ist nicht Paul Heyman der hier heraus kam, es ist nicht Paul Heyman welcher die Strippen zieht. AJ, du siehst das große Bild noch nicht, aber ich bin mir sicher, nach Wrestlemania, wenn Brock Lesnar mit dir fertig ist. Wirst du es sehen. Aber bis dahin ist es noch ein langer Weg. In der letzten Show konntest du einen alten Buddy von Brock besiegen. Unvorbereitet wohl bemerkt, das kann dir niemand absprechen. Du hast Shelton Benjamin einen der besten Athleten im Pro-Wrestling mit Leichtigkeit besiegt. Es hatte den Anschein, als wärst du bereit für einen besseren Gegner. Ich kam heute Abend hier an, mit dem Wissen das ich heute in der Pre Show gegen irgend einen unbedeutenden Jobber antreten würde, einen Versager... Ich kam hier an mit dem Wissen, das Marty Scurll der Villian wieder einmal keine Rolle spielen würde. Was war mein größter Clou in der Vergangenheit? Richtig, der Sieg des Bullet Clubs bei Starrcade! Wo wir der Main Event waren und nicht AJ Styles. Aber nun schließt sich der Kreis AJ... Ich hatte heute ein Gespräch mit dem 4Live Management und sie sagten mir, das ich heute Abend ein Match habe, welches mich für das Money in the Bank Match qualifizieren könnte. Ich habe gefragt, wer mein Gegner sein wird und als sie mir sagten wer es sein würde... war mir klar, Marty Scurll wird Mr. Villian in the Bank!"

      Die Fans chanten lautstark nun YES! YES! YES! und der Villian ist in immer besserer Laune. Die kurze Kunstpause baut die Spannung bei den Fans auf, während Marty es genießt Styles und die Fans zappeln zu lassen. Marty grinst nun überheblich und führt das Mikrofon wieder langsam zu seinem Mund. Doch er senkt das Mikro darauf wieder und deutet mit den Regenschirm nun auf das große Wrestlemania Logo an der Decke, bevor er nun endlich mit seiner Promo Fortfährt.



      Marty Scurll:
      "Ich kam also mit dem Wissen hierher, ich würde irgend einen Versager locker besiegen und meine Gage kassieren. Doch nun, besiege ich locker einen Versager und gehe zu Wrestlemania! Wo ich auf andere Versager treffe, welche nicht in meiner Liga sind und mir den Money in the Bank Koffer sichere. Und alles was ich zutun habe ist heute Abend niemand geringeren als.... AJ STYLES zu besiegen."

      Marty senkt nun sein Mikrofon und die Fans jubeln lautstark, scheinbar freuen sich diese auf jene Begegnung. AJ schaut zu Marty herüber und grinst, dann hebt er langsam sein Mikro



      AJ Styles: Ich habe keine Ahnung woher Du Deine Informationen über mich hast aber ich glaube Du hast Dir zuviel von Moxley abgeschaut. Anders kann ich mir Deine Äußerungen nicht erklären. Der lebt auch in einer Welt und macht sie sich wie sie ihm gefällt. Vielleicht bist Du aber auch verwandt mit Pippi Langstrumpf, die hat das gleiche Lebensmotto. Ich weiss nicht was für ein Problem Du mit mir hast, dass ist mir auch egal. Du hast ein Match gegen mich und wenn Du mich besiegst bist Du beim MITB dabei ? Interessant, das ich neuderdings nur noch vor vollendete Tatsachen gestellt werde und das mir niemand etwas davon gesagt hat. Aber es ist schön das meine Gegner immer bestens informiert sind. Aber auch das ist mir ziemlich egal, denn ich habe immer gesagt, dass ich mich jeder Herausforderung stelle und das wird auch in Zukunft nicht anders.



      Deine Aussage dazu das ich kein Main Eventer mehr bin kann ich auch nicht nachvollziehen. Ich habe keinen Titel, ok das ist bekannt, aber kein Indiz dafür das man das Zeug dazu hat um verdientermaßen im Main Event zu stehen. Und eines solltest Du bei Deinen Aussagen nicht vergessen ich habe meinen Titel nicht verloren, sondern freiwillig abgegeben um mir und meinen Fans zu beweisen, dass ich mir den Titel jederzeit wiederholen kann und das ich dann auch verdient an der Spitze der Liga stehe. Leuten wie Moxley ist es egal wie sie gewinnen hauptsache sie können sich präsentieren, egal mit was für einer Leistung aber das ist nicht mein Ideal und deswegen habe ich es gemacht wie ich es gemacht habe. Aber sowas werden Leute wie Du oder Moxley sowieso nicht kapieren.

      AJ macht eine kurze Pause, er geht ein paar Schritte im Ring auf und ab, es sieht so aus als wenn er überlegt, dann hebt er erneut sein Mikro



      AJ Styles: Du darfst also beim MITB teilnehmen, wenn Du mich besiegst. Aber was habe ich davon wenn ich gewinne. Überhaupt nichts Marty aber wenn es das Management so haben will, dann soll es so sein. Ich für meinen Teil habe das Gefühl, dass ich in gewisser Weise vom Titel abgehalten werden soll. Nicht das ich es nicht gewohnt bin mich gegen Widrigkeiten durchzusetzen aber das was hier momentan abläuft, geht mir ein wenig gegen den Strich. Und natürlich ist es wieder ein spontanes Match, ohne das ich mich auch nur in irgendeiner Form darauf vorbereiten konnte. Es freut mich das ich anscheinend ziemlich beliebt bin in der Chefetage. Du hast schon recht Marty, wenn Du sagst das ich momentan nicht das große Ganze sehe. Aber keine Angst auch das wird sich mir bestimmt schon in naher Zukunft erschliessen. Ich bin bereit gegen Dich anzutreten und glaub mir ich mag zwar den Titel momentan nicht in den Händen halten aber deswegen werde ich mich nicht weniger in meine Matches hineinhängen.



      AJ schmeisst sein Mikro zur Seite und ist bereit gegen seinen im Ring stehenden Gegner anzutreten.

