Injected Ergebnisse vom 17.12.07

      Injected Ergebnisse vom 17.12.07

      Injected Ergebnisse aus der ECW Arena, Philadelphia, Pennsylvania



      Es ist mal wieder Hardcore Zeit. Injectet geht gleich los. Zum ersten mal nach Monaten ist man wieder im Haus der ECW, die orginale ECW Halle.

      On the streets - you´re feeling alone
      But you´re not really - on your own
      You´ve got a look around - no sense to be found
      You´re an alien - join the underground!


      You think - you don´t need no cops
      You feel - that you hate snobs
      So there are many reasons to be different
      Many reasons to search - for a good friend


      Join the underground
      Be free!
      Join the underground
      That´s the place to be
      Join the underground
      Support real ideals
      Join the underground


      We´re not working together - with greedy cunts
      We don´t wanna die - like their stupid sons
      Reality - is not on the surface
      You don´t know where? - look at my face!
      Misbehaving - it´s our free choice
      An easy way - to have a voice
      Outside! - that´s not our game
      We´ll fight! - ´cause it´s a shame


      Join the underground
      Be free!
      Join the underground
      That´s the place to be
      Join the underground
      Support real ideals
      Join the underground
      Society sucks - we´ve got to get away
      But we´ve got to stay - !!!!get out of our way!!!!
      So we will ´cause - burning streets
      You will see - outrages kids


      And afterwards - we´ll climb down
      To the underground - with a stolen Crown
      We´ll have a party - We´re good a friends
      We´ll have beer - well, lots of cans!
      VEN A LA ESCENA
      SE LIBRE
      VEN A LA ESCENA
      ESTA AQUI
      APOYA LAS IDEAS DE VERDAD
      VEN A LA ESCENA


      Join the underground
      Join the underground
      Join the underground


      Laute EC Dub Chants ertönen in dieser kleinen Halle. Die richtigen lieben die ECW. Die Kameras zeigen noch mal die vielen ECW Fans und dann wird zu Joey Styles und Joel Gertner geschaltet.




      Styles: Herzlich Willkommen hier in der Wiege des Hardcor Wrestlings, die ECW Halle, hier fing alles an und es ist schön wieder hier zu sein und was haben wir heute nur für eine Show, die Bloodhound Gang ist zurück und im Mainevent werden der neue Champ, Sting und Sandman auf Henry und BDV treffen.

      Joel: Außerdem werden wir noch Edge in Action sehen, er wird auf den Altmeister Ric Flair treffen und im Opener sehen wir Sandman gegen Austin.

      Styles: Zuerst schalten wir aber Backstage zu unserem GM Mick Foley.


      Backstage sieht man nun Mick Foley der seinen Tag Team Gürtel um die Hüften hat.



      Mick Foley: So, 9 Leute hab ich schon wen haben wir denn noch? Hm Ric Flair wäre eine gute Wahl, ich glaub den nehme ich auch noch rein, ja Ric Flair wäre eine gute Wahl.

      Während Mick mit sich selbst redet kommt der Sandman vorbei.


      Sandman: Hey Mick, was redest du dann von Ric Flair? Wo ist er dabei? Bin ich auch dabei und gibts da Bier?

      Mick: Nunja, ich hab leider kein Platz mehr für dich Sandman, Ric Flair ist der letzte der dabei ist.

      Sandman: Was dieser alte Mann ist dabei und ich nicht? Komm schon Mick, kannst du da nichts machen?

      Mick: Es tut mir leider, solange keiner verletzt ist kann ich nichts machen.

      Sandman: Verletzt? Das klingt doch schon besser, bis nacher dann.

      Sandman nimmt einen Schluck Bier und geht dann Richtung Ring


      PPV Rebound
      Goldberg kann gerade noch bremsen am Rand, er pustet erleichtert, er dreht sich um und Austin ist da und tritt Goldberg in den Magen, es folgt der Stone Cold Stunner. Wow, Goldberg fliegt fast vom Dach, bleibt aber am Rand liegen, Austin covert mit leztzer Kraft 1 2 3, nach dem Cover gibt Austin Goldberg einen Schups und Goldberg fliegt vom Käfig runter, ach du Scheiße.