      Striker: Die Frage von AJ Styles am Ende kann ich schon verstehen, wieso bekommt nur Marty Scurll bei einem Sieg eine Belohnung, wieso gilt gleiches nicht auch für AJ Styles, also wenn er gewinnt kommt er in das MITB Match? Wäre doch ein wenig fairer oder etwa nicht? Ich meine einen AJ Styles besiegt man nicht nebenbei, dass ist klar, dennoch finde ich es hier nicht gerade neutral angesetzt.

      Matthews: Vielleicht will man verhindern, dass wieder dass passiert, was vor einiger Zeit der Fall war, dass immer wieder die gleichen 2 – 3 Leute den World Titel tragen, damals war es wohl so, dass der Titel immer nur zwischen den gleichen Leuten hin und her ging und hier will man wohl Abwechslung, es gibt auch Gerüchte, die besagen, dass unser Office nicht so super zufrieden war mit dem World Champion AJ Styles, aber wie gesagt, dies sind nur Gerüchte. Schauen wir uns das Match an und warten ab, ob sich Marty Scurll für das MITB Match qualifizieren kann.

      4. No Holds Barred
      Matt Riddle vs Sami Callihan



      Kurzbericht:
      Matt Riddle und Sami Callihan liefern sich einen harten Fight. Matt Riddle versucht zu beginn an des Matches. Den Einsatz von Gegenständen zu vermeiden. Matt Riddle no sells einen Kendo Stick Schlag, so wie einen harten Steel Chair Schlag gegen den Kopf. Sami Callihan versucht wieder einen Piledriver zu zeigen, auf das Aporn doch, Matt Riddle kann dies verhindern, er packt sich Sami und verpasst diesem eine Powerbomb durch einen Tisch, aber das ist noch nicht alles, Matt packt Sami hoch verpasst ihm den Bro To Sleep und holt sich so den Sieg.

      Winner via Pinfall: Matt Riddle


      Striker: Matt Riddle konnte diese schwere Hürde überwinden und ein wenig Vergeltung üben für dass, was ihm in der letzten Show passiert ist. Dies ist für ihn sicherlich durchaus zufrieden stellend, aber wichtig ist natürlich der Kampf bei Wrestlemania, da kommt es darauf an ob er den Butcher besiegen kann.

      Matthews: Nein, kann er nicht, nicht in der Form in der sich der Butcher gerade befindet. Er wird ein gutes Match liefern, vielleicht auch Alles aus Moxley rausholen, am Ende wird dennoch der Titel bleiben wo er ist. Vielleicht ist der World Titel auch zu früh für Riddle, vielleicht wäre es sinnvoller gewesen zunächst den IC Championship aufs Korn zu nehmen.

      Matt Riddle hat sich heute Abend gegen Sami Callihan bewiesen. Nun schaltet man in den Backstage Bereich, dort sitzt auf einem Steel Chair, umgedreht niemand geringeres als der Butcher, Jon Moxley. Die Fans in der Halle buhen nun lautstark. Der Butcher nimmt einen zug von seiner Zigarette.



      Jon Moxley:
      Matt Riddle, you may have proved tonight that you can keep up with Sami Callihan, the Death Machine, you've proven that you're more than one of those Ultimate Bullshit Cage Monkeys ... But more does not mean you're on my level. Riddle boy, you are miles away from becoming the next butcher. You are light years away from becoming the World Heavyweight Champion. You do not have what it takes to be the best. You are like all the other losers who have been at the top, but they have not used their power. They failed because of the powerlessness ... they failed, because they were without will and now ... I am at the top, where I have always belonged! At Wrestlemania I go right where Jon Moxley belongs in the main event. Matty Boy, you have the honor to be in the limelight for 15 minutes. But, you were not chosen by the Butcher ... you did not win your spot ... you just took it. Riddle boy, that's a fact I like, you take whatever you want when you want. You have been waiting a year to use your little suitcase and you are doing it in the biggest way possible. The main event of Wrestlemania! Matt does not get used to the light, do not get used to the attention ... you're not made for the light! You are not made for the attention. It will devour you sooner or later ... It will break you. But for your happiness, you will not be consumed with fame ... you will be devoured by the Butcher at Wrestlemania! You will be devoured by your god! There are no gods in wrestling! There is only one God! There is only JON MOXLEY! There is only the butcher! But let's talk about your path to Wrestlemania! You beat Sami. But now, what will come now? Right the bastard Joe Gacy! Of course, again in a brutal material battle. A nice gesture of mine to prepare you for the god of destruction. But you will never be ready to enter the ring with the God of Destruction. You will fail! That's the truth! The butcher never lies!

      Damit steht das Programm für Matt Riddle in der nächsten Show fest, Matt Riddle wird also auf den Bastard Joe Gacy treffen. Wird Matt Riddle, wieder die Schergen des Butchers besiegen, oder wird Moxleys Scherge dieses Mal erfolgreich sein?

      Striker: Es wird nicht leichter, nach Sami Callihan, nun Joe Gacy, die beiden Helfer vom Butcher, aber Riddle wird auch diese Hürde nehmen oder zumindest Alles dafür tun. Moxley ist ein gefährlicher Mann und ich glaube den echten Moxley werden wir erst bei Wrestlemania erleben, hier und jetzt lässt er seinen Gegner Kraft verbrauchen und schon sich selber. Dennoch Hochmut kommt vor dem Fall.

      Matthews: Was heißt hier denn Hochmut? Er ist verdienter World Champion, hat sich durch 29 andere Männer gearbeitet und steht zurecht im Main Event. Er wird auch das Match gewinnen, Matt Riddle mag heute Abend vielleicht Sami Callihan besiegt haben. Aber bei Wrestlemanina erwartet Ihn der Meister der Mind Games, der Meister der Gimmick Matches, ich gehe davon aus, dass der Butcher mit dem Titel die Halle betritt und mit diesem die Halle verlässt. Der Butcher hat einen Plan und der wird aufgehen.




      Als die drei Australierinnen die Halle betreten, werden sie mit gemischten Reaktionen empfangen.



      Es geht geradewegs zum Ring, wenn gleich diesen zunächst nur umkreisen ehe sie ihn besteigen. Tenille in der Mitte und flankiert von Billie & Peyton. Da ist offensichtlich noch nicht abgesprochen worden, wer neben Tenille im Ring stehen wird. Gespannt schauen die Drei in Richtung Entrance wo man ungeduldig auf Tessa Blanchard wartet.



      Und da ist sie auch schon...



      Ihr fliegt der Hass nur so entgegen und anhand ihrer Körpersprache kann man deutlich erkennen, das ihr das ziemlich egal ist und sie es quasi aufsaugen würde. Langsamen Schrittes geht es für sie zum Ring, an selbigen überreicht man ihr ein Mic, welches sie direkt zum Mund als sie im Ring angekommen ist.



      Tessa Blanchard » “ Well, ihr seid alle drei da! Das freut mich...nur zu gerne würdet ihr wissen wollen, wen ich als Partnerin für heute abend mir geholt habe. Das werde ich auch sagen, doch will ich erst etwas ausholen bevor ich zum Punkt komme. Heute Abend wird ein denkwürdiger Abend, das kann ich versprechen. Ein Abend an dem man noch lange denken wird. Alles, was geschehen wird ist von langer Hand geplant worden...also von mir. Nichts, also wirklich nichts habt ihr kommen sehen. Meine Partnerin kennt ihr alle...also niemand unbekanntes. Ich setze mein Vertrauen nur in Erfahrung und Erfahrung hat meine Partnerin genug. Sie entstammt zwar nicht wie ich einer berühmten Familie aber das macht nichts. Talent, Charisma und Intelligenz...das ist es worauf es in diesem Geschäft ankommt. Nun – ohne weitere Umschweife. Meine Partnerin um gegen die IIconics antreten ist niemand geringeres als.... Trommelwirbel bitte.“



      Tessa Blanchard » “ ...The Real Deal....

      TENILLE DASHWOOD!“


      Mit einem Mal ist es mucksmäuschenstill in der Halle bis auf das Lachen von Tessa vernimmt man nichts. Billie Kay und Peyton Royce reden wie wild auf Tessa B. Ein. Im Hintergrund selber grinst Tenille und hat sich einen Stuhl geschnappt und grinst weiter. Doch als sich Billie und Peyton zu Tenille umdrehen schmeißt sie den Stuhl wieder weg und verpasst beiden einen Tritt in den Magen. Tessa derweil weist den Referee an, das Match anzuläuten was dieser mit Widerwillen dann auch macht.

      5. Stardom Division Tag Team Match
      Tessa Blanchard & ??? vs IIconics


      Tessa schnappt sich Billie und verpasst ihr den Buzzaw während Tenille Peyton mit dem Spotlight das Spotlight nimmt. Der folgende Pin sitzt perfekt.

      Winner via Pinfall: Tenille Dashwood & Tessa Blanchard

      Nachdem diesem zerstörungsreichen Sieg umarmen sich Tessa und Tenille herzlich und die Zuschauer machen ihre Unmut kund. Dann entfernt sich Tessa und greift nach etwas das ihr ein Ringside befindlicher Worker reicht. Dies übergibt sie an Tenille, die es mit Zögern annimmt. Es ist ein Bullet Club Shirt. Sie betrachtet es erst eine Weile und dann sieht man wie sich Billie und Peyton solangsam wieder regen. Der Blickkontakt ist hergestellt und JETZT streift sich Tenille das BC Shirt über. Mit schockierten IIconics verlassen die beiden Bullet Babes zunächst den Ring als anschließend auch die Halle. Natürlich nicht ohne auf der Stage abermals zu posen.

      Striker: Was für ein Verrat an den Iconics, die haben damit kaum rechnen können, das Tenille Dashwood sie hintergeht, ich verstehe es auch nicht, nichts hatte darauf hin gedeutet und auf einmal mögen sich Tessa und Tenille, naja verstehen muss man dies nicht und es war ein Verrat der fast dem legendären Screwjob von Montreal paroli bietet.

      Matthews: Nun übertreibe mal nicht, dass sehe ich hier nicht so. Ich meine, so oft hat man Tenille und Co auch nicht zusammen gesehen, dann haben die Iconics auch nicht so richtig Erfolge feiern können und an der Seite von Tessa hofft Tenille eben auf mehr Erfolge, nun als ein neues Member im Bullet Club, sicherlich eine gute Verstärkung. Aber diese Sache hier mit Montreal zu vergleichen ist übertrieben. Aber so kennt man dich eben.

      Werbung:

      Ende:

      Die Kameras schalten nun in den Backstage Bereich. Zu sehen ist niemand geringeres als die dangerous delicious Taeler Hendrix. Diese hat heute Abend ebenso wie Priscilla Kelly in einem 4-Way Match die Chance auf ein Proving Ground Match gegen Zelina Vega in der nächsten Show. Sollte Taeler oder Priscilla heute gewinnen, so wäre den Sirens nur noch Zelina Vega im Weg um den World of Stardom Championship zu gewinnen.



      Taeler Hendrix:
      Tonight, it's almost too easy. The victory for the sirens is guaranteed. I wonder what genius has approved this four-way match. It is clear that there is no victory for the so-called Lady of Wrestling and this Queen of Harts... there will be no success. Neither Evans nor Hart can stand against our sisterhood. There is for Priscilla Kelly and me, only the bittersweet victory. And at the next revival show, we will secure the victory over Zelina Vega. We will cut off the hypocritical queen's head. Our Sisterhood, will lead the Stardom Division to honor. We will bring the Stardom Division on the map! We'll get the shiny Gold Star from the False Queen at Wrestlemania! We will place the World of Stardom Championship in the hands of the sirens. We do not care what heads have to roll for it. But tonight we start with Natalya and Lacey Evans. Zelina Vega is currently our primary goal, but the Sisterhood does not forget.... The Sisterhood will take care of the future. The sisterhood has an eye on the future, the future will be sirens. There are no goddesses that have grown to the true strength of the sisterhood. The world and the future will be on our shoulders! And all you could do is Hail Hendrix! Bow down to the Sisterhood.