      Ding Ding Ding

      Winner via Pinfall and Nr. 30 in the Royal Rumble: Stone Cold Steve Austin



      Die Texanische Klapperschlange ist oben auf dem Käfig, und schaut auf Goldberg hinab. Es war eine Enge Kiste, und Steve Austin hat sogar den Spear überstanden. Am Ende war der Stone Cold Stunner aber zu viel für Bill Goldberg. Und Stone Cold Steve Austin lässt sich auf dem Käfig feiern.
      PPV Rebound Ende

      In der Halle kommt nun die offiziele Nummer 30 des Royal Rumbles, Steve Austin, er wird fast nur ausgebuht weil die meisten Fans auf der Seite vom Sandman sind.


      Nun folgt der Sandman, der wird wie ein Gott gefeiert.


      Opener
      First Blood
      The Sandman vs. Steve Austin

      Sandman und Austin machen beide noch ein Bier auf und beide leeren es aus Ex. Sandman haut sich das Bier aber nicht auf der Stirn kaputt, sonst hätte er ja schon verloren. Austin zeigt nun den ersten Punch und whipt Sandman direkt in die Ring Ecke. Es folgt eine harte Clothline und Sandman taumelt umher. Austin grinst und läst eine weitere Clothline folgen die den Sandman übers oberste Seil befördert. Sandman landet hart gegen die Ring Absperrung. Austin steigt sofort hinterher und schlägt weiter auf Sandman ein. Doch da wirft ein Fan dem Sandman ein Stuhl zu und Sandman haut sofort zu, Austin blutet aber nicht und es folgt ein weiterer Schlag mit dem Stuhl. Austin liegt am Boden doch er blutet nicht. Sandman nimmt noch einen Schluck Bier und rollt Austin in den Ring. Dort kommt Austin aber wieder auf die Beine und will direkt den Stunner zeigen, Sandman kann den aber abwehren und schlägt mit einem Kick zurück. Austin kann aber wieder eine Clothline zeigen und nimmt sich einen Stuhl um eine Wunde beim Sandman zu öffnen. Doch in diesem Moment ertönt die Theme von Goldberg, der ja die Nummer 1 beim Rumble ist.

      Austin lässt sofort vom Sandman ab, doch da ist Goldberg schon im Ring und speart Austin einfach um.

      Goldberg nimmt nun einen Stuhl und haut auf Austin ein und schon fängt der an zu bluten das Match ist vorbei.
      Sieger: The Sandman


      Der Sandman kapiert hier gar nichts mehr, aber er lässt sich feiern genau wie Goldberg der Austin sauer anstarrt.



      Nun wird ein Spot bei Injected eingeblendet, der mit einer unheimlichen begräbnis Musik startet. Das Licht geht auch komplett aus...

      -----Spot---

      Months ago.....He buried himself alive!


      Since then....He fought the Evil in his Head...


      Before that happend...He was the ultimate Champion!


      He was the best in the Ring....


      Hi´s Sleigh from the Land of the Dead has arrived....


      Christopher Daniels returns!


      So say your Prayers!


      ---Spot ende---

      Styles: Oh my God, es ist also wahr, der ECW Retter Daniels kehrt also endlich zurück und das bei der Special Raw Ausgabe nächste Woche, dort wird es übrigens auch ein Titel Match zwischen Foley und The Rock geben und noch vieles mehr.

      Joel: Ja 4 Jahre Raw, das wird gefeiert werden, denn Injected ist ja auch ein Teil von Raw, ich freue mich schon auf diese Show, doch nun kommen wir überraschend zu einem Titel Match, denn Foley hat dieses Match nun zu einem EU Titel Match umgewandelt.

      Styles: Ja Nun wo Edge den Titel hat muss er ihn auch nun gegen Ric Flair verteidigen, man darf gespannt sein.


      Es ertönt nun die Theme von Ric Flair der nun eine Chance auf den EU Titel bekommt.