      Selbst sicher steht Hendrix nun auf und verlässt die Szenerie. Sie sprach von der Schwesternschaft, ist nun aus den Sirens mehr geworden? Die Ziele von Hendrix und Kelly, wurden von Taeler eindeutig offen gelegt und ohne jeden Zweifel, sind beide bereit über Leichen zu gehen für den Erfolg ihrer Ziele.

      Striker: Nun die Aussage ist klar, Hendrix und Kelly wollen beide Singles Titel der Stardom Division, World und Future of Stardom, ist natürlich ein großes Ziel, welche von beiden, welchen Titel aufs Korn nimmt werden wir ja sehen. Wobei wir vermutlich bald erfahren werden, wer auf den World Titel gehen wird. Denn ich sehe die beiden mit einem Vorteil, sie werden zusammen arbeiten, ob Natalya und Lacey dies tun werden, wage ich zu bezweifeln.

      Matthews: Moment, so klar ist es nicht. Sicher werden sie zusammen arbeiten, aber wenn eine der beiden heute gewinnt, dann muss sie erst mal Zelina Vega in dem Proving Ground Match besiegen, ist ja nicht so, dass dies im Vorbeigehen passiert, da muss die Gewinnerin des heutigen Matches Alles aufbieten. Ob wirklich Alles zwischen den beiden geklärt ist, also wer, welchen Titel sich sichern möchte, werden wir heute erleben, ob eine der beide zurück zieht.

      Im Ring sehen wir nun Ember Moon, da die Show aus der Werbung kommt hat man hier den Einzug natürlich etwas verpasst, aber dies ist auch nicht so tragisch, denn nun kommen vermutlich Dinge die wichtiger sind, eben die Ansprache von Ember, die von allen wirklich großartig gefeiert wird.



      Vielen Dank! Ich will euch mal etwas sagen, ohne euch, wären wir alle hier nichts! Ihr macht es möglich, dass wir alle unseren Traum leben können. Ich habe als Kind schon immer davon geträumt für eine große Wrestling Liga arbeiten zu dürfen und ich habe geschafft, der Weg war nicht immer leicht, bei allem Talent, bei aller Freude die ich habe in diesem Beruf, es ist viel harte Arbeit notwendig, dass man es soweit schafft. Ich habe schon andere Damen und Herren gesehen die hatten ebenso Potential, aber es passte dann eben wohl doch nicht, denn nur, wenn du bereit bist jeden Tag, wieder dich zu verbessern, nur dann kannst du es schaffen, man sollte nie zufrieden sei mit dem was man erreicht hat. Stolz sicherlich, aber eben nicht stehen bleiben, es muss immer weitergehen, es muss immer vorangehen. Denn gerade Frauen haben doch eine etwas kürzere Karriere, wieso? Nun bei uns ist es so eine Sache mit der Familienplanung, die sollte bis zu einem gewissen Lebensjahr entschieden sein, denn wenn man erstmal in diesem Geschäft tätig ist, gibt es nicht mehr viel privat, aber ich liebe es, ich mach es gerne und werde es immer gerne machen. Wir für euch, ihr für uns so könnte man es sehen und wirklich, ich lebe meinen Traum und nun kommt die nächste Stufe.



      Die nächste Stufe heisst, Championship Gewinn. Ich habe erneut die Chance mir einen Gürtel zu sichern, ich habe mich erneut für Alexa Bliss entschieden, weil ich es einfach satthabe, dass jemand wie sie, einen Titel hat. Sie ist kein Vorbild, sie betrügt, sie manipuliert, sie schummelt in einer Tour und wenn sie sich selbst eine Godness nennt, dann kann ich nur müde lächeln. Göttinnen sind in meinen Augen so mächtig, dass schummeln nicht notwendig sein sollte, aber nennt mir nur eine Handvoll Matches in denen Alexa den Sieg fair und ohne Einmischung einfahren konnte? Ich denke ihr kommt sicherlich nicht auf eine Handvoll, maximal 2-3 Matches, darauf ist sie auch noch stolz und so sehr ich zugestehen muss, dass sie als Women’s Champion Einiges geleistet hat, so sehr muss ich auch sagen, dass sie mit dem Future of Stardom Championship nichts getan hat. Sie hat ihn teilweise nicht mal mitgehabt?! Nein, sie redete immer nur vom World of Stardom Championship, immer nur Zelina Vega hier, Zelina Vega da und nicht einmal etwas um einen neuen Ttitel zu pushen, sie ist selbstverliebt, eingebildet und vor allem zufrieden. Ich meine nur, dass sie sich nicht weiterentwickelt hat, immer nur auf Titeljagd, immer nur der nächste und der nächste, mich wundert es etwas, dass sie nicht noch versucht hat auch den World of Stardom Titel und den Wonder of Stardom Titel zu gewinnen, jemand wie Alexa geht es nur darum, sie ist die erste im Locker Room die verschwunden ist und die letzte die kommt! Wobei, doch mir fällt gerade ein, wieso sie es nicht mal versuchte, dann hätte sie ja im schlimmsten Fall 3 Matches an einem Abend und wir alle kennen ihre Kondition, die ist nach einem Match schon recht aufgebraucht, stellt euch vor sie müsste 3 Matches abhalten, dann wäre sie vermutlich nur mich mit einer Trage in der Lage zum Ring zu kommen. Kurzum sie ist nicht würdig den Future of Stardom Championship zu tragen und deswegen habe ich sie ausgewählt. Alexa Bliss wird den Titel verlieren, ich werde diesem Titel wieder Bedeutung zukommen lassen und jede Fighterin im Bachstage Bereich kann sich sicher sein, dass ich immer und jederzeit bereit bin diesen aufs Spiel zu setzen. Ich war stets in allen anderen Ligen ein Fighting Champion, die Schreckensherrschaft von Alexa Bliss will end at Wrestlemania!

      Ember macht eine kurze Pause, als auch schon etwas passiert, denn es ertönt der Theme der eben noch angesprochenen Alexa Bliss

      [


      Die Göttin der 4live erscheint in der Halle und sie macht sich direkt auf den Weg in den Ring. Alexa ist anscheinend gut drauf , denn sie grinst über beide Ohren. Am Ring angekommen steigt sie die Treppe hinauf, dort hält sie noch mal ihren Gürtel nach oben bevor sie dann auch in den Ring steigt. Alexa hat lässig ihren Gürtel auf der Schulter liegen und klatscht in Richtung Ember, dabei nickt sie zustimmend um ihre Geste damit noch zu unterstreichen.



      Sie lässt sich ein Mic reichen und fängt dann auch direkt an mit ihrer kleinen Rede in Richtung Ember Moon



      AB: Gut gesprochen Sweetheart aber wenn Du ehrlich bist, dann glaubst Du nicht wirklich diesen Mist den Du da eben von Dir gegeben hast. Du bist Ember Moon die Frau die mir in den letzten Monaten immer wieder versucht meinen Titel abzunehmen. Die Frau die jedesmal gegen mich verloren hat. Eigentlich tust Du mir schon fast leid aber eines muss ich Dir lassen. Du scheinst das Wort aufgeben nicht in Deinem Wortschatz hinterlegt zu haben. Aber wenn Du mal darüber nachdenkst wäre es doch eigentlich schlauer, als immer wieder hier im Ring anzutanzen um nach großen Reden wieder auf den Boden der Tatsachen zurückzukehren. Ember Du vergeudest nicht nur meine wertvolle Zeit sondern auch Deine. Nur zu aber nicht das Du hinterher am flennen bist, weil Du dir die falsche Gegnerin ausgesucht hast.

      Alexa lächelt erneut in Richtung Ember und redet dann weiter



      AB: Große Worte die Du hier abgelassen hast, für eine Frau die zwar ein Kämpferherz hat aber noch nicht wirklich viel hier in der Liga gerissen hat. So langsam scheint das hier in der 4live schon zum guten Ton zu gehören. Also ich meine das mit dem nichts leisten und trotzdem belohnt zu werden. Zelina Vega aka wie heisse ich heute aka anders als letze Woche ist da ja das beste Beispiel. Sie ist mit null Charisma und null Talent trotzdem der aktuelle World of Stardom Champion. Was mich nur wieder in meiner Annahme bestätigt, dass es vollkommen ausreicht untalentiert und Charismalos hier etwas zu erreichen. Lächerlich ist das einfach nur lächerlich. Ember Du kannst wenigstens noch ganze Sätze bilden und auch noch mit Inhalt. Unsere aktuelle World of Stardom Champ Zelina hat da noch ziemlich viel zu lernen. Naja wie man sieht reicht es den Fans anscheinend. Traurig aber wahr.



      AB: Ich bin also kein Vorbild ? Ich betrüge und manipuliere ? Ember ich bin hier die unangefochtene Nummer 1 bei den Damen. Und weisst Du auch warum das so ist meine liebe Ember? Weil ich hart dafür gearbeitet habe. Ich habe mir den Hintern aufgerissen um da zu stehen wo ich jetzt bin. Und da ist es mir nicht gestattet zu sagen was ich denke ? Alles was ich sage ist wahr. Die meisten Mädels hier kommen in die Liga und sind sofort am fordern. Sie haben nichts geleistet und redet sofort davon, dass sie die Zukunft sind, dass sie die besten sind und das sie den Titel verdient haben.

      Alexa macht erneut eine kurze Pause sie geht ein paar Schritte im Ring auf und ab und dann hebt sie das Mic erneut und diesmal in einem etwas lauteren Ton



      AB: EINEN SCHEISS HABEN DIE VERDIENT, ICH KANN ES NICHT MEHR HÖREN. ICH KANN DIR EINE GANZE LISTE VON NAMEN GEBEN DIE HIER IN DIE LIGA GEKOMMEN SIND. SIE ALLE REISSEN DIE KLAPPE AUF UND EINIGE WENIGE WERDEN DANN SOGAR NOCH MIT EINEM TITEL BELOHNT. UND DAS KANN UND WILL ICH NICH TOLERIEREN. WARUM GIBT MAN EINIGEN ÜBERHAUPT SO EINE GROSSE BÜHNE, DENN AUSSER EIN ODER ZWEI DUMME SÄTZE VON SICH ZU GEBEN IST DOCH BEI DEN MEISTEN GAR NICHT DRIN.



      AB: DU SELBST HAST EBEN NOCH GESAGT, DASS ICH DIESEN TITEL NICHT WÜRDIGE UND IHN NICHT GENUG GLANZ VERLEIHE. HÖRST DU EIGENTLICH WAS FÜR EINEN MIST DU VON DIR GIBST. JEDER TITEL DER VON MIR GETRAGEN WIRD ERHÄLT MEINEN GLANZ UND DAS IST ETWAS WAS HIER SONST KEINE ANDERE VON SICH BEHAUPTEN KANN. DIE EINZIGE DIE DAZU IN DER LAGE IST DAS IST MEINE SCHWESTER IM GEISTE ANGELINA ABER SONST LÄUFT HIER NIEMAND HERUM DER AUCH NUR IM ANSATZ UNSER CHARISMA UND UNSER TALENT BESITZT. JEDER HIER IN DER HALLE WEISS DAS ICH DIE EINZIG WAHRE AN DER SPITZE DER FRAUEN DIVISION BIN. DA KÖNNT IHR REDEN WIE IHR WOLLT.

      ICH BIN DIE GEGENWART UND DIE ZUKUNFT IN EINER PERSON UND DARAN WIRD SICH AUCH NICHTS ÄNDERN. UND DAHER IST ES AUCH NUR LEGITIM DAS ICH MIR MEINEN WORLD TITEL IN NAHER ZUKUNFT WIEDER ZURÜCKHOLE. ABER DAS HEISST NICHT DAS MIR DIESER TITEL HIER NICHTS BEDEUTET IM GEGENTEIL, DIESER TITEL ZEIGT MIR UND EUCH ALLEN DAS ICH NICHT NUR DIE GEGENWART BIN SONDERN AUCH DIE ZUKUNFT.