      Nun folgt der EU Champ Edge der wie immer von Stacy Keibler begleitet wird, die Fans werfen Becher dem Champ entgegen und buhen ihn lautstark aus.



      2.Match
      EU Titel Match
      ECW Rules Match
      Edge with Stacy Keibler vs. Ric Flair

      Ric hat nun also die Chance Edge den EU Titel abzunehmen, Edge bekommt noch einen Kuss von Stacy und dann kann es losgehen. Edge lacht nur, doch sofort stürmt Ric auf ihn los und atakiert direkt mal Edges Arm mit einen Arm Bar. Ric läst einen Shoulder Block folgen und dann einen Whip In in die Ring Ecke. Ric läst eine harte Clothline folgen und sofort versucht er es wieder mit einen Arm Bar. Nun kann Edge, sich aber mit einigen Schlägen und Forearms von Flair losreißen. Doch es dauert nicht lang da kann Ric schon wieder die Oberhand gewinnen und befördert Edge somit mit einem weiteren Whip-In in die Ringecke und lässt einen Side Slam gegen ihn folgen. Das anschließende Cover 1 2 und Edge kommt raus. Nach diesem misslungenen Cover versucht Flair Edge mit einem weiteren Whip-In durch den Ring zu schleudern, doch Edge kommt selbst zum stoppen. Und als Ric dann angestürmt kommt, zieht Edge das oberste Ringseil nach untern und somit fliegt Ric nach draußen und findet sich auf dem Hallenboden wieder. Daraufhin klettert Edge auf den Ringpfosten um einen Move zu zeigen, doch Ric kann Edge frühzeitig daran hindern und befördert diesen mit dem Rücken voran gegen den Ringpfosten. Flair rollt Edge zurück in den Ring und das Cover 1 2 und Kick Out. Ric kann es nicht fassen, er hebt Edge hoch, doch diesmal wehrt sich Edge und er läst einen Tief Schlag folgen. Edge läst einen Suplex folgen und dann einen Elbow auf Ric. Edge wartet nun bis Flair hochkommt und will ihm einen Spear verpassen, doch der weicht ihm aus und Edge kracht in die Ring Ecke. Nun ist der Nature Boy also am Drücker. Er packt sich seinen Gegner von hinten und tritt ihn zwischen die Beine, sofort läst Ric einen Reverse DDT folgen, das Cover 1 2 und wieder kommt Edge raus. Ric hebt Edge nun zu einem Pile Driver hoch, Edge regiert aber schnell und kann sich befreien und läst einen Forarm folgen. Edge bearbeitet Foley nun mit mehreren Forarms. Edge läst nun sogar seinen Edge Cuttion folgen, das wars wohl schon 1 2 und Flair bekommt seine Schulter noch mal hoch. Edge hilft Flair nun hoch nur um ihn weitere Punches zu verpassen, Ric aber wehrt sich und zeigt harte Chops. Er setzt seinen DDT an, doch diesen kann er nicht durchziehen, da sich Edge befreien kann. Edge läst direkt noch mal seinen Edge Cuttion folgen, das Cover 1 2 und 3
      Sieger durch Pinfall und somit weiterhin EU Champ: Edge


      Edie verlässt lachend den Ring und läst Flair im Ring zurück. Doch kaum ist Edge verschwunden erscheint der Sandman wieder.

      Ric steht gerade wieder auf und sofort schwartet Sandman auf den Nature Boy ein.


      Sandman feiert mit Bier im Ring, doch da ertönt die Theme der Bloodhound Gang die auch direkt zusammen mit Mick Foley auftaucht.



      Mick: Sandman, du bist schon ein Hund, ich wusste dass du Ric Flair angreifen würdest, aber ok es ist Weinachten, du bist dabei.

      Sandman: Bei was denn überhaupt?

      Jimmy Pop reicht Foley nun eine Liste.

      Mick: Danke Jimmy, nun wie du weist steht 4 Years WWE4Live an, 4 Years gibt es nun diese Liga, und dass muss gefeiert werden mit dem größten PPV der Liga, wie jedes Jahr findet das 10 Man Hell in a Cell Match statt, dieses Jahr präsentiert von mir, Mick Foley, es wird also härter als alle anderen HiaC Matches die es je gab. Und Sandman du bist dabei. Doch hier erst mal ein Mann der nicht fehlen darf, der WWE4Live Champ Chris Benoit.