      DIE GÖTTIN DER 4LIVE IST UND BLEIBT ALEXA BLISS UND DARAN WIRST DU NICHTS ÄNDERN UND AUCH KEINE ANDERE DIE MEINT SIE WÄRE BESSER ALS ICH. NIEMAND IST BESSER ALS ICH UND WIRD ES AUCH NIEMALS WERDEN


      Alexa schmeisst ihr Mic direkt vor die Füße von Ember, dann dreht sie sich um und verlässt den Ring. Auf der Stage angekommen reisst sie noch mal ihren Gürtel nach oben und schaut dabei zu Ember Moon. Die steht im Ring und weicht diesem Blick auch nicht aus. Man merkt ihr an das sie sich etwas vorgenommen hat aber da muss sie erst mal an der Göttin Alexa Bliss vorbei und das wird alles andere als leicht für sie werden.

      Striker: Oh man...ich denke die letzten Sätze von Alexa Bliss hat auch noch der Parkplatzwächter mitbekommen, Josh und ich mussten schon die Headsets absetzen, weil es so laut war. Ich finde es zwar erstaunlich wie viel Kraft in dieser kleinen Person steckt, aber so laut hätte es auch nicht sein müssen. Da muss man ja Angst haben, dass sie einem das Gehör zerstört. Zusammenfassend kann man also feststellen, dass Alexa bereit für Ember Moon ist.

      Matthews: Tja, da hat sie etwas übertrieben die gute Alexa. Mit halb soviel Kraftaufwand hätten es auch alle verstanden was sie sagen wollte. Aber sie war halt sauer, da schreit man eben mal ein wenig, natürlich sieht sich Alexa im Vorteil nach den letzten Ergebnissen, natürlich hat sie allen Grund dazu selbstbewusst zu sein, aber wie schon erwähnt, ein wenig leiser ging es auch. Mich würde es nicht wundern, wenn diese Aussage, sie für die nächste Zeit ihrer Stimme beraubt hat. Aber ich bleibe dabei, Ember can't big Ones!

      6. Stardom Division
      Fatal 4-Way Match - Winner gets a Proving Ground Match against Zelina Vega

      Lacey Evans vs Natalya vs Priscilla Kelly vs Taeler Hendrix





      Kurzbericht:
      Wie bereits angekündigt, arbeiten Priscilla Kelly und Taeler Hendrix hier als Team zusammen. Während Lacey Evans und Natalya sich immer wieder bekriegen und somit den Sirens in die Hände spielen. Auch wenn hier und da entweder Lacey oder Natalya die Oberhand hat. Doch schnell gewinnen, Hendrix und Kelly die Oberhand. Letzt endlich pinnt Taeler Hendrix Natalya und holt sich den Sieg.

      Winner via Pinfall: Taeler Hendrix


      Striker: Es war leichter als gedacht, aber nunja wenn man ein Team hat und die anderen beiden sind sich nicht grün hat das Team natürlich Vorteile, so auch in diesem Match. Am Ende gibt es den Fall gegen Natalya für Taeler Hendrix, mal sehen ob sie auch das Proving Ground Match gewinnen kann.

      Matthews: Nunja auf eine Hilfe wird sie sich verlassen können, aber Zelina hat auch Partnerinnen, vielleicht achten ja die Queens darauf, dass hier keine unfairen Dinge passieren, vielleicht auch nicht wir werden es dann sehen, der heutige Sieg war ungefährdet und verdient. Man muss eben zum richtigen Zeitpunkt die richtige Entscheidung treffen.


      Wir sehen im Backstage Bereich die Kabine des A Teams, die Tür ist leicht geöffnet, man sieht Velvet Sky die gerade die letzten Teile ihre Kleidung überzieht und da kommt auch schon jemand in die Kabine gelaufen.



      Velvet dreht sich um und sieht dort…es ist und wie sollte es anders sein Trish Status.



      Trish Stratus: Na Sweety. Hast dich ja gut wieder eingelebt hier wie mir scheint. Habe ich also mal wieder den richtigen Riecher gehabt als ich deine Rückkehr vorbereitet hatte. Du passt hervorragend ins Team, alle sind froh das du dich für uns entschieden hast.

      Velvet lächelt kurz, dann antwortet sie: Ich habe all dies hier so vermisst, in der Zeit meiner Reha, die Hektik, die Anspannung, den Nervenkitzel und dennoch bin ich der Meinung, dass ich vielleicht in mancher Situation anders hätte reagieren müssen, ich bin von Angelina beim Rumble 2 Mal ausgetrickst worden, obwohl ich sie kenne, obwohl ich im Hinterkopf hatte, dass so etwas passieren könnte und dann hat es eben doch geklappt aus ihrer Sicht. So etwas ärgert mich, niemand kennt Angelina besser als ich, doch auch mich konnte sie erwischen...so etwas frustriert manchmal schon.

      Trish Stratus: Du siehst, wie es mir einst mit dir und Angi ergangen ist, oder?! Wie dem auch sei, wir sollten uns auf die Zeit jetzt konzentrieren. meine Zeit läuft ab und ich will immer noch das du meine Nachfolge antrittst. Mandy & Sasha würden dich unterstützen wie der Rest vom Team auch. Aber das A-Team soll von dir angeführt werden.

      Velvet lächelt und antwortet: Aber irgendwann hören die Tricks auf, irgendwann muss dann doch die Leistung entscheiden und ich werde mir Angelina noch schnappen, wenn Becky und ich nicht die Wonder of Stardom Championship gewinnen sollten, ist Angelina mein Ziel. Trish, wir wissen beide denke ich, dass diese Damen alle keine klassische Leaderin brauchen, aber ich bin gerne für sie da, wenn sie Fragen zu dieser Liga haben, ich kenne mich hier aus und weiß, wo man vielleicht mal vorsichtiger sein sollte. Ich bin geehrt, wenn ich diese Nachfolge antreten soll und würde dies auch machen. I'm in.

      Trish Stratus: Wenn man so lange in diesem Business ist - wie ich. Dann sieht man wer Führungspotenzial in sich birgt und wer nicht. Und in dir sah ich das, was mich einst ausgemacht hatte. Natürlich hätte ich Sasha oder Mandy dafür nehmen können, aber keine außer dir weiß so viel über diese Liga und steckt nicht bei den Diamonds fest.

      Doch nun drängt sich Becky ins Bild.



      BL: Wait a minute. Was heißt hier, wenn wir nicht gewinnen sollten? Sorry Trish auch wenn ich deiner Meinung bin, dass es schön ist, dass Velvet wieder hier ist. Ich denke sie sollte sich erst mal auf die Sache im Ring konzentrieren. Du willst sie als Leaderin, dann akzeptiere auch, dass sie keine klassische Leaderin sein will. Sie will im Ring stehen und das sollte sie auch. Für Bürokram haben wir hier keine Zeit. Wir haben das Ziel, dass wir das Gold holen und das solltest du auch im Kopf haben Vel. Mach dir jetzt keinen Druck mit dem anführen eines Teams. Das hast du im Blut, dass hast du damals gemacht, aber dein Fokus hat jetzt auf dem Gürtel zu liegen. Immerhin wolltest du mit mir ein Team sein und das heißt auch, dass wir im Team arbeiten. Promise me… promise me, that your head is free for the gold.

      Velvet schaut zu Becky und Trish: Danke für die netten Worte Trish und Becky, ich werde natürlich Alles dafür tun, dass wir gewinnen werden. You have my Word.!

      Nach dieser Aussage scheint die Szene auch zu Ende zu sein, denn die Damen sprechen kein Wort mehr sondern wirken zufrieden und auf jeden Fall kampfbereit.

      Trish Stratus: wir schaffen das schon. Ich weise ja wieso ich euch alle im Team haben wollte. Jede von euch hat Fähigkeiten wie kaum eine andere. Das wird immer unser Vorteil sein.

      Striker: Trish Stratus scheint sich also wirklich zurück ziehen zu wollen, ich habe es nicht für möglich gehalten, aber sie scheint davon immer noch überzeugt zu sein. Velvet ist als Anführerin sicherlich keine schlechte Wahl und wenn alle damit zufrieden sind im Stable jetzt wird es auch keinen unnötigen Stress geben. Ich denke RedSky haben gute Chancen die Titel bei Wrestlemania zu holen.

      Matthews: Velvet Sky eine Leaderin? Ich bitte dich Matt, dass ist ungefähr so, als wenn man einen Jon Moxley als sanftmütig bezeichnen würde. Velvet hat keine Führungsqualitäten, sie kennt die Liga ja, dies streite ich auch nicht ab, aber es gehört mehr dazu eine Leaderin zu sein, als eine Liga zu kennen. In meinen Augen ist Velvet nur eines, always the Side Kick!

      7. Single Match
      AJ Styles vs Marty Scurll



      Kurzbericht:
      AJ Styles liefert sich einen harten Kampf mit dem Villian. Doch dieser verhindert durch diverse Tricks, das Styles hier mit dem Styles Clash punkten kann. Doch auch Styles weiß zu verhindern das Marty mit einen Chickenwing durch kommen kann. Während des Matches ertönt die Theme von Brock Lesnar, diese Ablenkung kann Marty nutzen und hinter dem Rücken des Ref's Styltes mit seinem Regenschirm auszuschalten und anschließen zu Covern.

      Winner via Pinfall: Marty Scurll


      Striker: Well....Damit haben wir also nun Marty Scurll im Money in the Bank Match, schade dass hier eingegriffen wurde, es war nur menschlich, dass AJ einen Moment abgelenkt war, aber dies darf eben hier nicht passieren, ansonsten geht ein Match ganz schnell zu Ende.

      Matthews: Tja Fehler werden bestraft! So ist das Leben, so ist die 4Live und so ist es auch richtig. Es hat ihn keiner gezwungen zum Titantron zu schauen, es hat niemand verlangt, er sollte sich abwenden von Marty Scurll, somit hat er selber Schuld an der Niederlage. Schon mal einen bekannten Mann haben wir also nun für das Ladder Match bei Wrestlemania.

      Die Kameras schalten in dne Bacsktage Bereich, genauer gesagt steht man nun vor der klassischen Interview Wand, des REVIVAL Sets. Jenes Set vor welchem so viele andere Interviews zuvor schon aufgenommen wurden. Jenes Set was sicherlich viele Geschichten erzählen könnte. Aber nun befindet sich eine Frau, vor diesem Set, welche trotz einer Ablehnung ihres Angebotes früher am Abend, bestens gelaunt ist. Die Rede ist hier von niemand geringeren als Salina de La Renta.



      Salina de la Renta:
      Roman Reigns, what kind of bitch you are? Do you think you have something to say here? Do you think you have... power? Roman, the title on your shoulders, means nothing. Does not mean anything, as long as he lies on the shoulders of a man who is not a big dog but only a pet dog. We have made you an offer to clarify the whole thing ... But you have chosen the way of the little whiny bitch you are, you have chosen the way, which does not honor you, which brings you no influence. Roman, do you think you could hide from the black man like a little boy? No! you are as ridiculous as all those who fear La Sombra! You are as miserable as all the little boys who would like to be in the shelter and dream about victory and salvation. But as we have now clarified how pathetic you are, because we obviously do not have to respect you now. Now if I show you what power means, I'll show you what influence is. I'll show you that you should regret the day you refused our offer. It just takes a call, to the right people and I get what I want. And Roman, you will learn like any other small bait, Salian de La Renta always gets what she wants! To your bad luck, I have just made this call, to your bad luck... you will now meet on La Sombra, in a Match. Of course first in a proving ground match. With the additional clause, should any of the wretched Candy Land Stables or a certain small next generation Bastard be in the Hall, intervene in the match, La Sombra will receive the Intercontinental Championship Match at Wrestlemania. ¡Honra la sombra!

      Mit diesen Worten, verschwindet Salina de la Renta, dies dürften keine erfreulichen Neuigkeiten sein für Roman Reigns, welcher nun auf La Sombra treffen wird. Mit einigen, sehr unerfreulichen Zusatzklauseln. Die Tage des Big Dogs, dürften nun nicht mehr so sonnig sein, wie sie zu beginn an waren.

      Striker: Nun für mich hat Roman Reigns sicherlich nicht gewirkt wie ein Kind, dass Angst hat vor dem Schwarzen Mann, er hat nur nicht angenommen und sicherlich nicht für diese Summe. Nun hat sie eben einen anderen Weg gewählt und ist direkt zum Office gerannt um ihrem Klienten das Match besorgen, nicht dass La Sombra hier vorher irgendein Match bestritten hätte, nicht dass er sich verdient, nein man rennt immer gleich zum Office und scheinbar sind die von der Einstellung gegangen die aktiven Wrestler ihre Dinge regeln zu lassen. Nun gibt es also doch das Proving Ground Match, sollte jemand eingreifen hat La Sombra das Wrestlemania Match egal wer eingreift.

      Matthews: Was hat du bloß? Ich meine, der eine Weg hat nich funktioniert, der 2te Weg scheinbar schon, also hat sie es doch richtig gemacht. Sie hat ihrem Klienten ein Match um ein mögliches Titelmatch besorgt und eben Leute wie Axel Dieter Jr und Walter ausgetrickst, ob die beiden jetzt das Match bei der kommenden Show noch abhalten werden oder nicht, werden wir wohl erfahren. Eine gute Managerin ist eine Menge wird, hat man hier wieder gesehen.

      Werbung:

      Ende:

      8. Sacrifice To The Church Match
      If Abyss & Shaw should lose, their souls will be sacrificed to the Church of Harlow.
      Silent Abyss vs Mil Muertes



      Kurzbericht:
      Silent Abyss stürmen sofort zu beginn des Matches auf Mil Muertes ein. Doch dieser zeigt mit harten Schlägen Gegenwehr und kann sowohl Abyss als auch Sam Shaw einen Chockslam verpassen. Abyss wird noch mit einem weiteren auf die Matte geschickt während Sam Shaw einen Tombstone fressen darf. Nun will Mil den Pinfall zeigen, da gehen die Lichter in der Halle aus. Als jene Lichter wieder angehen steht niemand mehr außer Mil Muertes im Ring, nun gehen die Lichter erneut aus, nun schießen Feuerfontänen in die Höhe an den vier Ringecken, das Licht der Halle geht wieder an und Kane steht nun vor Mil Muertes. Beide starten mit einem harten Schlagabtausch und die Fans jubeln lautstark. Beide versuchen einen Chockslam doch jener gelingt nicht, am ende schalten die beiden sich mit einem Big Boot zeitgleich. Die Lichter in der Halle gehen wieder aus und als jene weider angehen, befindet sich niemand mehr im Ring.

      No Contest


      Striker: Was? Wo sind denn jetzt alle hin? Ich verstehe es einfach nicht, Silent Abyss war an der Niederlage, dann kommt Kane und die beiden geben es sich richtig, der doppelte Big Boot schickt beide zu Boden und dann geht das Licht aus und alle beteiligten Personen im Ring sind weg? Dass geht doch nicht mit rechten Dingen zu, leider war das letzte Match des Abends ziemliches Chaos, mit diesen seltsamen Bildern will ich mich nun auch verabschieden, denn die Show ist leider vorbei..aber bis zum nächsten Mal kann ich es kaum noch erwarten.

      Matthews: Ich weiß auch nicht, was ich sagen soll, für mich ist es ebenso rätselhaft, aber alles was mit Mil Muertes zu tun hat, ist rätselhaft. Kane hilft hier seinen Stable Kameraden, Kane scheint der Einzige zu sein, der Mil Muertes etwas entgegen setzen kann, weder Shaw noch Abyss scheinen seiner Match gewachsen zu sein. Ich denke, es wird noch ein wenig Aufklärung erfolgen, aber vielleicht auch nicht..Ich denke, es war ein eindrucksvolles Match mit einem seltsamen Ausgang. Damit möchte auch ich mich verabschieden und sagte Good Fight, Good Night.









      Statistiken:

      1 x Non Wrestler of the Year 2009 (Sable)
      1 x G-Mod of Month Februar 2010
      1 x Match of the Year 2010, Royal Rumble Match
      1 x Most Shocking Moment of the Year 2010 (Bret Hart gewinnt RR)
      1 x 2ter Platz Match of the Year 2012, Royal Rumble Match
      Fehde des Monats Juni 2011 vs. John Morrison
      Fehde des Monats Juli 2011 vs. John Morrison
      Fehde des Monats Februar 2012 vs. The Rock
      Fehde des Monats Juni 2012 Team Roode vs. Team Rock


      Hardcore Champion with Umaga (30.01.2009 – 13.12.2009) 317 Tage
      Hardcore Champion with Vader (13.12.009 – 13.01.2010) 41 Tage
      ECW World Champion with Vader (28.02.2010 – 06.04.2010) 37 Tage
      4Live Tag Team Champion Robert Roode & Kurt Angle (26.04.2010 – 21.09.2010) 148 Tage
      United X Champion with Robert Roode (01.11.2010 – 10.07.2011) 251 Tage REKORD CHAMPION
      Intercontinental Champion with Robert Roode (10.07.2011-16.10.2011) 98 Tage
      4Live Champion with Robert Roode (28.11.2011 - 15.01.2012) 48 Tage
      4Live Extreme Champion with Robert Roode (23.09.2012 - 24.02.2013) 154 Tage
      4Live World Heavyweight Champion (17.01.2016 - 12.03.2017) 426 Tage Rekord Champion
      4Live World Heavyweight Champion (13.01.2018 - 12.08.2018) 213 Tage

      Superstar des Monats November/Dezember 2010

      Superstar des Monats Dezember 2011
      Superstar des Monats November 2012
      Superstar des Monats Dezember 2012