      Benoit kommt nun unter lauten Pops zum Ring.


      Benoit: Halo Mick, Sandman, es ist schön hier zu sein und ich bin gespannt wer alles in diesem Match sein wird, aber auf eines müsst ihr gefasst sein, so leicht wird der Crippler seinen Titel nicht abgeben.

      Mick: Nun alle Leute die mitmachen sind natürlich nicht hier, aber ich denke in den nächsten Wochen werdet ihr euch alle kennen lernen, also neben Sandman und Chris Benoit habe ich den Instant Classic Christian Cage ausgesucht, dazu passt natürlich sein alter Freund und jetziger EU Champ Edge, dann wollte ich CW Action dabei haben, was würde besser passen als Jeff Hardy und Billy Kidman? Dann habe ich noch einen Mann der bei Armageddon viel Pech hatte, ich rede von einen Mann der damals in der WCW fast unbesiegbar war, Bill Goldberg, wer fehlt nun noch? Ja natürlich ein Mann der lange in der 4Live ist und sein Comeback feiern wird, John Cena, nun also noch 2 und Chris Benoit, ich weiß du magst ihn nicht, aber er ist dabei, The Game HHH und der letzte im Bunde ist......

      Doch da erscheint plötzlich Shawn Michaels im Ring der Benoit aus dem Nichts die Sweet Chin Music verpasst.



      Shawn verlässt sofort wieder den Ring. Mick wird geschockt und nimmt noch mal das Mic.

      Mick: Ja HBK ist der letzte im Bunde, ich hätte zwar nicht mit einem Angriff gerechnet, aber nun ist es offiziell, bei 4 Years wird es heißen 10 Mann HiaC um den 4Live Titel: Chris Benoit vs. Goldberg vs. Triple H vs. Billy Kidman vs. Christian Cage vs. Edge vs. John Cena vs. HBK vs. Jeff Hardy vs. The Sandman.

      Mick gibt nun Sandman noch mal die Hand und dann verlässt er mit der Bloodhound Gang den Ring während Benoit noch ko im Ring liegt.


      Werbung
      Akkus sagt: Trinkt mehr Bier
      Äxel sagt: Nehmt mehr Koks
      Werbung Ende


      Nach der Werbung startet direkt der Main Event. Zuerst kommen Henry, BDV und Daiavri zum Ring, die werden natürlich lautstark ausgebuht.



      Nun ertönt die Theme des WH Champions und The Rock wird lautstark gefeiert.

      Nun folgt der Dark Warrior. Und auch Sting wird gefeiert auch wenn er hier im ECW Land ist.

      Als Letztes kommt nun der Mann der heute schon oft zu sehen war, The Sandman, der wird natürlich am meisten gefeiert.


      Mainevent
      Six Man Tag Team ECW Rules
      Mark Henry, Big Daddy V & Daivari vs. The Sandman, The Rock & Sting

      Die 2 Teams stehen sich gegenüber und der Gong ertönt, anders als bei WWE Tag Team Matches stehen hier alle gleichzeitig im Ring, und sofort gehen die 2 Big Mens auf Rocky los, Sting rennt sofort auf Daiavri los und verpasst ihm eine harte Clothline, Sandman hilft nun Rocky und will sich BDV schnappen, doch Daddy V verpasst dem Sandman einfach eine Kopfnuss. Sting hat nun Daivari in die Ring Ecke getränkt und prügelt immer wieder mit Chops auf den Manager ein, Henry hat nun den WH Champ in die andere Ring Ecke geträngt und er plättet den Champ regelrecht in die Ecke, Sandman ist wieder auf den Füßen doch Daddy V rennt ihn einfach wieder um und geht nun seinen Manager helfen, Sting ist aber gerade so in Rage dass er BDV in die Ring Ecke whippt und den Stinger Splash zeigt, doch Daddy V fängt ihn einfach ab und slampt ihn in Grund und Boden, es sieht nicht gut aus fürs Team Rock, denn auch der hat bis jetzt kaum eine Chance gegen Henry, Daivari hat nun erst mal den Ring verlassen und schreit seine 2 Brocken an dass sie schon Schluss machen sollen, Daddy nimmt sofort Sandman und zeigt einen harten Splash 1 2 und Kick Out, das kann doch nicht sein? Henry hebt nun auch Rock hoch und zeigt eine Power Bomb, das Cover 1 2 und Kick Out, Henry hebt Rocky sofort wieder hoch und will weitere Schläge zeigen, doch der zeigt aus dem Nichts seine Rock Punches gegen Henry, Henry taumelt umher und ein ECW Fan wirft Rock einen Stuhl zu.

      Rocky drischt sofort auf Henry ein und schlägt ihn mit dem Stuhl zu Boden, nun rennt er auf Daddy V zu und haut auch den um, Rocky feiert nun während Daivari in den Ring rennt und sofort in einem weiteren Stuhl Schlag landet. Rocky grinst und wirft den Stuhl weg, es folgt ein Cover gegen Daivari 1 2 und Kick Out. Rocky ist sauer und will den Sharp Shooter zeigen, doch Henry und Daddy V stehen wieder und die 2 packen sich Rocky und werfen ihn zusammen in die luft und Rocky knallt hart auf, nun ist Sandman aber wieder da der mit dem Kendo Stick auf räumen will, es folgt ein Schlag gegen Big Daddy und einer gegen Henry, aber auch die zeigen kaum Wirkung, doch da kommt Sting mit seinem Bat zur Hilfe, er schlägt auf Daddy ein und kann sogar den Scorpian Deaht Drop zeigen, doch Henry steht noch und zeigt einen Big Boot gegen Sting, Sandman landet direkt in einem Power Slam. Henry und BDV sind einfach zu fett fürs Rocky Team, Daivari holt nun einen Tisch und wirft ihn in den Ring, Henry baut ihn sofort auf und legt Sandman drauf, Henry steigt nun auf den Ring Masten und zeigt einen Big Splash. OH mein Gott.

      Henry covert 1 2 und Sting unterbricht, der Stinger ist in toller Form so schnell lässt er sich hier nicht besiegen, er zeigt harte Chops gegen Henry und kann ihn sogar in die Ring Ecke drängen, nun folgt der Stinger Splash zeigen und diesmal zeigt der auch Wirkung, Henry taumelt umher und genau in .... dem Rock Buttom, der Sitzt, das Cover 1 2 und BDV ist da, er hebt Rocky hoch und wirft ihn nach draußen gegen die Ring Absperrung und Rocky bleibt liegen, Sandman liegt immer noch am Boden und Sting ist nun allein mit BDV im Ring, Daivari will auch wieder in den Ring doch Sting befördert ihn mit einem Drop Kick vom Ring Rand, doch Big Daddy V ist wieder da und zeigt einen harten Spinning Wheel Kick der Sting zu Boden befördert. Sting steht aber sofort wieder auf nur um in einen Big Boot von Henry zu landen, Sting taumelt umher genau in V rein der ihn hochhebt und einen harten Samoan Drop zeigt genau auf Sandman.

      Henry lässt noch einen Splash auf Sandman und Sting folgen und dann covert er beide, 1 2 3
      Sieger durch Pinfall: Mark Henry, Big Daddy V & Daivari




      Mit dem Sieger Team geht Injected dann auch off air.







      BIG BAD EXTREME LEGEND



      HARDCORE 5150




      Dieser Beitrag wurde bereits 8 mal editiert, zuletzt von „Kane“ ()

      auch wenn die show zu spät kam, kann mans chon bewerten leute^^

      ich fand wie immer deinen style einfach genial^^ hab mich auf den ME gefreut aber wir haben ja leider verloren =( jetz müssen wir gegen die schokohasen ran, akkus ^^

      naja wenn meine special raw vorbei is, helf ich dir ja immer mit injected, dann wirds noch geiler :sauf: